Bezzera BB005 – Neuer nicht-streuender und reinigungsfreundlicher Auswurf (3D-Druck)

Diskutiere Bezzera BB005 – Neuer nicht-streuender und reinigungsfreundlicher Auswurf (3D-Druck) im Mühlen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo MassiP, die Lasche ist Teil der Datei und wird – vorausgesetzt, Du hast die richtige Datei erwischt – simpel mit ausgedruckt. Du müsstest...

  1. #161 Kaffeeviertel, 11.09.2019
    Kaffeeviertel

    Kaffeeviertel Mitglied

    Dabei seit:
    10.11.2015
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    195
    Hallo MassiP,
    die Lasche ist Teil der Datei und wird – vorausgesetzt, Du hast die richtige Datei erwischt – simpel mit ausgedruckt.
    Du müsstest sie noch festschrauben – auf Deinem Foto ist sie nicht zu sehen.
    Hier siehst Du, wo die Lasche beim Drucken liegt:

    Bezzera BB005 – Neuer nicht-streuender und reinigungsfreundlicher Auswurf (3D-Druck)

    Frag' mal Deinen Freund, ob er sie aus Versehen weggeworfen hat.

    Grüße,
    Christoph
     
  2. #162 FSchoelch, 17.10.2019
    FSchoelch

    FSchoelch Mitglied

    Dabei seit:
    18.03.2018
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Hallo miteinander,

    ich habe nun auch einen wunderbaren Auswurf von Welskador, vielen Dank hierfür und natürlich auch an den Erschaffer dieser wunderbaren Vorlage!
    Eine Frage habe ich noch zum Auswurf: Der kleine Steg ist etwas aufgeplatzt, als ich die Originalschraube eingedreht habe, das ist aber kein größeres Problem, oder? Habe das Loch dann etwas vergrößert und dann die Schraube an der Mühle eingedreht. Und der Auswurf kippelt leicht nach oben, da er ja nur oben fixiert ist, das ist richtig so, oder hat hier jemand eine Idee für eine Lösung?
    Vielen Dank euch!
     
  3. #163 Kaffeeviertel, 17.10.2019
    Kaffeeviertel

    Kaffeeviertel Mitglied

    Dabei seit:
    10.11.2015
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    195
    Solange der Trichter an der Unterseite mit seiner Nut „korrekt“ in das Blech der Mühle eingehängt ist, sollte ein wenig Spiel kein Problem sein.
    Wenn Du Dir nicht sicher bist, mach‘ kurz ein Foto.

    Beste Grüße,
    Christoph
     
  4. #164 FSchoelch, 17.10.2019
    FSchoelch

    FSchoelch Mitglied

    Dabei seit:
    18.03.2018
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Hey Christoph,
    vielen Dank für deine Antwort!
    Anbei 2 Fotos:
    Ich habe nicht das Gefühl, dass da eine Nut im Gehäuse eingehängt ist.
     

    Anhänge:

  5. #165 Kaffeeviertel, 17.10.2019
    Kaffeeviertel

    Kaffeeviertel Mitglied

    Dabei seit:
    10.11.2015
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    195
    Guten Morgen,
    Du hast den Trichter falsch montiert.
    Baue ihn bitte einmal komplett aus.
    Schau‘ kurz auf den unteren Teil der Rückseite.
    Dort wirst Du sehen, dass es dort einen kleinen Steg gibt, welcher zusammen mit der Unterkante eine Nut bildet.
    Der Zusammenbau ist ganz einfach:
    Du setzt den Trichter mit der Oberkante nach vorn gekippt unten ein. Die Nut hakt sich automatisch in die Blechverkleidung ein. Dann kippst Du den Trichter so, dass er vollständig am Blech anliegt.
    Dann nur noch das T-Stück reinfummeln, festschrauben, fertig.
    Sag‘ Bescheid, ob‘s geklappt hat. Gewalt ist nie notwendig.
    Grüße!
    Christoph
     
  6. #166 FSchoelch, 17.10.2019
    FSchoelch

    FSchoelch Mitglied

    Dabei seit:
    18.03.2018
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe die Nut noch etwas mit einer Feile nachgearbeitet, dann hat es auch gut gepasst. Vielleicht für andere auch interessant: Einfach hinter dem Steg die Nut etwas vertieft, damit es satter in der Blechverkleidung liegt.
    Vielen Dank für die Hilfe @Kaffeeviertel!
     
  7. #167 Kaffeeviertel, 17.10.2019
    Kaffeeviertel

    Kaffeeviertel Mitglied

    Dabei seit:
    10.11.2015
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    195
    Sehr gern geschehen.
    Beste Grüße,
    Christoph
     
Thema:

Bezzera BB005 – Neuer nicht-streuender und reinigungsfreundlicher Auswurf (3D-Druck)

Die Seite wird geladen...

Bezzera BB005 – Neuer nicht-streuender und reinigungsfreundlicher Auswurf (3D-Druck) - Ähnliche Themen

  1. Lelit PL41 EM Druckschwankung während des Brühvorgangs

    Lelit PL41 EM Druckschwankung während des Brühvorgangs: Guten Morgen liebe Forenmember, Seit gestern habe ich während des Brühvorgangs Druckschwankungen, kennt jemand dieses Problem? Ich verlinke ein...
  2. Nuova Simonelli Musica: Ventil defekt

    Nuova Simonelli Musica: Ventil defekt: Guten Morgen in die Runde, Kürzlich bin ich wie die Jungfrau zum Kinde, zu einer defekten NSM gekommen. Leider ist die Maschine schlecht gewartet...
  3. Bezzera BZ 10 - Deckel klappert

    Bezzera BZ 10 - Deckel klappert: Hallo Leute, Ich musste meine Bezzera BZ 10 wegen eines Defektes umtauschen. Es wurde nur die reine Maschine getauscht. Alle abnehmbaren Teile...
  4. Reinigung Bezzera Magica

    Reinigung Bezzera Magica: Hallo, habe meine Bezzera Magica das erste mal mit Puly Caff gereinigt. Ich habe das ganze 10x gemacht Ist es normal, dass der Bezugshebel durch...
  5. Bezzera BZ10 klappert und Druck schwankt

    Bezzera BZ10 klappert und Druck schwankt: Hallo liebe Espresso Experten! Ich habe seit einigen Jahren eine BZ10. Im Frühjahr ging das Expansionsventil nicht mehr und sie bekam einen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden