Beste Bohnen in Berlin

Diskutiere Beste Bohnen in Berlin im Berlin, Brandenburg Forum im Bereich Der beste Espresso der Stadt; Kaffeepur gehört hier ganz dringend in die Liste! Angelo Staeldi röstet nicht hell, aber auch nicht explizit dunkel, sondern, wie ich finde "auf...

  1. #21 cortador, 13.12.2021
    cortador

    cortador Mitglied

    Dabei seit:
    13.02.2012
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    143
    Kaffeepur gehört hier ganz dringend in die Liste! Angelo Staeldi röstet nicht hell, aber auch nicht explizit dunkel, sondern, wie ich finde "auf den Punkt". Er hat etliche großartige Single Origins im Angebot und mir persönlich gefallen speziell seine Robustas besonders gut, mit denen tolle Cappus/ Flat Whites etc gelingen. Er ist kürzlich von Kreuzkölln nach Friedrichshain umgezogen (Wühlischstrasse 33a). Er bietet auch Versand an; also auch für Nicht-Berliner ein Tip. Und für Züricher: In der Zentralstraße 45 (Wiedikon) ist der Ur-Laden.
     
  2. #22 Kaffeeplausch, 08.01.2022
    Kaffeeplausch

    Kaffeeplausch Mitglied

    Dabei seit:
    20.11.2021
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    87
    Der würde mich interessieren. Ich finde den Sasaba jedoch mit 2 Geschmacksprofilen.
    MILK CHOCOLATE, VANILLA & PEACH
    MILK CHOCOLATE, STRAWBERRY CREAM & BISCUIT

    Letzterer ist leider ausverkauft.
     
  3. #23 espressoluzione, 09.01.2022
    espressoluzione

    espressoluzione Mitglied

    Dabei seit:
    09.01.2022
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    67
    Hi, geht mir genauso :) Ridders ist wie bereits erwähnt super und auch meine zweite Wahl. Wenn dir die Wiener Kaffeehaus Mischung von Andraschko schmeckt, kannst du, falls du magst, den Grand Cru probieren, welcher meiner Meinung nach auch gut zu Milchmixgetränken passt.
     
  4. PaCuy

    PaCuy Mitglied

    Dabei seit:
    03.05.2018
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    2
    Ich glaube, dass in den letzten 20 Jahren auch viele der heutigen Röster mal bei Andraschko in die Schule gegangen sind.
    Habe die Bohnen von Zazza für mich entdeckt. Früher hab ich immer den weiten Weg nach Kreuzberg auf mich genommen. Sind aber jetzt auch in Moabit mit einem kleinen Laden vertreten! ... Moskau mit 20% Robusta ist mein absoluter Liebling!
     
    espressoluzione gefällt das.
  5. #25 espressoluzione, 22.01.2022
    espressoluzione

    espressoluzione Mitglied

    Dabei seit:
    09.01.2022
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    67
    Danke für den Tipp. Wenn ich das nächste Mal dort vorbeikomme, werde ich mir eine Packung Moskau mitnehmen.
     
    PaCuy gefällt das.
  6. #26 maik1967, 25.01.2022
    Zuletzt bearbeitet: 25.01.2022
    maik1967

    maik1967 Mitglied

    Dabei seit:
    23.08.2019
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    84
    Wen ich für mich gefunden habe und für meinen Geschmack sensationell schmeckt, sind die Espressobohnen bei Cafelix in der Winsstr. im Prenzlauer Berg. Sie betreiben neben der kleinen Rösterei dort zudem auch ein kleines Café. Die Bohnen „Indien“ sind für mich DIE Entdeckung.
     
  7. #27 mikebizeps, 26.01.2024
    mikebizeps

    mikebizeps Mitglied

    Dabei seit:
    26.07.2023
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    7
    Nach langer Zeit und aufmerksamen lesen, steuer ich auch mal meinen Beitrag hinzu. Während ich noch im Prenzlauer Berg gelebt habe, hab ich mich immer in der Friedl Kaffeerösterei versorgt. Gerade Blend 3 als sehr dunkle Röstung hat mir gut geschmeckt, zudem sind die Preise sehr fair!

    In Wilmersdorf bin ich nun auch schon zwei mal bei Ridders gewesen. Beide haben meinen Geschmack nicht getroffen, ich habe bisher aber auch nur den Espresso Blend (war okay) und Espresso Tres (nicht mein Fall) probiert. Vielleicht finde ich ja noch meine Bohne.
     
  8. #28 Gjdakin, 27.01.2024
    Gjdakin

    Gjdakin Mitglied

    Dabei seit:
    29.10.2018
    Beiträge:
    480
    Zustimmungen:
    398

    Wenn du eher mittelhelle Sachen suchst, kann ich dir die Filterröstungen als Espresso empfehlen. Der Brasil ist ganz gut und lässt sich ganz gut mit anderen Filterröstungen von Ridders zu einem Blend verarbeiten :D
     
    mikebizeps gefällt das.
  9. #29 mikebizeps, 27.01.2024
    mikebizeps

    mikebizeps Mitglied

    Dabei seit:
    26.07.2023
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    7
    Danke für den Tipp! :) Ich bin aber eher auf der Suche nach einer sehr dunklen Röstung oder nach eher würzigen Espressomischungen. Ich versuche mein Glück die Tage nochmal mit der „italienischen Mischung“ bei Ridders und hoffe zudem das die die V60 da haben!
     
  10. #30 Espresso3D, 19.03.2024
    Espresso3D

    Espresso3D Mitglied

    Dabei seit:
    03.01.2019
    Beiträge:
    427
    Zustimmungen:
    363
    Ridders ist in Friedenau, und das gehört zu Schöneberg ;-). Gefühlt ist Ridders aber eher in Steglitz, weil es quasi an der Schlossstr. ist. Ich finde Ridders hat massiv abgebaut, war mal meine Lieblingsrösterei. Schade! Im Moment bin ich deshalb auf der Suche nach was neuem als Standardrösterei in Berlin. Kawa in Wedding gefällt mit ganz gut, habe aber da bisher nicht viel probiert.
     
    mikebizeps gefällt das.
  11. #31 mikebizeps, 19.03.2024
    mikebizeps

    mikebizeps Mitglied

    Dabei seit:
    26.07.2023
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    7
    Du hast natürlich Recht, Pardon! :)

    Habe zwar keine Langzeiterfahrung aber so wirklich überzeugt hatte mich Ridders auch nicht. Leider ist der Weg zur Friedl Rösterei (Pappelallee) für mich etwas weit aber damit schmeckt mir persönlich der Espresso bzw. Cappuccino am besten. Daher muss ich den Weg manchmal auf mich nehmen. Gerade Blend 3 (sehr dunkel geröstet) schmeckt mir am besten und hat ein super P/L Verhältnis.

    Ich habe noch „We Roast Coffee“ entdeckt und da bereits einmal einen guten Filterkaffee getrunken und werde nächste mal mal eine Sorte mitnehmen. Dann kann ich berichten :)
     
    Espresso3D gefällt das.
  12. quisch

    quisch Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2013
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    11
    Seit Januar oder Februar gibt es im Prenzlauer Berg im Kollwitzkiez ein neues Café: Symple in der Sredzkistraße 45. Die Rösterei gibt es anscheinend schon länger. Sie sind auf der fruchtigeren Seite, ich habe einen genialen Filterkaffee aus Costa Rica getrunken, der Espresso war eine mittlere Röstung. Der Barista und Inhaber ist super freundlich und mir gefällt, dass der Kaffee zwar hip, aber die Location nicht hipster ist. Das merkt man auch am Publikum, ganz gemischt.
     
    Espresso3D gefällt das.
Thema:

Beste Bohnen in Berlin

Die Seite wird geladen...

Beste Bohnen in Berlin - Ähnliche Themen

  1. Bohnensammelbestellung BERLIN

    Bohnensammelbestellung BERLIN: Hallo wir bestellen in lockerer Runde und unregelmäßig Espresso- und Filterröstungen, die es in Berlin nicht gibt. Diese Woche wäre "Neues...
  2. Bohnen-Sammelbestellung bei caffe fausto für Berliner

    Bohnen-Sammelbestellung bei caffe fausto für Berliner: Hallo zusammen, zuerst möchte ich mich bei all denen bedanken, die durch die vielen Beiträge tolle Anregungen und Hilfestellungen bieten. Es...
  3. Bohnenwechsel - wie am besten?

    Bohnenwechsel - wie am besten?: Hallo liebe Kaffeefreunde, es wäre natürlich schön beim Siebträger zwischen verschiedenen Bohnensorten wechseln zu können. Habe eine S.E.I, da...
  4. Jura J7 verweigert Bestellung (Bohnen füllen)

    Jura J7 verweigert Bestellung (Bohnen füllen): Disclaimer: Ich bin neu hier und hoffe keine Regeln zu verletzen, wenn doch, gerne Feedback Bei meiner Jura Impressa J7 tritt das folgende...
  5. Versehentlich gemahlene Bohnen bestellt - Rettung möglich?

    Versehentlich gemahlene Bohnen bestellt - Rettung möglich?: Hallo zusammen, als stiller Mitleser habe ich nun eine Frage, mit der ich so nicht weiterkomme, weil mir vermutlich noch Wissen und Erfahrung...