Bestellung bei: http://www.phoenix-coffeeroasters.com/

Diskutiere Bestellung bei: http://www.phoenix-coffeeroasters.com/ im Was ich unbedingt noch sagen wollte... Forum im Bereich Kaffeeklatsch; Muss man da anrufen, um ein Probepäckchen zu erhalten? Einen Onlineshop haben sie leider nicht. Die Gründe sind mir mehr als unverständlich....

  1. Nobsi

    Nobsi Mitglied

    Dabei seit:
    01.04.2009
    Beiträge:
    1.275
    Zustimmungen:
    9
    Muss man da anrufen, um ein Probepäckchen zu erhalten?
    Einen Onlineshop haben sie leider nicht. Die Gründe sind mir
    mehr als unverständlich.

    nobsi
     
  2. #2 cortadopepe, 02.01.2011
    cortadopepe

    cortadopepe Mitglied

    Dabei seit:
    09.12.2008
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    0
    AW: Bestellung bei: http://www.phoenix-coffeeroasters.com/

    na wenn schon, denn schon:

    [email protected]

    anrufen ist doch nicht mehr so....
    von wegen 'online' bestellung

    ein ordentlicher onlineshop, wär durchaus praktisch und kundenfreundlich.
     
  3. #3 Bialettine.., 02.01.2011
    Bialettine..

    Bialettine.. Mitglied

    Dabei seit:
    10.03.2008
    Beiträge:
    1.124
    Zustimmungen:
    7
    AW: Bestellung bei: http://www.phoenix-coffeeroasters.com/

    ..ich (an deiner Stelle) würde eine eMail mit meiner Bestellung und den weiteren Daten senden.
    Und vielleicht kommt der Online-Shop noch? :|
     
  4. #4 cortadopepe, 02.01.2011
    cortadopepe

    cortadopepe Mitglied

    Dabei seit:
    09.12.2008
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    0
    AW: Bestellung bei: http://www.phoenix-coffeeroasters.com/

    ahja:lol:
    one minute-one thaught
     
  5. #5 carkoch, 02.01.2011
    carkoch

    carkoch Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2007
    Beiträge:
    2.345
    Zustimmungen:
    640
    AW: Bestellung bei: http://www.phoenix-coffeeroasters.com/

    Dann ruf doch bei denen am Montag einfach an. Ich kann durchaus nachvollziehen das nicht jeder Anbieter Lust hat einen Online Shop einzurichten. Vielleicht verschicken die auch ungern nur Probepäcken sondern wollen verkaufen, wäre ja duchaus nachvollziehbar.

    Aber was zum Henker soll den noch mehr unverständlich als unverständlich sein - der erschließt sich mir nicht.

    Carsten
     
  6. #6 Bialettine.., 02.01.2011
    Zuletzt bearbeitet: 02.01.2011
    Bialettine..

    Bialettine.. Mitglied

    Dabei seit:
    10.03.2008
    Beiträge:
    1.124
    Zustimmungen:
    7
    AW: Bestellung bei: http://www.phoenix-coffeeroasters.com/

    Die Probepackung kostet 22€.
    Und ein Online-Shop ist IMHO eine grossartige Einnahmequelle, die man neben dem Offline-Geschäft in Anspruch nehmen kann.
    Vorausgesetzt, man geht es richtig an und nicht so http://www.kaffee-netz.de/baden-w-rttemberg/45880-deck-kaffee-r-sterei.html
    Oder anders; ich kann es nicht nachvollziehen, wenn ein Unternehmer dieses nicht anbieten möchte, aber das ist nur meine persönl. Meinung und das soll nicht Teil der Diskussion sein.
     
  7. Nobsi

    Nobsi Mitglied

    Dabei seit:
    01.04.2009
    Beiträge:
    1.275
    Zustimmungen:
    9
    AW: Bestellung bei: http://www.phoenix-coffeeroasters.com/

    deutsch ist bekanntlich eine schwere sprache *g*

    @all: tagsüber kann ich nicht anrufen,, :cry:
     
  8. Nobsi

    Nobsi Mitglied

    Dabei seit:
    01.04.2009
    Beiträge:
    1.275
    Zustimmungen:
    9
    AW: Bestellung bei: http://www.phoenix-coffeeroasters.com/

    ganz meine meinung!

    danke :)
     
  9. #9 Greg67, 02.01.2011
    Zuletzt bearbeitet: 02.01.2011
    Greg67

    Greg67 Mitglied

    Dabei seit:
    20.12.2004
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    10
    AW: Bestellung bei: http://www.phoenix-coffeeroasters.com/

    völliger blödsinn. sowas kann nur jemand behaupten, der von vertrieb, marketing und betriebswirtschaft keine ahnung hat. mit obiger einstellung wird ein anbieter mit glück einen lokalen anbehmerradius von vielleicht 10 bis 20 km bedienen können. wenn das für ein wirtschaftliches überleben und die gesetzten betriebswirtschaftlichen ziele reicht, glückwunsch. oder werden obiger theorie folgend die probefahrten im autohandel demnächst auch abgeschafft, denn dort will man ja schliesslich auch verkaufen und nicht die fahrzeuge zum spazierenfahren hergeben.

    ansonsten kann ich meinen übrigen vorrednern nur zustimmen. mehr als unverständlich, dass lediglich in einen netten, informativen aber leider nicht die absatzfördernden möglichkeiten ausschöpfenden webauftritt investiert wurde.

    nun, aber wie wir wissen, muss ein röster nicht unbedingt auch ein guter barista sein. und wohl auch ein röster nicht zwingend ein guter kauf- bzw. marketingmann im ecommerce ;)
     
  10. Shrike

    Shrike Mitglied

    Dabei seit:
    05.02.2010
    Beiträge:
    1.157
    Zustimmungen:
    8
    AW: Bestellung bei: http://www.phoenix-coffeeroasters.com/

    Leute, die haben sogar einen eigenen Thread, wo alles schon beantwortet wurde.
    http://www.kaffee-netz.de/marktplatz/39859-phoenix-coffeeroasters-neuigkeiten.html
    Die machen halt einen der besten Kaffees in Deutschland. Wer den haben will, schaut wie er dran kommt. Besser ein Röster, der Kaffee kann, als ein Röster, der Webshop kann. Idealerweise beides, aber wenn ich wählen müsste.....
    Ich werde da bestimmt auch mal bestellen.
     
  11. Greg67

    Greg67 Mitglied

    Dabei seit:
    20.12.2004
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    10
    AW: Bestellung bei: http://www.phoenix-coffeeroasters.com/

    wer stellt ersteres fest? und zweiteres erschiene mir arrogant.
     
  12. #12 Milchschaum, 02.01.2011
    Milchschaum

    Milchschaum Mitglied
    Moderator

    Dabei seit:
    09.12.2008
    Beiträge:
    3.733
    Zustimmungen:
    2.075
    Na, die, die den Kaffee auch ohne Shop gekriegt haben, z.B. weil sie gerade mal nach Dresden kamen. Ich genieße gerade den RED. :)
    Aber ist sowieso nix für euch, Greg. Das ist nämlich spitzen-3rd-Wave-Kaffee (wenn ich das mal so sagen darf) mit hochinteressanten Fruchtnoten - allerdings auch zu Spitzenpreisen.
    :) Dirk
     
  13. #13 Weltenbummler_207, 02.01.2011
    Weltenbummler_207

    Weltenbummler_207 Mitglied

    Dabei seit:
    09.12.2007
    Beiträge:
    1.374
    Zustimmungen:
    4
    AW: Bestellung bei: http://www.phoenix-coffeeroasters.com/

    Was soll denn diese Aufregung?
    Auf der Startseite der Homepage befindet sich dick und fett ein Link, der alle nötigen Infos zur Bestellung beinhaltet.
    Ob ich nun wild in einem Onlineshop rumklicke oder kurz eine Mail schreibe / Anruf tätige; dauert auch nicht länger und ich breche mir auch keinen ab...:roll:

    Übrigens spielt Phoenix auch in meinen Augen ganz weit oben in der Liga der Topröster! Und mit dieser Meinung bin ich mit Sicherheit nicht alleine! ;-)
     
  14. blu

    blu Mitglied

    Dabei seit:
    15.11.2004
    Beiträge:
    8.988
    Zustimmungen:
    3.653
    AW: Bestellung bei: http://www.phoenix-coffeeroasters.com/

    Hi,

    manche Sorgen möcht ich haben: Ich habe in den vergangenen Wochen 3x bei phoenix bestellt (angefangen mit einem Probepaket) und jeweils in deutlich <24 h eine Antwort erhalten. Der Kontakt war nett und die Abwicklung völlig problemlos, der Kaffee (GREEN) absolut hervorragend.

    Mehr will ich eigentlich nicht?!

    lg blu
     
  15. Greg67

    Greg67 Mitglied

    Dabei seit:
    20.12.2004
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    10
    AW: Bestellung bei: http://www.phoenix-coffeeroasters.com/

    juut. dann lasse ich die phoenix-jünger beruhigt in den höheren sphären des kaffeegenusses wandeln und nobsi wird es schon irgendwie schaffen, an den "stoff" zu kommen ;)

    übrigens ein gutes neues nachträglich.
     
  16. blu

    blu Mitglied

    Dabei seit:
    15.11.2004
    Beiträge:
    8.988
    Zustimmungen:
    3.653
    AW: Bestellung bei: http://www.phoenix-coffeeroasters.com/

    Hi,
    sorry, gleichfalls natürlich!
    lg blu
     
Thema:

Bestellung bei: http://www.phoenix-coffeeroasters.com/

Die Seite wird geladen...

Bestellung bei: http://www.phoenix-coffeeroasters.com/ - Ähnliche Themen

  1. [Erledigt] Gratis Crema Magazin zur Bestellung

    Gratis Crema Magazin zur Bestellung: Hallo zusammen, die nächsten 5 Kunden die in unserem Online-Shop www.ceragol-shop.de bestellen, erhalten das letztjährige Crema Magazin "Schweiz"...
  2. [Verkaufe] Bestell-Modalität zu ESPRESSONERD WIEDER AKTIV - ESPRESSO-Angebot

    Bestell-Modalität zu ESPRESSONERD WIEDER AKTIV - ESPRESSO-Angebot: Moin, da es einige Nachfragen zum Ablauf und Umfang des Angebots [Verkaufe] - ESPRESSONERD WIEDER AKTIV - ESPRESSO-Angebot gab, hier einige Infos!...
  3. Bestellung ist raus - kurze Frage zum Zubehör

    Bestellung ist raus - kurze Frage zum Zubehör: Hallo, habe mir die Quickmill Orione und die Eureka Specialita bestellt. Nun die Frage welches Werkzeug ihr drumrum für notwendig bzw. sinnvoll...
  4. Wo Gummitülle der Dampflanze einer Graef ES90 bestellen?

    Wo Gummitülle der Dampflanze einer Graef ES90 bestellen?: Moin, an meiner Graef ES90 ist die graue Gummitülle defekt, die auf die Dampflanze geschoben ist. Es geht um das Teil, das als Griff fungiert und...
  5. Bestellung bei Orphan Espresso?

    Bestellung bei Orphan Espresso?: Ich würde gerne zwei der neuen Dosing Funnels bei Orphan Espresso bestellen. Leider sind die Versandkosten aus USA ja immer relativ hoch. Nun mein...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden