Beratung zu günstiger Mühle für Filterkaffee

Diskutiere Beratung zu günstiger Mühle für Filterkaffee im Mühlen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo, ich trinke hauptsächlich Filterkaffe (Handfilter), und habe mir jetzt überlegt, mir eine Mühle anzuschaffen. Im Forum habe ich mich schon...

  1. ixnay

    ixnay Gast

    Hallo,

    ich trinke hauptsächlich Filterkaffe (Handfilter), und habe mir jetzt überlegt, mir eine Mühle anzuschaffen. Im Forum habe ich mich schon ein bisschen umgeschaut...und wie es scheint, gibt es da wenig vernünftiges unter 150€. Allerdings drehen sich die meisten Diskussionen aber auch um Mühlen für Espresso.

    Welche Mühle (für Filterkaffe) könnt ihr mir im Bereich um die 100€ empfehlen?

    ...ich habe vor mir in nicht allzu ferner Zeit auch eine Karlsbader-Kanne zuzulegen, die ja eine etwas gröbere Mahlung braucht...

    Vielen Dank schonmal im Voraus
    Marc
     
  2. #2 Largomops, 16.05.2009
    Largomops

    Largomops Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    17.704
    Zustimmungen:
    5.613
    andreas-am gefällt das.
  3. huibuh

    huibuh Mitglied

    Dabei seit:
    10.12.2007
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    0
    AW: Beratung zu günstiger Mühle für Filterkaffee

    Also ich kann auch nur die Solis 166 für deine Zwecke empfehlen. Sehr solide und einfach gebaut. Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

    Ich benutze sie selbst auch für den entkoffeeinierten Espresso...:lol:

    Gruß,

    Rainer
     
  4. Arni

    Arni Mitglied

    Dabei seit:
    08.10.2007
    Beiträge:
    8.936
    Zustimmungen:
    521
    AW: Beratung zu günstiger Mühle für Filterkaffee

    Ich habe einige Zeit für Filterkaffee eine Tchibo-Mühle verwendet und war recht zufrieden. Du solltest nur darauf achten, dass sie ein echtes Kegelmahlwerk hat und den Kaffee nicht mit Hackmessern zerkleinert. Diese Mühlen kann man vergessen.
     
  5. ixnay

    ixnay Gast

    AW: Beratung zu günstiger Mühle für Filterkaffee

    das klingt doch schonmal ganz gut...wie sieht es mit handmühlen aus? Sind die zu empfehlen?
     
  6. galgo

    galgo Mitglied

    Dabei seit:
    04.06.2008
    Beiträge:
    6.584
    Zustimmungen:
    8
  7. Arni

    Arni Mitglied

    Dabei seit:
    08.10.2007
    Beiträge:
    8.936
    Zustimmungen:
    521
    AW: Beratung zu günstiger Mühle für Filterkaffee

    Handmühlen sind Spitze und zudem noch umweltfreundlich. Du sparst Co2 ein und tust etwas für deine Fittness.
     
  8. thdeck

    thdeck Mitglied

    Dabei seit:
    21.05.2009
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    2
    AW: Beratung zu günstiger Mühle für Filterkaffee

    Ergänzende Frage von mir:

    Es scheint für den Einsteiger sowohl elektrisch (Solis Kaffeemahlwerk Typ 166) als auch von Hand (Zassenhaus Santiago) Modelle für um die 80 Euro zu geben.

    Welche praktischen Unterschiede gibt es zwischen elektrisch und manuell?

    Hintergrund:
    Ich trinke morgens und mittags je 2-3 Tassen Filterkaffee, handgebrüht.
    Sind beide Maschinen für diese Menge geeignet?
    Wie lange dauert das Mahlen von Hand? Speziell morgens habe ich oft wenig Zeit...
    Wie aufwändig ist die Reinigung?
    Kann man das Handgerät auch im Stehen bedienen?


    Thomas Deck
     
  9. #9 S.Bresseau, 21.05.2009
    S.Bresseau

    S.Bresseau Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    17.904
    Zustimmungen:
    5.698
    AW: Beratung zu günstiger Mühle für Filterkaffee

    hallo Thomas

    zum thema handmühlen gibt es unter kaffeewiki.de einen informativen artikel mit einer liste der vor- und nachteile. die mahldauer bei handmühlen hängt von der schärfe des mahlwerks ab, sie ist aber um ein vielfaches länger als bei elektrischen mühlen. ich habe immer im stehen gemahlen, dabei habe ich die mühle an eine kante gehalten (spüle, ceranfeld) oder auf eine rutschfeste mossgummimatte gestellt und von oben mit der freien hand nach unten gedrückt. beim kurbeln hab ich mir ziemlich bald von einem akkuschrauber helfen lassen, der aber den zeitaufwand nicht deutlich reduziert. mittlerweile benutze ich hauptsächlich eine elektrische mühle.

    viele grüße

    Stefan
     
  10. #10 silverhour, 21.05.2009
    silverhour

    silverhour Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    11.110
    Zustimmungen:
    5.796
    AW: Beratung zu günstiger Mühle für Filterkaffee

    Für Filterkaffee geht mein Rat klar zur Braun KMM30 models - Braun : Einstellbarer Mahlgrad, Timer, Auffangbehälter - für ~50€ genau das Richtige.
    Meine Mühle hat über 10 Jahre völlig problem- und störungsfrei Kaffee für Mokkakocher, Filter und FrenchPress gemahlen. Mittlerweile sind die Mahlscheiben glatt wie ein Babypopo und das Maschinchen mahlt bei nem Kumpel von mir weiter.....
    Einziger Nachteil: Die statische Aufladung ist enorm, entsprechend saut sie schnell rum.

    Grüße, Olli
     
  11. #11 Hugoland, 21.05.2009
    Hugoland

    Hugoland Mitglied

    Dabei seit:
    30.12.2008
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    1
    AW: Beratung zu günstiger Mühle für Filterkaffee

    Hi !

    Kann auch die BRAUN für Filterkaffee und Kännchen empfehlen! Mahlt wirklich super. Kompakt und platzsparend, rundum ideal. Seit 4 Jahren ohne Probleme im Einsatz. Etwas lautes Geräusch wäre als Defezit zu nennen, vergleichsweise aber normal.
    Mahlgrad für die Klasse wirklich sehr fein abgestuft!

    LG
     
  12. #12 Milchmann, 30.05.2009
    Milchmann

    Milchmann Mitglied

    Dabei seit:
    21.09.2006
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    1
    AW: Beratung zu günstiger Mühle für Filterkaffee

    Genau in dem Punkt ist die Solis besser. Leiser ist die Solis wohl auch.
    Ein Freund von mir ist von seiner Braun auf (m)eine Solis 166 umgestiegen und mit der Entscheidung sehr zufrieden.
     
  13. #13 Largomops, 31.05.2009
    Largomops

    Largomops Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    17.704
    Zustimmungen:
    5.613
    AW: Beratung zu günstiger Mühle für Filterkaffee

    Ich habe gesehen, dass es die Zassenhaus auch bei Langen gibt. Das könnte man dann mit einer Kaffeebestellung kombinieren.
     
  14. Zaphod

    Zaphod Mitglied

    Dabei seit:
    03.06.2009
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    AW: Beratung zu günstiger Mühle für Filterkaffee

    Wo ich hier gerade von der Solis Mühle lese: Wäre die nicht auch was für nicht ganz so ambitionierte Espressotrinker? Oder vielleicht was für bastelwillige Menschen ohne große Ambitionen 200 Euro für ein Modell mit Gastro-Look auszugeben?
     
  15. #15 Milchmann, 04.06.2009
    Milchmann

    Milchmann Mitglied

    Dabei seit:
    21.09.2006
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    1
    AW: Beratung zu günstiger Mühle für Filterkaffee

    Die Solis ist ordentlich.
    Meine erste Mühle war eine 166. Gekauft vor ca. 8 Jahren und dann vor rund 5 Jahren wieder ausgetauscht, da die Mühle nicht fein genug für meine damals gekaufte Isomac Tea mahlte. Die Mühle läuft noch bei einem Freund für Filterkaffee.

    Seit 3 Wochen haben wir wieder eine neue 166 im Büro zusammen mit einer LowLevel-Einstiegsmaschine. Das paßt gut.

    Mir ist aufgefallen, dass man diese aktuelle Solis nicht mehr einfach auf die kleinste Mahlstufe stellen kann, das heißt man kann anscheinend die Mahlflächen ganz zusammendrehen.

    Früher gab es den ein oder anderen der die Solis einschickte und dann modifiziert (feiner mahlend) zurückbekam. Auch Bastelanleitungen dafür habe ich gesehen. (Meintest Du das mit basteln?)
    Vielleicht hat Solis da ja reagiert und mahlt nun auch feiner.
    Wirklich ausprobieren kann ich das aber nicht.
    Es bleibt, dass man den Mahlgrad nur in Stufen verstellen kann.

    Also für eine "echte Espressomaschine" ist eine Demoka oder so wohl die bessere Wahl mit anerkannt guten Mahlgrad und -einstellung.
     
  16. #16 Barista, 05.06.2009
    Barista

    Barista Mitglied

    Dabei seit:
    09.12.2001
    Beiträge:
    8.415
    Zustimmungen:
    2.134
    AW: Beratung zu günstiger Mühle für Filterkaffee

    Ich suche selbst noch eine gute Mühle für Brühkaffee und werde jetzt wohl mal eine Zassenhaus Handmühle ausprobieren.
    Vom Ergebnis werde ich berichten.

    Einen positiven Ratschlag kann ich daher noch nicht erteilen, jedoch kann ich von der Tchibo-Mühle definitiv abraten. Die macht viel zuviel Feinstaub und grobes Mahlen geht daher nicht.
     
  17. Bane

    Bane Mitglied

    Dabei seit:
    25.07.2008
    Beiträge:
    2.414
    Zustimmungen:
    8
    AW: Beratung zu günstiger Mühle für Filterkaffee

    war letztens auch auf der suche nach einer zweiten mühle für filter und cona.

    da ich aber absolut nicht bereit war die für kleine haushaltsmühlen gängigen gebrauchtpreise bei ebay zu bezahlen und eine neue solis mir vom kosten/nutzen-faktor nicht so gut gefallen hat....

    hab ich mir dann doch in der Bucht eine zweite Gastromühle geschossen.... ;-)

    für 112€ ok und doch etwas vielseitiger als so ne kleine Mühle... (versuch ich mir zumindest einzureden)
     
  18. #18 Roger / KAFISCHMITTE, 05.06.2009
    Roger / KAFISCHMITTE

    Roger / KAFISCHMITTE Mitglied

    Dabei seit:
    31.10.2005
    Beiträge:
    637
    Zustimmungen:
    12
    AW: Beratung zu günstiger Mühle für Filterkaffee

    Hallo zusammen

    Ich habe die Handmühle Mulino von Kornkraft geschenkt bekommen. Die Mulino ist bei mir regelmässig für Filter und French Press in Betrieb und ich bin sehr zufrieden damit. Ich würde sie meiner kleinen Zassenhaus jederzeit vorziehen.

    http://www.kornkraft.de/index.php?p...facturer_id=0&option=com_virtuemart&Itemid=28

    (...und Ihr unterstützt dabei erst noch einen deutschen Kleinbetrieb, der Wert auf heimische Forstwirtschaft legt.)

    Gruss aus der Schweiz

    Roger
     
  19. #19 haddock69, 17.03.2012
    haddock69

    haddock69 Mitglied

    Dabei seit:
    16.08.2010
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    AW: Beratung zu günstiger Mühle für Filterkaffee

    Guten Abend beisammen!

    Bin beim Recherchieren für eine Nachfolge-Mühle meiner Zassenhaus-Managua auf diesen etwas älteren thread hier gestoßen...

    Die "Kornkraft Mulino" sieht zwar nicht sooo schön aus - allerdings gefällt sie mir immer noch besser, als Hario, Porlex o. ä. Und das Mahlwerk - hm, "klingt interessant".

    Hat jemand Erfahrungen mit der Mulino gemacht, bzw.
    @ Roger-aus-der-Schweiz: hat deine Zufriedenheit von vor Jahren angehalten?

    Liebe Grüße,
    Gerhard
     
  20. tdh

    tdh Mitglied

    Dabei seit:
    28.11.2004
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    AW: Beratung zu günstiger Mühle für Filterkaffee

    Würde mich auch interessieren.

    (Mein Online-Händler war nicht in der Lage, eine Zassenhaus Santiago ohne Unwucht oder verzogene Hebel zu liefern)
     
Thema:

Beratung zu günstiger Mühle für Filterkaffee

Die Seite wird geladen...

Beratung zu günstiger Mühle für Filterkaffee - Ähnliche Themen

  1. Platine für Casadio Istantaneo Mühle

    Platine für Casadio Istantaneo Mühle: Suche defekte Hauptplatine für die Casadio Istantaneo Mühle.
  2. Mühle produziert zu viele Fines

    Mühle produziert zu viele Fines: Moin zusammen! Ich habe Probleme mit meiner Baratza Sette 270 mit BG Mahlkegel. Sie produziert unendlich viele Fines, welche meinen V60 Filter...
  3. Vorstellung, Maschine und Mühle

    Vorstellung, Maschine und Mühle: Hallo zusammen, ich möchte hier im Forum nicht nur von den Erfahrungen Anderer profitieren, sondern auch ein paar wenige eigene Erfahrungen, die...
  4. Kaufberatung Maschine mit einfachem Handling - Mühle mit integriertem Tamper

    Kaufberatung Maschine mit einfachem Handling - Mühle mit integriertem Tamper: Hallo zusammen, ich bräuchte einmal eure Hilfe bei der Kaufberatung… Meine bessere Hälfte und ich machen aktuell unseren täglichen Espresso mit...
  5. [Mühlen] Anfim Caimano Dosierbezug 2,5 Jahre alt

    Anfim Caimano Dosierbezug 2,5 Jahre alt: Verkaufe hier eine 2,5 Jahre alte Anfim Caimano / Super Caimano Mahlscheiben sind top in Ordnung Die Maschine hat einen Dosierbezug und ist...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden