Bialetti Crystal Moka Dichtung

Diskutiere Bialetti Crystal Moka Dichtung im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo, Schwiegermamma hat aus ihrem Schrank eine Bialetti Crystal Moka, alt, entstaubt. Ein Test ergab, dass die Silikondichtungen nix mehr...

  1. gwolf

    gwolf Mitglied

    Dabei seit:
    06.12.2021
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    Hallo, Schwiegermamma hat aus ihrem Schrank eine Bialetti Crystal Moka, alt, entstaubt. Ein Test ergab, dass die Silikondichtungen nix mehr taugen. Meine bisherige Recherche war ohne Erfolg.
    Vielleicht bekomme ich von euch einen Tipp wo ich solche Dichtungen ergattern kann!

    Das gute Stück muss doch wieder zum Leben gebracht werden!!!

    Grüße vom gwolf, der den Espresso seiner Europiccola liebt
     
  2. vectis

    vectis Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2016
    Beiträge:
    4.411
    Zustimmungen:
    4.804
    Hallo,
    und schon beim Hersteller selbst angefragt?
    https://www.bialetti.com/de_de/

    Unten gibts ein Kontaktformular:
    https://www.bialetti.com/de_de/contact

    Irgendein Händler in Italien wird sie schon am Lager haben, aber dafür wäre es gut, die originale Ersatzeilnummer o.ä. für das Dichtungsset zu wissen.
    Und das sollte Bialetti schon angeben können, ggf. auch die Anzahl der Dichtungen, die eventuell bei dieser Version mit dem Glasaufsatz anders ist als bei der klassischen Version.
    Notfalls könnte man sich eventuell solche Dichtungen aus einer Silikonmatte mit entsprechender Stärke anhand des vorhandenen Teils selbst mit einem Kreisschneider zuschneiden.
    Viel Erfolg.
    ;)
     
  3. gwolf

    gwolf Mitglied

    Dabei seit:
    06.12.2021
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    Bialetti war telefonisch sehr spröde. Sie führen nur Ersatzteile von Produkten der letzten 10 Jahre.
    Wo ist die alte gute DIN-Norm !? 30 Jahre Ersatzteile, das war Mal! Nachhaltigkeit?

    Ein Nachbau der einen Dichtung ist bestimmt sehr kompliziert, denn innen ist sie plan und außen gerundet.

    Italienische Sprachkenntnisse habe ich leider nicht!
    Aber danke für die ersten Tipps!!!
     
  4. gwolf

    gwolf Mitglied

    Dabei seit:
    06.12.2021
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    Kennt jemand einen gut sortierten Händler in Italien, der diese Dichtungsringe haben könnte?
    Am Wochenende Stelle ich mal Bilder davon hier rein.
    Dankeschön vom gwolf
     
  5. gwolf

    gwolf Mitglied

    Dabei seit:
    06.12.2021
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    Auch der Amazon Händler hat nicht das Passende!

    Hier die Bilder
    IMG_20221204_193249.jpg IMG_20221204_193526.jpg
     
  6. vectis

    vectis Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2016
    Beiträge:
    4.411
    Zustimmungen:
    4.804
    @gwolf ,
    Meine Suche nach den Dichtungen für die Bialetti Crystal bei den mir bekannten Quellen in Italien verlief bislang leider ohne Erfolg.:(

    Aber wenn Dir jemand wirklich weiterhelfen könnte, dann Lucio del Piccolo, ein italienischer Sammler, der sich auf diese Caffettiere spezialisiert hat und wohl die diesbezüglich größte Sammlung besitzt.
    Er restauriert auch sehr alte Exemplare und sollte angesichts seiner Sammlung und Erfahrung auch Ersatzteilquellen in Italien wissen, über welche man ggf. die von Dir gesuchten Dichtungen für die Bialetti Crystal beziehen könnte.
    Hier der link zu seinem Blogg:
    Caffettiere e macchine da caffè
    und hier seine E-Mail-Adresse, wobei man ihn auch auf englisch anschreiben kann:
    lvxtrieste@gmail.com

    Viel Erfolg.
     
  7. vectis

    vectis Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2016
    Beiträge:
    4.411
    Zustimmungen:
    4.804
    ich habe mal ein Foto entdeckt, anhand dessen man nachvollziehen kann wo die beiden Dichtungen denn sitzen.

    [​IMG]

    Dichten die sich gegenseitig beim Zusammenschrauben der beiden Teile ab?
    Ich würde mal versuchen die untere gegen einen passenden O-Ring aus EPDM zu ersetzen und oben die alte Dichtung wieder einsetzen, denn wirklich kaputt scheint sie ja nicht zu sein.
    Passendes Material gibt es eventuell hier:
    IR Dichtungstechnik - IR Dichtungstechnik
     
  8. vectis

    vectis Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2016
    Beiträge:
    4.411
    Zustimmungen:
    4.804
  9. gwolf

    gwolf Mitglied

    Dabei seit:
    06.12.2021
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    Oh, vielen vielen Dank!!!
    Das sind ja gleich mehrere Möglichkeiten.
    Nach Italien habe ich bereits geschrieben. Da warte ich erst mal auf eine Antwort von Senore del Piccolo.

    Ich werde berichten!
     
    vectis gefällt das.
  10. gwolf

    gwolf Mitglied

    Dabei seit:
    06.12.2021
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    Die breite Dichtung sitzt zwischen Alu-Sockel und Glaskörper. Die dünne Dichtung sitzt in einer Nut des Auslaufs.
    Die Teile sind dann von unten mit einer großen Schraube verschraubt.
    Die dünne Dichtung ist außen porös und daher undicht.
    ... so meine Vermutung!
     
Thema:

Bialetti Crystal Moka Dichtung

Die Seite wird geladen...

Bialetti Crystal Moka Dichtung - Ähnliche Themen

  1. Bialetti Crystal Moka

    Bialetti Crystal Moka: Hallo liebe Kaffeefreunde, ich habe eine Bialetti Crystal Moka (red) geschenkt bekommen und mal die Suchmaschine bemüht, um ein paar...
  2. Ersatzteile Bialetti Mokka Induktion

    Ersatzteile Bialetti Mokka Induktion: Hallo, wo kann ich ein Sicherheitsventil für meine Bialetti Mokka kaufen? Im Netz finde ich nicht wirklich was... Danke und Grüße
  3. Bialetti Dichtung klebt fest

    Bialetti Dichtung klebt fest: Hallo zusammen, ich bin neu hier und habe das Thema mit der Schlagwortsuche nicht gefunden. Ich habe ein paar Bialetti Mokka hier rumstehen die...
  4. Von Duo Bialetti zu Dualboiler? Kaufberatung DB+Mühle

    Von Duo Bialetti zu Dualboiler? Kaufberatung DB+Mühle: Hallo zusammen, ich lese hier seit längerer Zeit passiv mit, das angesammelte Wissen ist enorm und erschlägt einen im ersten, aber auch zweiten...
  5. Brikka wirklich viel besser als "normale Bialetti"?

    Brikka wirklich viel besser als "normale Bialetti"?: Hallo zusammen, da wir einen neuen Induktionsherd haben, muss eine induktionstaugliche Alternative zu meinem alten Mokkakocher her. Dabei dachte...