Benötige Tipps/Kaufberatung 70s/80s Style

Diskutiere Benötige Tipps/Kaufberatung 70s/80s Style im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Liebe Forianer, Es ist schon viele Jahre her, als ich mich mit Maschinen und Mühlen auseinandersetzte. Zwischendurch Pause, weil ich einfach...

  1. #1 A-L-E-X, 16.03.2019
    A-L-E-X

    A-L-E-X Mitglied

    Dabei seit:
    13.01.2012
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    6
    Liebe Forianer,

    Es ist schon viele Jahre her, als ich mich mit Maschinen und Mühlen auseinandersetzte. Zwischendurch Pause, weil ich einfach keine Zeit fand, und nun wieder heiß auf etwas Neues.

    Was ich suche:
    Eine qualitativ hochwertige, zuverlässige und einfach zu bedienende Maschine.
    Rein optisch stehe ich auf das Eisdielendesign der 70er/80er. Als Beispiel wäre die La Speziale Mini Vivaldi II oder auch die Cimbali M21 Junior zu nennen. Da ich nur diese Zwei gefunden habe, die Welt der Maschinen so riesig geworden ist, benötige ich eure Hilfe.

    Fallen euch noch Maschinen ein, welche auf mein o.g. Muster passen? Preis erstmal nebensächlich.

    Wichtig: KEIN Festwasseranschluss! Ist in unserer Küche platztechnisch einfach nicht möglich.

    Freue mich auf eure Antworten.
     
  2. #2 higgs_muc, 16.03.2019
    higgs_muc

    higgs_muc Mitglied

    Dabei seit:
    09.05.2011
    Beiträge:
    722
    Zustimmungen:
    273
    Wenn dir die Spaziale optisch gefällt, dann würde ich die sofort nehmen und nicht groß weiter suchen. Preis-Leistungsmäßig wirst du kaum was Vergleichbares finden.
     
    cbr-ps gefällt das.
  3. #3 vectis, 16.03.2019
    Zuletzt bearbeitet: 16.03.2019
    vectis

    vectis Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2016
    Beiträge:
    927
    Zustimmungen:
    660
    70er Jahre Design sieht meines Erachtens schon deutlch anders aus als das aus den 80er Jahren.

    Als klassischer Vertreter der 70er Jahre fällt mir sofort die Mini-Gaggia von Aplimont als sogen. open-boiler-Handhebelmaschine ein, aber so etwas scheinst Du ja nicht zu suchen. Größere Vertreter gab es von La San Marco und Gaggia.
    Das ist z.B. im Restaurationsbereich zu bestaunen.
    Gaggia Handhebler (LL), 70er Design Giuseppe de Götzen

    Ohne Festwasser als Vorgabe schmälert den Kreis der potentiell in Frage kommenden Maschinen natürlich ein und die meisten Gasto-Maschinen fallen demnach heraus.
     
  4. #4 A-L-E-X, 16.03.2019
    A-L-E-X

    A-L-E-X Mitglied

    Dabei seit:
    13.01.2012
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    6
    Ich möchte in der Tat etwas neues, aus aktuellem Portfolio. :)
    Aber danke für das Angebot.

    Zum Design: Dann eben Ende 70er/Anfang 80er :)
     
  5. #5 espressionistin, 16.03.2019
    espressionistin

    espressionistin Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2009
    Beiträge:
    9.507
    Zustimmungen:
    4.888
    SAB Nobel Lux? Wobei ich keinen Grund wüsste, die zu nehmen, wenn auch eine Cimbali junior im Budget ist. Für meinen Geschmack ist letztere nach wie vor die schönste unter den zeitlosen Maschinen..
     
  6. #6 A-L-E-X, 16.03.2019
    A-L-E-X

    A-L-E-X Mitglied

    Dabei seit:
    13.01.2012
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    6
    Die Sache mit der Cimbali wäre schon durch und ich würde keine Alternativen suchen. Doch ist das Festwasseranschluss Modell und dessen Funktionen, genau das, nach was ich suche. Aber ein Festwasseranschluss ist bei mir nicht realisierbar. Und das Tank Modell hat nicht die Funktionen, die ich gerne hätte.
     
  7. #7 espressionistin, 16.03.2019
    espressionistin

    espressionistin Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2009
    Beiträge:
    9.507
    Zustimmungen:
    4.888
    Okay das ist ein Argument..
    Festwasserschlauch in einen externen (Cerealien)tank hängen ist auch keine Option?
     
  8. #8 A-L-E-X, 16.03.2019
    A-L-E-X

    A-L-E-X Mitglied

    Dabei seit:
    13.01.2012
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    6
    Das sind schon wieder Kompromisse :(
    Und so etwas mag ich eigentlich nicht, wenn ich derartig viel Geld in die Hand nehme.
     
  9. #9 higgs_muc, 16.03.2019
    higgs_muc

    higgs_muc Mitglied

    Dabei seit:
    09.05.2011
    Beiträge:
    722
    Zustimmungen:
    273
    Dumme Frage: was sind denn die Funktionen, die du bei Tankvariante vermisst?

    Abgesehen vom Panzerdesign ;) ist es doch ein üblicher Zweikreiser mit Dosierung?
     
    Dale B. Cooper gefällt das.
  10. #10 nobbi-4711, 16.03.2019
    nobbi-4711

    nobbi-4711 Mitglied

    Dabei seit:
    21.12.2003
    Beiträge:
    6.356
    Zustimmungen:
    1.090
    An einer flojet Lösung mit Zwischenspeicher kann man sogar eine Mina betreiben. Als Kompromiss würde ich das nicht ansehen. Wenn dich die Cimbali genau so reizt, dann mach das so.
     
  11. #11 cbr-ps, 16.03.2019
    Zuletzt bearbeitet: 16.03.2019
    cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    8.300
    Zustimmungen:
    6.747
    Technisch vielleicht nicht, aber dass jemand eine solche Improvisationslösung nicht unbedingt in einem Wohnraum haben will, kann ich schon verstehen. Der externe Behälter muss irgendwo hin und das könnte schon schwierig werden, das einigermassen annehmbar hinzukriegen in nicht dafür eingerichteten Räumen.
     
  12. #12 cbr-ps, 16.03.2019
    Zuletzt bearbeitet: 16.03.2019
    cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    8.300
    Zustimmungen:
    6.747
    Welche Funktionen hättest Du denn gern und böten die die Vivaldi? Ich finde die Vivaldi eine gute Wahl.
     
  13. #13 silverhour, 16.03.2019
    silverhour

    silverhour Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    10.771
    Zustimmungen:
    5.208
    Die schon genannten SAB gehören genannt - Nobel und Viennetta , wie sie jetzt wohl heißen. Aber auch die gerne vergessene CKX bzw. CKXE von San Marino bzw. Astoria, falls die noch gebaut wird. Oder wie wäre es mit der BFC Ela, die liegt optisch so "dazwischen"?
     
    andruscha, espressionistin und Barista gefällt das.
  14. #14 Barista, 16.03.2019
    Barista

    Barista Mitglied

    Dabei seit:
    09.12.2001
    Beiträge:
    8.407
    Zustimmungen:
    2.113
    Wichtig wäre noch die Präzisierung der Frage: Wenn kein Festwasseranschluss möglich ist, die Maschine aber Funktionen haben soll, die landläufig wohl nur mit Festwasser gehen (wobei ich nicht weiß, was das sein soll. PI vielleicht?), wirds schwierig!:p
     
    espressionistin gefällt das.
  15. #15 A-L-E-X, 16.03.2019
    A-L-E-X

    A-L-E-X Mitglied

    Dabei seit:
    13.01.2012
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    6
    Die Möglichkeit, entsprechendes Getränk per Knopfdruck zu bekommen, ist der Hauptgrund.
    Hat meiner Meinung nach, nichts mit Festwasseranschluss zu tun.
     
  16. #16 nacktKULTUR, 16.03.2019
    nacktKULTUR

    nacktKULTUR Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    8.403
    Zustimmungen:
    2.229
    Nicht zwingend, aber im Falle einer Viennetta brauchst Du Festabwasser in Form eines Kanisters. Die Abtropfschale ist winzig. Mit „Kaffee auf Knopfdruck“ meinst Du wahrscheinlich volumetrische Dosierung pro Bezug. Das hat die SAB. Allerdings will auch die SAB täglich (z.B. abends) rückgespült werden. Und den Kaffee mahlen, in den Siebträger füllen und andrücken (tampern) musst Du schon noch selbst.

    Wenn sich der Akt auf „nur Knopf drücken“ beschränken soll, benötigst Du einen KVA. Der macht allerdings keinen Espresso, falls es sich um die üblichen Haushaltsmodelle handeln sollte.

    Hier ein Bild der Viennetta:

    [​IMG]

    nK
     
    trezzi, Determann und cup29 gefällt das.
  17. #17 A-L-E-X, 16.03.2019
    A-L-E-X

    A-L-E-X Mitglied

    Dabei seit:
    13.01.2012
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    6
    Ich merke schon, ich muss mich hier sehr detailliert und vorsichtig ausdrücken.
    Ja, mit auf "Knopfdruck" meine ich die Dosierung. Keine fertige Kaffeespezialität a la Kaffeevollautomat.
    Und ja, die Schritte bis zu einem Kaffee in einem Siebträger sind mir bekannt. :)
     
  18. #18 silverhour, 16.03.2019
    silverhour

    silverhour Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    10.771
    Zustimmungen:
    5.208
    Das ist nicht nur hier bei uns so, das ist allgemein im Leben so. Je präziser die Frage, desto präziser die Antwort. ;)
     
    Dale B. Cooper, turriga, Determann und 3 anderen gefällt das.
  19. #19 nobbi-4711, 16.03.2019
    nobbi-4711

    nobbi-4711 Mitglied

    Dabei seit:
    21.12.2003
    Beiträge:
    6.356
    Zustimmungen:
    1.090
    Ich hab ihm nur gesagt, was er machen muss, damit er seine Wunschmaschine so betreiben kann, wie er es sich vorstellt. Gibt ja auch Unterschränke, in die man sowas reinbauen kann. Und improvisiert ist so ne Lösung sicher nicht. Durch den Flojet kann das auch ne Ecke weg, im Gegensatz zur "Schlauch in Kanister" Lösung. Wenn er aber ne Lösung a la "Wasch mich, aber mach mich nicht nass" sucht, wirds schwer mit der Hilfe. Ne GS3 fiele mir noch ein...
     
  20. #20 A-L-E-X, 16.03.2019
    A-L-E-X

    A-L-E-X Mitglied

    Dabei seit:
    13.01.2012
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    6
    Ich habe jetzt noch ein paar Maschinen gefunden, die mir auch sehr zusagen würden. So wie ich gelesen habe,
    sind es Maschinen mit Wassertank... So wie von mir benötigt.

    -Rocket R Nine One
    -LA MARZOCCO GS3
    -LA MARZOCCO Linea Mini

    Besteht da eine Empfehlung oder Kritik?
     
Thema:

Benötige Tipps/Kaufberatung 70s/80s Style

Die Seite wird geladen...

Benötige Tipps/Kaufberatung 70s/80s Style - Ähnliche Themen

  1. Versuch einer ST-Kaufberatung bis 600€

    Versuch einer ST-Kaufberatung bis 600€: Hi Leute, Für eine Freundin such ich grade den Markt nach tauglichen Maschinen bis 600€ ab. Ich hab aber nur Maschinen reingenommen, die...
  2. Kaufberatung Espressomaschine für einen Anfänger

    Kaufberatung Espressomaschine für einen Anfänger: Guten Tag Community, ich lese jetzt schon einige Zeit, unregistriert, mit und habe vor mich auch mehr mit dem Thema Kaffee und Espresso...
  3. Kaufberatung für absoluten Anfänger

    Kaufberatung für absoluten Anfänger: Hallo liebe Community. Mittlerweile habe ich mich so sehr an den guten Kaffee auf der Arbeit aus einer Jura gewöhnt das mir der PAD-Kaffee...
  4. Benötige Hilfe bei Manometermontage

    Benötige Hilfe bei Manometermontage: Hallo! Ich habe hier ein Manometer, das ich an den Brühkessel anschließen möchte. Es unterscheidet sich jedoch am Kapillarrohr in der Ausführung...
  5. Kaufberatung Lelit PL91T vs BFC JUNIOR PLUS

    Kaufberatung Lelit PL91T vs BFC JUNIOR PLUS: Hallo zusammen! Ich durfte kürzlichst 1 Woche lang die Espressomaschine eines Freundes testen - eine BFC Junior Plus und als Mühle die Lelit PL72...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden