Bezugs-, Kesseldruck ECM Technika Pro IV

Diskutiere Bezugs-, Kesseldruck ECM Technika Pro IV im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Guten Morgen zusammen , Im Rahmen meiner Umstellung auf ein VST 7g Fummel ich gerade am optimalen Espresso rum und komme nicht weiter. mein...

  1. #1 cledi13, 26.01.2020
    cledi13

    cledi13 Mitglied

    Dabei seit:
    20.11.2018
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    30
    Guten Morgen zusammen ,

    Im Rahmen meiner Umstellung auf ein VST 7g Fummel ich gerade am optimalen Espresso rum und komme nicht weiter.

    mein Kesseldruck bewegt sich zwischen 1,4 - 1,55 bar, heizt etwas alle 60sec.

    Bezugsdruck liegt bei 9,2bar.

    Werte über die Armatur an der Maschine abgelesen.

    Die 1,4 - 1,55bar erscheinen mir hoch. Maschine wurde neu so ausgeliefert.

    Jetzt habe ich unter der Maschine die Messingschraube gegen den Uhrzeigersinn gedreht. Es sollte sich der Kesseldruck ändern. Nachdem ich Druck abgelassen habe baut der sich aber wieder genauso hoch auf nur der Bezugsdruck verändert sich. Ist das so richtig. Liest sich in der Anleitung sogar anders. Der Bezugsdruck war doch i.O., nur der Kesseldruck soll runter.

    danke für eure Hilfe
    Cledi13
     
  2. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    17.413
    Zustimmungen:
    18.287
    Damit hast Du das Expansionsventil verstellt, welches den Bezugsdruck begrenzt. Für den Kesseldruck musst Du am Pressostat drehen. Das ist auf dieser Zeichnung das Bauteil 1:
    ECM Heidelberg günstig Kaufen Spezialist für Kaffeemaschinen
    Ist bei deiner ev. leicht abweichend, sollte aber auf jedem Fall seitlich oben am Kessel sitzen.
     
  3. #3 silverhour, 26.01.2020
    silverhour

    silverhour Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    12.198
    Zustimmungen:
    7.778
    Dann hast Du wohl an der falschen Schraube gedreht. :eek:

    Der Druck des Boilers wird am Pressostat eingestellt, also im Innenraum der Maschine. Die von außen zugängliche Stellschraube dürfte für das Überdruckventil der Pumpe sein.
     
  4. #4 cledi13, 26.01.2020
    cledi13

    cledi13 Mitglied

    Dabei seit:
    20.11.2018
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    30
    Top, danke, schaue gleich mal nach. Welchen Druck empfehlt ihr für Kessel und Bezug?
     
  5. #5 silverhour, 26.01.2020
    silverhour

    silverhour Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    12.198
    Zustimmungen:
    7.778
    Das ist alles Geschmacksache.... :D
    Da die Maschine eine Rotapumpe haben müsste würde ich mal mit 9,5bar (auf der Anzeige) anfangen. Du kannst dann ja selber ausprobieren, ob Dir mehr oder weniger besser schmeckt.
    Über den Kesseldruck regelst Du indirekt die Brühtemperatur. Da mußt Du selber ausprobieren, was Dir schmeckt, welche Bohnen Du wie am liebsten beziehst, usw....
     
  6. #6 cledi13, 26.01.2020
    cledi13

    cledi13 Mitglied

    Dabei seit:
    20.11.2018
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    30
    Alles gefunden. Kesseldruck gesenkt auf 1,15 bis 1,35, brühdruck auf knapp über 9 gelassen. Keine spürbare Veränderung beim Bezug
     
Thema:

Bezugs-, Kesseldruck ECM Technika Pro IV

Die Seite wird geladen...

Bezugs-, Kesseldruck ECM Technika Pro IV - Ähnliche Themen

  1. Passende Mühle gesucht zur ECM Synchronika

    Passende Mühle gesucht zur ECM Synchronika: Hallo zusammen, ich werde mich die ECM Synchronika holen und möchte daher auch meine Mühle updaten, damit das auch zusammen passt. Ich möchte...
  2. ECM Classika PID heizt extrem langsam auf

    ECM Classika PID heizt extrem langsam auf: Hallo Experten, seit gestern steigt die Temperaturanzeige am PID meiner ECM Classika PID beim Aufheizen ätzend langsam, also ca. 3 Minuten pro...
  3. Nuova simonelli Personal uno drückt Wasser bei Bezug ins Ablaufbecken. Zu Hilfe!

    Nuova simonelli Personal uno drückt Wasser bei Bezug ins Ablaufbecken. Zu Hilfe!: Hallowiegeht’s, ich habe mir das oben genannte Schmuckstück mit Standschaden gekauft und restauriert, d.h. auseinander genommen, entkalkt,...
  4. ECM Synchronika: OPV und Antivakuumventil defekt???

    ECM Synchronika: OPV und Antivakuumventil defekt???: Hallo zusammen, beim meiner Synchronika (gekauft 04/2018) sind das OPV und das Antivakuumventil (siehe hier, Nr. 8) defekt. Dadurch ist andauernd...
  5. ECM Technika IV | Fehlersuche

    ECM Technika IV | Fehlersuche: Hallo zusammen, ich habe bei meiner Maschine 2 Probleme, von denen ich nicht weiß, ob sie einzeln zu betrachten sind. Beim Aufdrehen der Dampfdüse...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden