Bezzera Giulia blubbert und dampft aus dem Ablassventil in die Auffangschale

Diskutiere Bezzera Giulia blubbert und dampft aus dem Ablassventil in die Auffangschale im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo liebes Forum Meine schon sehr alte Giulia Bezzera (über 12 Jahre) hat ein Problem. Wenn ich die Maschine einschalte heizt sie auf und fängt...

  1. #1 WarmRed, 01.11.2023
    WarmRed

    WarmRed Mitglied

    Dabei seit:
    15.06.2015
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    22
    Hallo liebes Forum
    Meine schon sehr alte Giulia Bezzera (über 12 Jahre) hat ein Problem. Wenn ich die Maschine einschalte heizt sie auf und fängt dann an zu blubbern. Es blubbert /dampft dann aus dem Ablassventil in die Auffangschale. Ich kann Euch leider nicht mit der richtigen technischen Bezeichnung dienen, da ich sie schlicht nicht kenne. Ich habe jedoch ein Foto eingestellt wo ich das Ventil eingekreist habe. Die Maschine pumpt dann auch in sehr kurzen Abständen immer neues Wasser nach. Ich habe auch das Gefühl das die Heizung auch permanent heizt. Ist es möglich das da der Thermostat oder so defekt ist und die Maschine so einen überdruck ausgleicht. Für was ist dieser Ventil eigentlich gut? Für Tipps bin ich sehr dankbar.

    IMG_0079.jpeg
     
  2. #2 XeniaEspresso, 01.11.2023
    XeniaEspresso

    XeniaEspresso Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    18.336
    Zustimmungen:
    22.355
    Da werden die Dichtungen in der Trompete hinüber sein.
     
  3. #3 Londoner, 01.11.2023
    Londoner

    Londoner Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2007
    Beiträge:
    4.040
    Zustimmungen:
    3.086
    Du meinst sicher den Ablauf unter der Brühgruppe, nicht von der Brühgruppe selbst, richtig?
    Die Giulia hat ein Kombiventil aus Pressostat, Entlüftungs- und Sicherheitsventil, so wie es auch die BZ07, BZ10, etc. verbaut haben.
    Der Teil des Entlüftungsventils wird dabei oft undicht und lässt ständig Wasser durch. Der Ablaufschlauch des Ventils ist bei der Giulia nach vorn zu dem besagten Ablauf unter der Brühgrupoe geführt und durch die Undichtigkeit im Ventil blubbert vorn an der Front ständig Wasser raus.
    Hier sieht man das Ventil (blauer Pfeil) ganz gut, gelb markiert auch die Seite des Ventils, die oft undicht wird:
    [​IMG]

    Man kann versuchen das Teil zu reinigen, es gelingt aber nicht immer es dadurch wieder einwandfrei dicht zu bekommen.
    Eventuell müsste dann doch ein neues Ventil her (50-60€).

    Schau dir mal dieses Thema an, da ging es um genau die gleiche Problematik, nur bei einer BZ07. Wie gesagt, gleiches Ventil, nur dass bei der BZ07 der Ablaufschlauch zurück in den Wassertank geht und nicht vorn zur Abtropfschale.
    Hier hat ein neues Kombiventil letztendlich für Abhilfe gesorgt.

    Bezzera BZ09 wenig Dampf entweicht

    (Nicht verwirren lassen, im Titel ist von einer BZ09 die Rede, es geht aber um eine BZ07).
     
    WarmRed gefällt das.
  4. #4 WarmRed, 01.11.2023
    WarmRed

    WarmRed Mitglied

    Dabei seit:
    15.06.2015
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    22
    Hey Danke für die schnelle und kompetente Antwort. Ja es handelt sich genau um diesen Ablauf hinter oder besser unter der Brühgruppe welche direkt in das Auffangbecken geht. Dann werde ich mir das mal anschauen und hoffen dass ich das reparieren/reinigen kann.
     
    Londoner gefällt das.
  5. #5 Major Tom, 01.11.2023
    Major Tom

    Major Tom Mitglied

    Dabei seit:
    05.03.2020
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    41
    Darf ich mich mit dem identischen Problem - allerdings mit meiner ECM Synchronika - hier dranhängen … ?

    Meine macht das auch seit ein paar Tagen. Soviel, dass die Schale schon übergelaufen ist, denn so voll hatte ich die so schnell noch nie.
    Was kann das bei der ECM sein?
     
  6. #6 Londoner, 01.11.2023
    Londoner

    Londoner Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2007
    Beiträge:
    4.040
    Zustimmungen:
    3.086
    Ich kenne die ECM nicht im Detail, aber sie hat definitiv nicht das gleiche Kombiventil, wie die Giulia oben.
    Denke daher, dass das Thema bei der ECM nur vom Entlüftungsventil des Dampfboilers kommen kann, wenn der Ablaufschlauch von dem Ventil nach vorn zur Abtropfschale geleitet wird.
    Wenn dem so ist, lässt sich das bei der ECM auf jeden Fall einfacher beheben, da man das Entlüftungsventil einfacher reinigen kann bzw. ist ein neues Ventil auch unter 10€ zu bekommen und fix ausgetauscht.
    Zuerst müsstest du aber herausfinden, von welchem Bauteil der Schlauch kommt, der vorn zum Ablauf in die Abtropfschale führt.
     
  7. #7 Major Tom, 14.11.2023
    Major Tom

    Major Tom Mitglied

    Dabei seit:
    05.03.2020
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    41
    Zur Info - bei meiner ECM war es ein BK-Ventil Mitte und ein Antivakuumventil … hab sie heute wieder abgeholt und alles ist top.
     
    WarmRed gefällt das.
  8. #8 WarmRed, 17.11.2023
    WarmRed

    WarmRed Mitglied

    Dabei seit:
    15.06.2015
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    22
    Ich war jetzt gut 2 Wochen im Urlaub und nun blubbert meine Bezzera Giulia nicht mehr. Keine Ahnung warum das jetzt nicht mehr auftritt aktuell. Ich frage mich nur ob der Heizintervall des Boilers von ca. 2 Minuten normal ist. Also alle 2 Minuten höre ich wie die Maschine die Heizung anwirft, so ein Klicken und dann gefolgt von einem leichten zischen. Kann mir bitte jemand sagen ob das normal ist. Mein Boiler hat keine nachträgliche Isolierungs Updates erhalten. Sie ist also im Werkszustand.
     
  9. #9 kilian27, 17.11.2023
    kilian27

    kilian27 Mitglied

    Dabei seit:
    06.05.2009
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    20
    Ich habe die Zeit nicht gestoppt, aber alle ca. 2 Minuten für ca. 10-15 Sekunden Heizen ist normal.

    Ach so, und hier ist noch was zum ursprünglichen Problem:
    Giulia: Entlüftungsventil blockiert, Dampf tritt aus
     
  10. #10 WarmRed, 04.03.2024
    WarmRed

    WarmRed Mitglied

    Dabei seit:
    15.06.2015
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    22
    endlich hatte ich zeit das Teil zu ersetzen Ich habe gleich das ganze Bauteil ersetzt und nun ist endlich wieder ruhe. Danke nochmals für die Hilfe.
     
Thema:

Bezzera Giulia blubbert und dampft aus dem Ablassventil in die Auffangschale

Die Seite wird geladen...

Bezzera Giulia blubbert und dampft aus dem Ablassventil in die Auffangschale - Ähnliche Themen

  1. Bezzera Giulia: Kesseldruck

    Bezzera Giulia: Kesseldruck: Hallo zusammen, ich habe eine Frage bzgl. des korrekten Kesseldrucks bei der Bezzera Giulia. Bei meiner Giulia schwankt der Kesseldruck zwischen...
  2. Wartungs -und Reparaturansatz, Bezzera Giulia

    Wartungs -und Reparaturansatz, Bezzera Giulia: Guten Tag, die Maschine ist 7 Jahre alt, und will sie jetzt selber warten / entkalken. Das letzte Mal war sie bei einer Wartung im Geschäft vor ca...
  3. Lampen tauschen Bezzera Giulia

    Lampen tauschen Bezzera Giulia: Moin, ich möchte gerne die Lampe meiner Giulia erneuern. Auf Fotos des demontiertem Gerätes ist ersichtlich dass die Lampen durch einen...
  4. Tankventil Bezzera Giulia

    Tankventil Bezzera Giulia: Hallo! Irgendwas hat sich im Tankanschluss meiner Giulia verklemmt, so dass das Ventil bei rausgenommenem Tank nicht mehr abdichtet. Da scheint...
  5. Bezzera Giulia - Tankversion, Umbau auf Rota

    Bezzera Giulia - Tankversion, Umbau auf Rota: Hallo kaffee-netz Gemeinde, nach 8 Jahren stiller Mitleserschaft im Kaffe-Netz mein erster Post. Nachdem meine Frau meine Kaffee-Fachsimpelei...