Behmor: Deckel an Trommel abgebrochen - wie reparieren?

Diskutiere Behmor: Deckel an Trommel abgebrochen - wie reparieren? im Vom Rohkaffee zum Selbströster Forum im Bereich Rund um die Bohne; Hallo, eben ist mir beim Rösten die starre Befestigung des Deckels der Trommel am Schweißpunkt abgebrochen. [img] Wie kann ich den...

  1. tweak

    tweak Mitglied

    Dabei seit:
    22.04.2008
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    4
    Hallo,

    eben ist mir beim Rösten die starre Befestigung des Deckels der Trommel am Schweißpunkt abgebrochen.

    [​IMG]

    Wie kann ich den Deckel bzw. die Halterung wieder befestigen?

    Danke,
    tweak

    P.S.: Noch 880gr im Lager :-(
     
  2. #2 ElPresso, 29.05.2012
    ElPresso

    ElPresso Mitglied

    Dabei seit:
    19.10.2011
    Beiträge:
    1.775
    Zustimmungen:
    51
    AW: Behmor: Deckel an Trommel abgebrochen - wie reparieren?

    Das ist ja ein süßer kleiner Schweißpunkt.

    Ich hatte noch keinen Behmor in der Hand, aber ich würde das entweder mit einem Stück Draht zusammentüddeln, oder schlicht mit zwei kleinen Maschinenschrauben und genügend Unterlegescheiben das Teil am Drahtgeflecht einklemmen. Oder beides.

    Erstmal Draht...

    *Das* ist, würde ich sagen, das schwerwiegendere Problem! :twisted:
     
  3. #3 JuanFFM, 29.05.2012
    JuanFFM

    JuanFFM Mitglied

    Dabei seit:
    06.11.2007
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    0
  4. #4 ElPresso, 29.05.2012
    ElPresso

    ElPresso Mitglied

    Dabei seit:
    19.10.2011
    Beiträge:
    1.775
    Zustimmungen:
    51
    AW: Behmor: Deckel an Trommel abgebrochen - wie reparieren?

    Wie hast Du das Problem damals gelöst (steht bei Deinem Topic nicht drin)? Anlöten (diesmal aber richtig) wäre natürlich der Königsweg.
     
  5. #5 JuanFFM, 29.05.2012
    JuanFFM

    JuanFFM Mitglied

    Dabei seit:
    06.11.2007
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    0
    AW: Behmor: Deckel an Trommel abgebrochen - wie reparieren?

    Ups, das muss ich aktualisieren.
    Habe mir 2 dickere Kupferleitungen ( ca. 2mm Durchmesser )als Ringe gebogen, und damit den Deckel an der Trommel befestigt - quasi ein Scharnier hergestellt.
     
  6. tweak

    tweak Mitglied

    Dabei seit:
    22.04.2008
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    4
    AW: Behmor: Deckel an Trommel abgebrochen - wie reparieren?

    Hallo,

    vielen Dank für eure Lösungsvorschläge!

    @JuanFFM: kannst Du vielleicht ein Foto davon einstellen? Dann könnte ich evt. am Wochende wieder rösten. Der Behmor müsste jetzt 1,5 Jahre alt sein: Hast Du Deinen Korb bei rafiffi reklamiert?

    Gruß tweak
     
  7. #7 JuanFFM, 29.05.2012
    JuanFFM

    JuanFFM Mitglied

    Dabei seit:
    06.11.2007
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    0
    AW: Behmor: Deckel an Trommel abgebrochen - wie reparieren?

    das Foto kann ich Dir erst nach der Arbeit anbieten.
    Bei raffifi hatte ich reklamiert, aber es war wenig hilfreich. Er hatte mir einen Ersatzkorb angeboten, aber ich hätte dazu meinen ihm zuschicken sollen .. Kosten für den Versand nach Ö: 15€ :shock:
    Also habe ich es lieber gelassen - zumal ich von der Langlebigkeit des Ersatzes nicht überzeugt war ..
     
  8. #8 AngelFox, 29.05.2012
    AngelFox

    AngelFox Mitglied

    Dabei seit:
    20.06.2011
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    4
    AW: Behmor: Deckel an Trommel abgebrochen - wie reparieren?

    Mir auch passiert.Mit verschiedenstem Draht zurechtgefummelt und es hielt trotzdem nicht.
    Mein Korb wurde dann anstandslos von meinem Lieferant ersetzt.Danke "Roger" :))
     
  9. #9 JuanFFM, 29.05.2012
    JuanFFM

    JuanFFM Mitglied

    Dabei seit:
    06.11.2007
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    0
    AW: Behmor: Deckel an Trommel abgebrochen - wie reparieren?

    also bei mir hält der Draht bereits seit ca. 20 Röstvorgängen ..
    [​IMG]
    [​IMG]
     
  10. tweak

    tweak Mitglied

    Dabei seit:
    22.04.2008
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    4
    AW: Behmor: Deckel an Trommel abgebrochen - wie reparieren?

    Danke! Das Foto hilft mir weiter - ich werde es am Wochende mal nachbauen.

    Gruß tweak
     
  11. #11 JuanFFM, 29.05.2012
    JuanFFM

    JuanFFM Mitglied

    Dabei seit:
    06.11.2007
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    0
    AW: Behmor: Deckel an Trommel abgebrochen - wie reparieren?

    Kein Problem - Viel Erfolg !
     
  12. tweak

    tweak Mitglied

    Dabei seit:
    22.04.2008
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    4
    AW: Behmor: Deckel an Trommel abgebrochen - wie reparieren?

    Vielen Dank! Hat einwandfrei funktioniert:

    [​IMG]

    Lagerstand: +900gr ;-)
     
  13. #13 JuanFFM, 08.06.2012
    JuanFFM

    JuanFFM Mitglied

    Dabei seit:
    06.11.2007
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    0
    AW: Behmor: Deckel an Trommel abgebrochen - wie reparieren?

    sehr gut ! hast Du auch schon damit geröstet ?
     
  14. tweak

    tweak Mitglied

    Dabei seit:
    22.04.2008
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    4
    Ja, 2x und das Kupfer hat sich leicht verfärbt. Die Trommel hat genug Stabilität, jedoch etwas Spiel.

    Gruß tweak
     
  15. #15 EphEmEr, 19.07.2013
    EphEmEr

    EphEmEr Mitglied

    Dabei seit:
    10.09.2011
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    43
    AW: Behmor: Deckel an Trommel abgebrochen - wie reparieren?

    Mmhh,

    den Deckel könnte man wohl als Schwachstelle bezeichnen. Ist mir auch gerade an genau derselben Stelle abgebrochen (Behmor 3 Jahre alt und gebraucht vor 9 Röstungen gekauft). Für's erste eine gute Lösung mit den Ringen, aber werde trotzdem Versuchen, das ganze schweissen zu lassen, da ja das gesamte Gewicht bei der Rotation auf den Deckel übertragen wird.
    Danke für die verschiedenen Lösungen und die Fotos.

    LG, Daniel
     
Thema:

Behmor: Deckel an Trommel abgebrochen - wie reparieren?

Die Seite wird geladen...

Behmor: Deckel an Trommel abgebrochen - wie reparieren? - Ähnliche Themen

  1. Quamar M80 - Gummidichtung Deckel vom Bohnenbehälter?

    Quamar M80 - Gummidichtung Deckel vom Bohnenbehälter?: Die Gummidichtung, die auf dem Rand vom Bohnenbehälter meiner Quamar M80 sitzt und damit den Deckel abdichtet, ist schon einige Jahre alt, sie ist...
  2. Behmor 1600

    Behmor 1600: Einen wunder schönen guten Morgen. So, nun kann auch ich mit dem Rösten starten. ;) Geschossen habe ich ihn auf ebay, stand wohl länger...
  3. wmf 11-7178; Kann die jemand warten/reparieren?

    wmf 11-7178; Kann die jemand warten/reparieren?: Hallo zusammen, meine Maschine muss gewartet bzw repariert werden. Kann das jemand und hat evtl auch Ersatzteile??[ATTACH] [ATTACH]
  4. Gicar PID LEDs reparieren / Anleitung

    Gicar PID LEDs reparieren / Anleitung: Hallo, mein PID aus der Brewtus IV hatte sich nach und nach verabschiedet, die LED Segmente sind nacheinander ausgefallen. Heute habe ich ein...
  5. Oscar reparieren für Anfänger, Hilfe erbeten

    Oscar reparieren für Anfänger, Hilfe erbeten: Hallo, meine betagte Oscar "Vienna Pro" leidet unter einigen Macken. Da ich ein einziges Werkstattangebot für ca. 220€ habe, will ich mich nun...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden