BBQ-ende Espressofreaks

Diskutiere BBQ-ende Espressofreaks im Was ich unbedingt noch sagen wollte... Forum im Bereich Kaffeeklatsch; Je nach Größe koche bzw dämpfe ich die vor,mir dauert das zu lange

  1. Cairns

    Cairns Mitglied

    Dabei seit:
    04.03.2011
    Beiträge:
    2.104
    Zustimmungen:
    3.258
    Je nach Größe koche bzw dämpfe ich die vor,mir dauert das zu lange
     
    Augschburger gefällt das.
  2. plempel

    plempel Mitglied

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    10.459
    Zustimmungen:
    4.643
    Ja, oder gleich Bomm Fritz draus machen. Für den Schmand findet sich sicher anderweitig Verwendung. :D
     
  3. #4683 Augschburger, 24.08.2019
    Augschburger

    Augschburger Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2008
    Beiträge:
    12.291
    Zustimmungen:
    7.247
    Die fallen mir immer durch das Rost! :(
     
  4. Cairns

    Cairns Mitglied

    Dabei seit:
    04.03.2011
    Beiträge:
    2.104
    Zustimmungen:
    3.258
    Oder Einfach Rosmarinkartoffeln?! Das mach ich sehr gerne . Das passt auch gut zum Steak
     
    Augschburger gefällt das.
  5. cremalos

    cremalos Mitglied

    Dabei seit:
    27.08.2014
    Beiträge:
    5.639
    Zustimmungen:
    11.791
    @Augschburger, versuch mal die Kartoffeln (hoffentlich festkochende) geschält in Spalten zu schneiden (ca. vierteln, längs, je nach Größe auch kleiner), mit Rosmarinnadeln in Olivenöl marinieren mit etwas S&P. Dann wenn mind. 1/2 - 1h durchgezogen und erstes Wasser aus den Kartoffeln austritt, nochmal schön durchmengen und im ind. Bereich des Grills bei ca. 150-170°C grillen, bis goldgelb. Funzt bei mir recht gut, da ich im direkten Bereich grillen kann und trotzdem genug Platz im indirekten habe, dem Chinakracher sei Dank! :)
     
    Svente und Augschburger gefällt das.
  6. Cairns

    Cairns Mitglied

    Dabei seit:
    04.03.2011
    Beiträge:
    2.104
    Zustimmungen:
    3.258
    Du warst schneller :cool::D
     
    Augschburger gefällt das.
  7. cremalos

    cremalos Mitglied

    Dabei seit:
    27.08.2014
    Beiträge:
    5.639
    Zustimmungen:
    11.791
    QUER legen! :D
     
    Svente und Augschburger gefällt das.
  8. #4688 Augschburger, 24.08.2019
    Augschburger

    Augschburger Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2008
    Beiträge:
    12.291
    Zustimmungen:
    7.247
    Hab ich schon probiert, aber da war anscheinend das Rost um 90° gedreht. Blöder Kugelgrill, blöder! :mad: :D
     
    Svente und cremalos gefällt das.
  9. Cairns

    Cairns Mitglied

    Dabei seit:
    04.03.2011
    Beiträge:
    2.104
    Zustimmungen:
    3.258
    Du könntest die auch so ein Gemüse Körbchen kaufen die bekommst du mittlerweile auch im Toombaumarkt von der Eigenmarke
     
    Augschburger gefällt das.
  10. #4690 Ranger Kevin, 24.08.2019
    Ranger Kevin

    Ranger Kevin Mitglied

    Dabei seit:
    04.12.2008
    Beiträge:
    4.656
    Zustimmungen:
    2.020
    Oder eine Grillpfanne?
     
  11. #4691 Augschburger, 24.08.2019
    Augschburger

    Augschburger Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2008
    Beiträge:
    12.291
    Zustimmungen:
    7.247
    Ich hab so emaillierte „Pizza“bleche von Feinkost Albrecht. Aber ich glaube, ich probiere erstmal die Pellkartoffel mit Schmand. Trotz all den guten Ratschlägen. :oops:
    Ist ja noch ein paar Tage grillwarm. Und so zwei Wochen nach der Kolo bin ich erfahrungsgemäß wieder auf Kurs... o_O
     
  12. Svente

    Svente Mitglied

    Dabei seit:
    26.10.2009
    Beiträge:
    1.668
    Zustimmungen:
    2.832
    Also Männers (w/m/d), da wir ja nicht mehr bei den Pfadfindern sind, würde ich die immer ein bisschen vorkochen. Da ist wenigstens die Garantie gegeben, dass sie gut werden.
    Zum Schmand passt auch super Jogurt, krämefräsch oder Quark. Gibt dem alles eine kleine aber feine Wendung.
     
  13. #4693 Augschburger, 24.08.2019
    Augschburger

    Augschburger Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2008
    Beiträge:
    12.291
    Zustimmungen:
    7.247
    Nächstes Mal. Dann auch wieder mit 1:1 Knoblauch. :D
     
    Svente gefällt das.
  14. #4694 espressionistin, 25.08.2019
    espressionistin

    espressionistin Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2009
    Beiträge:
    9.760
    Zustimmungen:
    5.432
    Was ist Kolo? Hoffentlich nicht das was ich denke, wuärks. Dann sollten wir beide einen „Espressosaufende Schonköstler“-Fred aufmachen, nur für uns :p
    Ich würd die Kartoffel halbgar vorkochen, dann in Alufolie (Jehova!) wickeln und auf dem Grill fertigrösten.
    Für mich gabs gestern in Alufolie gedünsteten Lachs vom Grill, köstlich. Und der Himmel ist mir erstaunlicherweise auch nicht auf den Kopf gefallen. Ungewöhnliche Zeiten verlangen ungewöhnliche Maßnahmen..
     
  15. #4695 Augschburger, 25.08.2019
    Augschburger

    Augschburger Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2008
    Beiträge:
    12.291
    Zustimmungen:
    7.247
    Und es werden täglich mehr. :D :rolleyes:

    Na denn - die Mehrheit kocht den Kartoffel vor, keiner haut ihn so drauf. Dann mach ich das auch.

    Aber:
    Als Bub war ich mit meinen Eltern in Rossura (Tessin) im Urlaub, wir hatten ein ganzes Haus samt Garten und Wiese für zwei oder drei Wochen gemietet. Hat wahrscheinlich nur 10% vom heutigen Preis gekostet... :rolleyes:
    Da stand ein kleiner gemauerter Grill am Boden, zwei Seitenwände aus Stein und darauf ein Rost. Direkt in der Holzkohle hat mein Vater immer in Alu eingepackte Kartoffeln gemacht. Die waren zwar am Ende außen schwarz wie die Kohle, aber mit Salz aus der Schale gelöffelt sehr lecker. Ich glaube nicht, dass die vorgekocht wurden.
    Ich hab das auch schon selbst ausprobiert, aber die sind innen noch roh. Wahrscheinlich bin ich zu ungeduldig. Vielleicht. Wer weiß...
     
    Svente gefällt das.
  16. #4696 espressionistin, 25.08.2019
    espressionistin

    espressionistin Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2009
    Beiträge:
    9.760
    Zustimmungen:
    5.432
    Haben wir früher auch immer so gemacht. Ist in der Tat lecker, aber braucht immer so viele Kartoffeln, weil man gefühlt nur 50% am Ende essen kann, weil der Rest halt doch eben auch zu Kohle geworden ist.
    Und, es braucht tatsächlich ewig, bis die gar sind..
     
    Augschburger gefällt das.
  17. plempel

    plempel Mitglied

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    10.459
    Zustimmungen:
    4.643
    Ich kann mich noch an die Kartoffelfeuer nach der Kartoffelernte bei meiner Verwandtschaft auf dem Land erinnern. Nach dem Kartoffelklauben wurde auf dem Acker ein Feuer gemacht, das Kartoffelkraut verbrannt und in diesem Feuer ein paar Kartoffeln "gegart", so ganz ohne Alufolie: Aussen schwarz, innen halb roh, halb fertig. Fantastisch! :)
     
    Ranger Kevin, cremalos und Tschörgen gefällt das.
  18. #4698 Tschörgen, 25.08.2019
    Tschörgen

    Tschörgen Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2008
    Beiträge:
    11.876
    Zustimmungen:
    10.839
    @plempel Genau meine Rede!
    Eine tolle Erinnerung aus meiner Kindheit.
    Wir durften mit dem Bauer und seinem Trecker raus aufs Feld und haben das Kartoffelfeuer angezündet.
    Alleine schon dafür kommst du heute in den Knast! :D
    Und nebenbei habe ich noch als Kind das Traktor fahren gelernt. :cool:

    Schöne Zeiten waren das.
     
    cremalos gefällt das.
  19. Cairns

    Cairns Mitglied

    Dabei seit:
    04.03.2011
    Beiträge:
    2.104
    Zustimmungen:
    3.258
    Du musst einfach ein Nutzfeuer anmelden, in den Knast kommst du nicht, aber wenn jemand die Feuerwehr anruft, bleibst du auf den Kosten sitzen.
     
  20. #4700 Tschörgen, 25.08.2019
    Tschörgen

    Tschörgen Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2008
    Beiträge:
    11.876
    Zustimmungen:
    10.839
    Das muss der @cremalos auch jedes mal machen, wenn er seinen Chinakracher anzündet. :D
     
    cremalos, Augschburger, rebecmeer und 2 anderen gefällt das.
Thema:

BBQ-ende Espressofreaks

Die Seite wird geladen...

BBQ-ende Espressofreaks - Ähnliche Themen

  1. [Maschinen] Gut erhaltene high End Maschine mi Festwasseranschluss

    Gut erhaltene high End Maschine mi Festwasseranschluss: Hallo zusammen, da ich wie immer rastlos bin, wäre ich interessiert an einer gut erhaltenen La Marzocco GS3, Linea Mini, Dalla Corte Mina oder...
  2. Mini Doku von The New Yorker: Inside the World of High-End Coffee

    Mini Doku von The New Yorker: Inside the World of High-End Coffee: [MEDIA]
  3. Bitter aber erst am Ende

    Bitter aber erst am Ende: Hihi zusammen, Es passiert nicht selten aber auch nicht oft :D das ich einen Espresso hin bekomme der mir sehr sehr gut schmeckt. Eigtl immer...
  4. BFC Ela - Heizt ohne Ende...?

    BFC Ela - Heizt ohne Ende...?: Hallo Espresso-Freunde, Ich habe folgendes Problem. Wenn ich meine BFC Ela einschalte heizt Sie ganz normal auf. Kesseldruck bleibt bei 1,2 Bar...
  5. ENDER elektronischer Rohkaffeeröster (Ersatzteil)

    ENDER elektronischer Rohkaffeeröster (Ersatzteil): Liebe Leute, ich bin auf der suche nach einem Kaffeeröster oder seinen Ersatzteilen. Wie es im Titel schon steht, geht es um den ENDER...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden