Behandlung Hartkunststoff - Siebträgergriff

Diskutiere Behandlung Hartkunststoff - Siebträgergriff im Restaurierungen und Raritäten Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hat jemand eine Empfehlung für die Behandlung von Siebträgergriffen aus Hartkunststoff, wenn diese nach Jahrzehnten so aussehen?: [ATTACH] Es...

  1. #1 mechanist, 13.12.2019
    mechanist

    mechanist Mitglied

    Dabei seit:
    09.12.2016
    Beiträge:
    1.223
    Zustimmungen:
    2.112
    Hat jemand eine Empfehlung für die Behandlung von Siebträgergriffen aus Hartkunststoff,
    wenn diese nach Jahrzehnten so aussehen?:

    PC130424.JPG

    Es gibt ja alle möglichen Mittel, von Polituren über Oberflächenbehandlung aus dem Kfz-Bereich,
    welches eignet sich am besten?
     
  2. #2 Wrestler, 13.12.2019
    Wrestler

    Wrestler Mitglied

    Dabei seit:
    09.08.2017
    Beiträge:
    3.728
    Zustimmungen:
    2.144
    Ich hätte spontan ein Mittel von armor all empfohlen, ...
    Hab mir jedoch ein Video angesehen und würde selbst eher zu einem Kunststoff Pflegemittel von sonax greifen.
    Sonax Tiefenpfleger 300 ml seidenmatt, Pump sprühflasche.
     
  3. #3 carkoch, 14.12.2019
    carkoch

    carkoch Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2007
    Beiträge:
    2.404
    Zustimmungen:
    757
    Ich würde es zuerst mal mit Ballistol versuchen.
     
    onluxtex und S.Bresseau gefällt das.
  4. NiTo

    NiTo Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2013
    Beiträge:
    9.397
    Zustimmungen:
    3.736
    Schleifen und lackieren.
     
  5. #5 benötigt, 14.12.2019
    benötigt

    benötigt Mitglied

    Dabei seit:
    02.10.2019
    Beiträge:
    1.699
    Zustimmungen:
    1.080
    Lässt sich doch gegen eine neue Version in Plastik für unter 10 EUR austauschen? Versionen in Holz gäbe es auch als Ersatz. Nach vielen Jahren Nutzung ist das auch im Bezug auf die Nachhaltigkeit okay. So viel kosten die genannten Pflegemittel fast auch schon und dann kommt noch der Aufwand dazu und letztendlich bleibt es alles nur Oberflächenkosmetik.
    Keine denkbare Option?
     
  6. #6 rebecmeer, 14.12.2019
    rebecmeer

    rebecmeer Mitglied

    Dabei seit:
    27.07.2019
    Beiträge:
    1.070
    Zustimmungen:
    691
    @benötigt

    Es geht darum das Original zu erhalten denke ich.
     
    cbr-ps und onluxtex gefällt das.
  7. #7 benötigt, 14.12.2019
    benötigt

    benötigt Mitglied

    Dabei seit:
    02.10.2019
    Beiträge:
    1.699
    Zustimmungen:
    1.080
    Völlig verständlich.
    War von mir auch nur als Option eingebracht worden, weil die Grundform durchaus noch verfügbar sein könnte und preislich nicht völlig aus der Welt ist. Möglicherweise hat auch der Hersteller (welcher?) noch entsprechende Originalersatzteile.

    Ich hätte nur Bedenken, ob nicht alle Formen von Oberflächenbehandlungen eben nur... oberflächlich sind. Einerseits hinterlassen die meisten einen Film, der sich komisch anfasst, chemisch riecht und den Griff glitschig erscheinen lässt. Das Ganze dann noch an einem ST, der Hitze ausgesetzt ist. Das klingt nicht so vielversprechend.
    Zum anderen enthalten die Mittel alle irgendwelche Lösungsmittel, die das Material ("Jahrzehnte alt") angreifen könnten und letztendlich auch wieder verfliegen (durch die regelmäßige Wärme vermutlich noch schneller).

    Grundsätzlich funktionieren könnten Kunststofftiefenreiniger, Kunststoff-Farbauffrischer, usw., wie sie in der Autopflege eingesetzt werden. Da gibt es auch seitenweise Tests und Empfehlungen im Internet (Bsp. 16 Kunststoff-Farbauffrischer im Test: King of Plastic). Was bei Kunststoffstosstangen angewendet werden kann, geht vielleicht auch für den Griff. Aber kennt der TE die Materialzusammensetzung? Stosstange heute und Jahrzehnte alter Griff enthalten wahrscheinlich unterschiedliche chemische Komponenten. In den Anleitungen heisst es immer "an verdeckter Stelle probieren". Das wird bei einem kleinen Griff schwer gelingen.
    Aber bei einem komplett unansehnlichen Ergebnis könnte dann immer noch ersetzt werden.
     
  8. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    13.944
    Zustimmungen:
    13.936
    Es geht bei Oldtimern nicht primär um eine praktische, schnelle Lösung oder Nachhaltigkeit, sondern darum, den Originalzustand möglichst zu erhalten und nur behutsam aufzubereiten.
     
    onluxtex, carkoch und Yggdrasil gefällt das.
  9. Piezo

    Piezo Mitglied

    Dabei seit:
    23.02.2013
    Beiträge:
    2.521
    Zustimmungen:
    2.284
    Das Mittel der Wahl heißt Simichrome und ist ne Politur für Bakelit. Leider bei uns nicht erhältlich, sondern nur übers Netz aus USA...
     
  10. #10 wiegehtlasanmarco, 14.12.2019
    wiegehtlasanmarco

    wiegehtlasanmarco Mitglied

    Dabei seit:
    12.11.2016
    Beiträge:
    944
    Zustimmungen:
    345
  11. #11 S.Bresseau, 14.12.2019
    S.Bresseau

    S.Bresseau Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    18.983
    Zustimmungen:
    6.880
    Ist das denn ein Bakelitgriff? Und warum sieht der so aus, zu of im Spüler?
    Ich würde auch erst mal einfache Dinge wie Ballistol ausprobieren.
     
  12. #12 Gandalph, 14.12.2019
    Gandalph

    Gandalph Mitglied

    Dabei seit:
    30.01.2013
    Beiträge:
    10.297
    Zustimmungen:
    10.308
    Ich dachte auch erst an Bakelit, ist es aber nicht....
     
  13. #13 wiegehtlasanmarco, 14.12.2019
    wiegehtlasanmarco

    wiegehtlasanmarco Mitglied

    Dabei seit:
    12.11.2016
    Beiträge:
    944
    Zustimmungen:
    345
    Ich würde es wie bei Autoscheinwerfern ausprobieren.
    Feines Schleifpapier von 800 über 1000, 1500, bis 2000 oder 3000 und dann Polierpaste.
    Es geht auch Lackreiniger, dass ist eigentlich auch nur eine Polierpaste.
     
  14. #14 Gandalph, 14.12.2019
    Gandalph

    Gandalph Mitglied

    Dabei seit:
    30.01.2013
    Beiträge:
    10.297
    Zustimmungen:
    10.308
    Rein in den Ultraschallreiniger, und dann mit Vaseline einreiben - einwirken lassen, aufpolieren. ;)
    Wenn`s alt aussehen soll, aber frisch, nicht schmirgeln, denn dann kann man sich gleich einen neuen für 7,50 € dranschrauben.
     
    furkist und cbr-ps gefällt das.
  15. #15 chanik, 14.12.2019
    Zuletzt bearbeitet: 14.12.2019
    chanik

    chanik Mitglied

    Dabei seit:
    30.08.2019
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    469
    Hiermit ein paar Siebträger für deine hyd. Cimbali, der linke sieht ganz gut aus, und bekommst du extra Sieben . . .

    Siebträger, Portafilter, für Kaffeemaschine LA CIMBALI ! | eBay

    Nach meiner Erfahrung besteht das Material aus Bakelit (du kannst es nach dem Schleifen reichen, sehr markant), "800 über 1000, 1500, bis 2000 oder 3000" ist viel zu fein, 360 - 400 am bestens, dann mit Wenol (deutsch) putze/polieren. Kein Lack, du wolltest ein schönes Satin-Finish.

    s-l225.jpg
     
  16. bonina

    bonina Mitglied

    Dabei seit:
    03.09.2013
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    61
    kein wenol, das hinterlässt rückstände. mit ordinärem spüli reinigen und dann LEINÖL ganz dünn mit dem finger auftragen. das kriecht auf dem bakelit und verteilt sich von allein feinst, evtl sammeltropfen mit küchenpapier berührungsfrei wegsaugen. lange trocknen lassen. polieren oder auch nicht.
    ich restauriere so alte bakelit-steckdosen.
     
    rebecmeer gefällt das.
  17. vectis

    vectis Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2016
    Beiträge:
    2.132
    Zustimmungen:
    2.041
    @mechanist,
    von welcher Maschine bzw. welchem Hersteller stammt denn der Siebträger bzw. dessen Griff?

    Nach Jahrzehnten kann ja auch aus den 80er oder 90er Jahren sein, und dass da überhaupt noch das klassische Bakelit für Siebträgergriffe verwendet wurde, würde mich sehr wundern. Bei wenig gepflegten Maschinen bzw. Zubehör kann stinknormales Plastik nun leider mal so aussehen.
    Ich kenne diesen "verwitterten" Anblick von Griffen zum Beispiel der Microcimbali und das ist definitiv kein Bakelit.
    Ich kenne Griffe aus Bakelit nur bei älteren Maschinen aus den 50er und 60er Jahren, zum Beispiel bei Faema, aber danach eigentlich kaum mehr.

    Insofern mögen die vielen Tipps und Ratschläge ja schön und gut sein, aber wenn es vielleicht gar kein Bakelit ist, dann wären andere Mittel zur Aufarbeitung ggf. besser; angefangen mal bei dem bereits in # 2 erwähnen Armor All.
     
  18. #18 ezlbaak, 14.12.2019
    ezlbaak

    ezlbaak Mitglied

    Dabei seit:
    26.07.2012
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    364
    Habe mit Produkten von Greygate gute Erfahrungen gemacht. Bei so alten Hausmittelchen sind die Engländer top, find ich. Wahrscheinlich nur schon, weil sie niemals nichts wegschmeissen bzw. ihre Oldtimer etc. fast schon exzessiv pflegen. Findest Du auf Evilbay (in einem Shop namens Shockwave, wenn ich mich recht erinnere und falls es den noch gibt). Für Bakelit bspw. wärs die Polierpaste No. 5. Gibt aber auch noch andere Mittelchen, wenn ich mich recht erinnere, heisst das für Acryl und ähnliches Greygate Plastic Polish. Hab ich auch schon als Telefonhörer-Polierpaste angetroffen :)
     
  19. #19 mechanist, 14.12.2019
    mechanist

    mechanist Mitglied

    Dabei seit:
    09.12.2016
    Beiträge:
    1.223
    Zustimmungen:
    2.112
    Vielen Dank für die Hinweise und Empfehlungen, ich werde es erstmal mit einer Politur probieren und berichten.

    Der Siebträger stammt von einer La Cimbali M15 TC, Baujahr 1971 - wie man an der Schaltflanke sehen kann, in der hydraulischen Version.
    Ein Austausch der Griffe kommt nicht in Frage, da die Form des Griffes mit den Hähnen für Heisswasser und Dampf korrespondiert.
    Neue Griffe in dieser Form gibt es leider nicht mehr.

    Es sollte auch nur ein Beispiel sein, ich habe das Problem bei mehreren Maschinen / Siebträgern.
     
    rebecmeer gefällt das.
  20. #20 furkist, 14.12.2019
    furkist

    furkist Mitglied

    Dabei seit:
    22.12.2018
    Beiträge:
    1.970
    Zustimmungen:
    1.396
    Bei einem alten Moped hab ich den elektrischen Schaltkasten (sieht ähnlich aus: schwarz, aus irgend einem harten Kunststoff - Bakelit ? ) mit Vaseline eingeschmiert - einwirken lassen und dann polieren. Vaseline, weil säurefrei ...

    Ist schon länger her - und ich hab nix nachteiliges bemerkt. Ab und zu wieder nachgeschmiert ...
     
    onluxtex gefällt das.
Thema:

Behandlung Hartkunststoff - Siebträgergriff

Die Seite wird geladen...

Behandlung Hartkunststoff - Siebträgergriff - Ähnliche Themen

  1. [Suche] Sab Pratika Kipphebel, Siebträgergriff Holz+Metallfüße

    Sab Pratika Kipphebel, Siebträgergriff Holz+Metallfüße: Hi, ich suche die Kipphebel und ein Siebträgergriff aus Holz + Metallfüße für die Sab Pratika. Ich würde mich freuen, wenn sich hier jemand meldet...
  2. [Erledigt] zu verschenken - zwei Siebträgergriffe

    zu verschenken - zwei Siebträgergriffe: zwei Siebträgergriffe zu verschenken (siehe Bild) ein Mal: Typ ECM (alt), Hartkunststoff M10 neu ein anderes Mal : Typ Maschinengriff, weicher...
  3. [Verkaufe] Zwei Siebträgergriffe - zu verschenken

    Zwei Siebträgergriffe - zu verschenken: falsch eingestellt, nun bei "Private Angebote Zubehör und Ersatzteile" zu finden - dies kann gelöscht werden
  4. [Erledigt] Siebträgergriffe und Knubbel aus Holz

    Siebträgergriffe und Knubbel aus Holz: Moin, Moin, ich suche für meine Tochter 2 Siebträgergriffe und 2 Knubbel für eine Bezzera BZ10 aus Zebano, die Oberflächen sollten seidenmatt...
  5. [Erledigt] Siebträgergriff, Ebenholz, La Marzocco Style

    Siebträgergriff, Ebenholz, La Marzocco Style: Das Aufräumen geht weiter. Ich habe noch 3 von Robert gedrechselte Siebträgergriffe im La Marzocco Style. 2 Stück sind vom Holz und Design gleich....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden