Beem D2000.615 Espresso Perfect Crema Plus - Edition Eckart Witzigmann, brilliantrot

Diskutiere Beem D2000.615 Espresso Perfect Crema Plus - Edition Eckart Witzigmann, brilliantrot im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Ich habe mir kürzlich diese Maschine bestellt. http://www.amazon.de/gp/product/B003WGGYT0/ref=oh_details_o01_s00_i00?ie=UTF8&psc=1 Preisleistung...

  1. #1 despresso, 04.12.2013
    despresso

    despresso Mitglied

    Dabei seit:
    04.12.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
  2. #2 Iskanda, 04.12.2013
    Iskanda

    Iskanda Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    11.653
    Zustimmungen:
    8.736
    AW: Beem D2000.615 Espresso Perfect Crema Plus - Edition Eckart Witzigmann, brilliant

    Ob das Verhältnis in Ordnung ist, kann man erst nach einem Test sagen. Ich glaube hier nutzt keiner so ein Maschine und ich vermute dass die 100 Eur für mich rausgeschmissenes Geld wären da ich nicht glaube, dass diese Maschine was espresso-artiges zaubert. Du kannst uns ja berichten.
     
  3. #3 Heinerich, 04.12.2013
    Heinerich

    Heinerich Mitglied

    Dabei seit:
    15.10.2005
    Beiträge:
    2.227
    Zustimmungen:
    164
    AW: Beem D2000.615 Espresso Perfect Crema Plus - Edition Eckart Witzigmann, brilliant

    Darauf kommt es nicht unbedingt an, sondern ob die Maschine überhaupt und auf Dauer Deine Wünsche und Vorstellungen erfüllt.
    Wenn Du etwas dazu schreiben würdest, was Du Dir überhaupt erhoffst, könnten wir einschätzen, ob die Maschine das überhaupt -auf Dauer- kann.

    I.d.R. werden Maschinen, in der Preisklasse, jedoch entweder keinen wirklich guten Espresso machen oder die Dauerhaltbarkeit könnte zu wünschen übrig lassen.
    Vermutlich sind keine Standardkomponenten verbaut (z.B. Siebträger), sodaß nicht preisgünstig (brauchbare Brühsiebe) nachgerüstet werden kann.

    Es wäre, meines Erachtens, der bessere Weg gewesen, wenn Du Dich hier hättest beraten lassen und erst dann gekauft hättest. Auch wenn der reduzierte Preis -zunächst- verführerisch günstig erscheint.

    Übrigens bräuchtest Du unbedingt eine geeignete Mühle, um in die Nähe von vernünftigen Espressi zu kommen. Und da bist Du mit mindestens 100 - 150 €uro dabei!
     
  4. sumac

    sumac Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2008
    Beiträge:
    7.777
    Zustimmungen:
    911
  5. #5 Heinerich, 04.12.2013
    Heinerich

    Heinerich Mitglied

    Dabei seit:
    15.10.2005
    Beiträge:
    2.227
    Zustimmungen:
    164
    AW: Beem D2000.615 Espresso Perfect Crema Plus - Edition Eckart Witzigmann, brilliant

    Ohh! :shock:
     
  6. #6 nobbi-4711, 04.12.2013
    nobbi-4711

    nobbi-4711 Mitglied

    Dabei seit:
    21.12.2003
    Beiträge:
    6.412
    Zustimmungen:
    1.147
    AW: Beem D2000.615 Espresso Perfect Crema Plus - Edition Eckart Witzigmann, brilliant

    Immerhin war sie 40% billiger und Witzigmann steht auch noch drauf, immer noch besser als Schubeck :mrgreen: aber die Tasse voll in 5sec sagt ja nur aus, dass Pulverespresso zu schnell durchrauscht, dass schafft ne DC dann auch nicht besser oder schlechter; immerhin deutet es auf einen "echten" Siebträger hin, kein Crema-Vergewaltigungssieb...es ist wohl das, was man für nen Hunni bekommen kann, nicht mehr und nicht weniger

    Greetings \\//

    Marcus
     
  7. #7 Martinpresso, 04.12.2013
    Martinpresso

    Martinpresso Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2012
    Beiträge:
    1.190
    Zustimmungen:
    127
    AW: Beem D2000.615 Espresso Perfect Crema Plus - Edition Eckart Witzigmann, brilliant

    Meiner Meinung nach muss Jeder seine eigenen Erfahrungen machen und dann schauen, ob es weiter geht oder nicht. Den Kauf nun ausschließlich schlecht zu reden, bringt meiner Erfahrung nach nicht viel.

    Viel erfreulicher finde ich es eher, dass depresso (Herzlich Willkommen ;) ) den Weg hier in's Forum geschafft hat und sich Weiteres anlesen kann. Im Kaffee-Wiki gibt's ja ebenso genug zu lesen.

    Ich muss sagen, dass ich auch den Weg mit ner Saeco Aroma und vorgemahlenem Pulver in's Kaffee-Netz gefunden habe. Von da ab wurde aus nem eigentlich vorgestellten Bundle aus Silvia und ner günstigen Einsteigermühle das unten Beschriebene. Von daher muss Jeder für sich selbst klären wann er wie welchen Schritt machen will.
    Der Espresso war übrigens zu der Zeit okay.

    Von daher: Dann eben erstmal mit der Beem und dann kann er später weiter schauen....

    P.S.: Ich krieg übrigens die Kotzeritis wenn Leute als "profilierte" Menschen für was werben wovon sie ganz bestimmt keine Ahnung haben und noch ein Grinsebildchen dazu abliefern. Schon ne komische Welt :D.
     
    cup29 gefällt das.
  8. sumac

    sumac Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2008
    Beiträge:
    7.777
    Zustimmungen:
    911
    AW: Beem D2000.615 Espresso Perfect Crema Plus - Edition Eckart Witzigmann, brilliant

    mir ging es bei der aussage nur um die unwissenheit von kundenrezessionen, klar kann ich meine mühle auch so einstellen, das es nur so durchrauscht, das braune wasser;-)

    Zitat aus der beschreibung:
    Der neuartige, einzigartige und mehrlagige Kaffeefilter mit vielen und gleichmäßig angeordneten Mikrolöchern sorgt für extra feine Crema.
    zitatende
    wie würdest du das bezeichnen?
     
  9. #9 Bonsai-Brummi, 04.12.2013
    Bonsai-Brummi

    Bonsai-Brummi Mitglied

    Dabei seit:
    05.07.2009
    Beiträge:
    2.566
    Zustimmungen:
    942
    AW: Beem D2000.615 Espresso Perfect Crema Plus - Edition Eckart Witzigmann, brilliant

    Immerhin in frustfreier Verpackung :mrgreen:
     
  10. #10 despresso, 04.12.2013
    despresso

    despresso Mitglied

    Dabei seit:
    04.12.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    AW: Beem D2000.615 Espresso Perfect Crema Plus - Edition Eckart Witzigmann, brilliant

    Also, ich habe frisch gemahlenen Kaffee beim Kleinröster (Mahlgrad 3) und habe zu ihm gesagt, ich will mir einen caffe latte mit dieser Maschine machen. Er hat zu mir gemeint, 25 Sekunden und 60 ml.

    Jetzt bin ich aber etwas überfragt. Soll ich auf die 60 ml mit dem kleinen Sieb oder den größeren kommen?
     
  11. #11 Koffeinius, 04.12.2013
    Koffeinius

    Koffeinius Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2013
    Beiträge:
    551
    Zustimmungen:
    269
    AW: Beem D2000.615 Espresso Perfect Crema Plus - Edition Eckart Witzigmann, brilliant

    Wenn du daheim bist, dann ist der quasi schon nicht mehr frisch.
     
  12. #12 nobbi-4711, 04.12.2013
    nobbi-4711

    nobbi-4711 Mitglied

    Dabei seit:
    21.12.2003
    Beiträge:
    6.412
    Zustimmungen:
    1.147
    AW: Beem D2000.615 Espresso Perfect Crema Plus - Edition Eckart Witzigmann, brilliant

    @Martinpresso:
    Gut, demnächst schreib ich "Profimaschine" statt dessen, was in meiner Küche steht, dann ist es vllt weniger "anstößig", auch wenn ich lediglich ausdrücken wollte, dass sich die 5sec dann auch mit teuren Maschinen nicht ändern...muss wohl missverständlich gewesen sein, auch wenns mir nach wiederholtem Lesen nicht so vorkommt...und über eine "Koch-Edition" darf man wohl mal schmunzeln, denn wie sagte Mälzer neulich beim Brottest so schön "ich bin Koch, kein Bäcker". Was soll also ein Kochname auf einer Espressomaschine, zumal ich von ihm noch nie ein Statement über Espresso gehört habe...

    60ml in 25sec gelten für das große Sieb. Mahlgrad 3 auf einer Mahlkönig Guatemala (wenns eine war, wovon ich nach dem Gesetz der Wahrscheinlichkeit ausgehe) ist in meinen Augen eher für Filter geeignet als Espresso, für Espresso sollte es 1 (feinste) oder 1,5 sein.

    Greetings \\//

    Marcus
     
  13. #13 Heinerich, 04.12.2013
    Heinerich

    Heinerich Mitglied

    Dabei seit:
    15.10.2005
    Beiträge:
    2.227
    Zustimmungen:
    164
    AW: Beem D2000.615 Espresso Perfect Crema Plus - Edition Eckart Witzigmann, brilliant

    Die Mengenangabe ist soweit nicht falsch. Eigentlich 50ml in 25 Sek aber das schwankt nicht selten.....
    Wie bereits erwähnt, wirst Du mit vorgemahlenem Kaffee, auf Dauer nicht zurechtkommen. Das Kaffeemehl altert extrem schnell und wird seine Eigenschaften soweit verändern, dass Du über die Kaffeemenge ständig ausgleichen müsstest. Zu einer Espressomaschine gehört eine geeignete Mühle!!!!!!!!

    Sei mir nicht böse aber Du hast, wenn ich das alles richtig interpretiere, wenig bis keine Infos über die Zuberetung von Espressi/Milchmischgetränken und der Technik.
    Ich rate Dir dringend, Dir die Grundlagen (auch) im Kaffeewiki anzueignen.
    50 - 60 ml werden im 2er-Sieb zubereitet. Es handelt sich, bei dem Getränk, dann um einen doppelten Espresso, bzw. Doppio!

    Ich vermute ca. 120 ml. Aber Du kannst auch abwiegen (Tassengewicht abziehen), wieviel nach 25 Sekunden in der Tasse ist. Die Grammzahl entspricht dem Volumen in ml.
     
  14. #14 Martinpresso, 04.12.2013
    Martinpresso

    Martinpresso Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2012
    Beiträge:
    1.190
    Zustimmungen:
    127
    AW: Beem D2000.615 Espresso Perfect Crema Plus - Edition Eckart Witzigmann, brilliant

    @nobbi-4711: Hab jetzt überhaupt nicht Dich persönlich gemeint. Es kamen einfach nur insgesamt sehr negative Feedbacks an den Fragesteller, wo ich einfach nur versuchen wollte das etwas zu relativieren.
    Bzw. glaube ich, dass vielleicht einige Feedbacks nur Bahnhof für ihn sind :D ;).

    Da stoßen eben zwei Welten aufeinander. Anfänger (keine große Ahnung von Kaffee - irgendwie hier hin gekommen) und Amateur mit reichhaltigem Wissen oder eben auch Händler/Kaffeebesitzer. Teils sicher auch ausgebildete Barista.
    Da ist es eben schwierig seine Erfahrungen oder auch den Anspruch in Bezug zu Espresso in Austausch zu bringen.
    Deine Meinung ist immer stets sachhaltig und passend. Also alles Bestens :).

    Ganz ehrlich, auch wenn ich ungern schnell vorurteile: Die Glanz-Bilder des Typen zur Maschine sagen mir schon Einiges ;).
    Und sie passen ja ganz nebenbei auch zur Vermarktungsstrategie solch einfacher Maschinen. Über weitere Details zur Maschine mag ich nun nix weiter schreiben. "Aus der Werbung bekannt" sagt aber auch da Einiges. Nichts desto trotz kann man sicher als völliger Grünschnabel mit dem Teil erstmal arbeiten um ein wenig Erfahrung mit "einfachen Siebträgern" (nenn ich sie jetzt mal ;) ) zu sammeln.

    @despresso: Einfach hier etwas über Einsteigermaschinen u. -mühlen einlesen. Dafür kann die google-gesteuerte Suche rechts oben sinnvoll sein ;).
     
  15. #15 Landkaffee, 04.12.2013
    Landkaffee

    Landkaffee Mitglied

    Dabei seit:
    21.11.2013
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    15
    AW: Beem D2000.615 Espresso Perfect Crema Plus - Edition Eckart Witzigmann, brilliant

    Ich bi in dem Forum ja absoluter Neuling, aber ich möchte dir dennoch den Rat geben, den Kauf zu überdenken. Seit kurzem steht in meiner Küche eine Saeco Aroma, die sicher auch nicht die Super Lösung darstellt, aber die Beem kenne ich von einer Freundin und ich kann dir nur abraten. Qualität der Verarbeitung ist sehr fragwürdig. In 6 Monaten, war das Teil bereits 2 mal defekt. Einmal wegen Unrichtigkeit und einmal wegen defekter Pumpe. Wenn man keine Ansprüche an die Langlebigkeit der Maschine stellt, dann mag das Design einen ja noch ansprechen, aber, für etwas mehr, kann man auch Maschinen bekommen, die über Jahrzehnte laufen und sicher auch wertstabiler sind. Ich bin mir sicher, daß ich meine Aroma in einigen Jahren, nochmals verkauft bekäme, wenn sich meine Ansprüche ändern, aber deine Beem, hat ja heute schon gebraucht keinen Wiederverkaufswert. Sicher denkt man beim Kauf nicht zuerst an den Wiederverkauf, aber eine Maschine, die sofort nach dem Auspacken auf den Wert Null sinkt, würde ich nicht erwerben. Da sind 100 Euro noch zuviel.Schau dir auch mal die negativen Bewertungen bei Amazon an.Liebe GrüßeLandkaffee
     
  16. #16 HHarlekin, 04.12.2013
    HHarlekin

    HHarlekin Mitglied

    Dabei seit:
    03.12.2009
    Beiträge:
    2.074
    Zustimmungen:
    545
    AW: Beem D2000.615 Espresso Perfect Crema Plus - Edition Eckart Witzigmann, brilliant

    Der Mahlgrad des Kleinrösters sagt erstmal nichts darüber aus, wie fein oder grob tatsächlich gemahlen wurde, die Wahrscheinlichkeit ist aber recht hoch, daß der Mahlgrad zumindest in die Nähe passenden Mahlguts kommt. Die Bohnen mahlen zu lassen ist immer ein gewisses Glücksspiel.
    Besser wäre eine eigene Mühle, die günstigste espressofähige elektrische ist die Graef CM70 für etwa 80,-- €, von 120,-- € an aufwärts gibts dann Mühlen wie Graef CM800, Nemox Lux, Isomac Macinino, Ascaso i-mini2, Lelit Pl043 ... etc...

    Mit 60ml in 25 Sek. ist ein Doppelter gemeint, also das große (2er-) Sieb.

    Aber: Die Beem wird beworben mit Perfekt-Crema-System, sogar im Namen, außerdem ist von Mehrschicht-Filter die Rede, das heißt, hier scheinen Cremasiebe und/oder ein Cremasiebträger zum Einsatz zu kommen.
    Helfen würde, herauszufinden, ob man passende Standardsiebe für die Maschine bekommen kann, was zu echter Crema statt Schaum verhelfen würde.

    Andererseits, wenns dir so schmeckt, ists auch in Ordnung.

    Übrigens: In Spanien wird als "Moka" von "Minimoka" eine Maschine verkauft, die bis auf Details der Beem doch sehr ähnlich sieht.
    Ich habe selbst vor vielen Jahren mit solchen kleinen Maschinchen angefangen (Philips und Krups), da gabs zum Glück noch keine Cremasiebe, damals auch zeitweilig mit vorgemahlenem Pulver vom Kleinröster. Man kann das auch eine Zeitlang machen. Aber schon die erste espressofähige Handmühle brachte einen spürbaren Fortschritt, und der Übergang zur ersten Gaggia schließlich war enorm.

    Grüße
     
  17. #17 despresso, 04.12.2013
    despresso

    despresso Mitglied

    Dabei seit:
    04.12.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    AW: Beem D2000.615 Espresso Perfect Crema Plus - Edition Eckart Witzigmann, brilliant

    Ich kaufe immer 1/4 Kilo und das reicht für eine Woche. Da bleibt dem Kaffee nicht viel Zeit sich in der Luft auszutoben.

    Als erster würde ich gerne gemahlenen Kaffee kaufen, bis ich das mit dem Siebträger drauf habe, sonst wird alles zu viel auf einmal.
     
  18. #18 HHarlekin, 04.12.2013
    HHarlekin

    HHarlekin Mitglied

    Dabei seit:
    03.12.2009
    Beiträge:
    2.074
    Zustimmungen:
    545
    AW: Beem D2000.615 Espresso Perfect Crema Plus - Edition Eckart Witzigmann, brilliant

    Ja, das ist auch erstmal ok, wenn es für dich in Ordnung ist, entsprechende weiterführende Tips wurden dir ja eine Menge gegeben, und die haben alle ihren Sinn. Daß du zu einem Kleinröster gehst ist schonmal sehr gut.
    Du packst das Pulver doch sicher in den Kühlschrank? ;-)

    Dennoch würde ich dazu raten, bei Gelegenheit mal zu überprüfen, ob die Siebe nicht doch gegen Standardsiebe austauschbar sind. Wenn ja, würde das beim Üben am Siebträger wirklich Sinn machen.
    Bei Cremasieben ist es nämlich fast egal, was man für Pulver verwendet, und der Lerneffekt ist dabei leider nicht groß.


    Grüße
     
  19. #19 Gregorthom, 04.12.2013
    Gregorthom

    Gregorthom Mitglied

    Dabei seit:
    02.01.2007
    Beiträge:
    2.914
    Zustimmungen:
    1.164
    AW: Beem D2000.615 Espresso Perfect Crema Plus - Edition Eckart Witzigmann, brilliant

    Hast Du eine Ahnung, da reicht es einmal die Tüte zu öffnen und der Kaffee hat den Großteil seines Lebens ausgehaucht.
     
  20. #20 Martinpresso, 04.12.2013
    Martinpresso

    Martinpresso Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2012
    Beiträge:
    1.190
    Zustimmungen:
    127
    AW: Beem D2000.615 Espresso Perfect Crema Plus - Edition Eckart Witzigmann, brilliant

    @gregorthom: despresso hat doch bereits gesagt, dass er sich nicht sicher ist, ob die Maschine der richtige Kauf ist. Wie soll er sich dann mit Bohnen und deren Haltbarkeit auskennen?!

    Schau doch mal bitte auf Deine Maschinenhistorie. Dass Du jetzt bei Vivaldi u. Eureka/Cas. Instantaneo angekommen bist war sicher auch ein Weg. Ich weiß nicht ob Du auf dem Weg solche Art von Kommentaren gewollt hättest ;).
     
Thema:

Beem D2000.615 Espresso Perfect Crema Plus - Edition Eckart Witzigmann, brilliantrot

Die Seite wird geladen...

Beem D2000.615 Espresso Perfect Crema Plus - Edition Eckart Witzigmann, brilliantrot - Ähnliche Themen

  1. Schümli Crema -> Einstellungen am KVA?

    Schümli Crema -> Einstellungen am KVA?: Hallo, ich besitze eine "SAECO PicoBaristo Deluxe SM5570/10". Nun habe ich mir den Schümli Crema gekauft. Laut Verpackung hat dieser einen...
  2. Wie ist mein Espresso?

    Wie ist mein Espresso?: Hallo zusammen, nachdem ich mir eine ECM Mechanika IV am Donnerstag gekauft habe, bin ich hier auf das Forum gestoßen und habe schon einige...
  3. [Verkaufe] Rocket Espresso Shot Timer!

    Rocket Espresso Shot Timer!: Nach langer abstinenz mach ich hier auch mal wieder ein wenig Werbung! [IMG] presentiert die neuen Rocket Espresso Geräte mit Shottimer. Kurzer...
  4. Passalacqua Mekico Plus

    Passalacqua Mekico Plus: Hi! Nach dem ich hier oft gutes über den Passalacqua Mekico plus gelesen habe, habe ich ihn mal bestellt und einigermaßen frisch (ca. 1 Monat...
  5. [Mühlen] Verkaufe Mahlkönig Pro M Espresso

    Verkaufe Mahlkönig Pro M Espresso: Hallo! Ich verkaufe meine Mahlkönig Pro M Espresso in Originalverpackung und allem Zubehör inkl. einem weiteren, etwas kleinerem Hopper der...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden