Bezzera Hobby: Grünes Licht leuchtet bei Anschalten

Diskutiere Bezzera Hobby: Grünes Licht leuchtet bei Anschalten im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo zusammen, ich habe eine Bezzera Hobby und ich habe das Gefühl, dass die Heizung kaputt sein könnte: Mitten beim Milchaufschäumen hat sie...

  1. #1 hanna.94, 23.09.2019
    hanna.94

    hanna.94 Mitglied

    Dabei seit:
    23.09.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    5
    Hallo zusammen,

    ich habe eine Bezzera Hobby und ich habe das Gefühl, dass die Heizung kaputt sein könnte: Mitten beim Milchaufschäumen hat sie plötzlich aufgehört und wenn man sie nun anmacht, leuchtet direkt das grüne Lämpchen, das normalerweise die erreichte Temperatur anzeigt. Wasser kommt durch die Pumpe unten raus, nur ist es kalt.
    Ich habe nun gelesen, dass ich Glück haben könnte, dass es nur das Sicherheitsventil ist, das rausgesprungen ist.
    Leider sind bei dem Beitrag von 2011, bie welchem es um dasselbe Problem geht, die Bilder nicht mehr anzuschauen.
    Vermutlich sollte ich erstmal die Maschine aufschrauben und dann schauen, ob ich mit meinem Laienauge etwas erkenne.
    Wenn ihr Hinweise und Tipps für mich habt, freue ich mich sehr!
     
  2. #2 Londoner, 23.09.2019
    Londoner

    Londoner Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2007
    Beiträge:
    586
    Zustimmungen:
    137
    Hallo,

    funktioniert keiner der beiden Schaltkreise mehr (also Bezugsmodus oder Damopfmodus)?
    Oder heizt sie in einem Modus noch auf?
    Wenn sie gar nicht mehr heizt mag es die Heizung sein.
    Diese kann man durchmessen, wenn du ein Multimeter hast.

    Sollte sie in einem Modus noch heizen, kannst du die Heizung wahrscheinlich ausschließen.
    Dann klingt es eher nach dem Thermostat für den entsprechenden Heizmodus.
    (Bin mir nur grad nicht sicher, ob dann die "Temperatur erreicht"-Leuchte angehen würde).
    Es gibt zwei Thermostate, einmal für den Bezug- und einmal für den Dampfmodus.
    So etwa sehen die Dinger aus:
    ANLEGE-THERMOSTAT | 95°C - 1NC 1-POLIG - 16A | FÜR ISOMAC GIADA - CAP, 11,00 €

    Es gibt zwei Arten, mit und ohne Rückstellknopf.
    Wenn es keinen Knopf gibt, kann das Thermostat "nur" durchbrennen und muss erneuert werden.
    Wenn es einen Rückstellknopf hat, kann man den Knof drücken und es sollte wieder funktionieren.
    Ein durchgebranntes Thermostat erkannt man öfters mal (aber nicht immer!) an schwarzen
    Spuren/Flecken an dem Bauteil oder drumrum.

    Mach vielleicht mal Fotos vom Innenleben der geöffneten Maschine, dann kann man vielleicht schon
    mehr dazu sagen.
    Alter der Maschine bzw. Baujahr ist auch immer recht hilfreich.
     
    rebecmeer gefällt das.
  3. #3 hanna.94, 26.09.2019
    hanna.94

    hanna.94 Mitglied

    Dabei seit:
    23.09.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    5
    Hallo! Vielen Dank für die schnelle Antwort, ich habe es leider erst heute geschafft, ein Bild zu machen. Also die Maschine ist ca. 5 Jahre alt, war 2 Jahre nicht in Gebrauch und wurde vor einem halben Jahr wieder in Betrieb genommen. Damals war die Pumpe kaputt, die ich ausgetauscht habe.

    Tatsächlich funktioniert der Heizmodus in keinem der beiden Bezüge, also weder Kaffee noch Wasser.
    So sieht das Ganze von Innen aus :)

    Noch als weitere Hinweis: Könnte es sein, dass der Kessel defekt ist? Ich habe keine Bedienungsanleitung für die Maschine und daher nach dem Milchaufschäumen nur kurz noch einmal Dampf rausgelassen, aber den Kessel nicht aufgefüllt. :-(

    Liebe Grüße
    Hanna
     

    Anhänge:

  4. #4 Londoner, 26.09.2019
    Londoner

    Londoner Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2007
    Beiträge:
    586
    Zustimmungen:
    137
    Danke für das Foto!
    Man kann leider nicht so viel erkennen, da die Kabel den Großteil abdecken, aber man sieht schon ein (Sicherheits-)thermostat.
    (beige rund mit einem sichtbaren braunen Kabel, vorne zur Front, mit dem roten runden Knopf drauf).
    Der rote Knopf würde hochspringen, wenn die Maschine zu heiß wird.
    Du kannst also mal schauen, ob der Knopf hochgesprungen ist.
    Wenn ja, kannst du ihn wahrscheinlich wieder reindrücken, was eventuell die Maschine wieder in Gang setzt.

    Bliebe aber die Frage, warum das Sicherheitsthermostat überhaupt ausgelöst hat.
    Vielleicht (!) aufgrund der von dir unten beschriebenen Situation.
    Wenn du den Kessel nicht wieder aufgefüllt hast, lag die Heizung zum Teil trocken und könnte so zu heiß geworden sein.
    Sie könnte (!) sogar durchgebrannt sein.

    Unwahrscheinlich, dass der Kessel dadurch defekt ist....eher die Heizung.

    Schau erstmal, ob der rote Knopf raus ist und sich wieder reindrücken lässt.

    Und IMMER erst die Maschine vom Stromnetz nehmen, bevor du am Innenleben hantierst!


     
    cbr-ps und espressionistin gefällt das.
  5. #5 Londoner, 26.09.2019
    Zuletzt bearbeitet: 26.09.2019
    Londoner

    Londoner Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2007
    Beiträge:
    586
    Zustimmungen:
    137
  6. #6 hanna.94, 26.09.2019
    hanna.94

    hanna.94 Mitglied

    Dabei seit:
    23.09.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    5
    Danke! Ja die habe ich inzwischen auch online gefunden. :)

    Alles klar, ich teste es gleich mal.

    Das ist gut mit der Warnung, aber da ich ein großer Schisser bin, habe ich das trotz meiner Unbedarftheit natürlich gemacht :)
     
    Londoner gefällt das.
  7. #7 hanna.94, 26.09.2019
    hanna.94

    hanna.94 Mitglied

    Dabei seit:
    23.09.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    5
    Gute Nachricht: Der Knopf lies sich reindrücken, beim Erneuten Anschalten leuchtet das grüne Licht nicht direkt und ich "höre", dass sie aufheizt!!! :) Dann werde ich mal in Zukunft den Kessel nicht mehr leer laufen lassen.
    Bin ganz erleichtert, dass das keine richtig teuere Angelegenheit wird. Vielen Dank für die Hilfe!!
    :)
     
    rebecmeer, Londoner, cbr-ps und einer weiteren Person gefällt das.
Thema:

Bezzera Hobby: Grünes Licht leuchtet bei Anschalten

Die Seite wird geladen...

Bezzera Hobby: Grünes Licht leuchtet bei Anschalten - Ähnliche Themen

  1. Symbole auf der Front ersetzen Bezzera BZ09

    Symbole auf der Front ersetzen Bezzera BZ09: Hallo Zusammen, ich bin seit kurzem Besitzer einer Bezzera BZ09, welche ich defekt erstanden habe und nun wieder aufarbeiten möchte. Das...
  2. Grundlegende Fragen bzgl Espresso

    Grundlegende Fragen bzgl Espresso: Hallo, ich bin ganz frisch auf dem Gebiet der Siebträgermaschinen und habe natürlich auch gleich ein paar fragen. Stiller Leser des Forums bin...
  3. [Zubehör] Suche Bezzera Tamper 58mm

    Suche Bezzera Tamper 58mm: Hallo zusammen Hat jmd einen Bezzi Tamper in 58mm abzugeben? Würde mich über Angebote inkl. Versand freuen. Angehängt die Modelle, die in Frage...
  4. Kaufberatung: Rancilio Silvia oder Bezzera BZ10?

    Kaufberatung: Rancilio Silvia oder Bezzera BZ10?: Hallo Kaffee-Netzler, nachdem ich mich hin und her gelesen habe, fällt die Entscheidung für eine Espressomaschine immer noch schwer. In der...
  5. Bezzera Unica PID - Geräusche beim Aufheizen

    Bezzera Unica PID - Geräusche beim Aufheizen: Hallo, ich beobachte bei meiner 2 Jahre alten Bezzera Unica seit einigen Wochen folgendes: direkt nach dem Anschalten (nach 3 sec) am Morgen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden