Bezzera Duo

Diskutiere Bezzera Duo im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo liebe Gemeinde, darf seit Freitag die Duo mein eigen nennen. Tolle Maschine. Seit gestern fällt mir auf, dass sich das Display gerne...

  1. #1 godfather, 30.04.2018
    godfather

    godfather Mitglied

    Dabei seit:
    13.09.2012
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    2
    Hallo liebe Gemeinde,

    darf seit Freitag die Duo mein eigen nennen. Tolle Maschine.

    Seit gestern fällt mir auf, dass sich das Display gerne automatisch umstellt und zwar bevorzugt in den Modus in dem Mann die Temperatur für den Kaffeekessel einstellt.

    Ist das den anderen Besitzern auch schon aufgefallen?

    Eine weiterer Punkt: Beim Milchaufschäumen von ca. 500ml scheint die Duo schwach zu sein. Milch kommt nicht richtig ins Rollen. Die Bezzera Unica hat im Dampfmodus mehr Power, aber dafür nicht so einen langen Atem. Druck wird mit ca. 1 Bar angezeigt. Ist das bei euch auch so?

    LG
    g
     
  2. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    32.417
    Zustimmungen:
    40.847
    Stand nicht im Sammelthread, dass man den Dampfboiler getrennt regeln kann? Also einfach Temperatur hochstellen, bis es passt...
     
  3. #3 Gleitschirmflieger, 30.04.2018
    Gleitschirmflieger

    Gleitschirmflieger Mitglied

    Dabei seit:
    09.04.2018
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    22
    Hmm - seltsam...die Grundeinstellung für den Serviceboiler ist 125°C, das entspricht einem Druck von ca. 1,3 bar und reicht bei kleinen bis mittleren Kännchen gut aus.

    Deine hat nur 1 bar, demnach müsste sie auf 120°C eingestellt sein. Das wäre mir auch zu wenig Druck zum Milch aufschäumen - ganz besonders bei 0,5l in einer großen Kanne!

    Geh' doch für die große Kanne mal versuchsweise auf 130°C hoch, das sind ungefähr 1,7bar, da ist der Dampf für meinen Geschmack heftig und definitv stärker und trockener als bei der Mitica. Wahrscheinlich wird für Deinen Fall 128°C am Serviceboiler passen.
     
    godfather gefällt das.
  4. Alain

    Alain Gast

    Ich fahre auf der BAB, und es gibt hier keine Geschwindigkeitsbeschränkung.
    Mein Tacho zeigt 110 km/h an, weil der Tempostat so eingestellt ist. Obwohl ich mich auf der linken Fahrspur befinde, werde ich fortlaufend rechts überholt von Fahrern, die mir den 'Scheibenwischer' signalisieren. :confused:
    Komisch, dass ich in meinem alten Wagen - ohne Tempostat - das nie erleben musste. Ich erwäge, den Alten vom Schrott zurück zu holen, damit ich wenigstens wieder 130 km/h Richtgeschwindigkeit fahren kann.
    :D
     
    godfather gefällt das.
  5. #5 Florentiner, 02.05.2018
    Florentiner

    Florentiner Mitglied

    Dabei seit:
    02.05.2018
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    5
    Hi godfather, darf ich fragen, wieso du dich für die MN Version entschieden hast? Ich bin auch an der DUO interessiert, bin mir aber noch unschlüssig welche Version ich nehmen soll.

    Gab es also für dich ein bestimmtes Argument? Soweit ich informiert bin sind die Maschinen bis auf die Brühgruppe technisch ziemlich identisch, oder?
     
  6. #6 godfather, 02.05.2018
    godfather

    godfather Mitglied

    Dabei seit:
    13.09.2012
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    2
    Hi Florentiner,

    letztendlich war der Grund für mich recht simple. Ich wollte bei MoBa kaufen, und die DE kommt erst nächste Woche. Da bin ich aber schon wieder in China und es gab nur die MN. (Nehme die Maschine im Flieger mit.)

    Wenn die DE auf Lager gewesen ware, hätte ich da wohl zugeschlagen. Die Funktion die Menge zu standardisieren ist schon verlockend.

    Ja, die Brühgruppe und Steuerung ist wohl der einzige Unterschied. (Hebel vs. Knöpfe).

    Habe die Unica mit der E61 seit über 5 Jahren im Betrieb. Gefällt mir gut.

    Auch, wenn ich die Maschine wegen oben genanntem Problem tauschen muss, finde ich es ein super Kauf. Kann ich also nur Empfehlen.

    gruß
    g
     
  7. #7 XeniaEspresso, 02.05.2018
    XeniaEspresso

    XeniaEspresso Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    18.306
    Zustimmungen:
    22.314
    Kaum möglich. Sie wird einem dem Kessel angemessenden Druck haben.

    Andere Düse würde ich sagen.
     
  8. #8 Florentiner, 02.05.2018
    Florentiner

    Florentiner Mitglied

    Dabei seit:
    02.05.2018
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    5
    Lol, bei MoBa möchte ich auch kaufen - habe dort eine super Beratung genossen. :)

    Bin ziemlicher Rookie und dachte, es gibt vielleicht einen triftigen Grund, der eher für die MN spricht.
    Deine Ausführungen aber bestärken mich weiterhin auf die DE zu warten :)

    Hoffentlich bekommst du dein Dampfproblem in den Griff, bevor du nach China reist...
     
  9. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    32.417
    Zustimmungen:
    40.847
    Warum willst Du die E61 haben, welche Vorteile siehst Du da? Ich finde es eher erfreulich, dass es eine Bereicherung im Non-E61 Bereich im mittleren DB Preissegment gibt. An E61 Mainstream Maschinen ist die Auswahl doch auch ohne die BZ schon groß.
     
  10. #10 Florentiner, 02.05.2018
    Florentiner

    Florentiner Mitglied

    Dabei seit:
    02.05.2018
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    5
    Vielleicht habe ich mich falsch ausgedrückt, aber ich will ja eben nicht die E61 haben!
    Ich dachte nur, dass es eventuell von euch Profis einen Grund gibt, weshalb man bei dieser Maschine doch eher auf die E61 setzen sollte. Scheint aber nicht der Fall zu sein. Daher -> BZ -> DUO DE.

    Super ist jedenfalls, dass Bezzera hier dem Kunden die Wahl lässt.
     
    cbr-ps gefällt das.
  11. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    32.417
    Zustimmungen:
    40.847
    Sorry, da war ich durcheinander gekommen.:oops:
     
    Florentiner gefällt das.
  12. #12 godfather, 02.05.2018
    godfather

    godfather Mitglied

    Dabei seit:
    13.09.2012
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    2
    Ich habe die Temperatur von 125 auf 130 Grad geändert. Der Druck ist dann vor dem Dampfbezug bei 1.7 Bar. Toll. Aber sobald ich Dampf ablasse bin ich nach 2-3 Sekunden bei 1.5 Bar, bei weiteren 6-7 Sekunden bei 1.25 Bar und weiteren 8 Sekunden bei 1.0 Bar. In Summe weniger als 20 Sekunden. In der Zeit habe ich aber 0.4l noch nicht richtig aufgeschäumt.

    Wie kann eine andere Düse helfen? Läßt sie mehr durch, fällt der Druck noch starker ab, läßt sie weniger durch, dann kommt die Milch nicht richtig ins Rollen.

    gruß
    g
     
  13. #13 XeniaEspresso, 02.05.2018
    XeniaEspresso

    XeniaEspresso Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    18.306
    Zustimmungen:
    22.314
    Druck und Kesselgröße wirken direkt auf das was an Dampf zur Verfügung steht. Da ist jede Maschine genau in ihren Möglichkeiten. Und ist das gleich, dann bleibt nur noch die Düse als Unterschied (und ggf. eine Querschnittsveränderung durch zum Beispiel 'Noburn')

    Das hängt auch vom Geschick des Bedieners ab.
     
    slowhand gefällt das.
  14. #14 Alain, 02.05.2018
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 02.05.2018
    Alain

    Alain Gast

    Ohne die Duo jetzt zu kennen oder geschweige denn offen vor mir stehen gehabt zu haben:
    Das Dampfvolumen hängt vom Füllstand des Dampfboilers ab. Wenn der Druckabfall so (zu?) schnell erfolgt, mag das damit zusammen hängen, dass zu viel Wasser im Dampfkessel steht. In der Regel erledigt das eine höhenverstellbare Sonde (LEVEL PROBE), die die Pumpe abschaltet, wenn sie vom Wasser berührt wird. Vielleicht sitzt sie bei deiner Maschine zu hoch, d. h. zu wenig tief?
     
  15. #15 lecomte, 02.05.2018
    lecomte

    lecomte Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2011
    Beiträge:
    700
    Zustimmungen:
    212
    Bei der Duo kann man die Kesselpriorität einstellen (muss man aber nicht). Ich würde das mal kontrollieren und ggf. dem Dampfkessel Priorität geben. Die eingebaute Heizleistung im Dampfboiler sollte schon in der Lage sein, das Wasser auf Temperatur zu halten.
     
    godfather gefällt das.
  16. #16 Kaspar Hauser, 02.05.2018
    Kaspar Hauser

    Kaspar Hauser Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2008
    Beiträge:
    4.488
    Zustimmungen:
    2.684
    Ein Liter ist nicht sooo riesig für einen Dampfboiler, das schlägt auf die Ausdauer.
     
  17. #17 lecomte, 02.05.2018
    lecomte

    lecomte Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2011
    Beiträge:
    700
    Zustimmungen:
    212
    Wird während dem Dampfbezug kein Wasser nachgefüllt welches dann gleich erhitzt wird? (ich weiß es leider nicht)

    Edit: die Quickmill Vetrano 2B Evo hat auch einen 1l Boiler und da hab ich mal ein Video gesehen, wo quasi Dauerdampf erzeugt wurde, bis der Tank leer war.
     
  18. #18 Kaspar Hauser, 02.05.2018
    Kaspar Hauser

    Kaspar Hauser Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2008
    Beiträge:
    4.488
    Zustimmungen:
    2.684
    Da spielen die (verfügbare) Heizleistung, der Wasserstand, der gewünschte Druck und die Anzahl Löcher in der Düse eine Rolle.
    Gastromaschinen haben wahrscheinlich nur so große Boiler, weil sich das im Prospekt besser macht.
     
  19. #19 godfather, 15.05.2018
    godfather

    godfather Mitglied

    Dabei seit:
    13.09.2012
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    2
    War jetzt viel unterwegs. Werde das mit der Dampfprio mal austesten.
     
  20. #20 Gleitschirmflieger, 16.05.2018
    Gleitschirmflieger

    Gleitschirmflieger Mitglied

    Dabei seit:
    09.04.2018
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    22
    Wenn beide Boiler gleichzeitig beheizt werden, zieht die Maschine 1500W. Das gibt bei uns das Stromnetz eigentlich immer her. Also KEINE Priorität einstellen, sonst geht immer nur ein Heizelement an.
     
Thema:

Bezzera Duo

Die Seite wird geladen...

Bezzera Duo - Ähnliche Themen

  1. Bezzera Mitica entkalken mit Festwasseranschluss

    Bezzera Mitica entkalken mit Festwasseranschluss: Hallo, Ich habe seit Anfang des Jahres eine Bezzera Mitica, diese betreibe ich mit Festwasseranschluss und es eine Enthärtunganlage im Haus...
  2. Bezzera BZ07 abgebrochene Kesselschrauben

    Bezzera BZ07 abgebrochene Kesselschrauben: Liebe Kaffee-Community, ich habe mir auf Kleinanzeigen ein Projekt abgeholt und dabei sind leider zwei völlig durchgerostete schrauben...
  3. Auslauf Bezzera Mitica ist dicht

    Auslauf Bezzera Mitica ist dicht: Ihr Lieben, Freunde von mir haben eine Bezzera Mitica gekauft und es kommt nach Kaffeebezug kein Wasser beim Auslauf der Brühgruppe raus. Woran...
  4. Bezzera Duo DE- bei Bezug Wasser aus Überlauf

    Bezzera Duo DE- bei Bezug Wasser aus Überlauf: Hi zusammen- habe gerade etwas "Spaß" mit einer Duo DE: Beim normalen Bezug (und gegen Blindsieb) läuft von Beginn an ein dicker Strahl über den...
  5. Bezzera Strega Experten

    Bezzera Strega Experten: Hallo liebe Streganer, habe mir eine Strega zugelegt, dazu als Mühle die Mazzer Mini. Trinke überwiegend Cappucinos.... Kann mir jemand eine...