BBQ-ende Espressofreaks

Diskutiere BBQ-ende Espressofreaks im Was ich unbedingt noch sagen wollte... Forum im Bereich Kaffeeklatsch; Das Rezept für die Lammkeule aus dem DO wäre interessant!

  1. Barista

    Barista Mitglied

    Dabei seit:
    09.12.2001
    Beiträge:
    9.832
    Zustimmungen:
    3.275
    Das Rezept für die Lammkeule aus dem DO wäre interessant!
     
  2. Nomen

    Nomen Mitglied

    Dabei seit:
    07.02.2020
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    71
    Das Rezept ist relativ einfach, war alles nicht exakt abgewogen oder auf die Minute getimed.
    Beide Lammkeulen (2x 1,5kg im Rohzustand, habe dann die Silberhaut und Fett entfernt ) salzen und im DO (auf der Sizzle) rundum anbraten.
    Die Lammkeulen raus und ordentlich Zwiebeln, grob geviertelt darin anbraten. Das war von der Menge eher so nach Gefühl, aber der Boden war 2-3 cm belegt im Rohzustand.
    Dann kamen knapp 2 kg vorwiegend Festkochende Kartoffeln rein, auch grob geschnitten/ geviertelt. zum Salz gesellten sich drei größere Rosmarin Zweige und 3-4 (vielleicht auch mehr) grob gehackte Knoblauchzehen. Die Spitzpaprika kam so drauf, damit sie nicht komplett zermatscht beim Anrichten.
    Indirekt bei 210-220 Grad ungefähr 3 Std im Dopf gebraten, alle std die lammkeule mal gedreht - wegen der Farbe und gepfeffert (einmalig, hatte ich vergessen).
    Zwischendrin war der halbe Topf voll mit Wasser/Sud und Fett, aber das haben die Kartoffeln alles dankbar aufgesogen.
    Ganz am Anfang hatte ich die Brenner unter dem DO auch auf niedrigster Stufe an um etwas Hitze rein zu bekommen nachdem alle Zutaten drinnen waren.
    Die Kartoffeln sind dann eine wunderbare Symbiose mit den Zwiebeln eingegangen.
    Mache ich so sicherlich wieder.
     
    Barista, cremalos und Svente gefällt das.
  3. #5923 BasaltfeueR, 08.04.2021
    Zuletzt bearbeitet: 08.04.2021
    BasaltfeueR

    BasaltfeueR Mitglied

    Dabei seit:
    25.04.2017
    Beiträge:
    2.402
    Zustimmungen:
    5.497
    Genau so ... vor dem Grillen aufheizen und abbürsten ... bessere Konservierung als durch die Fettdämpfe die während dem Grillen entstehen gibt es nicht, die kommen überall hin.
     
    Svente und halobox gefällt das.
  4. #5924 Tschörgen, 08.04.2021
    Tschörgen

    Tschörgen Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2008
    Beiträge:
    12.932
    Zustimmungen:
    12.789
    :eek::D
     
    Flob-, Svente, halobox und 4 anderen gefällt das.
  5. #5925 BasaltfeueR, 08.04.2021
    Zuletzt bearbeitet: 08.04.2021
    BasaltfeueR

    BasaltfeueR Mitglied

    Dabei seit:
    25.04.2017
    Beiträge:
    2.402
    Zustimmungen:
    5.497
    Das muss auch ab und an sein, v.a. in @cremalos Alter! :rolleyes::p:cool::D

    Edit: Böse Gerüchte besagen, dass man seine Chinabüchse nicht mehr abbürsten kann, sonst löst sie sich nämlich auf :D
     
    cremalos, Svente und Cairns gefällt das.
  6. Svente

    Svente Mitglied

    Dabei seit:
    26.10.2009
    Beiträge:
    2.395
    Zustimmungen:
    5.274
    Das sind Roste aus Seide, von der Seidenstraße, die darf man nur kämmen :D
     
    cremalos und BasaltfeueR gefällt das.
  7. #5927 Bierschinken, 08.04.2021
    Bierschinken

    Bierschinken Mitglied

    Dabei seit:
    03.11.2016
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    113
    Das ist kein Low Carb...

    Low Carb bezieht sich auf den glykämischen Index.
     
  8. turriga

    turriga Mitglied

    Dabei seit:
    10.12.2013
    Beiträge:
    9.206
    Zustimmungen:
    17.971
    Sagt ausgerechnet ein Bierschinken!:D
     
    infusione gefällt das.
  9. cremalos

    cremalos Mitglied

    Dabei seit:
    27.08.2014
    Beiträge:
    6.417
    Zustimmungen:
    15.368
    [​IMG]
    Das ist Reife, nicht Alter! :p
    Na und, Hauptsache ist doch, es liegt was g'scheites drauf und kommt was Essbares bei rum! :D

    So, jetzt ist aber genug gelästert, werft lieber mal was auf'n Grill, der @Augschburger will Fleisch sehen! ;)
     
    Tschörgen, Svente, BasaltfeueR und 2 anderen gefällt das.
  10. #5930 BasaltfeueR, 09.04.2021
    BasaltfeueR

    BasaltfeueR Mitglied

    Dabei seit:
    25.04.2017
    Beiträge:
    2.402
    Zustimmungen:
    5.497
    Der bekommt noch Gicht ... ich versteh das mit diesem No-Carb sowieso nicht ...
     
    Svente gefällt das.
  11. #5931 Augschburger, 09.04.2021
    Augschburger

    Augschburger Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2008
    Beiträge:
    15.571
    Zustimmungen:
    12.918
    Tja, zwei Ärzte, drei Meinungen. :(
     
    Svente gefällt das.
  12. Cairns

    Cairns Mitglied

    Dabei seit:
    04.03.2011
    Beiträge:
    2.952
    Zustimmungen:
    5.965
    Ich auch nicht :D
     
    Svente und BasaltfeueR gefällt das.
  13. 'Ingo

    'Ingo Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2006
    Beiträge:
    5.255
    Zustimmungen:
    1.585
    So genug Text, jetzt kommt mal etwas Fleisch zwischendurch....

    20210409_201132.jpg
    War im Angebot, MC Rumpsteak.

    20210409_194801.jpg
    20210409_195058.jpg
    20210409_195041.jpg
    20210409_195721.jpg
    20210409_195834.jpg

    Die Größe der Sizzle ist super.
    Da könnten die Steaks auch vom Chianina sein
    ...endete in leckeren Buns :)
     
    mhelbing, Largomops, Oldenborough und 5 anderen gefällt das.
  14. Cairns

    Cairns Mitglied

    Dabei seit:
    04.03.2011
    Beiträge:
    2.952
    Zustimmungen:
    5.965
    sehr schon auch den Edelstahlrost bei der Sizzle das brauch ich noch
     
    'Ingo und BasaltfeueR gefällt das.
  15. 'Ingo

    'Ingo Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2006
    Beiträge:
    5.255
    Zustimmungen:
    1.585
    Ich bin ja echt Gussfan, hatte die emailierten für den Hauptgrill schon im Körbchen zum Phantom...aber dann doch gelassen.
    Wenn die 7mm Edelstahl des Hauptgrills so schön branden wie das der Sizzle und auch so ratzfatz wieder sauber werden, dann war es das mit Guss.
     
    Cairns gefällt das.
  16. Svente

    Svente Mitglied

    Dabei seit:
    26.10.2009
    Beiträge:
    2.395
    Zustimmungen:
    5.274
    ... wieder sauber werden :D:D:D
     
  17. 'Ingo

    'Ingo Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2006
    Beiträge:
    5.255
    Zustimmungen:
    1.585
    Danke :)
    Holla die Waldfee......:eek:

    Herrlich :)

    Bisher nie, wenn es dann in der Auffangschale anfängt zu brennen ist es eine gute Gelegenheit den harten Schmodder mal auszukehren.
    Ich bürste ab und spachtel alle 2-6 Monate das Grobe runter. Wenn er beim aufheizen zu doll stinkt, dann ran mit dem Spachtel.

    ....aber nur, wenn Wasser bis zum Rand drin steht

    Ja...also so grob halt... ;)
     
  18. Tschörgen

    Tschörgen Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2008
    Beiträge:
    12.932
    Zustimmungen:
    12.789
    Ein Rostbeef vom Grillrost.
    Origineller geht es nun wirklich nicht.
     
    cremalos und turriga gefällt das.
  19. turriga

    turriga Mitglied

    Dabei seit:
    10.12.2013
    Beiträge:
    9.206
    Zustimmungen:
    17.971

    Und dabei noch so luftig!:D
     
  20. 'Ingo

    'Ingo Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2006
    Beiträge:
    5.255
    Zustimmungen:
    1.585
    Und so komplett "well done plus" durch:D
     
    cremalos gefällt das.
Thema:

BBQ-ende Espressofreaks

Die Seite wird geladen...

BBQ-ende Espressofreaks - Ähnliche Themen

  1. Solinger/Haaner Espressofreaks hier?

    Solinger/Haaner Espressofreaks hier?: Hi Leute, durch einen Umzug bin ich vom schönen Münster in die K...stadt Solingen gezogen. Gibts hier auch ein paar Espressofreaks aus der Stadt...
  2. Espressofreaks unterwegs mit Augen für die Schönheit der Natur

    Espressofreaks unterwegs mit Augen für die Schönheit der Natur: Habt ihr Lust auf einen kleinen natur-fred über Landschaft und Wandern? Kein Urlaubs-Foto-Buch, sondern Aufnahmen, wo ihr denkt, die könnten auch...
  3. Sommerzeit - Fliegenzeit | Espressofreaks auf Fliegenjagd..

    Sommerzeit - Fliegenzeit | Espressofreaks auf Fliegenjagd..: Ja der Titel beschreibt es schon, es geht um die aktuell vermehrt nervenden Fliegen im Wohnbereich. - Leimfallen hängen seit Tagen an der Decke...
  4. Espressofreaks in Neuseeland

    Espressofreaks in Neuseeland: Hallo, ich geriet soeben auf eine Seite, die einen schönen Eindruck von Espressofreaks aus Neuseeland vermittelt, und die ich Euch nicht...
  5. Modellfliegende Espressofreaks...

    Modellfliegende Espressofreaks...: ...ich bin zwar noch blutiger Anfänger, aber gibt es hier zufällig noch jemanden der sich für die Modellfliegerei interessiert? Egal, ob Fläche,...