BFC ELA - Temperatur einstellen wie / wo?

Diskutiere BFC ELA - Temperatur einstellen wie / wo? im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo, ich letzter Zeit habe ich das Gefühl, dass der Kaffee, den meine ELA produziert, etwas zu kühl ist, obwohl die Brühgruppe und der Rest...

  1. GHU

    GHU Mitglied

    Dabei seit:
    09.01.2008
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    ich letzter Zeit habe ich das Gefühl, dass der Kaffee, den meine ELA produziert, etwas zu kühl ist, obwohl die Brühgruppe und der Rest der Maschine gut durchgewärmt ist.

    Über die SUFU habe ich als mögliche Ursachen ermittelt:

    1. Kalk

    2. Temperatur hochstellen


    Da die Maschine erst 20 Monate alt ist und dabei oft nur am WE in Betrieb kann ich mir Kalk noch nicht recht vorstellen.

    Also würde ich gerne die Temperatur hochstellen.

    Aktuell zeigt das Manometer 1.0 - 1.1 bar an.

    Als Nicht -Techniker benötige allerdings einige Hinweise, wie ich das machen kann.

    Vielleicht gibt es im Netz ja auch schon eine Anleitung, die ich übersehen habe.

    Dank schon mal für gute Tips.

    Gruss
    Gerhart
     
  2. #2 VolkerS, 22.11.2009
    VolkerS

    VolkerS Mitglied

    Dabei seit:
    07.03.2007
    Beiträge:
    2.004
    Zustimmungen:
    37
    AW: BFC ELA - Temperatur einstellen wie / wo?

    Hallo Gerhard,

    da beim Zweikreiser die Temperatur proportional zum Kesseldruck ist, müsstest Du den Kesseldruck erhöhen, um zu einer höheren Temperatur zu kommen.
    Der Kesseldruck kann bei der Ela angepasst werden.
    Meine Ela arbeitet lt. eingebautem Manometer zwischen 1,1 Bar und 1,2 Bar.
    An welcher Stelle der Kesseldruck eingestellt wird, kann ich Dir leider nicht sagen.
    Aber da gibt es sicherlich jemanden im Forum, der Dir da weiterhelfen kann.

    Gruß,
    Volker
     
  3. GHU

    GHU Mitglied

    Dabei seit:
    09.01.2008
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    1
    AW: BFC ELA - Temperatur einstellen wie / wo?

    Hallo,

    mittlerweile habe ich den Pressostaten gefunden und vorsichtig hochgestellt, so dass der angezeigte Druck jetzt bei 1.1 - 1.2 bar liegt.

    Vielleicht ist dies aber auch nur meine WINTER Einstellung.

    Ich habe nämlich eine Altbauküche mit wenig Heizung, also herrschen dort im Winter eher 15 Grad und im Sommer bei guter Sonne eher 22 - 27 Grad.

    Mal sehen, ob ich die Umgebungstemperatur weiter berücksichtigen muss....

    Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht - oder spinne ich jetzt ( wie meine Frau angedeutet hat)


    Gruss
    Gerhart
     
  4. #4 Dale B. Cooper, 23.11.2009
    Dale B. Cooper

    Dale B. Cooper Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2009
    Beiträge:
    6.907
    Zustimmungen:
    1.851
    AW: BFC ELA - Temperatur einstellen wie / wo?

    Da die E61-Brühgruppe ihr thermisches Gleichgewicht durch Austausch mit der Umwelt hält, würde mich eine recht starke Abhängigkeit von der Umgebungstemperatur absolut nicht wundern.

    Grüße,
    Dale.
     
  5. #5 pastajunkie, 23.11.2009
    pastajunkie

    pastajunkie Mitglied

    Dabei seit:
    29.07.2006
    Beiträge:
    3.575
    Zustimmungen:
    1.358
    AW: BFC ELA - Temperatur einstellen wie / wo?

    Hallo Gerhart,
    du schreibst das du die Maschine schon 20 Monate hast, wie hat sie sich denn im letzten Winter verhalten? War es da ähnlich?

    Für ganz unmöglich halte ich es nicht...

    Gruß Peter
     
  6. GHU

    GHU Mitglied

    Dabei seit:
    09.01.2008
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    1
    AW: BFC ELA - Temperatur einstellen wie / wo?


    Hallo,

    im letzten Winter war es ja noch kälter als in diesem bisher, daher war es in der Küche auch richtig kalt.

    Vom Gefühl her musste ich die Maschine länger aufheizen, da auch das Wasser im Behälter entsprechend länger brauchte, um von der Maschine angewärmt zu werden.

    Aber da ich fast nur Cappus gemacht habe, habe ich das Problem durch die Milch nicht so bemerkt.

    Jetzt mache ich aber mehr Espressi, so das es keinen Temperaturausgleich
    durch Milch geben kann.

    Gruss
    Gerhart


    PS: Wenn es doch mal etwas schneller gehen soll, werde ich eben wieder zu den ungeliebten Leerbezügen zurückkommen.
     
  7. #7 pastajunkie, 23.11.2009
    pastajunkie

    pastajunkie Mitglied

    Dabei seit:
    29.07.2006
    Beiträge:
    3.575
    Zustimmungen:
    1.358
    AW: BFC ELA - Temperatur einstellen wie / wo?

    Oder einfach mit einer Zeitschaltuhr arbeiten, kostet nur wenige Euros und man hat streßfrei ne heiße Maschine. Geht auch besser als mit Leerbezügen...

    Gruß Peter
     
  8. Flo77

    Flo77 Mitglied

    Dabei seit:
    11.01.2006
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    AW: BFC ELA - Temperatur einstellen wie / wo?

    Hallo zusammen.
    Ich würde gerne bei meiner BFC Levetta den Kesselinnendruck etwas erhöhen (Meine Bohnen brauchen laut Händler eine Brühtemperatur von sagenhaften 97°C), weiss aber nicht wo der Pressostat und die Schraube ist, an der man drehen muss. Die Levetta wird möglicherweise ja vom Innenleben und was den Pressostaten angeht ähnlich sein wie die Ela. Gibts im Netz eine Anleitung dazu? Ich habe nur von Espressoperfetto die Explosionszeichnung der Levetta und daraus werde ich nicht wirklich schlau.

    Danke für die Hilfe und Gruß

    Florian
     
  9. #9 pastajunkie, 16.02.2010
    pastajunkie

    pastajunkie Mitglied

    Dabei seit:
    29.07.2006
    Beiträge:
    3.575
    Zustimmungen:
    1.358
    AW: BFC ELA - Temperatur einstellen wie / wo?

    Hi,
    ich habe mal in einem anderen Thread beschrieben wie der Pressostat aussieht.
    Vielleicht hilft das weiter...

    Vorsichtig beim drehen, immer nur Gradweise (Gradweise im Sinne von Drehen und nicht Temperatur). Und dann mal warten was passiert.
    Unter der Sufu solltest du auch weitere Hilfe bekommen.

    Gruß Peter
     
  10. Flo77

    Flo77 Mitglied

    Dabei seit:
    11.01.2006
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    AW: BFC ELA - Temperatur einstellen wie / wo?

    Super, danke!! Bei meiner Levetta ist der Pressostat unter einem Winkelblech versteckt, das sogar mit einer Torxschraube auf dem Boiler fixiert ist. Um das zu entfernen muss man letztendlich die komplette Verkleidung der Maschine entfernen. Jetzt gehts ans Finetuning des Drucks bzw. der Temperatur.
     
  11. #11 Weltenbummler_207, 31.01.2011
    Weltenbummler_207

    Weltenbummler_207 Mitglied

    Dabei seit:
    09.12.2007
    Beiträge:
    1.374
    Zustimmungen:
    4
    AW: BFC ELA - Temperatur einstellen wie / wo?

    Hallo zusammen,

    ich würde auch gerne die Temperatur bei meiner neuen Ela verstellen. Das Manometer zeigt im Betrieb etwa 1 Bar an, beim Aufheizen geht es zwischenzeitlich auf 1,1 - 1,2 Bar hoch. Aufschäumen geht zwar wunderbar, aber der Espresso ist eindeutig zu kalt. Wenn man ihn nicht innerhalb von 30 sek. trinkt, ist er schon zu kalt.

    Nun sieht es aber so aus, als sei an der Ela zwischenzeitlich etwas geändert worden; das Pressostat sieht bei mir aus wie auf den angehängten Bildern (ist wie bei der Levetta durch ein Blech geschützt). Eine Schraube zum Verstellen kann ich allerdings nicht entdecken...
    Hat irgendjemand eine Idee?


    [​IMG]

    [​IMG]
     
  12. #12 VolkerS, 31.01.2011
    VolkerS

    VolkerS Mitglied

    Dabei seit:
    07.03.2007
    Beiträge:
    2.004
    Zustimmungen:
    37
    AW: BFC ELA - Temperatur einstellen wie / wo?

    Hi Thorsten,

    das ist ein Presso von Campini.
    Hat er nicht auf der linken Seite (von Deinem Foto aus gesehen) eine Verstellskala mit einer Verstellmöglichkeit in der Mitte?

    Edit: Meine Ela ist so eingestellt, daß sie bei 1,1 bar die Heizung anwirft und bei 1,2 bar abschaltet.

    Gruß,
    Volker
     
  13. #13 Bubikopf, 31.01.2011
    Bubikopf

    Bubikopf Mitglied

    Dabei seit:
    02.05.2006
    Beiträge:
    7.929
    Zustimmungen:
    58
    AW: BFC ELA - Temperatur einstellen wie / wo?

    Oben auf dem Presso sind zwei lackfixierte Schrauben ( rot ), an einer ist +- zu sehen , daran kannst Du in der angezeigten Richtung den Druck erhöhen. Voreingestellt sind die Campini auf 1,2Bar.
    Gruss Roger
     
  14. #14 Weltenbummler_207, 31.01.2011
    Weltenbummler_207

    Weltenbummler_207 Mitglied

    Dabei seit:
    09.12.2007
    Beiträge:
    1.374
    Zustimmungen:
    4
    AW: BFC ELA - Temperatur einstellen wie / wo?

    Hallo Volker,

    leider nein, auf der linken Seite ist nichts (sieht genauso aus wie die rechte Seite).
    Auf der Oberseite befinden sich Links und in der Mitte diese roten Vertiefungen und rechts (möglicherweise) eine Schraube. Ist allerdings sehr schwer zu erkennen, da dieses dämliche Blech im Weg ist...
     
  15. #15 VolkerS, 31.01.2011
    VolkerS

    VolkerS Mitglied

    Dabei seit:
    07.03.2007
    Beiträge:
    2.004
    Zustimmungen:
    37
    AW: BFC ELA - Temperatur einstellen wie / wo?

    Hallo nochmal,

    ich bin mit meiner Einstellung zufrieden, es gibt aber auch Ela-Besitzer, die den Kesseldruck noch etwas höher als 1,2 bar eingestellt haben.

    Gruß,
    Volker
     
  16. #16 Weltenbummler_207, 31.01.2011
    Weltenbummler_207

    Weltenbummler_207 Mitglied

    Dabei seit:
    09.12.2007
    Beiträge:
    1.374
    Zustimmungen:
    4
    AW: BFC ELA - Temperatur einstellen wie / wo?

    Vielen Dank, das ist es! :lol:

    Wenn das Pressostat auf 1,2 Bar eingestellt sein soll, handelt es sich dann am Manometer nur um die übliche Abweichung?

    Dort wird wie gesagt nur 1 Bar angezeigt, Schäumen klappt gut, nur der Espresso kommt mir zu kalt vor (Maschine lief den ganzen Nachmittag, müsste also heiß genug sein).
     
  17. #17 VolkerS, 31.01.2011
    VolkerS

    VolkerS Mitglied

    Dabei seit:
    07.03.2007
    Beiträge:
    2.004
    Zustimmungen:
    37
    AW: BFC ELA - Temperatur einstellen wie / wo?

    [​IMG]

    Gruß,
    Volker
     
  18. #18 Bubikopf, 31.01.2011
    Bubikopf

    Bubikopf Mitglied

    Dabei seit:
    02.05.2006
    Beiträge:
    7.929
    Zustimmungen:
    58
    AW: BFC ELA - Temperatur einstellen wie / wo?

    Der nominelle Druck des Pressos ist der obere Abschaltdruck, in diesem Fall wohl 1,2 Bar.
    So sollte es sein. Die Hysterese kann man mit der anderen Schraube einstellen.
    Gruss Roger
     
  19. ALWA

    ALWA Mitglied

    Dabei seit:
    21.10.2009
    Beiträge:
    956
    Zustimmungen:
    6
    AW: BFC ELA - Temperatur einstellen wie / wo?

    Ist etwas OT: aber wer kann was sagen zu diesem Campini-Presso. Macht auf mich einen soliden Eindruck, schön klein. Das die Hysterese einstellbar ist, gefällt mir auch.
     
  20. #20 Weltenbummler_207, 31.01.2011
    Weltenbummler_207

    Weltenbummler_207 Mitglied

    Dabei seit:
    09.12.2007
    Beiträge:
    1.374
    Zustimmungen:
    4
    AW: BFC ELA - Temperatur einstellen wie / wo?

    So, nun habe ich das Presso etwas nachjustiert. Das Manometer sinkt nicht mehr unter 1 Bar und heizt bis 1,2 Bar hoch. Habe die Schraube um etwa 1mm verstellt.

    Der erste Test war schon vielversprechend!

    Vielen Dank für Eure Hilfe! :-D

    Edit: Habe gerade noch einen Shot gezogen und zuvor (Maschine war noch offen) den Brühdruck noch mal etwas nachjustiert.
    Nun gestaltet sich die Sache so, wie ich es mir vorgestellt habe; Espresso landet heiß in der Tasse (Brühgruppe spratzelt beim Leerbezug aber nicht), der Espresso ist schon schön voluminös und nuancenreich. Der Puck sieht auch aus wie er soll - kurz um: Ich bin sehr happy! :lol:

    Das restliche Feintuning erfolgt nun über Mahlgrad und Kaffeemenge.

    Nochmals vielen Dank!
     
Thema:

BFC ELA - Temperatur einstellen wie / wo?

Die Seite wird geladen...

BFC ELA - Temperatur einstellen wie / wo? - Ähnliche Themen

  1. BFC Levetta Regler tauschen- nur wie?

    BFC Levetta Regler tauschen- nur wie?: Hallo, ich schon wieder, sagt mal, wenn ich die Griffe der Maschine gegen Holzgriffe ( Regler für Dampf und Heißwasser) tauschen möchte, wie gehe...
  2. Feld 47 - richtig einstellen / kalibrieren?

    Feld 47 - richtig einstellen / kalibrieren?: Vor ein paar Monaten habe ich eine "Feld 47" (made by knock) erstanden und habe nach einigem Tüfteln ein ganz brauchbares Setting gefunden. Nun...
  3. BFC Levetta Ionenaustauscher Harz im Kessel

    BFC Levetta Ionenaustauscher Harz im Kessel: Hallo zusammen, Ich habe festgestellt dass aus dem kleinen Ionenaustauscher winzige Harz Kügelchen im Kessel befindlich sind. Wie handhabt ihr das...
  4. Quamar Q50e Mahlgrad Einstellung Problem

    Quamar Q50e Mahlgrad Einstellung Problem: Moin liebe Kaffee-Netzler, Bei meiner Quamar Q50e habe ich folgendes Problem. Immer wenn ich Bohnenwechsel und die Mühle reinige fällt es mir...
  5. Isomac Venus Dampfventil: Einstellung

    Isomac Venus Dampfventil: Einstellung: Hallo Zusammen, zwei Fragen: An dem Dampfventil ist eine Schraube, mit der eine Feder eingestellt wird. Vorher weiß ich, dass diese Schraube...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden