Bezugszeit Graef ES 90 -->5sec

Diskutiere Bezugszeit Graef ES 90 -->5sec im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo, seit einer Woche habe ich die Graef Es 90 und die CM 90 Mühle. Egal was ich mache bekomme ich keine Bezugszeit von mehr als 5 Sekunden hin....

  1. #1 Edermuckl, 01.10.2011
    Edermuckl

    Edermuckl Mitglied

    Dabei seit:
    03.08.2010
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, seit einer Woche habe ich die Graef Es 90 und die CM 90 Mühle. Egal was ich mache bekomme ich keine Bezugszeit von mehr als 5 Sekunden hin. Habe den Mahlgrad schon auf 1 und Tamper recht fest. Ich verwende den einfachen 1er Sieb. beim 2er Sieb wird es sogar noch schlimmer.

    Habt ihr noch irgendeine Idee woran das liegen könnte?
     
  2. Til

    Til Mitglied

    Dabei seit:
    20.03.2010
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    1
    AW: Bezugszeit Graef ES 90 -->5sec

    Verändert sich das Mahlgut denn merklich wenn du den Mahlgrad verstellst?
    oder ist das Mahlgut immer eher grob? – das würde dann bedeuten das die Mühle nicht richtig zusammengesetzt ist. das hatte ich auch mal – hab die Mühle dann noch mal auseinander genommen, gereinigt, wieder zusammengebaut und siehe da, es ging wieder.
     
  3. Indigo

    Indigo Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2008
    Beiträge:
    1.481
    Zustimmungen:
    70
    AW: Bezugszeit Graef ES 90 -->5sec


    Frischen Kaffee verwenden...


    (OT: Gibt es eigentlich schon eine Seite, auf die man bei dieser Frage verweisen könnte? Die kommt ja nun wirklich jeden Tag...)
     
  4. #4 Edermuckl, 01.10.2011
    Edermuckl

    Edermuckl Mitglied

    Dabei seit:
    03.08.2010
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    AW: Bezugszeit Graef ES 90 -->5sec

    Das Mahlgut wird feiner/grober, wobei ich der Meinung bin, dass es auf 1 feiner sein müsste.

    Die CM 90 kann man nicht mehr falsch zusammenbauen, oder?

    Die Bohnen sind aus einer neuen Packung, sollten also "frisch" sein, wobei ich nicht weiß wie lange die im Supermarkt rum lagen :)
     
  5. Til

    Til Mitglied

    Dabei seit:
    20.03.2010
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    1
    AW: Bezugszeit Graef ES 90 -->5sec

    Ich sprach von eben dieser Mühle und ich hatte die auch nicht wirklich falch zusammengebaut; da ist halt nur irgendetwas nicht richtig eingerastet gewesen, vermute ich.

    Die Frage hast du dir ja quasi selbst beantwortet. Immer Kaffee kaufen auf dem das Röstdatum abgedruckt ist.
     
  6. Til

    Til Mitglied

    Dabei seit:
    20.03.2010
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    1
    AW: Bezugszeit Graef ES 90 -->5sec

    Wie gesagt das kann auch bei der CM90 passieren, wenn da irgentwas nicht richtig einrastet. Wenn du die Mühle nun aber schohn ein paar mal aueinander genommen, gereinigt und wieder zusammen gesetzt hast bleibt noch Dies zu versuchen:

    LG
     
  7. #7 Kaffee K., 01.10.2011
    Kaffee K.

    Kaffee K. Mitglied

    Dabei seit:
    04.05.2011
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    1
    AW: Bezugszeit Graef ES 90 -->5sec

    Hallo
    Mach es so wie oben beschrieben! Ist eigentlich recht einfach!

    Hab die Tage auch den Mahlgrad in der Mühle geändert.
    Einfach Schraube (bei mir ist nur eine) raus drehen und danach eine Position Richtung feiner drehen.
    Damit mahlt die Mühle ca. 5 Sufen feiner als vorher.
    Soll heißen wenn du vorher zb. auf 6 Espresso tauglich mahlen konntest klappt es nun laut Skala schon bei Mahlgrad 11.

    Ciao Klaus
     
  8. #8 Edermuckl, 01.10.2011
    Edermuckl

    Edermuckl Mitglied

    Dabei seit:
    03.08.2010
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    AW: Bezugszeit Graef ES 90 -->5sec

    habe die letzten 30min versucht durch Verstellen des Gewindes ein feineres Mahlergebnis zu erreichen.... irgendwie hab ich das Gefühl dass es immer nur grober wird, egal ob rechts oder links rum. Habe jetzt schon gut 300g Kaffee durch :(

    Sag mal, wenn das Gewinde am Anschlag ist, also ganz unten. Ist das dann maximal fein, oder maximal grob?

    Sorry wenn ich mich etwas dumm anstell, muss die Hitze sein ;)
     
  9. #9 domimü, 01.10.2011
    domimü

    domimü Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    9.613
    Zustimmungen:
    5.247
    AW: Bezugszeit Graef ES 90 -->5sec

    Der feinere/gröbere Mahlgrad kommt frühestens mit der übernächsten Portion zum Tragen wegen des "Totraums" der Mühle.
     
  10. Indigo

    Indigo Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2008
    Beiträge:
    1.481
    Zustimmungen:
    70
    AW: Bezugszeit Graef ES 90 -->5sec

    Ähm, nur kurz, damit ich später schreiben kann "Ich habs doch schon nach 3 Minuten gesagt!": ;-)

    Ohne röstfrische Bohnen ist das Untersuchen der Mühle nur eine sehr meditative (aber nicht erfolgversprechende) Beschäftigung.
     
  11. Tara

    Tara Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2006
    Beiträge:
    3.725
    Zustimmungen:
    294
    AW: Bezugszeit Graef ES 90 -->5sec

    hör auf weiter rumzuprobieren.
    Kauf dir frisch gerösteten Kaffee vom kleinröster (Langen, fausto, mirella, Parotta... gib mal Boardröster in die suche ein, dann findest du sie)
    und versuchs dann nochmal...
    DANN kannst Du an der Mühle rumschrauben. Nicht vorher.
     
  12. #12 Edermuckl, 01.10.2011
    Edermuckl

    Edermuckl Mitglied

    Dabei seit:
    03.08.2010
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    AW: Bezugszeit Graef ES 90 -->5sec

    Ok ich kauf mir frische bohnen aber da die Mühle jetzt verstellt ist.... heisst gewinde ganz unten grob oder fein? :)
     
  13. #13 LaCrematore, 01.10.2011
    LaCrematore

    LaCrematore Mitglied

    Dabei seit:
    04.11.2010
    Beiträge:
    2.624
    Zustimmungen:
    288
    AW: Bezugszeit Graef ES 90 -->5sec

    Wenn Du den Abstand zwischen den Mahlscheiben verringerst, wird das Mahlgut feiner. Scheinbar nimmt die Feinheit bei der Graef mit abnehmender Skalierung zu.

    Noch etwas zur Empfehlung der 'Boardröster': Das ist zwar grundsätzlich richtig, ich finde aber, es sollte nicht der Eindruck entstehen, diese würden den einzig trinkbaren Espresso rösten, dem ist nicht so!

    Ich trinke gerne italienische Sorten, Mocambo z.B. ist sehr gutmütig und lecker, weit verbreitet (zumindest in D'dorf und Umgebung) und einer der günstigeren Standardkaffees. Dass das Röstdatum nicht länger als 6 Monate zurückliegen darf, gilt hier natürlich ganz genauso...
     
  14. Tara

    Tara Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2006
    Beiträge:
    3.725
    Zustimmungen:
    294
    AW: Bezugszeit Graef ES 90 -->5sec

    Da stimme ich dir auch völlig zu!
    Es war nur irgendwie der "einfachste" Weg, weg von den Supermarktbohnen. :D
    Wenns weitere Empfehlungen für einen guuten frischen Kaffee woanders gibt, vielleicht sogar ohne groß rumbestellen zu müssen, ist das natürlich klasse.
     
  15. Til

    Til Mitglied

    Dabei seit:
    20.03.2010
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    1
    AW: Bezugszeit Graef ES 90 -->5sec

    'Bin jetzt auch mal sehr gespannt ob's wirklich an den Bohnen lag.
    Und nicht zu vergessen:
     
  16. #16 Markenmehrwert, 01.10.2011
    Markenmehrwert

    Markenmehrwert Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2010
    Beiträge:
    2.364
    Zustimmungen:
    66
    AW: Bezugszeit Graef ES 90 -->5sec

    :lol:
    Bitte auch mehr als 5gr. Kaffe in die Siebe füllen;-)


    Da es noch keiner angesprochen hat:

    Bitte auch aureichend Kaffee in das Sieb füllen 1er ~9-10gramm, 2er ~15-16gramm! Evtl. eine (Fein)Waage nutzen um ein Gefühl für die Menge zu bekommen. Mit frischem Kaffee.

    Bei zu wenig, hilft auch wildes Pressen nichts;-)

    Gruß
    M.
     
  17. Til

    Til Mitglied

    Dabei seit:
    20.03.2010
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    1
    AW: Bezugszeit Graef ES 90 -->5sec

    Falls du keine Feinwaage hast mach es nach der Abstreifmethode:
    Sieb komplett Vollhauen, glatt abstreifen kräftig Tempern, fertig.
     
  18. #18 LaCrematore, 01.10.2011
    LaCrematore

    LaCrematore Mitglied

    Dabei seit:
    04.11.2010
    Beiträge:
    2.624
    Zustimmungen:
    288
    AW: Bezugszeit Graef ES 90 -->5sec

    Genau, es war ja auch nicht ersetzend, sondern ergänzend gemeint. Habe mich auch mit Begeisterung durch die Board-favorites gesüffelt, aber immer wieder gerne auch mal nen tradizionale eingeschenkt.

    Manche hier begehrten Röstungen haben für mich persönlich auch zuviel Säure, einige liebe das, aber gerade Einsteiger, die ich angefixt habe, kommen mit anderen (italienischen) Erwartungen an die Materie, da kann ein Mocambo erst mal pure Glücksgefühle auslösen. Den Horizont dann zu erweitern ist der Reiz, der noch kommt. Parallel zur upgraderitis :shock:
     
  19. #19 Edermuckl, 01.10.2011
    Edermuckl

    Edermuckl Mitglied

    Dabei seit:
    03.08.2010
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    AW: Bezugszeit Graef ES 90 -->5sec

    Also derzeit verwenden ich Lavazza d'oro mit denen ich bis dato immer zufrieden war.

    Was mir immernoch nicht klar ist.... wie mache ich es f einer? Gewinde nach unten (Anschlag) oder nach oben (bis es zwei Teile sind) der Logik halber würde ich sagen nach oben. Nur, wie gesagt, hatte ich das Gefühl, dass es alles zu grob ist. Aber vielleicht liegt es auch an den 5g die immer 20 mal nachgeschüttet habe :)

    Wenn ich das noch wüsste, kaufe ich mir frisch geröstete Bohnen und mache einen Vergleichstest.
     
  20. #20 LaCrematore, 01.10.2011
    LaCrematore

    LaCrematore Mitglied

    Dabei seit:
    04.11.2010
    Beiträge:
    2.624
    Zustimmungen:
    288
    AW: Bezugszeit Graef ES 90 -->5sec

    Meiner Meinung nach kurz vor Biomüll. Wie der ist, wenn er richtig frisch ist, keine Ahnung...

    OK, Logik: Wenn Du 2 Teile in der Hand hast, wie soll da noch Kaffee gemahlen werden!? ZUDREHEN, die Mühle. Dann wird's feiner bis zum Puderzucker. Und irgendwann geht nix mehr, weil die Mahlscheiben aufeinandersitzen und kein Kaffee mehr dazwischen passt!
     
Thema:

Bezugszeit Graef ES 90 -->5sec

Die Seite wird geladen...

Bezugszeit Graef ES 90 -->5sec - Ähnliche Themen

  1. Bezugszeit mit PI

    Bezugszeit mit PI: Hallo zusammen, Ich habe seit gestern eine ECM Synchronica ((vorher: Bezzera Magica). Komischerweise passt meine Bezugszeit nun nicht mehr, trotz...
  2. Zu kurze Bezugszeit (korrigiert Zustellzeit)

    Zu kurze Bezugszeit (korrigiert Zustellzeit): Hallo zusammen, ich könnte etwas Hilfe gebrauchen. Seit zwei Wochen besitze ich eine Gaggia New Classic. Ich habe verschiedene Filterkörbe,...
  3. Bezugszeit vs. Wassermenge

    Bezugszeit vs. Wassermenge: Hallo, Anfängerfrage: wenn das Mengenverhältnis 1:2 sein soll (also z.B. 14g Kaffee, 28g in der Tasse) und gleichzeitig die Bezugszeit ca. 25-30...
  4. Verwirrung um Bezugsmenge, Bezugszeiten,...

    Verwirrung um Bezugsmenge, Bezugszeiten,...: Moin zusammen, ich bin neu hier und habe doch gleich eine Frage: Ich habe mir vor ein paar Wochen eine schöne Kmbi gegönnt: Lelit Bianca +...
  5. Bezugszeit Rancilio Silvia

    Bezugszeit Rancilio Silvia: Hallo Community, ich weiß, ähnliche Fragen wurden schon oft gestellt, aber bevor ich die (quasi neue) Maschine nun endgültig aufschraube um den...