Besserer Grip der Handmühle beim Drehen

Diskutiere Besserer Grip der Handmühle beim Drehen im Mühlen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Wenn es Euch auch manchmal schwer wird, Eure Handmühle beim Drehen zu halten, dann könnte so ein Mechanikerhandschuh helfen, der Gumminoppen in...

  1. #1 norbifly, 18.11.2018
    norbifly

    norbifly Mitglied

    Dabei seit:
    15.10.2010
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    142
    Wenn es Euch auch manchmal schwer wird, Eure Handmühle beim Drehen zu halten, dann könnte so ein Mechanikerhandschuh helfen, der Gumminoppen in der Handfläche hat. Kostet unter 10,- (Baumarkt, Aldi etc.).

    [​IMG]
     
  2. #2 DaBougi, 18.11.2018
    DaBougi

    DaBougi Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2017
    Beiträge:
    2.842
    Zustimmungen:
    2.755
    ...oder so ein Tennisracketband drum wickeln ;-)

    Ich spiele auch viel herum, aber einen Handschuh anziehen wäre MIR irgendwie zu blöd. Die Funktion steht aber ausse Frage ;-)
     
  3. #3 ginkgobaum, 18.11.2018
    ginkgobaum

    ginkgobaum Mitglied

    Dabei seit:
    29.04.2017
    Beiträge:
    999
    Zustimmungen:
    415
    Ich dachte die Apollo liegt so gut in der Hand? Ist sie doch eher rutschig?
     
  4. #4 quick-lu, 18.11.2018
    quick-lu

    quick-lu Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2014
    Beiträge:
    10.145
    Zustimmungen:
    9.066
    Wer zu solchen Mitteln greifen muß, wird sich schnell nach einer griffigeren Alternative umsehen:)
    Das so eine Mühle gut aussehen darf, dagegen spricht nichts, man gewöhnt sich aber schnell daran, wenn man sie aber nicht gerne in die Hand nimmt, daran gewöhnt man sich nie.
     
  5. #5 Wrestler, 18.11.2018
    Wrestler

    Wrestler Mitglied

    Dabei seit:
    09.08.2017
    Beiträge:
    3.729
    Zustimmungen:
    2.145
    Deswegen ist das befummeln der Mühle wirklich wichtig.
    Kann nur jedem empfehlen, vor dem Kauf verschiedene wirklich in die Hand zu nehmen.
     
  6. #6 norbifly, 18.11.2018
    norbifly

    norbifly Mitglied

    Dabei seit:
    15.10.2010
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    142
    Doch, sie liegt gut in der Hand und hat diese wellige Oberfläche, aber Metall bleibt Metall; ob eine Comandante mit ihrem Holzmantel anders ist, habe ich noch nie ausprobiert.
    Und ich mahle espressofein und helle = harte Bohnen mit einer sportverletzten Schulter. Soll heissen, es geht auch so gut, mit dem Extragrip aber easy.
     
  7. #7 Stratocaster, 18.11.2018
    Stratocaster

    Stratocaster Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2018
    Beiträge:
    622
    Zustimmungen:
    532
    Also....ich spüre jetzt schon manchmal Blicke im Nacken, die mich fürchten lassen, irgendwann entmündigt zu werden....
    Wiegen, Mahlen, Besprühen, Trichtern, Klümpchen töten, Leveln, Tampern....und was kommt raus? Eine homöopathische Dosis Kaffee. Mir, und ich glaube auch euch, ist dieses Ergebnis FAST jede Mühe Wert. Aber da gibt es auch durchaus divergierende Meinungen.
    Nur wie ich jetzt noch einen Mechanikerhandschuh begründet kriege...isch weised nich.
     
    wurzelwaerk, honsl, cup29 und 7 anderen gefällt das.
  8. #8 norbifly, 18.11.2018
    norbifly

    norbifly Mitglied

    Dabei seit:
    15.10.2010
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    142
    Besprühen tu ich nicht, das gleicht sich ja dann wieder aus.

    Aber im Ernst, es ist ja ein Forum für Tips, es war ein Test, man kanns ja ausprobieren oder bleiben kassen, bei all dem Aufwand, den wir so treiben, kein grosser Auwand.

    Wer kennt noch die Zeiten, als wir ein ganzes kg italienischer Bohnen gekauft haben, einfach nach Augenmass in das Sieb gemahlen und bezogen, ohne Waage und ohne Uhr, und das war auch schon lecker.
     
    nnamretsuM und Stratocaster gefällt das.
  9. #9 nnamretsuM, 18.11.2018
    nnamretsuM

    nnamretsuM Mitglied

    Dabei seit:
    17.07.2015
    Beiträge:
    805
    Zustimmungen:
    320
    Die gute, alte Zeit.... :):rolleyes:

    Ich finde den Handschuh aber stillos.
     
    Sebastiano gefällt das.
  10. #10 Sebastiano, 18.11.2018
    Zuletzt bearbeitet: 18.11.2018
    Sebastiano

    Sebastiano Mitglied

    Dabei seit:
    03.12.2002
    Beiträge:
    2.925
    Zustimmungen:
    2.447
    Nun – ein .'achtsamer' .Geist, der sich seine kognitiven Fähigkeiten nicht von vielen vermeintlich segensreichen Hilfsmitteln abtrainieren lässt, dem könnte das mit seinem .'trainierten Augenmaß' .und seiner eignen .'inneren Uhr'. auch noch in heutigen Zeiten gelingen – und dies .'sehr, sehr lecker',. darüber hinaus 'mit gesteigertem Spaß am Gerät';)

    In diesem Kontext: für nicht eben Wenige stellt es heute ja bereits ein Problem dar ohne Navi-Ansage von 'A' nach 'B', geschweige denn 'C' zu gelangen. Nicht zu vergessen: eventuelle Umwege – ohne Navi – können ja durchaus die Ortskenntnis verbessern…

    Darum gefällt mir dieser Gedanke von Albert Einstein so gut:
    "Man sollte alles so einfach wie möglich machen – aber nicht einfacher…"

    Gruß, Sebastiano

    .
     
  11. #11 Wrestler, 18.11.2018
    Wrestler

    Wrestler Mitglied

    Dabei seit:
    09.08.2017
    Beiträge:
    3.729
    Zustimmungen:
    2.145
    Hilfsmittel sind völlig okay.
    So simpel wie möglich ebenfalls.
    Wenn es besser mit Handschuh funktioniert, dann eben so.
    Ohne geht's auch, umso besser!
     
  12. mcrob

    mcrob Mitglied

    Dabei seit:
    15.05.2006
    Beiträge:
    761
    Zustimmungen:
    275
    Am besten die Mühle auf ne ultraschwere Stahlplatte dübeln, fest verlöten und ggfs. mit Beton für Zusatzgewicht einkleistern? :D

    Ernsthaft. Ne halbe bis Minute das Ding mal festhalten? Ist das echt so schwer? :D
     
  13. #13 Flugmensch, 18.11.2018
    Flugmensch

    Flugmensch Mitglied

    Dabei seit:
    21.07.2016
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    133
    Oder einfach die Handkurbel abmachen und den Akkuschrauber dran schrauben:cool:
     
  14. Georg1

    Georg1 Mitglied

    Dabei seit:
    15.10.2016
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    23
    Hallo,
    bei meiner Helor 101 war ein breiter Silikonring mit dabei, damit lässt sich die Mühle gut festhalten. Evt. gibt's sowas ja auch einzeln. Sowas ähnliches habe ich auch schonmal an Thermo Trinkbechern gesehen.
     
  15. #15 norbifly, 20.05.2019
    norbifly

    norbifly Mitglied

    Dabei seit:
    15.10.2010
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    142
    ... der letzte Eintrag ist schon ein bischen her.
    Aber jetzt ist mir aufgefallen, warum manche das mit dem Grip an der Mühle nicht verstanden haben:

    Jetzt habe ich zum ersten Mal eine dunkle (Second Wave)-Röstung gemahlen, und das ging super leicht.
    Aaaaber bei hellen, harten Bohnen kann es schon sehr schwer gehen.
     
    Nick7710 und Mr. Crumble 2.0 gefällt das.
Thema:

Besserer Grip der Handmühle beim Drehen

Die Seite wird geladen...

Besserer Grip der Handmühle beim Drehen - Ähnliche Themen

  1. Was ist beim Zusammenbau der Miss Silvia zu beachten?

    Was ist beim Zusammenbau der Miss Silvia zu beachten?: Hallo liebe Kaffee-Netz-Gemeinde, ich bin neu hier und finde das Forum klasse. Eure Beiträge haben mich dazu ermutigt meine Rancilio Silvia...
  2. [Erledigt] Suche gute Handmühle für Espresso & gelegentlich Filterkaffee

    Suche gute Handmühle für Espresso & gelegentlich Filterkaffee: Hallo zusammen, ich suche eine Handmühle in der Kategorie Commandante, falls sich jemand von seiner trennen möchte. Gerneauch andere hochwertige...
  3. Kaufberatung: Handmühle für Frenchpress/Filterkaffee/Espressoherdkocher (ca. 100€)

    Kaufberatung: Handmühle für Frenchpress/Filterkaffee/Espressoherdkocher (ca. 100€): Hallo Kaffe-Nerds, ich suche eine Handmühle für ca. 100 - maximal 150 Euro, welche sich für Frenchpress/Filterkaffe/Espressoherdkocher eignet....
  4. Gaggia Classic Coffee - Dampf tritt beim Brühvorgang aus!

    Gaggia Classic Coffee - Dampf tritt beim Brühvorgang aus!: Hallo liebe Gaggia Classic Coffee Freunde, ich habe im Forum etwas gestöbert, habe mein Problem aber nicht genau gefunden. Vieleicht kann mir von...
  5. Anfänger mit Probelmen beim Shotzubereitung

    Anfänger mit Probelmen beim Shotzubereitung: Guten morgen zusammen, ich bin seit einer Woche stolzer besitzer eine VBM Domobar Inox und Quamar Q50e Mühle. Milchaufschäumen klappt inzwischen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden