Bezerra Magica und ein Problem mit dem 1/2fach Sieb....

Diskutiere Bezerra Magica und ein Problem mit dem 1/2fach Sieb.... im Grundsätzliches Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo zusammen, ich bin relativ neu in der Siebträger Welt und habe erst seit ein paar Wochen mit meiner Magica rumprobiert. Der Espresso ist auch...

  1. #1 BariFabi, 14.03.2018
    BariFabi

    BariFabi Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2018
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    ich bin relativ neu in der Siebträger Welt und habe erst seit ein paar Wochen mit meiner Magica rumprobiert.
    Der Espresso ist auch schon sehr gut, allerdings wundert mich eine Sache doch sehr:
    Bisher hatte ich den Timer meiner Eureka Mühle so eingestellt, dass der 1-fach Siebträger nach dem Tampern gut bis zur Linie gefüllt ist und auch die Bezugszeit in etwa 25s dauert. Nun habe ich versucht mit 2maligem Betätigen das 2-fach Sieb zu befüllen, es läuft aber praktisch über, d.h. zu viel Kaffemehl. Normalerweise müsste die Menge die in das 2-fach Sieb passt doch ziemlich genau dem Doppelten entsprechen, oder?
    Daraufhin habe ich mal meine Küchenwaage(zugegeben keine Gute und auch nur auf Gramm genau) genommen und die Menge gemessen, die ich so für einen einfachen Verwende:14g!!!
    Wenn ich es allerdings mit den empfohlenen 7-9g versuche wird es gar nichts, viel zu schneller Bezug, wässriger Puck etc.
    Ich bin jetzt echt etwas verwirrt und kann mir nur noch vorstellen, dass meine Wage ganz daneben liegt, oder habt Ihr noch andere Erklärungen?
    Vielen Dank jedenfalls schon einmal für die Antworten.
     
  2. NiTo

    NiTo Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2013
    Beiträge:
    8.360
    Zustimmungen:
    2.882
    Dein 1er Sieb ist halt ein wenig groß geraten (was bei vielen 1er Sieben der Fall ist).
     
  3. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    9.753
    Zustimmungen:
    8.788
    Völlig normal, kannst Du zigfach nachlesen in diversen Threads. Die meisten einer Siebe brauchen deutlich mehr als die theoretischen 7g.
    Bei den Sieben macht 2x1 leider nicht unbedingt gleich 2 :(
     
  4. #4 BariFabi, 14.03.2018
    BariFabi

    BariFabi Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2018
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Danke, dann bin ich ja beruhigt. Kann jemand ein Sieb für ~ 7.5g empfehlen, dass in den bezzera Siebträger passt? Macht ja mehr Sinn mit einem solchen und einem Doppelten zu arbeiten... Schön wäre es auch wenn man nicht noch einen 2. Tamper dazu braucht.
     
  5. #5 Südschwabe, 14.03.2018
    Südschwabe

    Südschwabe Mitglied

    Dabei seit:
    10.11.2017
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    90
    Eigentlich brauchst du das nicht. Dein Espresso aus dem Einser schmeckt dir ja.
    Damit bist du doch gut dabei. Wieviel Gramm es dann sind ist nebensächlich. Fürs Zweier kannst du ja nach Augenmaß einfach früher aufhören. Ich mach das analog. Nur ist bei mir der Timer fürs Zweier eingestellt. Mache ich halt öfter. Die Mignon ist ja nicht so schnell. Die einzige Eureka mit einen Timer die mir gerade einfällt. Augenkontrolle dürfte da reichen. Natürlich ist das nichts für Zehntel-Gramm-Pedanten ...
     
  6. #6 cbr-ps, 14.03.2018
    Zuletzt bearbeitet: 15.03.2018
    cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    9.753
    Zustimmungen:
    8.788
    Mit dem LM1 (mit passendem 41mm Tamper) geht das, optimal mit dem passenden 2er dazu, dann klappt es auch ohne Mahlgradanpassung. Nicht unumstritten, aber ich bin mit meinem Set von Tidaka sehr zufrieden.
    Siehe dazu z.B. diese Diskussion: Welches 1er Sieb für Bezzera Magic
    Es gibt noch viele mehr, das Thema kommt alle paar Wochen mal wieder auf...
     
  7. #7 BariFabi, 15.03.2018
    BariFabi

    BariFabi Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2018
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ok, dann Danke für Eure Hilfe! Hatte gestern nochmal nachgeschaut- auf dem Siebeinsatz steht zwar 8g, aber alles unter 12 wird nix-schon komisch.
     
  8. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    9.753
    Zustimmungen:
    8.788
    Bei Standard 1er muss man meist auch den Mahlgrad anpassen, wenn Du feiner mahlst, geht auch weniger. Das ist natürlich mit einer normalen elektrischen Mühle nicht praktikabel, da Du nach der Mahlgrad Verstellung erstmal den Totraum leermahlen musst bis die 100% wirksam wird. Daher der Tipp mit der LM Sieb Kombination, die entschärft das Problem deutlich.
     
  9. #9 Dale B. Cooper, 16.03.2018
    Dale B. Cooper

    Dale B. Cooper Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2009
    Beiträge:
    6.910
    Zustimmungen:
    1.854
    Alle Woche wieder...
     
  10. #10 Karlchen, 16.03.2018
    Karlchen

    Karlchen Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2012
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    2
    Ich hatte bis vor kurzem eine Magica im Einsatz und bin mit dem LM1 samt passendem Tamper und Trichter von Tidaka sehr gut gefahren. Bei mir haben ca. 8 Gramm Bohnen immer das gewünschte Ergebnis erzielt. Das normale 58er Einer-Sieb musste ich immer mit deutlich mehr befüllen, um brauchbare Ergebnisse zu erzielen.

    Ein paar Mal habe ich auch - ohne den Mahlgrad zu verändern - einen Doppio aus dem 2er Sieb bezogen. Dafür war dann der Mahlgrad einen Ticken zu fein. Ich habe aber nicht groß hin- und herprobiert, sonst wäre der Bezug aus dem 2er wohl noch etwas besser geraten.

    Meiner Meinung nach passen die Magica und das LM1 gut zusammen, wobei das natürlich jeder für sich selbst entscheiden muss.
     
Thema:

Bezerra Magica und ein Problem mit dem 1/2fach Sieb....

Die Seite wird geladen...

Bezerra Magica und ein Problem mit dem 1/2fach Sieb.... - Ähnliche Themen

  1. Siebträger Baut keinen Druck auf(Bezerra Bz-10)

    Siebträger Baut keinen Druck auf(Bezerra Bz-10): Hallo zusammen, Seit neuestem baut mein Siebträger keinen richtigen Druck mehr auf, obwohl mir die richtige Anzahl Bar angezeigt wird. Es kommt...
  2. Hilfe! - Problem mit On Demand Mühlen und LSM Siebträger

    Hilfe! - Problem mit On Demand Mühlen und LSM Siebträger: Hallo Zusammen, ich habe mir kürzlich einen Handhebler mit LSM-Gruppe angeschafft und nun gemerklt, dass die Siebträger mehr oder weniger...
  3. Rocket Standard- Sieb , hellere Bohnen

    Rocket Standard- Sieb , hellere Bohnen: Hallo zusammen, Ich trinke meist sehr dunkel geröstete Espresso, die mir sehr gut gelingen und mit den "Standard - Parametern" (17,5-18g in,...
  4. Cimbali Junior M21 DT/1 Druckverlust,

    Cimbali Junior M21 DT/1 Druckverlust,: Hallo Zusammen, ich hoffe jemand von euch kann mir helfen! Habe gerade eben gemerkt das bei meiner Junior der Druck nicht mehr steigt. Sie hat...
  5. LM 1er Sieb oder IMS Competition 6/8g?

    LM 1er Sieb oder IMS Competition 6/8g?: Hallo! In unserem Café nutze ich derzeit das IMS Competition 7/9g mit 255 Löchern. Leider muss ich relativ viel Kaffeemehl nutzen (ca. 12g),...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden