BFC Ela - Bleigehalt im Wasser 26fach erhöht!

Diskutiere BFC Ela - Bleigehalt im Wasser 26fach erhöht! im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo Zusammen, ich habe heute die Testergebnisse für den Wasserbezug durch den Siebträger meiner BFC Ela erhalten. Der Bleigehalt liegt bei...

  1. Iroast

    Iroast Mitglied

    Dabei seit:
    25.01.2011
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen,

    ich habe heute die Testergebnisse für den Wasserbezug durch den Siebträger meiner BFC Ela erhalten. Der Bleigehalt liegt bei 0,26mg/l (nach Trinkwasserverordnung sind 0,01mg/l zulässig)!!! Habe jetzt sofort eine Email an die Firma in italien geschickt und hoffe auf eine baldige Antwort. Bin noch total geschockt. Hätte nicht erwartet, daß der Gehalt so hoch ist. Ich habe den Bezug acht Stunden nach Inbetriebnahme gezogen, abkühlen lassen und an das Institut für Produktqualität in Berlin geschickt. Und nein... ich habe seit einem Jahr nicht mehr entkalkt...

    Fassungslose Grüße

    Iroast
     
  2. #2 manno02, 30.12.2013
    manno02

    manno02 Mitglied

    Dabei seit:
    19.01.2008
    Beiträge:
    2.636
    Zustimmungen:
    262
    AW: BFC Ela - Bleigehalt im Wasser 26fach erhöht!

    Mg/l oder microgramm/l, guck noch mal auf den Bericht, bitte!
    Gruss
    Manno02
     
  3. Iroast

    Iroast Mitglied

    Dabei seit:
    25.01.2011
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    AW: BFC Ela - Bleigehalt im Wasser 26fach erhöht!

    Definitiv mg/l!! Habe ihn neben mir liegen....
     
  4. #4 manno02, 30.12.2013
    manno02

    manno02 Mitglied

    Dabei seit:
    19.01.2008
    Beiträge:
    2.636
    Zustimmungen:
    262
    AW: BFC Ela - Bleigehalt im Wasser 26fach erhöht!

    Hast du auch den Zulauf beprobt und untersuchen lassen, also dass was reingeht?
    Gruss
     
  5. Iroast

    Iroast Mitglied

    Dabei seit:
    25.01.2011
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    AW: BFC Ela - Bleigehalt im Wasser 26fach erhöht!

    Ich habe Trinkwasser in den Tank gefüllt...:roll:
     
  6. Iroast

    Iroast Mitglied

    Dabei seit:
    25.01.2011
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    AW: BFC Ela - Bleigehalt im Wasser 26fach erhöht!

    Ach ja, ich wohne in einem erst zwei Jahre alten Haus mit Kunststoffleitungen....
     
  7. #7 leinadx., 30.12.2013
    leinadx.

    leinadx. Mitglied

    Dabei seit:
    11.02.2010
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    17
    AW: BFC Ela - Bleigehalt im Wasser 26fach erhöht!

    sorry zu langsam, kann gelöscht werden.
     
  8. #8 espressionistin, 30.12.2013
    espressionistin

    espressionistin Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2009
    Beiträge:
    9.638
    Zustimmungen:
    5.097
    AW: BFC Ela - Bleigehalt im Wasser 26fach erhöht!

    Autsch! Schöner Mist! Nicht dass es was ändert, aber hast du Kesselwasser oder Wasser aus der BG gezogen?
     
  9. Iroast

    Iroast Mitglied

    Dabei seit:
    25.01.2011
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    AW: BFC Ela - Bleigehalt im Wasser 26fach erhöht!

    Beides - und zu gleichen Teilen gemischt... Hoffe die Firma reagiert schnell. Schicke Ihnen die Bleischleuder gerne zurück...
     
  10. NiTo

    NiTo Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2013
    Beiträge:
    8.211
    Zustimmungen:
    2.752
    AW: BFC Ela - Bleigehalt im Wasser 26fach erhöht!

    Nutzt jetzt zwar dir nicht direkt etwas, aber vielleicht mittelbar uns allen in der Zukunft: Hast du einen Verdacht, woher genau das Blei in dieser Menge stammen könnte?
    Die Maschine hat ja einen Kupferkessel, der vernickelt ist (ob außen und/oder innen, weiß ich leider nicht). Nun ist Blei weder in Kupfer noch in Nickel enthalten, blieben also nur Messingteile, wie Rohre und Ventile, als "Bleilieferanten", oder lebensmitteltechnisch unzulässige Lötmaterialien.

    Du schreibst "ich habe seit einem Jahr nicht mehr entkalkt", wie alt ist denn die Maschine, und hattest du sie neu gekauft?

    Liebe Grüße,
    Thomas
     
  11. Stefan

    Stefan Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2001
    Beiträge:
    9.093
    Zustimmungen:
    728
    AW: BFC Ela - Bleigehalt im Wasser 26fach erhöht!

    Ich wäre da nicht so bleiäugig ;) - bei solchen Tests sollte man zwingend immer eine Vergleichsprobe des benutzten Wassers mitschicken um andere Kontaminierungsquellen auszuschließen.
     
  12. zamzon

    zamzon Mitglied

    Dabei seit:
    29.12.2006
    Beiträge:
    462
    Zustimmungen:
    15
    AW: BFC Ela - Bleigehalt im Wasser 26fach erhöht!

    Schon kacke, aber man darf die Relation nicht aus den Augen verlieren: Der Grenzwert sollte ja wohl für - sagen wir - 2l/Tag gelten (unbedenklich sein).
    Espresso trinken wir aber z.B. 100ml. Also Faktor 20. Dann ist das wschl. nicht unbedingt sofort und auf jeden Fall gesundheitsgefährdend. Aber natürlich sollte man jegliche unnötige Belastung vermeiden! Keine Frage. Interesant wäre, ob was Puck hängebleibt.

    Z.
     
  13. #13 OandreO, 30.12.2013
    OandreO

    OandreO Mitglied

    Dabei seit:
    11.03.2013
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    14
    AW: BFC Ela - Bleigehalt im Wasser 26fach erhöht!

    Der Test sagt absolut nichts über die Maschine aus, solange nicht klar ist wie hoch der Bleigehalt des Wassers vor der Befüllung war.
     
  14. helges

    helges Mitglied

    Dabei seit:
    28.09.2008
    Beiträge:
    6.706
    Zustimmungen:
    2.276
    AW: BFC Ela - Bleigehalt im Wasser 26fach erhöht!

    Seh ich aehnlich, 0,3mg/kg ist bei Blattsalat, Blattgemuese und Fisch auch noch zulaessig, befriedigend ist das aber nicht.

    Ich tippe auf die Verloetungen, da wurde keine bleifreies Lot benutzt. Es ist teurer und hat technisch gesehen schlechtere Eigenschaften.

    Ich geh davon aus, dass das nicht nur bei BFC der Fall ist.
     
  15. Lamaro

    Lamaro Mitglied

    Dabei seit:
    17.04.2013
    Beiträge:
    740
    Zustimmungen:
    2.016
    AW: BFC Ela - Bleigehalt im Wasser 26fach erhöht!

    Wird wohl so nicht zu bestimmen sein woher das Blei stammt.
    Vermutlich größtenteils aus dem Kessel, in dem wahrscheinlich schon lange Zeit kein kompletter Wasseraustausch stattgefunden hat.
    Wäre natürlich gut zu wissen wie lange das Wasser denn schon im Kessel gestanden hat.
     
  16. #16 Oli-Oli, 31.12.2013
    Oli-Oli

    Oli-Oli Mitglied

    Dabei seit:
    21.12.2013
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    21
    AW: BFC Ela - Bleigehalt im Wasser 26fach erhöht!

    Das hinterlässt auf alle Fälle ein mulmiges Gefühl...

    Wie bist du eigentlich auf die Idee gekommen das Wasser auf Bleigehalt testen zu lassen?

    Saluti
    Oli
     
  17. #17 leupster, 31.12.2013
    leupster

    leupster Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2008
    Beiträge:
    1.133
    Zustimmungen:
    90
    AW: BFC Ela - Bleigehalt im Wasser 26fach erhöht!

    vermutlich wegen der bfr "studie"
     
  18. #18 nobbi-4711, 31.12.2013
    nobbi-4711

    nobbi-4711 Mitglied

    Dabei seit:
    21.12.2003
    Beiträge:
    6.412
    Zustimmungen:
    1.147
    AW: BFC Ela - Bleigehalt im Wasser 26fach erhöht!

    Mal ganz blöde Frage: Dein Trinkwasser hast Du aber schon auch mitgeschickt? Also direkt aus dem Hahn/Flasche, oder wos auch immer herkommt? Dass Du in einem neuen Haus lebst, sagt mE noch gar nichts über den Gesamtweg von den Stadtwerken bis an Dein Haus aus...

    Greetings \\//

    Marcus
     
  19. NiTo

    NiTo Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2013
    Beiträge:
    8.211
    Zustimmungen:
    2.752
    AW: BFC Ela - Bleigehalt im Wasser 26fach erhöht!

    Wohl eher nicht:

    LG Thomas
     
  20. #20 OandreO, 31.12.2013
    OandreO

    OandreO Mitglied

    Dabei seit:
    11.03.2013
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    14
    AW: BFC Ela - Bleigehalt im Wasser 26fach erhöht!

    Nur zur Info, der Trinkwasserversorger ist in der Regel für die Wasserqualität bis zur Wasseruhr verantwortlich. Nach der Wasseruhr liegt die Verantwortung beim Eigentümer. Also wenn es da Probleme gibt, sollte man u.U. 2 Proben ziehen: eine direkt nach der Wasseruhr eine direkt vor der Machina.

    Wenn Du in einem Miethaus lebst, bei dem Trinkwasser in einem Behälter> 400l erwärmt und bevorratet wird, muss der Eigentümer eh in bestimmten Abständen das Wasser überprüfen lassen vielleicht ist da auch ein Test auf Schwermetalle dabei. (im Eigentlichen geht es aber wohl um Legionellen)
     
Thema:

BFC Ela - Bleigehalt im Wasser 26fach erhöht!

Die Seite wird geladen...

BFC Ela - Bleigehalt im Wasser 26fach erhöht! - Ähnliche Themen

  1. Espresso aus BFC Ela nicht heiß genug

    Espresso aus BFC Ela nicht heiß genug: Hallo zusammen, ich lese hier schon eine Weile mit und konnte schon sehr viel lernen. Anfang vom Jahr habe ich mir dann selber eine BFC Ela...
  2. BFC Ela ohne Schlauch im Tank betreiben - Ideen

    BFC Ela ohne Schlauch im Tank betreiben - Ideen: Guten Morgen liebes Forum, da dies mein erster Beitrag ist, möchte ich mich auch kurz vorstellen. Ich bin Kristian, wohne seit einem Jahr in...
  3. Gaggia Classic - kein Wasser aus dem Brühkopf

    Gaggia Classic - kein Wasser aus dem Brühkopf: Hallo zusammen, die Pumpe läuft, Dampf/Wasser kommt aus der Aufschäumdüse, aber aus dem Brühkopf kommt leider kein Tropfen. Auch das Rückspülen...
  4. Filter im Wasser schwenken.

    Filter im Wasser schwenken.: Hallo liebe Grobmahler :) ich trinke ja eher Espresso und das am liebsten daheim, weil er mir da am besten schmeckt. Nun hatte mich letztens ein...
  5. Umzug und jetzt tröpfelt das Wasser nur noch durch den Filter

    Umzug und jetzt tröpfelt das Wasser nur noch durch den Filter: Moin Moin liebes Kaffee-Netz, ich lese hier bereits seit längerer Zeit mit, nehme jetzt aber mal ein konkretes Problem zum Anlass, aktiv zu werden...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden