Bezzera unica pid Parametern ändern

Diskutiere Bezzera unica pid Parametern ändern im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Auf 900m Höhe wären das 97 Grad.

  1. Burny

    Burny Mitglied

    Dabei seit:
    28.06.2009
    Beiträge:
    1.104
    Zustimmungen:
    1.262
    Auf 900m Höhe wären das 97 Grad.
     
  2. taurui

    taurui Mitglied

    Dabei seit:
    14.04.2009
    Beiträge:
    1.062
    Zustimmungen:
    478
    Hmm. Habe gestern mal Wasser aus der Brühgruppe direkt in eine doppelwandige Bodum-Espressotasse laufen lassen, die extrem gut isoliert.
    Mit meinem Thermometer habe ich allerdings maximal 84°C gemessen (Sollwert 92°C). Ist mein Messaufbau schlecht oder ist meine Maschine eigentlich zu... kühl... vom Offset her eingestellt?
     
  3. taurui

    taurui Mitglied

    Dabei seit:
    14.04.2009
    Beiträge:
    1.062
    Zustimmungen:
    478
    Also, hab mir jetzt das Geisinger Temperaturmessgerät für die E61 Bohrung (Richtung Exzenter) gekauft.
    Randbedingung: Habe als Offset 14°C eingestellt.
    Erste Ergebnisse:
    Dynamisch: Während eines Shots steigt die Temperatur erst stark an, nach den ersten ~5ml pendelt sie sich aber auf einem stabilen Niveau ein (egal, was der PID in der Zeit so macht).
    Offset: Die "Plateau-Phase" liegt bei 14°C Offset eher etwas unter der eingestellten Temperatur. Erst nach sehr langer Aufheizzeit (2 Stunden) wird sie erreicht. Nach 30 Minuten beträgt die Abweichung aber nur 1°C nach unten. Nach 10-15 Minuten aber eher 3-4°C. Aufheizen ist schon wichtig.
    Ich hab mir jetzt mal eine Tabelle zur Dokumentation ausgedruckt :D mal schauen, was noch so rauskommt....
     
    edward und Burny gefällt das.
  4. Burny

    Burny Mitglied

    Dabei seit:
    28.06.2009
    Beiträge:
    1.104
    Zustimmungen:
    1.262
    Cool! Zeig doch mal die Messungen/Grafiken! Würde sicher viele hier interessieren.
     
  5. taurui

    taurui Mitglied

    Dabei seit:
    14.04.2009
    Beiträge:
    1.062
    Zustimmungen:
    478
    Mach ich gerne, sobald ich mehr Daten hab. Da das Teil von Geisinger nur ein Display hat, muss ich alle Parameter immer manuell erfassen und in eine Tabelle schreiben, was ich jetzt erst angefangen hab. In ner Woche dürfte ich ne gute Auswertung haben :)
     
    Burny gefällt das.
  6. edward

    edward Mitglied

    Dabei seit:
    01.01.2015
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    15
    Hallo zusammen, ich war lange nicht mehr online. Meine Maschine ist immer noch in Betrieb und ich habe diese mittlerweile habe ich diese mit Armaflex isoliert. Ich möchte auch bisschen sistematischer die Werte für das System ermitteln. Ich habe leider kein Geisinger Termometer. @tauri wo hast diese gekauft und was hast du bezahlt?

    Grüße,
    e
     
  7. koronos

    koronos Mitglied

    Dabei seit:
    05.03.2010
    Beiträge:
    282
    Zustimmungen:
    113
    @edward
    das Thermometer findest Du unter www.geisinger.eu

    VG, koronos
     
  8. graetzl

    graetzl Mitglied

    Dabei seit:
    09.12.2020
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    hole den Thread mal wieder aus der Versenkung. Habe nach dem Austausch meiner Unica vom Händler gleich einen Jumper setzten lassen und dann die Parameter so wieder bei Edward eingestellt. Allerdings weiß ich nicht ob ich das für die Dampf-Einstellung auch machen soll oder es da andere Einstellungen braucht.

    Desweiteren heizt meine Maschine jetzt alle 30 Sekunden. Hab eine Smartsteckdose dran mit der man auch den Stromverbrauch messen kann und die zeigt mir alle 30 sek an, dass die Maschine auf ca. 1500 Watt hochgeht. Ist das normal? Meine erste Maschine hat das nur alle 5 Minuten oder so gemacht.
     
  9. taurui

    taurui Mitglied

    Dabei seit:
    14.04.2009
    Beiträge:
    1.062
    Zustimmungen:
    478
    Je höher die Hysterese, desto seltener (aber länger) geht die Heizung an, ist ja klar. Da du ja eine exakte Temperatur anstrebst, sind daher kurze, aber häufige, Regelungen ganz normal und gut :)
     
  10. graetzl

    graetzl Mitglied

    Dabei seit:
    09.12.2020
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ist denn ein Verbrauch von 205 Wattstunden in der ersten Stunde (also nach dem Einschalten) für so eine kleine Maschine normal? In den weiteren Stunden ohne Bezug liegt der Verbrauch dann bei ca. 150 Wattstunden. Klingt für mich jetzt für eine Maschine mit 0.7l Kessel ziemlich viel?
     
  11. edward

    edward Mitglied

    Dabei seit:
    01.01.2015
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    15
    Hallo zusammen,
    wie bereits erwähnt ich habe meine Maschine mit Armaflex isoliert. Ich musste deswegen die Werte neu ermitteln.
    Zur Zeit verwende ich für Kaffee:
    P=0,2
    I=0,5
    D=5

    Diese Werte funktionieren am Besten für einen Bezug von etwa 27 ml. Da die Maschine isoliert ist, dauert das abkühlen ziemlich lange. Deswegen habe ist die Werte so gewählt, dass die Temperatur nach dem Bezug stark sink aber kein Überschwingen nach dem Nachheizen hat. Nach dem Nachheizen erreicht die Maschine fast ohne Überschwingen die T_soll. (siehe Anhang)

    Um die Werte zu erfassen habe ich Videos gedreht und nachträglich in eine Tabelle eingetragen. Da die Maschine nur eine 1C° Auflösung hat, können die Kurve kleine Abweichungen oder Fehler enthalten.
    Das erste Überschwingen (98 °C) ist in Odnung da die Maschine sich in Aufwärmephase befindet.

    Meine Maschine verbraucht in 1 Stunde mit Aufwärmen von 15° auf 92 °C und ein Bezug 0,15 KW.h.

    Vielleicht könnte Ihr auch die Kurven von euren Maschinen ohne Isolierung teilen.

    Grüße,
     

    Anhänge:

    • chart.png
      chart.png
      Dateigröße:
      26,1 KB
      Aufrufe:
      96
  12. nubie

    nubie Mitglied

    Dabei seit:
    18.10.2021
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    2
    Hallo zusammen, auch ich möchte diesen Thread wieder beleben. Habe soeben den Jumper eingebaut. Danke @edward für Deine Arbeit.
    Wie bist Du draufgekommen, den Jumper dort zu setzen?
    Es gibt ja noch zwei andere Positionen. Hat jemand von Euch schon probiert, was dann passiert bzw. was man dann noch einstellen kann?
    Viele von uns (ich auch) sind ja auf der Suche danach, wie man immer die aktuelle Temperatur anzeigen lassen kann (und nicht nur die Solltemperatur beim Überschreiten). Vielleicht ist einfach ein weiterer Jumper dazu nötig?
    (bevor ich es selber probiere und vielleicht den PID Regler himmel, wollte ich fragen, ob Ihr dazu mehr Infos habt)
     
  13. edward

    edward Mitglied

    Dabei seit:
    01.01.2015
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    15
    Hallo @nubie, ja das hatte ich auch probiert. Ich hatte keine weitere Funktionen entdeckt.

    Mittlerweile ist das Display beschädigt und viele LCD Zellen leuchten nicht mehr. Hat jemand schon das pid ersetzt?
     
  14. #134 AndreasN, 16.07.2022
    AndreasN

    AndreasN Mitglied

    Dabei seit:
    02.10.2012
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    38
    Hallo @edward,

    ja, ist kein Problem - habe ich - mit 2 linken Händen - hinbekommen.

    BZ7434018 war damals die Artikelnummer.

    Liebe Grüße,
    Andreas
     
  15. nubie

    nubie Mitglied

    Dabei seit:
    18.10.2021
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    2
    Danke für die Antwort @edward
    @AndreasN Kann ich nur zustimmen. Ich hatte ihn auch ausgebaut, um mir die Platine anzuschauen. Die Steckverbindungen sind sehr robust und lassen sich gut lösen, die Schrauben sowieso.

    Ich habe Deine @edward PID Werte vom ersten Posting übernommen und die funktionieren richtig gut.

    Den Offset musste ich allerdings anders wählen. Hatte mir das ein Thermometer von Geisinger gekauft. Hab den PID auf 94 Grad stehen.
    Wenn ich den Offset auf 14 stelle, komme ich in der Brühgruppe auff 93-94 Grad. Stelle ich ihn auf 15, komme ich erstaunlicherweise auf 94-95. da ich woanders (bei Schweizern) gesehen habe, dass das Geisinger etwas mehr als 1 Grad zu viel anzeigt im Vergleich zu dem, was wirklich am Puck anliegt, habe ich nun 15 gewählt.
     
Thema:

Bezzera unica pid Parametern ändern

Die Seite wird geladen...

Bezzera unica pid Parametern ändern - Ähnliche Themen

  1. [Erledigt] Bezzera Unica PID 2013

    Bezzera Unica PID 2013: Biete eine Unica aus 2013, die ich defekt erhalten habe und die jetzt wieder gut funktioniert. Habe die Heizung samt Dichtung ersetzt und dabei...
  2. Bezzera Unica heizt nicht

    Bezzera Unica heizt nicht: Hi Leute, ich habe die Bezzera von nem Kumpel hier stehen die leider defekt ist. Ich würde sie ihm gerne reparieren allerdings ist das vermutlich...
  3. Bezzera Unica Bj. 2013: "1.03" dauerhaft im Display, heizt nicht

    Bezzera Unica Bj. 2013: "1.03" dauerhaft im Display, heizt nicht: Hallo allerseits! Bin an eine Unica von 2013 gekommen und habe ihr eine neue Heizung samt Dichtung spendiert. Jetzt fliegt beim Einschalten...
  4. Bezzera Unica heizt nicht mehr nach Entkalkvorgang

    Bezzera Unica heizt nicht mehr nach Entkalkvorgang: Hallo ihr lieben Espresso-Freund*innen Ich besitze seit ca. 7 Jahren eine Bezzera Unica. Diese war vor ca. 2 Jahren im Service, da damals schon...
  5. Bezzera Unica Pid-Steuerung defekt

    Bezzera Unica Pid-Steuerung defekt: Hallo zusammen,ich bin aus Amberg in Bayern, besitze seit 2019 eine Bezzera Unica PID und ich bin neu hier im Forum. Vielleicht ist jemand unter...