Behmor 1600 - Filterröstungen

Diskutiere Behmor 1600 - Filterröstungen im Vom Rohkaffee zum Selbströster Forum im Bereich Rund um die Bohne; Hallo Behmor-Röster, habe vor kurzem einen Behmor geschossen. Seit 3-4 Jahren röstete ich im Backofen mit eingebauten Drehspieß, Vitalgrill,...

  1. #1 monaco173, 05.12.2015
    monaco173

    monaco173 Mitglied

    Dabei seit:
    14.05.2013
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Behmor-Röster,

    habe vor kurzem einen Behmor geschossen. Seit 3-4 Jahren röstete ich im Backofen mit eingebauten Drehspieß, Vitalgrill, Popcornröster...

    Mir gefällt der Behmor vor allem daher auch gut, da ich drinnen rösten kann ohne dass mir der Kopf abgerissen wird...;-)

    Es ist bisschen ruhiger geworden um den Röster. Gibt es noch aktive User?
    Meiner hat den Umbau leider noch nicht, werde die 50$ aber sicher bald investieren.

    Es gibt schon ganz gute etwas ältere Threads für Espresso-Röstungen in den 2. Crack hinein.

    Mich interessieren aber auch Filterröstungen, trinke ich einfach wieder richtig gerne. (egal ob FP, AP oder Hario)

    Meine ersten Versuche waren mir dafür zu dunkel geraten, Kühle geschlossen (also ganz normal) und man muss daher schon wirklich weiter vorausdenken als bei anderen Röstern.

    Bei mir funktioniert bisher P5D am besten mit max. Zeitverlängerung.
    Mein Chargengröße ist 250gr, mehr brauche ich schlichtweg einfach nicht.
    Gerne aber auch Anweisungen für 1 Pfund bis 500gr (Kommt ja Weihnachten, dann wirds verschenkt!:))

    Welche Programme Zeiten nutzt ihr?

    Indian Monsooned Malabar Roestart
    1/2 P5 D (250gr)
    18:30 (eingestellte Gesamtzeit)
    1. Crack bei 2:00 (Restzeit)
    Cooling bei 1:00 Knistert noch bis 12:20 (40sec)


    Kolumbien Antioquia Coocafisa GoodKarmaCoffee
    1/2 P5 D 250gr
    18:30
    1.Crack bei 2:00
    Cooling bei 00:50 Knistern bis 12:35 (25 sec)

    Beide haben sehr gut funktioniert, riechen und schmecken wirklich toll.

    Etwas zu Dunkel geriet mir bspw. dieser hier:

    Äthiopien Sidama Schilcho GoodKarmaCoffee
    1/2 P4 A 250gr
    17:30
    1.Crack bei 7:00
    Cooling bei 05:10
    Aus dem Siebträger war er sehr lecker, typisch fruchtig süß, ohne sauer zu sein.
    Filter und Aeropress waren mir die Röstaromen zu deutlich, einfach einen Zacken zu weit.

    Würde mich freuen, wenn noch jemand mit dem Behmor aktiv ist.

    VG
    Monaco
     
  2. #2 be.an.animal, 05.12.2015
    be.an.animal

    be.an.animal Mitglied

    Dabei seit:
    22.09.2013
    Beiträge:
    1.387
    Zustimmungen:
    735
    Ich habe den Behmor nicht mehr, finde ihn aber weiterhin gut - in seiner Art und Weise,
    auch wenn er so ziemlich das Gegenteil vom Huky ist, gerade auch was die lange Nachlaufzeit beim Abschalten angeht.

    Ein Hinweis noch, zumal ich auch den Malabar bei dir sehe. Ich fand den Malabar im Behmor wirklich genial,
    aber generell haben mir die kleinen Chargen 125 / 250, die gerne zum Übern empfohlen werden,
    lange nicht so gut geschmeckt wie 333g / 400g. Wahrscheinlich wegen der kürzeren Zeiten. Ruhig mal ausprobieren.
    Peter
     
Thema:

Behmor 1600 - Filterröstungen

Die Seite wird geladen...

Behmor 1600 - Filterröstungen - Ähnliche Themen

  1. Behmor 1600

    Behmor 1600: Einen wunder schönen guten Morgen. So, nun kann auch ich mit dem Rösten starten. ;) Geschossen habe ich ihn auf ebay, stand wohl länger...
  2. Behmor 1600 schwächelt

    Behmor 1600 schwächelt: Mein Behmor fängt an zu schwächeln. Die Reinigung reicht nicht mehr aus um in wiederzubeleben. Hat schon mal Jemand hier versucht die...
  3. [Erledigt] Behmor 1600

    Behmor 1600: Hallo zusammen Nachdem ich auf den Hottop-Röster gewechselt bin verkaufe ich nun meinen BEHMOR-Röster
  4. Neuer Behmor Röster

    Neuer Behmor Röster: Man darf gespannt sein,wann,wieviel und ob überhaupt. [MEDIA] Schade,das Video ist jetzt auf privat gestellt,war gestern noch öffentlich. Übrig...
  5. [Suche] Tester für Rwanda Gitega Filterröstung

    Tester für Rwanda Gitega Filterröstung: Moin zusammen, wir suchen wieder drei Tester! Wer von Euch möchte unseren fruchtigen Rwanda Gitega (Filterröstung medium) im Handfilter, der...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden