Bezzera BZ10,Rancilio Silvia oder BFC???

Diskutiere Bezzera BZ10,Rancilio Silvia oder BFC??? im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo Kaffee-Profis, ich habe schon vor einiger Zeit in absoluter Hoffnungslosigkeit und verzweifelt meine Fragen ins Kaffee-Netz gestellt....

  1. thosaa

    thosaa Mitglied

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Kaffee-Profis,

    ich habe schon vor einiger Zeit in absoluter Hoffnungslosigkeit und verzweifelt meine Fragen ins Kaffee-Netz gestellt. Dank einiger netter "user" habe ich super Tips von euch bekommen und nun endlich einen Händler meines Vertrauens gefunden. An dieser Stelle noch 'mal Danke!!!

    Bin aber immer noch nicht ganz sicher. Nun meine Frage: Bezzera BZ10,Rancilio Silvia oder BFC Perfetta?

    Für mich ist eine gute Werkstatt und ein solide Maschine ganz wichtig! Also, kein Internet-Kauf. Momentan tendiere ich zu der BZ10. Ich weiss, 1-Kreiser sollte man nicht mit 2-Kreiser vergleichen. Aber vielleicht kann mir jemand den ausschlaggebenden Tip geben. Ich bin primär Espresso-Trinker, ab und zu will der ein oder anderer Besuch auch mal 'nen Cappuccino haben.

    Vorab schon mal Danke für Tips!

    Gruss,

    Thosaa
     
  2. #2 espresso-prego, 13.07.2011
    espresso-prego

    espresso-prego Mitglied

    Dabei seit:
    06.09.2008
    Beiträge:
    1.924
    Zustimmungen:
    2
    AW: Bezzera BZ10,Rancilio Silvia oder BFC???

    Dann wirklich einen 1-Kreiser. Ausser das Geld spielt nicht die Rolle und du weisst nicht was du damit sonst tun sollst.
    Die Silvia ist eine anerkannt gute Maschine.
     
  3. thosaa

    thosaa Mitglied

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    AW: Bezzera BZ10,Rancilio Silvia oder BFC???

    Hallo Espresso-Prego,

    hast Du Erfahrung mit der BZ10? Tendiere zu der Maschine weil die Verarbeitung einen guten Eindruck macht, der Espresso schmeckt, .... . Ich denke die BZ10 ist mit der Rancilio nicht zu vergleichen? Möchte nicht ausschließen dass zukünftig auch mal der ein oder andere Cappu von meiner Frau gewünscht wird.
    Wenn Du die BZ10 kennst, kannst Du mir 'nen bischen was dazu sagen / schreiben?

    Thosaa
     
  4. #4 espresso-prego, 13.07.2011
    espresso-prego

    espresso-prego Mitglied

    Dabei seit:
    06.09.2008
    Beiträge:
    1.924
    Zustimmungen:
    2
    AW: Bezzera BZ10,Rancilio Silvia oder BFC???

    Ich habe einige Erfahrung mit der BZ10. Sie ist sehr gut.

    Frag besser deinen Händler. Er wird dir helfen dich richtig zu entscheiden und ggf. was zur BZ10 erzählen. Was du schreibst lässt mich her zu der Silvia tendieren.
     
  5. thosaa

    thosaa Mitglied

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    AW: Bezzera BZ10,Rancilio Silvia oder BFC???

    Das "Problem" ist, dass es zwei unterschiedliche Händler sind. Der Händler meines Vertrauens verkauft primär Bezzera und keine Rancilio, der andere Händler versucht massiv mir eine Rancilio zu verkaufen. Zweit genannter hat keine Bezzera im Sortiment. Soviel zum Thema Objektivität! Warum meinst Du Rancilio sei besser für mich geeignet? Spricht etwas gegen die BZ10?
     
  6. #6 espresso-prego, 13.07.2011
    espresso-prego

    espresso-prego Mitglied

    Dabei seit:
    06.09.2008
    Beiträge:
    1.924
    Zustimmungen:
    2
    AW: Bezzera BZ10,Rancilio Silvia oder BFC???

    Nein.

    Das ein Händler versucht 'seine' Maschinen zu verkaufen ist doch ...folgerichtig :)

    Um es auf einen Nenner zu bringen. Wenn dir die Preisdifferenz nicht weh tut nimm die BZ10. Wenn du das Geld gut anders gebrauchen kannst und vorwiegend bei Espresso bleibst dann ist ein Silvia ausreichend.

    Beide Maschinen sind in ihrem Segment sehr gut und hochwertig.
     
  7. Arni

    Arni Mitglied

    Dabei seit:
    08.10.2007
    Beiträge:
    8.937
    Zustimmungen:
    521
    AW: Bezzera BZ10,Rancilio Silvia oder BFC???

    Ich schließe mich der Aussage von espresso-prego an. Die Silvia würde höchstwahrscheinlich deinen üblichen Ansprüchen genügen.
    Wenn es dir allerdings auf die paar € mehr nicht ankommt, würde ich die Bz10 kaufen, denn sie bietet dir auch tatsächlich mehr. Du bist auch flexibler, wenn du nämlich einmal mehr Schaumgetränke brauchst, gehts mit der BZ10 schneller und einfacher.
    Insgesamt bequemer.
    Das mit der Händlernähe kann man auch anders sehen. Wenn man eine neue Maschine kauft, läuft diese erst mal lange Zeit ohne Probleme, in der Regel jedenfalls. Wenn nicht, gibts die Gewährleistung 2 Jahre lang auch beim Internethändler. Es besteht halt der zusätzliche Aufwand des Versendens. Die Kosten muss übrigens auch der Gewährleister tragen.
    Wenn der Preis stimmt, ist der Händler mit Servicebetrieb um die Ecke immer die bessere Lösung. Es gibt hier im Forum auch Internethändler mit Servicebetrieb.
     
  8. thosaa

    thosaa Mitglied

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    AW: Bezzera BZ10,Rancilio Silvia oder BFC???

    ... was für eine Überraschung, dass der Händler seine Maschine verkaufen will :lol:
    Ist absolut ok! Wenn eine Mehrausgabe Nutzen hat sind 250€ ok für die Investition. Soll ja nun auch einige Jahre halten. Mir macht die BZ10 einfach einen stabileren Gesamteindruck. Würde lügen wenn ich sage, dass beide Maschinen gleich "sexy" sind! Die BZ10 ist schon etwas mehr fürs' Auge. Wie ich sehe bist Du auch Händler? Hast Du beide Hersteller im Sortiment?
     
  9. cawa71

    cawa71 Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2010
    Beiträge:
    1.627
    Zustimmungen:
    850
    AW: Bezzera BZ10,Rancilio Silvia oder BFC???

    Sprich den Händler des Vertrauens doch mal auf die BZ09 an. Da hast du denn den 1-Kreiser aus dem Hause Bezzera.
    Kostet aber noch ein paar Euro mehr als die Silvia, und nur ein paar Euro weniger als die BZ10.
     
  10. thosaa

    thosaa Mitglied

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    AW: Bezzera BZ10,Rancilio Silvia oder BFC???

    Hi Cawa,

    hast Du selbst die BZ09 im Einsatz?
     
  11. cawa71

    cawa71 Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2010
    Beiträge:
    1.627
    Zustimmungen:
    850
    AW: Bezzera BZ10,Rancilio Silvia oder BFC???

    Ja ich habe die BZ09.
    Und bin damit auch zufrieden von der Qualität.
    Ich habe die Maschine ins Rennen geworfen da sie besser mit den anderen 1 Kreisern zu vergleichen ist.
     
  12. #12 espresso-prego, 13.07.2011
    espresso-prego

    espresso-prego Mitglied

    Dabei seit:
    06.09.2008
    Beiträge:
    1.924
    Zustimmungen:
    2
    AW: Bezzera BZ10,Rancilio Silvia oder BFC???

    Nein. Ich mag 2 Kreiser und die weitläufige Bekanntschaft liebt vorwiegend Cappuccino.
    Aber du kannst Arni und mir glauben. Die Silvia passt zu dir. Kauf dir eine schicke Mühle und wenn du eines Tages mehr Schäumen willst, dann wirst du diese Maschine gut und mit wenig Verlust los und kannst upgraden. Doppelte Freude sozusagen :)
     
  13. Arni

    Arni Mitglied

    Dabei seit:
    08.10.2007
    Beiträge:
    8.937
    Zustimmungen:
    521
    AW: Bezzera BZ10,Rancilio Silvia oder BFC???

    Ich habe mich deswegen für die BZ10 ausgesprochen, weil ich zu denen gehöre, die lieber etwas höher einsteigen als im Moment unbedingt sein muss, denn wenn man dann wenig später doch die größere Maschine, das etwas kompaktere Fahrrad kauft, kommt das Ganze erheblich teuerer.
     
  14. #14 espresso-prego, 14.07.2011
    espresso-prego

    espresso-prego Mitglied

    Dabei seit:
    06.09.2008
    Beiträge:
    1.924
    Zustimmungen:
    2
    AW: Bezzera BZ10,Rancilio Silvia oder BFC???

    Du hast schon Recht. Wenn das Geld frei ist kann man es ruhig so machen. Oft wächst auch der Bedarf an Cappuuccino & CO (bzw. die Besucheranzahl) mit Anschaffung der Maschine.
    Ansonsten kannst du sicher sein mit den genannten Maschinen gute Qualität zu bekommen. Da muss man sich keine Sorgen machen.
     
  15. #15 Silvaner, 14.07.2011
    Silvaner

    Silvaner Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2009
    Beiträge:
    2.596
    Zustimmungen:
    7
    AW: Bezzera BZ10,Rancilio Silvia oder BFC???

    Mensch, thosaa, kauf die BZ10. Erstens scheint Dir die Preisdifferenz zur Silvia nicht zu schmerzen und zweitens ist es doch für jeden Aussenstehenden klar, dass Du Dich gefühlsmäßig schon längst entschieden hast. Eine Kaffeemaschine muss auch gefallen! Du schreibst ja selber, dass die BZ sexier ist.
    Also warum denn noch diesen Eiertanz? Lass den Bauch kaufen und gut ist.
    Gruß, René
     
  16. cawa71

    cawa71 Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2010
    Beiträge:
    1.627
    Zustimmungen:
    850
    AW: Bezzera BZ10,Rancilio Silvia oder BFC???

    Ich stimme da voll zu.
    Bevor ich nochmal 700€ für nen 1-Kreiser ausgeb, würde ich heute auf jeden Fall lieber 1000€ für nen 2-Kreiser ausgeben.
    Wenn das Geld da ist kaufen und gut.
     
  17. sr71

    sr71 Mitglied

    Dabei seit:
    29.11.2010
    Beiträge:
    349
    Zustimmungen:
    0
    AW: Bezzera BZ10,Rancilio Silvia oder BFC???

    Wenn du genug Platz und Geld hast würde ich zur BZ10 raten. Ich selbst hab die Silvia und hab die BZ10 nur aus Platzmangel nciht genommen. Ansosnten ist die Bezzera sicher die bessere Maschine. Selbst wenn du derzeit nur Espresso trinkst, bei Besuch oder aufkommenden Milchschaumgelüsten ist kein Upgradebedarf da. Die BZ10 ist hübscher und heizt zumindest gleich schnell auf.
     
  18. #18 Dale B. Cooper, 14.07.2011
    Dale B. Cooper

    Dale B. Cooper Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2009
    Beiträge:
    6.985
    Zustimmungen:
    1.926
    AW: Bezzera BZ10,Rancilio Silvia oder BFC???

    Für perfekten Espresso würde ich eher nen Einkreiser mit der späteren Option auf PID als einen Zweikreiser verwenden. Da ich persönlich sehr gute Erfahrungen mit ner E61-Brühgruppe gemacht habe, wäre dementsprechend meine Empfehlung für Dein Nutzungsverhalten eindeutig die BFC. Als Alternative noch die Vibiemme Domobar.

    Danach käme dann die Silvia (fehlende Präinfusion) und dann die Bezzi (auch keine Präinfusion und keine sinnvolle PID-Option).

    Grüße,
    Dale.
     
  19. #19 kilian27, 14.07.2011
    kilian27

    kilian27 Mitglied

    Dabei seit:
    06.05.2009
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    1
    AW: Bezzera BZ10,Rancilio Silvia oder BFC???

    Hallo Thosaa!

    Vielleicht hilft Dir ja die Beschreibung meines "Werdegangs" ein bißchen weiter:

    Angefangen habe ich mit einer gebrauchten Silvia hier aus dem Forum, in die ich nach einem halben Jahr ein PID eingebaut habe. Ein weiteres Jahr später wuchs dann langsam der Wunsch nach einer neuen Maschine, die optisch etwas ansprechender ist und dem inzwischen gestiegenem Cappuccino-Konsum entgegenkommt. Die Entscheidung ging schon stark in Richtung BZ10, aber dann konnte ich schließlich dem sehr guten Angebot für eine Bezzera Giulia nicht widerstehen.
    Die Silvia habe ich hier wieder verkauft; die eineinhalb Jahr mit ihr haben mich unterm Strich so 50-70 EUR gekostet -- günstiger kann man also gar nicht einsteigen.
    Die Giulia (und das trifft für die BZ10 sicherlich ebenso zu) ist schon eine andere Liga als die Silvia. Der Kaffee wird zwar nicht um Größenordnungen besser (wenn überhaupt), aber sie macht einfach mehr Spaß, ist komfortabler. Mich hat z.B. das Entlüften bei der Silvia nie großartig gestört, aber wenn man's dann mit der neuen Maschine nicht mehr machen muß, merkt man plötzlich doch, wie nervig es war ...
    Trotzdem würde ich rückblickend sagen, daß der Weg über die sehr wertbeständige gebrauchte Silvia vernünftig war, um erstmal zu sehen, ob man sich wirklich mit dem neuen Hobby anfreundet. Wenn es daran allerdings keinen Zweifel gibt und man eh nur immer auf das schmucke Chrom der Konkurrenz schielt ...

    Gruß
    kilian
     
  20. thosaa

    thosaa Mitglied

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    AW: Bezzera BZ10,Rancilio Silvia oder BFC???

    Die Entscheidung ist nun endlich gefallen! Bezzera BZ10 + Eureka Mignon MCI. Freue mich schon auf den ersten Einsatz und den Verkauf meiner "Nespresso" Maschine (Stinkefinger an George Clooney und nie wieder Alu-Kapseln). Danke für die vielen Tips die mir sehr geholfen haben!

    Thosaa
     
Thema:

Bezzera BZ10,Rancilio Silvia oder BFC???

Die Seite wird geladen...

Bezzera BZ10,Rancilio Silvia oder BFC??? - Ähnliche Themen

  1. [Verkaufe] arturo/Faustino PID für Rancilio Silvia

    arturo/Faustino PID für Rancilio Silvia: Verkaufe mein ungenutztes PID-Kit für die Silvia, da ich eine andere Maschine gekauft habe. Neupreis 489 Euro, 300 hätte ich gerne dafür. Fotos:...
  2. Suche Boiler für Rancilio Silvia altes Modell

    Suche Boiler für Rancilio Silvia altes Modell: Suche einen Boiler für die Rancilio Silvia oder Audrey, altes Modell. Kann auch mit verschweißter, defekter Heizung sein. Über eure Angebote freut...
  3. Bezzera BB005 Timer-Drehregler zu leichtgängig

    Bezzera BB005 Timer-Drehregler zu leichtgängig: Hallo liebes Forum, ich habe mir endlich eine Mühle mit Timer geleistet: eine Bezzera BB005. Allerdings verstelle ich andauernd unabsichtlich...
  4. Druckabfall der Pumpe nach 2 Jahren?

    Druckabfall der Pumpe nach 2 Jahren?: Hallo, ich bin neu hier und hätte eine Frage an alle Rancilio-Besitzer: Kann es sein, dass bereits 2 Jahre nach Kauf die Druckleistung der Pumpe...
  5. Bezzera BZ13, Schlauch auf Füllstandssonde

    Bezzera BZ13, Schlauch auf Füllstandssonde: Hallo zusammen, Habe bei einer Reparatur meiner Bezzera BZ13 gesehen, dass im Kessel auf der Füllstandssonde ein Schlauch aufgesteckt ist! Meine...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden