Bezzera Freunde - (Alles rund um Bezzera...)

Diskutiere Bezzera Freunde - (Alles rund um Bezzera...) im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Ich habe seit ca. 4 Wochen deine Bezzera Mitica mit der BB05 Kaffeemühle und bin ich immer noch auf der Suche nach dem optimalen Espresso. Wer hat...

  1. #1 lolmastaben, 06.03.2013
    lolmastaben

    lolmastaben Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2013
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe seit ca. 4 Wochen deine Bezzera Mitica mit der BB05 Kaffeemühle und bin ich immer noch auf der Suche nach dem optimalen Espresso. Wer hat das gleiche oder ein ähnliches Bundle? Vll. kann man sich über persönliche PM oder hier im Fred etwas austauschen?

    Welche Kombo nutzt Ihr? (Maschine/Mühle)
    Welchen Espressobohnen?
    Welche Probleme tauchen bei euch auf?
    usw.

    Ich habe immer noch die gleichen Anfängerprobleme... Mein Espresso ist extrem bitter, auch wenn die "ideale" Bezugszeit von 25 Sek. / 25 CL passt. Daher würde mich mal ein Bezzera Freund oder auch Freundin interessieren, die mit dem gleichen oder einem ähnlichen Bundle arbeitet und bereits den "perfekten" Espresso zaubert. :) Vielleicht kann ich die Kaffeesorte übernehmen und ggf. die Einstellungen (Mahlgrad/Timer) der Mühle etwas abgleichen, auch wenn das bei der BB05 etwas schwieriger ist.

    Ich lass mich jetzt einfach mal überraschen was und welche Antworten kommen. Gerne auch per PM.

    Gruß Benny
     
  2. #2 Versucher, 06.03.2013
    Versucher

    Versucher Mitglied

    Dabei seit:
    20.01.2011
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    2
    Ich habe, aber auch noch als Neuling, eine Bezzera BZ10 mit der Mahlkönig Vario Home V2. Also eine andere Kombi als Du. Bohnen sind momentan noch welche von Langen drin, aber bald sollen mal zum testen welche von Schneid rein.
    Nach zwei Wochen Gebrauch kommt mittlerweile auch was recht gutes raus, aber da ist trotzdem noch viel Lu nach oben.
    Hauptproblem ist für mich im Moment dass der Brühdruck 12 bar beträgt und es zuerst mal nur tröpfelt, wenn ich aber gröber mahle und der Druck auf ca. 11 bar sinkt rauscht der Kaffee nur so durch. Da das Ergebnis aber mit dem anfänglichen Tröpfeln gut ist werde ich es erstmal dabei belassen.
     
  3. mat76

    mat76 Mitglied

    Dabei seit:
    27.02.2011
    Beiträge:
    2.458
    Zustimmungen:
    1.317
    AW: Bezzera Freunde - (Alles rund um Bezzera...)

    Ich habe zwar eine andere Mühle, aber dennoch finde ich z.b. den Fausto Malabar sehr lecker.
     
  4. #4 aideron, 06.03.2013
    aideron

    aideron Mitglied

    Dabei seit:
    24.08.2012
    Beiträge:
    520
    Zustimmungen:
    20
    AW: Bezzera Freunde - (Alles rund um Bezzera...)

    Bitter heißt ja oft zu heiß gebrüht. Machst du einen Leerbezug bevor du den Espresso machst und startest du den Bezug sofort nach Einspannen des Siebträgers ?
     
  5. #5 lolmastaben, 06.03.2013
    lolmastaben

    lolmastaben Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2013
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    AW: Bezzera Freunde - (Alles rund um Bezzera...)

    i.d.R. lass ich die Maschine zwi. 25 und 35 Minuten aufheizen. Was verstehst du unter einen Leerbezug? Ich lasse danach ohne den Siebträger einzuspannen ca. 4-5 Sekunden Wasser laufen, danach spanne ich den Siebträger ein und starte den eigentlichen Brühvorgang. Die Bohne habe ich von einem Rösterei in meinem Nachbarort bezogen, wobei ich nicht weis, ob der wirklich Ahnung hat was er tut. :)
     
  6. #6 aideron, 06.03.2013
    aideron

    aideron Mitglied

    Dabei seit:
    24.08.2012
    Beiträge:
    520
    Zustimmungen:
    20
    AW: Bezzera Freunde - (Alles rund um Bezzera...)

    Solange ohne Siebträger Wasser laufen lassen bis es nicht mehr spratzelt. Aufheizzeit klingt passend. Wieviel Kaffee nimmst du pro Portion?
     
  7. #7 lolmastaben, 06.03.2013
    lolmastaben

    lolmastaben Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2013
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    AW: Bezzera Freunde - (Alles rund um Bezzera...)

    Wie viel Gramm ich genau verwende kann ich nicht sagen, da ich aktuell noch keine Möglichkeit habe es zu messen. Bisher habe ich immer soviel Pulver in das Sieb, dass das Sieb mit Kaffeepulver eben "randvoll" war bzw. knapp drunter, anschließend habe ich es getampt.
     
  8. leoduc

    leoduc Mitglied

    Dabei seit:
    30.07.2011
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    107
    AW: Bezzera Freunde - (Alles rund um Bezzera...)

    Hallo
    Habe eine Mitica Top und Mazzer Mini, glaub nicht das es an der Bezzi oder der Mühle liegt.
    Habe schon einige Sorten durch und war bei Fausto in München hängen geblieben Indian MM.
    Mittlerweile röste ich MM selber und ist noch besser !
    Immer wieder neu probieren Mahlgrad und Menge
    Gruß
    Markus
     
  9. #9 swissman, 06.03.2013
    swissman

    swissman Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2005
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    3
    AW: Bezzera Freunde - (Alles rund um Bezzera...)

    Hi,
    ich hab mit der Kombi BZ10+BB05+Fausto Malabar leckere Ergebnisse erzielt. Aber auch Parrotta's Delizioso Cafe war nicht zickig und lecker. Bei mir haben sich die Ergebnisse stark verbessert, nachdem ich einen Cooling Flush gemacht habe und somit das Wasser nicht mehr so heiß war, wenn es auf das Kaffeemehl getroffen ist.
     
  10. #10 kiw1408, 06.03.2013
    kiw1408

    kiw1408 Mitglied

    Dabei seit:
    29.06.2008
    Beiträge:
    1.909
    Zustimmungen:
    336
    AW: Bezzera Freunde - (Alles rund um Bezzera...)

    Ich habe die Mitica, eine Mazzer SJ und als Bohne Faustos Monaco, Giasing & ab und an den Paradiso.
    Bisher ohne größere Probleme
     
  11. Zsk

    Zsk Mitglied

    Dabei seit:
    07.12.2012
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    5
    AW: Bezzera Freunde - (Alles rund um Bezzera...)

    Hi Benny
    Ich habe eine Magica und eine Macap M2M und habe gerne den "Espresso Crema aus der Kettwiger Rösterrei" in der Mühle (vieleicht kein Grand Cru Kaffee sondern eher so eine BarMischung ;-))passt für Espresso kann sich aber auch in Milchmixern durchsetzen; duch den Robustaanteil auch gute Crema-Bildung. Die Röstungen sind immer recht frisch (ca 1 Woche vor Lieferung) und er gelingt fast immer
    Gruß Fredo
     
  12. Merlin

    Merlin Mitglied

    Dabei seit:
    20.11.2006
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    AW: Bezzera Freunde - (Alles rund um Bezzera...)

    Ich häng mich dran.
    BZ10 und BB05 mit allem was das Fausto so bietet. Aber hauptsächlich den Malabar.
    Bezug im 2er Träger mit 2er Sieb - Sensationell lecker, alles perfekt.
    Bezug im 1er Träger mit 1er Sieb - da muß ich noch üben. Das passt noch nicht.

    Gruß Volker
     
  13. Two

    Two Mitglied

    Dabei seit:
    29.01.2012
    Beiträge:
    663
    Zustimmungen:
    90
    AW: Bezzera Freunde - (Alles rund um Bezzera...)

    Glaub mir, Deine Probleme haben nichts mit der Maschine zu tun, sondern vermutlich mit einem Mangel an Übung. Wenn Du dranbleibst, wirst Du mit der Zeit zu besseren Ergebnissen kommen.

    Auch wenn die Durchlaufzeit stimmt (übrigens: 2ml, nicht 25cl!), muss das nicht heissen, dass alles richtig ist. Variiere mal die Menge des Kaffeemehls und passe den Mahlgrad an die neue Menge an, sodass Du wieder auf ca. 25/25 kommst. Beim Leerbezug, wie schon oben geschrieben, solange laufen lassen, bis es nicht mehr spratzelt.
     
  14. Piezo

    Piezo Mitglied

    Dabei seit:
    23.02.2013
    Beiträge:
    2.392
    Zustimmungen:
    2.132
    AW: Bezzera Freunde - (Alles rund um Bezzera...)

    Hallo,

    habe seit einer Woche eine Mitica Top mit einer Mazzer Mini und bereits die ersten 500gr Napoli Arabica durch. Alles wunderbar. Beim Einersieb bedarf es aber etwa 9gr, sonst ist mit nem 58er Tamper nichts zu machen. Das 2er ist wie erwartet eher unproblematisch. Bei beiden Sieben kommt es ab un zu zu minimalem Channeling (1-2 kleine Löcher). Werde aber demnächst auch mal VST Siebe testen. Mal schaun ...
     
  15. leoduc

    leoduc Mitglied

    Dabei seit:
    30.07.2011
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    107
    AW: Bezzera Freunde - (Alles rund um Bezzera...)

    Das Einersieb der bezzera lässt man besser im Karton und legt sich direkt ein La Marzocco 1er VST-Sieb zu dann gibt's auch Super Erfolgserlebnisse am besten noch mit Einfüllhilfe ( Trichter )
    Gruß
     
  16. #16 Versucher, 08.03.2013
    Versucher

    Versucher Mitglied

    Dabei seit:
    20.01.2011
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    2
    Bei mir sind gerade zwei Accurato Siebe (7/16) angekommen. Der erste Shot mit dem Doppio war schon mal gut, nun muss nur ein wenig Feinabstimmung gemacht werden. Dafür dass es der erste war wirklich Hut ab. Morgen dann mal das Einer nutzen.
     
  17. leoduc

    leoduc Mitglied

    Dabei seit:
    30.07.2011
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    107
    AW: Bezzera Freunde - (Alles rund um Bezzera...)

    Was für eine Tamper Größe benutzt du für die Siebe und sind die HGP?
     
  18. #18 Versucher, 08.03.2013
    Versucher

    Versucher Mitglied

    Dabei seit:
    20.01.2011
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    2
    Als Tamper benutze ich einen 58mm Tamper, ob HGP kann ich so nicht sagen (sie sehen schon sehr glatt aus und fühlen sich so auch an, hatte ich noch bei keinen anderen Sieben) aber laut HP von Tidaka sind die Siebe auf der Innenfläche der Löcher geschliffen.
     
  19. #19 Christoph123, 09.03.2013
    Christoph123

    Christoph123 Mitglied

    Dabei seit:
    01.03.2013
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    AW: Bezzera Freunde - (Alles rund um Bezzera...)

    Servus,
    ich habe seit Anfang der Woche eine Bezzera Magica + BB05 und bin damit auch grundsätzlich zufrieden.

    Nachdem ich durch das Forum auf Fausto Coffee aus München gestoßen bin (was mir gleich sehr sympatisch war, da ich auch aus Bayern komme) habe ich mir dort gleich ein Probierpaket und zusätzlich 1kg Napoli Bohnen bestellt. Mit dem Kilo Napoli habe ich auch meine ersten Gehversuche unternommen und taste mich so langsam vorwärts. Ich bin jezt was den Mahlgrad angeht soweit, dass ich mit jeweils 2-3 Umdrehungen an der Feineinstellung nach oben sowie nach unten das Ergebnis was Auslaufgeschwindigkeit an der Maschine angeht gut dosieren und nachstellen kann.
    Ich bin also durchaus mit den Ergebnissen zufrieden, auch wenn es natürlich noch Luft nach oben gibt.

    Allerdings muss ich sagen dass der Napoli der als süditalienischer Kaffee beschrieben wird mir nicht zu 100 Prozent zusagt. Ich würde den Geschmack als intensiv, kräftig und würzig beschreiben. Für mich ist er als Espresso ein wenig zu herb, bzw. bitter. Also Espresso mit einem kleinen Löffel Zucker dazu aber gut trinkbar. Der Espresso mit einem Schuss Milch oder als Americano mit Wasser sind für mich auch gute Alternativen. Am besten schmeckt er mir dennoch als Cappuccino. Hier würde ich ihn als einen Kaffee mit Charakter (wenn man es mit Filterkaffee oder milderen Sorten vergleichen will) beschreiben der kräftig aber nicht bitter schmeckt.

    Zu den Parametern kann ich sagen dass meine Maschine nach einem kurzen Leerbezug (vielleicht 5 Sekunden) mit etwas über 12 Bar drückt und der Auslauf abhängig vom Mahlgrad am Anfang erst tröpfelt und dann schön langsam gleichmäßig fließt. Meine Mühle hat einen Timer, der jetzt ungefähr bei 27 für das Doppelsieb steht, was ca. 16g entspricht (Siebträger glatt gestrichen). Der Puck lässt sich nach dem Bezug gut aus dem Sieb lösen, ist allerdings ein bischen nass, zerfällt aber nicht. Heute habe ich auch meinen Tamper bekommen, und das peinliche Plastikding sofort ersetzt....

    Milch aufschäumen mach ich aktuell im 0.5l Kännchen von Motta. Ich habe mir zwar die Anleitung im KaffeeWiki durchgelesen, aber ich finde man sollte die Kirche ein wenig im Dorf lassen! Hahn rein, Dampf auf, und wenn man merkt dass es warm wird aufhören. Nach leichtem durchschwänken und klopfen bekomme ich so eine gleichmäßige Masse die sich gut gießen lässt. Wenn ich so lange schäume bis das Kännchen heiß ist, wird der Schaum zu fest, was beim eingießen die Folge hat dass man nur die darunterliegende Milch in die Tasse bekommt und der Schaum im Kännchen hängen bleibt.


    Vielleicht probiere ich morgen gleich einmal eine mildere Sorte aus dem Probierpaket....

    Ich kann auch mal ein paar Fotos machen....

    Bis dann :D
     
  20. #20 Melitta, 09.03.2013
    Melitta

    Melitta Mitglied

    Dabei seit:
    18.05.2012
    Beiträge:
    740
    Zustimmungen:
    201
    AW: Bezzera Freunde - (Alles rund um Bezzera...)

    Hallo,

    wenn Du die Bohnen natürlich überhaupt nicht kennst, würde ich vorschlagen, dass Du dir für den Anfang 250g gemahlenen (ja, ja, Schande) Illy rot in der Dose kaufst. Das ist eine etablierte Industriemischung von hoher Qualität, professionell gemahlen und unter Schutzgas verpackt. Damit kannst Du verschiedene Füllmengen und Bezugszeiten ausprobieren. So gewinnst Du Sicherheit. Wenn es auch damit nicht klappt, kannst Du immer noch an der Maschine zweifeln.

    Ich habe diesen Kaffee schon in mehreren Maschinen zubereitet (VBM, Bezzera Hobby, Isomac Zaffiro...) - immer mit für mich gutem Ergebnis. Mehr als 3 Tage nach dem Öffnen lässt der gemahlene Espresso stark nach. Also bald aufbrauchen.
     
Thema:

Bezzera Freunde - (Alles rund um Bezzera...)

Die Seite wird geladen...

Bezzera Freunde - (Alles rund um Bezzera...) - Ähnliche Themen

  1. Bezzera Unica pfeift

    Bezzera Unica pfeift: Hallo zusammen Meine Bezzera Unica pfeift bei Bezügen ab 10 bar. Mich nehmen 2 Sachen wunder: a) woher kommt das und b) Ist das schlimm oder...
  2. Bezzera BZ10 Knall und Schmorgeruch

    Bezzera BZ10 Knall und Schmorgeruch: Liebe Community, seit einem Jahr habe ich meine Bezzera BZ10 und hatte nie Probleme. Heute morgen, ca. 2 Minuten nach dem Anschalten - also...
  3. Wasserfilterkit Bezzera

    Wasserfilterkit Bezzera: Ich verkaufe ein WasserfilterKit für Bezzera Magica, Mitica, Guilia, Galatea Domus. Absolut neu. Ich konnte es leider nicht einbauen, da ich den...
  4. Bezzera BZ10 Schalter

    Bezzera BZ10 Schalter: Hallo zusammen ich bin nun endlich auch stolzer besitzer einer bz10 und wollte mal fragen ob es normal ist das die kippschlater mit der zeit so...
  5. Bezzera Hobby überhitzt - Hilfe

    Bezzera Hobby überhitzt - Hilfe: Hallo, unsere geliebte Bezzera Hobby heizt, das grüne Licht geht nicht an und sie hört nicht mehr auf zu heizen. Der Druckschlauch (49) ist dann...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden