benötige bitte Kaufberatung

Diskutiere benötige bitte Kaufberatung im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Liebe Kaffee-Netzler, ich möchte mir in diesem Jahr einen Siebträger zulegen. Ich gebe euch erst einmal ein paar relevante Infos über mich, damit...

  1. #1 breilecker, 22.03.2012
    Zuletzt bearbeitet: 22.03.2012
    breilecker

    breilecker Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2012
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    11
    Liebe Kaffee-Netzler,

    ich möchte mir in diesem Jahr einen Siebträger zulegen. Ich gebe euch erst einmal ein paar relevante Infos über mich, damit ihr mir hoffentlich ein paar gute Kauftipps geben könnt.

    Ich arbeite vollzeit. Also morgens trinke ich 1-2 Cappuccino oder Kaffee, abends 1-2 Espressi; am Wochenende natürlich etwas mehr.

    Ich hätte gerne: exzellenten Espresso und Cappuccino. Auch mal einen ordentlichen großen starken Pott Kaffe, wobei ich hier dann die French Press nehmen könnte (Stichwort Überextraktion).

    Bislang hatte ich Vollautomaten von Jura, Nivona, Saeco, WMF - derzeit die Jura Z7. Ich hatte noch nie einen Siebträger.

    Nun habe ich mich einige Wochen informiert; Zweikreiser, zweigruppig, PID-Steuerung, Dualboiler, Rotationspumpe... das alles sagt mir inzwischen etwas. Herausgesucht habe ich mir die folgenden Siebträgermodelle:

    - ECM Technika IV Profi
    - Izzo Alex Duetto MC243 II
    - Bezzera Galatea Domus II

    und an Mühlen:

    - Mazzer Mini Electronic A oder B
    - Anfim KS-T inox

    Preislich würde ich bis max. 3000 Euro für Maschine und Mühle ausgeben.

    ABER: Brauche ich das, wenn man sich mal meine Trinkgewohnheiten ansieht bzw. können diese Maschinen das, was ich will, besser als eine kleinere Maschine wie z.B. die ECM Classika II oder Casa?

    Herzlichen Dank vorab; ich bin für alles offen!
    :)
     
  2. #2 kiw1408, 22.03.2012
    kiw1408

    kiw1408 Mitglied

    Dabei seit:
    29.06.2008
    Beiträge:
    1.912
    Zustimmungen:
    343
    Bei dem Geld würde ich zu einem Dualboiler mit PID, Rotationspumpe und der Mazzer tendieren.
    Aber bedenke das so eine Maschine ca. 30 Minuten zum vorwärmen braucht. Also mit Zeitschaltuhr steuern
    damit das Schätzken heiß ist wenn du aus der Kiste kommst.

    p.s. Auch für viel weniger Geld würdest du ein Equipment bekommen das hervorragenden Cappu & Espresso hergibt. Nur leidet dann meist der Komfort bei der Zubereitung.
     
  3. #3 espressionistin, 22.03.2012
    espressionistin

    espressionistin Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2009
    Beiträge:
    10.528
    Zustimmungen:
    6.793
    AW: benötige bitte Kaufberatung

    Drum würde ich eher zur Spaziale Vivaldi oder Dalla Corte Mini tendieren, die sind in 10-15 min einsatzbereit. Ist morgens stressfreier und verkürzt die Wartezeit nach Feierabend.
     
  4. #4 breilecker, 22.03.2012
    breilecker

    breilecker Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2012
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    11
    AW: benötige bitte Kaufberatung

    Danke!
    Kann ich mir vorstellen, z.B. erst Hochheizen, dann Wasser zur Kühlung ablassen... aber u.U. könnte ich damit leben; ich geb auch gern "nur" 1000 Euros aus.
    Hättest du da auch einen Tipp für mich?
     
  5. #5 kiw1408, 22.03.2012
    kiw1408

    kiw1408 Mitglied

    Dabei seit:
    29.06.2008
    Beiträge:
    1.912
    Zustimmungen:
    343
    Kann nur wärmstens die Bezzera Mitika empfehlen. Gibt es mit Festwasser/Tank & Rota.
    Dazu die Mazzer Mini E/ a oder b. Dann bist du ca. 1000€ unter deinem Budget.
    Aber die erwähnte Vivaldi ist auch seeeehr fein!! Aber 300-500€ teurer. Dafür mit Dualboiler & PID
     
  6. #6 StefanW, 22.03.2012
    StefanW

    StefanW Mitglied

    Dabei seit:
    05.09.2009
    Beiträge:
    2.247
    Zustimmungen:
    121
    AW: benötige bitte Kaufberatung

    Mit deinem Budget und der Vorliebe zu Milchgetränken ist ein Zweikreiser schon der richtige Ansatz. Ein Dualboiler mit oder ohne PID ist noch einmal schöner, zumal man da die Temperatur einstellen kann. Die beiden schon genannten Maschinen LaSpaziale Vivaldi und DallCorte Mini sind feine Maschinen. Wenn es unbedingt eine mit E61-Brühgruppe sein soll, warte noch bis Anfang April. Dann kommt eine neue Rocket auf den Markt, die in dein Beuteschema passt.

    Als Mühle sind vlt. auch die Mazzer Kony E oder Macap M7D interessant, wenn auch zusammen mit der Maschine etwas über deinem Budget. Preiswerter und u.U. den von dir vorgeschlagenen Mühlen vorzuziehen ist die Quamar M80 E. Die Anfim würde ich abwählen.
     
  7. #7 silverhour, 22.03.2012
    silverhour

    silverhour Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    12.100
    Zustimmungen:
    7.603
    AW: benötige bitte Kaufberatung

    :confused: Du hattest min. 4 Vollaitomaten, aber noch nie einen Vollautomaten :confused:


    Die können es nicht unbedingt "besser", dafür aber schneller, komfortabler und vor allem parallel. Zumindest was die Milch angeht.

    Bei regelmäßigem Milchaufschäumen lohnt sich der Mehrpreis für einen Zweikreiser oder Dualboiler m.E. immer. Es macht einfach mehr Spaß :-D
    Welche Maschine dann genau die Richtige für Dich ist mußt Du selber rausfinden. Sicher bist Du in der 1.200-1.500er Preisklasse mit Chrombombern von Rocket, BFC, Bezzera oder anderen gut bedient. Das gesparte Geld ist besser in einer zweiten Mühle angelegt. Klar darf es aber auch etwas mehr für FW, Rota-Pumpe oder Dualboiler sein, je nach Geschmack halt.

    Grüße, Olli
     
  8. Arni

    Arni Mitglied

    Dabei seit:
    08.10.2007
    Beiträge:
    8.943
    Zustimmungen:
    528
    AW: benötige bitte Kaufberatung

    Ein guter Zweikreiser, z. B. Bezzera oder Rocket Evolutione und auch ECM Mechanika IV würde bei deinen Verbrauchsgewohnheiten vollauf genügen, eher ohne Festwasser.
    Dazu eine Mazzer oder Quamar Mühle und du bleibst sogar noch unter 2000€.
     
  9. #9 breilecker, 22.03.2012
    breilecker

    breilecker Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2012
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    11
    AW: benötige bitte Kaufberatung

    Danke!
    Nö, muss nicht unbedingt E61-Brühgruppe sein.
    Ohne es zu wissen, aber ich denke, die ist bewährt und gut.... aber es gibt sicher auch andere tolle Brühgruppen?! ;-)

    Wie wird denn die neue Rocket heißen; weißt du das?
     
  10. #10 ElPresso, 22.03.2012
    ElPresso

    ElPresso Mitglied

    Dabei seit:
    19.10.2011
    Beiträge:
    1.778
    Zustimmungen:
    54
    AW: benötige bitte Kaufberatung

    Also...

    Ich habe gerade, um die von Dir genannte Bezzera mit meiner zu vergleichen, ein wenig gegoogelt. Bei einem bekannten deutschen Händler, ziemlich unter den ersten Suchergebnissen, ist die gerade zu 1300,- im Angebot. Da würde ich mal nicht lange nachdenken, sondern zuschlagen. ;-) Du bewegst Dich da im Luxussektor und machst definitiv nichts falsch.

    Bei einem Zweikreiser für (Listenpreis) 1700,- von "verringertem Komfort" zu sprechen ist... naja... sorgen auf allerallerhöchstem Niveau. 600,- - Einkreiser mit Temperatursurfen, *das* ist ein Komfortthema. Der Kühlbezug beim Zweikreiser ist geradezu lächerlich problemlos.

    Was die Galatea im Vergleich zur ansonsten ähnlichen BZ10 (wesentlich billiger) unterscheidet ist die E61-Brühgruppe und der potentielle Festwasseranschluss. Wenn Du das nicht brauchst, und Dir das Geld nicht völlig wurst ist, dann schau Dir die BZ10 an (wobei zu den 1300,- aus dem o.g. Sonderangebot da dann kein riesiger Unterschied mehr ist). Wenn Du aber die Möglichkeit hast, Festwasser zu installieren, würde ich Dir dazu raten (wiederum falls das Geld nicht die Rolle spielt). Vergiss nicht, dann muss evtl. eine Enthärtungskartusche unter die Spüle.

    Die Mühle ist wichtiger als die Maschine, in jeder Hinsicht (Komfort + Qualität).
     
  11. Arni

    Arni Mitglied

    Dabei seit:
    08.10.2007
    Beiträge:
    8.943
    Zustimmungen:
    528
    AW: benötige bitte Kaufberatung

    Festwasseranschluss hat bei geringem Verbrauch kaum Vorteile, im Gegenteil braucht er zusätzliche Installation für Wasserzu- und Wasserabfluss und eventuell eine Enthärtungsanlage, je nach Wasserhärte des Leitungswassers.
    Ob die Mühle wichtiger ist als die Maschine, darüber kann man streiten. Ich halte eine bequem bedienbare und vielseitige Maschine mit stabilem Temperaturverhalten für mindestens genau so wichtig, also z. B. eine Bezzera Mitica, Rocket Evolutione etc.

    Die neue Rocket, die ab April kommt, ist eine Dualboilermaschine.
     
  12. #12 StefanW, 23.03.2012
    StefanW

    StefanW Mitglied

    Dabei seit:
    05.09.2009
    Beiträge:
    2.247
    Zustimmungen:
    121
    AW: benötige bitte Kaufberatung

    Ich hatte versprochen, dicht zu halten - hab ich auch. Da aber Patrick seine Zurückhaltung aufgegeben hat und die ersten Ankündigungen rum fliegen, muß ich das nicht mehr. Rivoluzione heißt die Gute. Dualboiler mit PID und externem Bedienteil, laut Patrick sagenhaft temperaturstabil.
     
  13. kri

    kri Mitglied

    Dabei seit:
    06.12.2011
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    1
    AW: benötige bitte Kaufberatung

    ich seh schon, die vom threadstarter präferierte alex duetto findet wenig freunde.
    ich hab sie und bin zufrieden. seit sie am festwasser hängt und die abräumerei beim nachfüllen flachfällt, bin ich noch zufriedener. zusammen mit der quamar hat sie unter 2500 gekostet.

    da wären noch gut 500 übrig, die man für eine 2te mühle auf den kopf hauen könnte, gell silverhour.

    gruß

    kri
     
  14. #14 breilecker, 23.03.2012
    breilecker

    breilecker Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2012
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    11
    AW: benötige bitte Kaufberatung

    Erstmal vielen Dank für die freundliche Aufnahme hier im Forum und die rege Beteiligung! Ich gebe euch mal ein "Statusupdate":

    1.
    ich glaube, es läuft auf Dualboiler mit PID-Regelung hinaus. Sonst würde ich was kaufen und in spätestens zwei Jahren etwas anderes haben wollen... aber ich werde es mir ausgiebig überlegen und euch dann irgendwann im fortgeschrittenen Jahr wissen lassen, wie es ausgegangen ist.
    Vielleicht gehe ich auch "back to the roots" zu einem Zweikreiser ohne die genannten Extras.

    2.
    Festwasseranschluss ist kein Thema. Ich bin frisch gebackener Ingenieur und hab mein Studium gerade beendet - ich rechne mit einigen Wohnungswechseln in den nächsten Jahren; da betreibe ich diesen Aufwand noch nicht ;-)

    3.
    Die neue Rocket klingt gut!
    Bislang hat sich folgende Meinung bei mir über Rocket gebildet: solide Maschinen / es geht schöner, aber auch hässlicher...eher nicht so die haptische Vollendung / preiswert / fertigen wohl auch für andere Marken.
    Liege ich da richtig?

    4.
    Die Spaziale Vivaldi ist neu in Deutschlang fast nicht zu bekommen, kann das sein?

    5.
    Mühle: Die Quamar M80E gefällt mir sehr; wenns die nicht wird, dann die angesprochene(n) Mazzer

    6.
    3000 € ist das obere Limit!
    Aber mit Dualboiler-PID plus Mühle bin ich da wohl ganz gut aufgehoben ;-)

    7.
    die Kippventile, wie sie ECM in der Profi-Linie anbietet, sind wohl einzigartig, oder? Finde ich eigentlich sehr bedienerfreundlich...

    kommen wir zu den "Randnotizen":
    8.
    PID-Regler haben mich bis zum Ende des Studiums gequält... ich muss Grinsen bei dem Gedanken, dass jetzt ein solcher in meiner Kaffeemaschine verbaut sein wird ;-)

    9. bei aller Ästhetik; prinzipiell kann bei mir alles ein Display haben; Hauptsache, es wird etwas angezeigt ;-)
     
  15. #15 Augschburger, 23.03.2012
    Augschburger

    Augschburger Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2008
    Beiträge:
    14.432
    Zustimmungen:
    10.743
    AW: benötige bitte Kaufberatung

    2. Vivaldi Mini
    4. Espressolutions.at, Espresso-Maschinenraum, Espressonisten, ...
    7. Vivaldi Mini
    8. Herkömmliche Temperaturregelung, auf 0,5° genau
    9. LEDs
     
  16. kri

    kri Mitglied

    Dabei seit:
    06.12.2011
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    1
    AW: benötige bitte Kaufberatung

    nachtrag zum festwasseranschluss:

    der zulauf bedeutet kaum aufwand - auf den ablauf habe ich verzichtet.


    viel spaß

    kri
     
  17. #17 espressionistin, 23.03.2012
    espressionistin

    espressionistin Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2009
    Beiträge:
    10.528
    Zustimmungen:
    6.793
    AW: benötige bitte Kaufberatung

    3. Bezzera baut für einige andere, Rocket wäre mir neu. Ansonsten kann man über schön/ nicht schön wunderbar streiten:-D
    6. Randnotiz: Vivaldi und DC Mini haben keinen Pid.
    7. Kippventile bietet afaik Bezzera mittlerweile auch bei einigen Modellen an.
     
  18. #18 heinzolaf, 23.03.2012
    heinzolaf

    heinzolaf Mitglied

    Dabei seit:
    14.09.2010
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    2
    AW: benötige bitte Kaufberatung

    Mal von frischem Ingenieur zu frischem Ingenieur. Gerade als frischer Ingenieur sollte man Festwasser realisieren. Mit John Guest ist das kaum Aufwand. Hat bei mir ca. 1Stunde gedauert und ich musste um die ganze Küche rum. hab das letztens noch in dem Cafe in dem ich arbeite realisiert. Das geht echt flott.
    Ich kann mir gar kein Leben ohne Rota und FW mehr vorstellen. Wenn mein Kumpel seine Oskar anwirft und die Vibra angeht, erschrecke ich immer und denke da ist was kaputt.
     
  19. #19 Dale B. Cooper, 23.03.2012
    Dale B. Cooper

    Dale B. Cooper Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2009
    Beiträge:
    7.809
    Zustimmungen:
    2.637
    AW: benötige bitte Kaufberatung

    Bei mir genauso - ging auch ohne John Guest in < 1 Stunde. Ist allerdings etwas lustig, Verlängerungen in Verlängerungen zu schrauben.. :D

    Grüße,
    Dale.
     
  20. #20 leupster, 23.03.2012
    leupster

    leupster Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2008
    Beiträge:
    1.157
    Zustimmungen:
    113
    AW: benötige bitte Kaufberatung

    bei all dem Geld sind hoffentlich auch gute Bohnen eingeplant, sonst ist die Wahl des Restequipments auch egal :)
     
Thema:

benötige bitte Kaufberatung

Die Seite wird geladen...

benötige bitte Kaufberatung - Ähnliche Themen

  1. [Vorstellung] Ich bitte um Meinungen zu meinem Webshop

    Ich bitte um Meinungen zu meinem Webshop: Liebe Community, wenn du meinen Webshop Ottolina: Italienischer Kaffee aus eigenem Kaffeeshop | Ottolina Markenrösterei siehst, in das ich gerade...
  2. Rocket Appartamento und Rocket Faustino - Kaffee suuuper bitter

    Rocket Appartamento und Rocket Faustino - Kaffee suuuper bitter: Hallo liebe Kaffee Freunde, ich bin den langen Weg von einem Kaffeevollautomaten, über eine billige Siebträgermaschine zu einer...
  3. Wechsel vom KVA: Kaufberatung neuer Siebträger

    Wechsel vom KVA: Kaufberatung neuer Siebträger: Hallo, habe aktuell eine Siemens EQ9 im Einsatz und will auf eine Siebträgermaschine wechseln. Habe mir nun einen Überblick der verschiedenen...
  4. Kaufberatung Siebträgermaschine

    Kaufberatung Siebträgermaschine: Hallo an alle mal wieder ein vollkommener Neuling, mal wieder Kaufberatung - mehrere Espresso und Cappuccino täglich - Kostenpunkt bis ca. 1000€...
  5. Kaufberatung für Siebträger (ZK/DB) - Anfänger, bis ca 1200€

    Kaufberatung für Siebträger (ZK/DB) - Anfänger, bis ca 1200€: Servus zusammen, mal wieder ein vollkommener Neuling, mal wieder Kaufberatung. Leider habe ich nirgends einen Fragebogen gefunden, den man schön...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden