BBQ-ende Espressofreaks

Diskutiere BBQ-ende Espressofreaks im Was ich unbedingt noch sagen wollte... Forum im Bereich Kaffeeklatsch; Leute, zum Thema Grillfläche muß ich unserem Meenzer zustimmen ... kann nicht genug sein! Heute z.B. Tomahawk und Würstel, das geht direkt /...

  1. #5361 cremalos, 11.07.2020
    Zuletzt bearbeitet: 11.07.2020
    cremalos

    cremalos Mitglied

    Dabei seit:
    27.08.2014
    Beiträge:
    6.141
    Zustimmungen:
    13.831
    Leute, zum Thema Grillfläche muß ich unserem Meenzer zustimmen ... kann nicht genug sein!
    Heute z.B. Tomahawk und Würstel, das geht direkt / indirekt bei ausreichender Fläche sehr schön.
    Der Chinakracher hat sich wieder einmal bewährt, der ist sich für nix zu schade!:D
    collage1.jpg

    collage2.jpg

    collage4.jpg
    Selbst das Grateng kann prima untergebracht werden!
     
    Firestarter, BasaltfeueR, Tschörgen und 3 anderen gefällt das.
  2. #5362 Augschburger, 11.07.2020
    Augschburger

    Augschburger Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2008
    Beiträge:
    13.995
    Zustimmungen:
    9.957
    Wird das nicht grad eng auf dem Grill? :D
     
    BasaltfeueR und cremalos gefällt das.
  3. cremalos

    cremalos Mitglied

    Dabei seit:
    27.08.2014
    Beiträge:
    6.141
    Zustimmungen:
    13.831
    [​IMG]
     
    BasaltfeueR gefällt das.
  4. plempel

    plempel Mitglied

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    11.333
    Zustimmungen:
    6.785
    Frage: Könnte man nicht den Stiel vom Tomahawk vorher abschneiden, dann hätte man mehr Grillfläche. Oder wäre das Stielabschneiden stillos? :)
     
  5. cremalos

    cremalos Mitglied

    Dabei seit:
    27.08.2014
    Beiträge:
    6.141
    Zustimmungen:
    13.831
    Du sagst es! :D
    Ist halt optisch ein Kracher, aber ein schönes Porterhouse ziehe ich eindeutig vor!
    Das Teil hatte GöGa angeschleift, war am Ende des MHD von der Resterampe, was mich bei Rind wenig stört.
    Qualität war aber auch nur "Durchschnitt", das geht besser!
     
  6. Svente

    Svente Mitglied

    Dabei seit:
    26.10.2009
    Beiträge:
    2.108
    Zustimmungen:
    4.083
    Da liegen doch 5 abgeschnittene Knochen daneben. :D
     
    cremalos gefällt das.
  7. #5367 Tschörgen, 11.07.2020
    Tschörgen

    Tschörgen Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2008
    Beiträge:
    12.488
    Zustimmungen:
    11.996
    Die Welt steckt voller Überraschungen.
    Aus den 36 Stunden Ribs sind nun 48 Stunden Ribs geworden.
    Vor dem sizzeln wurden sie nur gesalzen,und auf dem Teller gepfeffert, mehr nicht. Die Rosmarinkartoffeln passen sehr gut dazu mit etwas Creme Fraiche.
    Es war etwas schwierig die Ribs noch anzugrillen ohne dass die Knochen raus fallen. :cool::p

    Sie schmecken sehr intensiv und saftig sind sie auch noch.

    1369E641-10A1-45FA-9D70-A646B241D4F6.jpeg 7C35B504-0BAD-478C-BA82-AE78799A42FB.jpeg
     
    zebaoth, Tigr, Largomops und 4 anderen gefällt das.
  8. cremalos

    cremalos Mitglied

    Dabei seit:
    27.08.2014
    Beiträge:
    6.141
    Zustimmungen:
    13.831
    Tschö, du Warmbader!;)
    48h im Whirlpool, vermute ich?
    Bringt das noch was, wenn die Endtemperatur erreicht ist, weiter im warmen Bad zu lassen, hätten da 6-8h nicht genauso gereicht?
     
    Tschörgen gefällt das.
  9. #5369 Tschörgen, 11.07.2020
    Tschörgen

    Tschörgen Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2008
    Beiträge:
    12.488
    Zustimmungen:
    11.996
    Ja, hätte gereicht, nein bringt nix mehr. Aber das Schicksal Wollte es leider so. Es kam jeden Schieß was dazwischen.
    Aber das ist ja das geniale am SV. Da kommt es auf die ein oder andere Stunde (Tag :cool:) nimmer an.
    24 Stunden waren sie in Vergangenheit Immer mal in der Wanne. Das mache ich aber nur mit Ribs.
    Alles andere war nie länger als 6 Stunden im Bad. Ein schönes Spielzeug, leider nicht wirklich Co2 Neutral und Plastikfrei. :cool:
    Aber so oft mache ich das ja nicht.
     
    cremalos und Svente gefällt das.
  10. turriga

    turriga Mitglied

    Dabei seit:
    10.12.2013
    Beiträge:
    8.416
    Zustimmungen:
    15.847
    Hmmm, was wohl ein Grillen noch dazu über viele Stunden wohl auch nicht gerade darstellt, zumindest was CO2 angeht.
     
    cremalos, Tschörgen und Ranger Kevin gefällt das.
  11. #5371 BasaltfeueR, 11.07.2020
    BasaltfeueR

    BasaltfeueR Mitglied

    Dabei seit:
    25.04.2017
    Beiträge:
    2.101
    Zustimmungen:
    4.694
    Eigentlich besteht das Ding ja aus einer hochgeheimen Speziallegierung, die nur nen Rost-Tarn-Anstrich hat ... sonst wäre der ja längst durchgerostet! :p
     
    Tschörgen, mhelbing, turriga und 2 anderen gefällt das.
  12. Svente

    Svente Mitglied

    Dabei seit:
    26.10.2009
    Beiträge:
    2.108
    Zustimmungen:
    4.083
    Man munkelt ja, dass es sich um eines der ersten Atomuboote der UdSSR handelt. :D Irgendwann verschollen in der Beringsee:rolleyes:
     
    Tschörgen, cremalos, BasaltfeueR und einer weiteren Person gefällt das.
  13. turriga

    turriga Mitglied

    Dabei seit:
    10.12.2013
    Beiträge:
    8.416
    Zustimmungen:
    15.847
    Die Stäbe glühen auch von ganz alleine, braucht daher dann keinen Kohle- Anzündkamin, wie praktisch.:D
     
    cremalos, BasaltfeueR und Svente gefällt das.
  14. cremalos

    cremalos Mitglied

    Dabei seit:
    27.08.2014
    Beiträge:
    6.141
    Zustimmungen:
    13.831
    Ja ja, spekuliert nur weiter, ich verrat aber nix! [​IMG]
     
    BasaltfeueR und Svente gefällt das.
  15. #5375 BasaltfeueR, 12.07.2020
    BasaltfeueR

    BasaltfeueR Mitglied

    Dabei seit:
    25.04.2017
    Beiträge:
    2.101
    Zustimmungen:
    4.694
    In Wahrheit war das mal Teil eines Atomschutzbunkers der Regierung :DAber pssssst!
     
    Svente gefällt das.
  16. mhelbing

    mhelbing Mitglied

    Dabei seit:
    30.01.2007
    Beiträge:
    519
    Zustimmungen:
    302
    mir leuchtet am meisten, allein von der Form her, das rostig lackierte U-Boot ein.
    Mit dem Rost willst du ja nur verhindern, dass dir einer von hier dein wertvolles Gerät klaut.
     
    cremalos und Svente gefällt das.
  17. turriga

    turriga Mitglied

    Dabei seit:
    10.12.2013
    Beiträge:
    8.416
    Zustimmungen:
    15.847
    Aus seine wiederkehrende Begrifflichkeiten „aus dem ewigen Eis“ und „Mindesthaltbarkeitsdatum“ bekommen nun eine ganz andere Bedeutung oder gar Einheiten, mag auch gar nicht weiter spekulieren, wohin es eigentlich geht, wenn der Herr „auf Dienstreise“ weilt.:cool:
     
    cremalos, BasaltfeueR und Svente gefällt das.
  18. #5378 Augschburger, 12.07.2020
    Augschburger

    Augschburger Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2008
    Beiträge:
    13.995
    Zustimmungen:
    9.957
    Wahrscheinlich rührt daher auch der Hang zu Meeresgetier, das ihm in seinen Einkaufswagen hüpft. :eek:
     
    BasaltfeueR gefällt das.
  19. #5379 BasaltfeueR, 12.07.2020
    BasaltfeueR

    BasaltfeueR Mitglied

    Dabei seit:
    25.04.2017
    Beiträge:
    2.101
    Zustimmungen:
    4.694
    Man munkelt auch dass einige Kritiker der Meisenknödel spurlos verschwunden sind ... :eek:o_O:D
     
    turriga gefällt das.
  20. turriga

    turriga Mitglied

    Dabei seit:
    10.12.2013
    Beiträge:
    8.416
    Zustimmungen:
    15.847
    ...... sein „Ice- Aging“ hätt ich ja fast noch ganz vergessen! :rolleyes:
     
    cremalos und BasaltfeueR gefällt das.
Thema:

BBQ-ende Espressofreaks

Die Seite wird geladen...

BBQ-ende Espressofreaks - Ähnliche Themen

  1. [Verkaufe] Ottolina Kaffee bis Ende des Jahres 4% günstiger

    Ottolina Kaffee bis Ende des Jahres 4% günstiger: Wir sind rechtzeitig zum 1. Juli 2020 fertig geworden. Der Shop wurde auf die neue Regelung umgestellt, die Preise reduziert. Das gilt für alle...
  2. Die Suche hat ein Ende: Profitec 600 gekauft

    Die Suche hat ein Ende: Profitec 600 gekauft: Hallo zusammen am Wochenende war ich wieder mal beim Maschinenraum in Landau. Es standen 3 Kandidaten in der engeren Wahl: die La Speziale Mini...
  3. Am Ende des Espressotages einfach alles abkühlen lassen?

    Am Ende des Espressotages einfach alles abkühlen lassen?: Ich denke gerade darüber nach, mir eine GS/3 zuzulegen. Da ich meist nur 2-4 Espressi pro Tag brauche, bin ich aber nicht so begeistert davon,...
  4. Die beste (High End) Kombi - Vorschläge von erfahrenen Usern!

    Die beste (High End) Kombi - Vorschläge von erfahrenen Usern!: Liebe Kaffeenerds! Nach meinem Einstieg in die Siebträgerwelt ist mein Interesse geweckt zu wissen was technisch machbar ist, oder noch sinnvoll...
  5. [Maschinen] Gut erhaltene high End Maschine mi Festwasseranschluss

    Gut erhaltene high End Maschine mi Festwasseranschluss: Hallo zusammen, da ich wie immer rastlos bin, wäre ich interessiert an einer gut erhaltenen La Marzocco GS3, Linea Mini, Dalla Corte Mina oder...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden