Bezzera Giulia - Dampfarm leicht locker

Diskutiere Bezzera Giulia - Dampfarm leicht locker im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo zusammen. Heut ist mir aufgefallen, dass der komplette Dampfarm meiner Giulia nicht vollkommen festgedreht ist. Zwischen Gehäuse und...

  1. #1 Martinpresso, 09.02.2013
    Martinpresso

    Martinpresso Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2012
    Beiträge:
    1.190
    Zustimmungen:
    127
    Hallo zusammen.

    Heut ist mir aufgefallen, dass der komplette Dampfarm meiner Giulia nicht vollkommen festgedreht ist.
    Zwischen Gehäuse und Armansatz war ein minimalster Spalt zu sehen. Beim Heißwasserarm hingegen nicht.
    Habe dann versucht den Arm mit der Hand richtig fest zu ziehen - dann ist er allerdings nen Stück weiter nach außen gedreht als der Heißwasserarm.
    Ich vermute, dass ich innen versuchen muss den Arm weiter nach rechts (zur Brühgruppe hin) zu drehen, damit ich ihn dann ähnlich/passend zum Heißwasserarm fest ausrichten kann.
    Habe den Deckel auch mal kurz abgeschraubt, trau mich da aber so erstmal nicht dran. Undicht oder ungewöhnlich ist innen auf jeden Fall nichts. Kann eine Undichtigkeit entstehen?
    Kann mir Jemand kurz und bündig erklären was zu tun ist und welches Zubehör ich dafür benötige? Mag keine Verschraubungen oder Dichtungen kaputt machen, gehe aber davon aus, dass es einfach zu beheben ist.

    Hoffe es war alles verständlich.

    Lieben Gruß,

    Martin
     
  2. #2 swissman, 10.02.2013
    swissman

    swissman Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2005
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    3
    AW: Bezzera Giulia - Dampfarm leicht locker

    Hallo Martin,
    habe das gleiche Phänomen mit meiner BZ10.... hab versucht von innen fester zu drehen, aber das hat bisher noch nicht die erhoffte Besserung gebracht. Werde nächste Woche mal beim Händler vorbeischauen, da ich auch nicht riskieren möchte, ne Dichtung zu schrotten.

    Grüße, Sven
     
  3. c-n

    c-n Mitglied

    Dabei seit:
    05.09.2010
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    165
    AW: Bezzera Giulia - Dampfarm leicht locker

    Hi Martin!

    solange es nicht undicht ist, würde ich die Finger von lassen.

    Christian
     
  4. ckfu

    ckfu Mitglied

    Dabei seit:
    05.03.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    AW: Bezzera Giulia - Dampfarm leicht locker

    Hi,
    Das war bei mir genauso. Der Arm hat ein Kugelgelenk und läßt sich nach aussen und innen beliebig verdrehen.
    Ich habe dannn die verchromte Mutter mit einer Rohrzange und Küchentuch dazwischen vorsichtig festgezogen. Seither hat er sich nicht mehr gelockert....
    LG
     
  5. #5 Martinpresso, 11.02.2013
    Martinpresso

    Martinpresso Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2012
    Beiträge:
    1.190
    Zustimmungen:
    127
    AW: Bezzera Giulia - Dampfarm leicht locker

    Ich mein nicht nur das Stück des Armes, sondern den Kompletten - samt Kipphebel.
     
  6. c-n

    c-n Mitglied

    Dabei seit:
    05.09.2010
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    165
    AW: Bezzera Giulia - Dampfarm leicht locker

    dann bleibt dir das Öffnen der Maschine wohl nicht erspart. Mein Tip übrigens zum Festziehen der verchromten Schrauben: Rollgabelschlüssel und Moosgummi auf die Schlüsselbacken kleben, man hat einen sehr guten Halt und es verkratzt nichts.

    Christian
     
  7. #7 mksB2208, 12.02.2013
    mksB2208

    mksB2208 Mitglied

    Dabei seit:
    20.01.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    AW: Bezzera Giulia - Dampfarm leicht locker

    hatte gerade im wartungs-forum eine ähnliche Frage gestellt.
    das problem habe ich bei meiner mitica auch. schaut ungefähr so aus:

    [​IMG]
     
  8. #8 Martinpresso, 19.02.2013
    Martinpresso

    Martinpresso Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2012
    Beiträge:
    1.190
    Zustimmungen:
    127
    AW: Bezzera Giulia - Dampfarm leicht locker

    Hallo. Scheint sich evtl. zu heufen zur Zeit.

    Mein Problem war jedenfalls genau das, was das Foto zeigt und nen Tag später musste ich den noch weiter drehen und der Arm ist auch am Gehäuse undicht geworden...

    Hab die Maschine dann doch zum Händler gebracht.

    Der sagte, dass es möglicherweise ein Fertigungsproblem im Detail wäre... möglicherweise würden bei Montage die Hähne nicht genügend angezogen werden, bzw. das Dichtmaterial evtl. von minderer Qualität sein.
    Er meinte, dass solche Probleme häufiger auftreten, nach guter, bzw. genauer Reparatur mit vernünftigem Dichtmaterial eigentlich kein Problem mehr darstellen.

    Vielleicht kann man das Problem mit etwas handwerklichem Geschick auch selber lösen, ich habe dann doch den Händler gewählt.
    Ein anderes Forumsmitglied sagte mir, dass die Dichtmasse nicht unbedingt notwendig wäre, aber vernünftig ist.

    P.S.: Ich wollte den Beitrag eigentlich auch in's Wartungsforum stellen, hab mich aber irgendwie verlesen oder verklickt, weil ich den Tag zuvor Nachtschichten hatte und etwas neben mir stand...

    Deswegen... auch nochmal sorry falls Jemand durch die falsche Rubrik erhöhten Puls bekommt :p.
     
  9. #9 mksB2208, 24.02.2013
    mksB2208

    mksB2208 Mitglied

    Dabei seit:
    20.01.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    AW: Bezzera Giulia - Dampfarm leicht locker

    so, ich habe das Problem nun selbst behoben. Da ich die Maschine im Internet bestellt habe, hatte ich keine Lust sie wieder einzupacken und zu verschicken - wer weiß, was danach durch den Transport sonst noch so kaputt geht. Habe mir von meinem Händler telefonisch erläutern lassen, was zu tun ist.
    Das ist wirklich kein Problem - die Tassenablage ist mit vier Imbus-Schrauben verschaubt. Nachdem diese gelöst sind, kann man den Deckel komplett abheben. Dann die Kupferverbindung vom Gehäuse lösen und reinigen. Für mich sah es auch so aus, als wenn sich das Dichtungsmaterial komplett aufgelöst hat und dadurch das Gewinde des Dampfarms zu viel Spiel bekommen hat. Ich habe jetzt als Dichtmaterial Teflonband genommen - hält bombenfest. Mal gespannt wie lange :)

    Mein Händler meinte auch, dass das im Moment wohl häufiger bei aktuellen Bezzera-Modellen auftritt. Er wollte meine Seriennummer haben, damit er das auch mal den Hersteller adressieren kann...
     
  10. #10 swissman, 24.02.2013
    swissman

    swissman Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2005
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    3
    AW: Bezzera Giulia - Dampfarm leicht locker

    hatte das gleiche Problem an meiner BZ10. War dann schließlich beim Händler, der mir mit einer ausreichenden Portion Schraubensicherungslack das Problem behoben hat.... offensichtlich wird hier gerne mal gespart, weil das Zeug so teuer ist. Naja.
    Jetzt ist's jedenfalls bombenfest :)
     
  11. #11 mksB2208, 24.02.2013
    mksB2208

    mksB2208 Mitglied

    Dabei seit:
    20.01.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    AW: Bezzera Giulia - Dampfarm leicht locker

    Ich könnte mir vorstellen, dass sich der Dampfarm bei mir gelöst hat, weil die dampflanze sich ziemlich schwer bewegen lässt. Der Arm fürs Heißwasser lässt sich an dem Kugelgelenk ganz leicht ( fast schon zu leicht ) bewegen. Die dampflanze lässt sich ziemlich schwer bewegen.

    Habt ihr eine Idee, was man da zum Schmieren des Gelenks nehmen kann? Ballistol ist wohl keine Option ;-)
     
  12. #12 Iskanda, 24.02.2013
    Iskanda

    Iskanda Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    11.799
    Zustimmungen:
    8.943
    AW: Bezzera Giulia - Dampfarm leicht locker

    Nimm Silikonfett.
     
  13. #13 mick_we, 07.05.2013
    mick_we

    mick_we Mitglied

    Dabei seit:
    27.12.2010
    Beiträge:
    1.683
    Zustimmungen:
    735
    AW: Bezzera Giulia - Dampfarm leicht locker

    Ich bin jetzt auch Betroffener. Gibt es nicht einfach einen passenden Dichtungsring dafür oder muss ich da wirklich was einpinseln?
     
  14. #14 Iskanda, 07.05.2013
    Iskanda

    Iskanda Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    11.799
    Zustimmungen:
    8.943
    AW: Bezzera Giulia - Dampfarm leicht locker

    Festziehen sollte reichen, wenn das Kugelgelenk leichgängig ist.
     
  15. #15 mick_we, 07.05.2013
    mick_we

    mick_we Mitglied

    Dabei seit:
    27.12.2010
    Beiträge:
    1.683
    Zustimmungen:
    735
    AW: Bezzera Giulia - Dampfarm leicht locker

    Nicht Kugelgelenk, der ganze Arm
     
  16. #16 Iskanda, 07.05.2013
    Iskanda

    Iskanda Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    11.799
    Zustimmungen:
    8.943
    AW: Bezzera Giulia - Dampfarm leicht locker

    Nee, das ist anders gemeint. Das Kugelgelenk muss leichtgänig sein. Dafür würde ich ggf. jetzt sorgen, da die im Laufe der Zeit immer schwergängiger werden. Dann kannst du den Arm von innen festziehen.
     
  17. W1cht3lm@nn

    Dabei seit:
    10.07.2008
    Beiträge:
    1.719
    Zustimmungen:
    63
    AW: Bezzera Giulia - Dampfarm leicht locker

    Etwas problematisch hier etwas zu erklären, wenn die Begriffe derart gewürfelt werden.

    An dem Kugelgelenk hängt ausser dem "Dampfarm" oder auch "Dampfrohr" (und der Düse an dessen Ende) nichts weiter dran.
    Die meisten "Betroffenen" hier haben vielmehr ein Problem mit der Befestigung des Ventilkörpers am Maschinengehäuse, da können auch Dichtungsmaterialien nichts für.
     
  18. #18 Iskanda, 07.05.2013
    Iskanda

    Iskanda Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    11.799
    Zustimmungen:
    8.943
    AW: Bezzera Giulia - Dampfarm leicht locker

    Das stimmt. Nur sollte man bei der Aktion gleich die Kugel einfetten da man sich durch Schwergängkeit im Lauf der Zeit die Überwurfmutter Stück für Stück rausdreht und sich das Dampfrohr löst.

    Das Problem mit dem Ventil ist von Innen mit der Verschraubung (dem Adapater) zu lösen.
    [​IMG]
     
  19. #19 mick_we, 07.05.2013
    mick_we

    mick_we Mitglied

    Dabei seit:
    27.12.2010
    Beiträge:
    1.683
    Zustimmungen:
    735
    AW: Bezzera Giulia - Dampfarm leicht locker

    Einfach von innen fest Schrauben und fertig? Was ist mit der zweiten Schraube die dahinter ist? Einfach mit drehen lassen?
     
  20. #20 Iskanda, 07.05.2013
    Iskanda

    Iskanda Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    11.799
    Zustimmungen:
    8.943
    AW: Bezzera Giulia - Dampfarm leicht locker

    Ja, man kann auch über Schraubensicherung nachdenken um das ganze zu fixieren.

    Die Mutter dahinter würde ich lösen um das Kupferrohr nicht zu stark zu verdrehen.
     
Thema:

Bezzera Giulia - Dampfarm leicht locker

Die Seite wird geladen...

Bezzera Giulia - Dampfarm leicht locker - Ähnliche Themen

  1. [Verkaufe] Bezzera BZ07 + Macap M4D + viele Extras: Perfektes Einsteigerset!

    Bezzera BZ07 + Macap M4D + viele Extras: Perfektes Einsteigerset!: Da ich mich nach 10 Jahren wieder intensiver dem Thema Kaffee widmen und ein Upgrade machen möchte, verkaufe ich komplett meine treuen...
  2. ACM Practica oder Bezzera 10

    ACM Practica oder Bezzera 10: Hallo zusammen, ich habe hier schon vor einiger Zeit viele nützliche Beiträge erhalten auf meine Fragen. Nun habe ich selbst einiges gelesen und...
  3. Bezzera Duo Top MN vs DE: Preinfusion (Wetting)

    Bezzera Duo Top MN vs DE: Preinfusion (Wetting): Hallo, Die Bezzera Duo Top MN und DE haben beide das neue Touchdisplay. Eine der Einstellungsmöglichkeiten ist die Zeit der Preinfusion (das...
  4. Bezzera BZ10 Heizproblem

    Bezzera BZ10 Heizproblem: Hallo, ich habe folgendes Problem. Das Wasser im Wassertank wird so stark aufgeheizt, dass es verdunstet. Es sit ein lautes Zischgeräusch zu...
  5. Bodenloser Siebträger f. Bezzera m. E61 Gruppe

    Bodenloser Siebträger f. Bezzera m. E61 Gruppe: Hallo allerseits, falls jemand einen gebrauchten (oder gern auch neuen) bodenlosen Siebträger mit Bezzera-Logo für die E61 Gruppe abgeben möchte,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden