Bezzera BZ 10 baut Druck bei Blindsieb nur langsam ab

Diskutiere Bezzera BZ 10 baut Druck bei Blindsieb nur langsam ab im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo Liebe Forenmitglieder, ich habe kürzlich meine Bezzera BZ 10 rückgespült und dabei ist mir aufgefallen, dass nach einigen Spülvorgängen der...

Schlagworte:
  1. #1 falko.in, 06.05.2019
    falko.in

    falko.in Mitglied

    Dabei seit:
    06.05.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Liebe Forenmitglieder,

    ich habe kürzlich meine Bezzera BZ 10 rückgespült und dabei ist mir aufgefallen, dass nach einigen Spülvorgängen der Druck nicht schlagartig durch Ablassen des Wassers in das Auffangbecken reduziert wird, sondern der Druck langsam bis ca. 3 Bar abfällt und sich erst dann das Ventil zu öffnen scheint.

    Zu diesem Zeitpunkt war ich mir aber gar nicht sicher, ob das nicht vielleicht sogar normal ist, auch wenn es mir da schon aufgefallen ist und ich mich gewundert hatte.

    Da ich seitdem Probleme mit der Zubereitung von Espresso habe, habe ich mich dann doch mal auf die Suche gemacht. Die Probleme beim Espresso machen äußern sich darin, dass auch dort nach jedem Bezug Wasser im Abtropfbecken landet. Früher hatte ich das nur, wenn ich viel zu fein gemahlen hatte und der Espresso quasi nur getröpfelt hatte.

    Ich habe schon einiges im Forum dazu gelesen, was mich zu folgenden Lösungsversuchen bewegt hat:
    - Erneutes, auch sehr langes Rückspülen (dabei ist mir aufgefallen, dass wenn ich den Siebträger nich bombenfest einspanne, kommt sogar Wasser an den Seiten rausgequollen)
    - Reinigen der Brühgruppe (Das Sieb war von innen ein wenig verdreckt, sonst nicht auffällig. Beide Dichtungen scheinen mir in gutem Zustand zu sein
    - Ich habe die Maschine aufgeschraubt und das Magnetventil, welches wohl den Abfluss ins Becken steuert, versucht zu reinigen. Versucht, weil ich mir nicht sicher war, was dort zu reinigen ist. Ich hatte am Ende so eine Art T Stück, welches auf der einen Seite durchlässig war und auf der andere nicht. Bin mir nicht sicher, ob sich das so gehört.

    Habt ihr noch weitere Tipps, wie ich weiter vorgehen kann? Könnte es das OPV sein?

    Bin für jeden Tipp dankbar,
    Falko
     
  2. -Dune-

    -Dune- Mitglied

    Dabei seit:
    25.07.2016
    Beiträge:
    1.070
    Zustimmungen:
    369
    Hast du es auch wieder richtig herum eingebaut?
     
  3. #3 falko.in, 06.05.2019
    falko.in

    falko.in Mitglied

    Dabei seit:
    06.05.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Ich denke schon. Habe ein Foto gemacht und es entsprechend wieder zusammengesetzt. Außerdem ist ja keine Veränderung zu vorher festzustellen.
     
  4. #4 hennerjordan, 10.05.2019
    hennerjordan

    hennerjordan Mitglied

    Dabei seit:
    26.03.2013
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    23
    Hallo,
    ich hatte genau das gleiche Problem. Magnetventil etc. reinigen hat nicht geholfen, schließlich habe ich ein neues Magnetventil eingebaut und seitdem funktioniert alles wieder.
    Grüße
    H. Jordan
     
  5. #5 falko.in, 11.05.2019
    falko.in

    falko.in Mitglied

    Dabei seit:
    06.05.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Darauf läuft es bei mir auch hinaus. Ich habe mit Hilfe von -Dune- das Magnetventil ausgebaut und zerlegt. Da war nicht viel zu reinigen. Eine Stelle an einem Gummi schien mir angegriffen. Nach meinem Eingriff lief dann immer viel Wasser ins Becken beim Rückspülen.

    Ein neues Ventil sollte heute geliefert werden. Wenn ich es eingebaut und getestet habe, gebe ich hier noch mal Rückmeldung.
     
    -Dune- gefällt das.
  6. #6 falko.in, 13.05.2019
    falko.in

    falko.in Mitglied

    Dabei seit:
    06.05.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    3-Wege-Magnetventil kam heute und ist wieder in der Maschine. Sie läuft wieder - endlich!

    Zu meiner Verwunderung war das neue Ventil wesentlich kleiner als das alte. Laut Herstellerangaben passt es aber in die BZ10 und funktioniert ja auch, wie erwähnt.

    Danke an alle, die sich gemeldet haben, insbesondere an -Dune-. Ohne ihn hätte ich sicher nicht am alten Ventil die eine Mutter gelöst, da ich dachte, dass sie festgeschweißt sein könnte. ;)
     
Thema:

Bezzera BZ 10 baut Druck bei Blindsieb nur langsam ab

Die Seite wird geladen...

Bezzera BZ 10 baut Druck bei Blindsieb nur langsam ab - Ähnliche Themen

  1. Bezzera BZ 10 - Deckel klappert

    Bezzera BZ 10 - Deckel klappert: Hallo Leute, Ich musste meine Bezzera BZ 10 wegen eines Defektes umtauschen. Es wurde nur die reine Maschine getauscht. Alle abnehmbaren Teile...
  2. [Maschinen] Dalla Corte, La Marzocco, Kvdw (2 gr.) ab Bj 2015

    Dalla Corte, La Marzocco, Kvdw (2 gr.) ab Bj 2015: Liebe Kaffee-Netzler, ich bin auf der Suche nach einem 2 gruppigen Siebträger. Baujahr ab 2015 mit nachweislichen Servicebelegen. Freue mich...
  3. Reinigung Bezzera Magica

    Reinigung Bezzera Magica: Hallo, habe meine Bezzera Magica das erste mal mit Puly Caff gereinigt. Ich habe das ganze 10x gemacht Ist es normal, dass der Bezugshebel durch...
  4. Bezzera BZ10 klappert und Druck schwankt

    Bezzera BZ10 klappert und Druck schwankt: Hallo liebe Espresso Experten! Ich habe seit einigen Jahren eine BZ10. Im Frühjahr ging das Expansionsventil nicht mehr und sie bekam einen...
  5. Quick Mill Sanego zu wenig Druck?

    Quick Mill Sanego zu wenig Druck?: Guten Morgen zusammen, ich habe jetzt vergeblich ein paar Stunden versucht, hier den richtigen Thread zu finden, daher erstelle ich einen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden