"BilloJoe" - Klarstein Vitair Mod - Tutorial und Erfahrungsbericht

Diskutiere "BilloJoe" - Klarstein Vitair Mod - Tutorial und Erfahrungsbericht im Vom Rohkaffee zum Selbströster Forum im Bereich Rund um die Bohne; Die neuen Entwicklungen sehen aufregend aus! Hast du auch ein Arduino TC4-Shield in deine BilloJoe V2 aufgenommen oder verwendest du die App nur...

  1. Kina2

    Kina2 Mitglied

    Dabei seit:
    16.10.2019
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    8
    Die neuen Entwicklungen sehen aufregend aus! Hast du auch ein Arduino TC4-Shield in deine BilloJoe V2 aufgenommen oder verwendest du die App nur für deren Funktionalität?
     
  2. #62 Yoku-San, 02.07.2020
    Yoku-San

    Yoku-San Mitglied

    Dabei seit:
    23.08.2017
    Beiträge:
    487
    Zustimmungen:
    302
    Nein, da ist kein TC4 Shield drin, nur ein Arduino Nano mit Thermocouple und Dimmer, und die Werte werden im TC4 kompatiblen Format ausgegeben. Die Hardware PID Funktion des TC4 ist also nicht verwendbar.

    Temperatur auslesen und Heizleistung einstellen geht aber über die App. Das reicht ja schon zum Rösten. Die Appsteuerung ist aber eher ein Gimmick. Artisan hat viel mehr zu bieten.
     
  3. Kina2

    Kina2 Mitglied

    Dabei seit:
    16.10.2019
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    8
    Ich möchte meinen (Popper) Röster bald mit Artisan usw. aufrüsten. Ich kämpfe darum, all die für mich neuen technischen Informationen in den Kopf zu bekommen. Auch in Bezug auf die Fähigkeit, Kaffee zu rösten ;)
    Es scheint sehr nützlich zu sein, sowohl ein BT- als auch ein ET-Thermoelement zu haben. Ich habe noch keinen doppelten TemperaturShield für den Uno gefunden, aber ich stelle mir vor, dass ein doppelter SondenShield verfügbar sein sollte. Das Anbringen von 4 Thermoelementen ist der Vorteil, den ich derzeit für den TC4 sehe. Ich freue mich auf deine Updates im August.
     
  4. #64 Yoku-San, 02.07.2020
    Yoku-San

    Yoku-San Mitglied

    Dabei seit:
    23.08.2017
    Beiträge:
    487
    Zustimmungen:
    302
    Du kannst einfach zwei Max6675 an einen Arduino Nano anschließen und zwei Thermocouples gleichzeitig auslesen. Die Temps werden dann auch beide in Artisan angezeigt.

    Die zwei Module und der Nano kosten zusammen 5€.
     
  5. #65 Kina2, 02.07.2020
    Zuletzt bearbeitet: 03.07.2020
    Kina2

    Kina2 Mitglied

    Dabei seit:
    16.10.2019
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    8
    Danke für diesen Tipp. Ich nahm an, dass nur einer verbunden werden konnte:confused:.
    Es gibt auch ein Max31855-Modul1 und ein Max31855-Modul 2. Ich bin mir noch nicht sicher, ob sie besser oder nur älter oder neuer als das Max6675 sind. Der Max6675 scheint der beliebteste zu sein.
    Viel Glück bei der Umbauung und schließlich bei der Nutzung :).

    Edit:: Das Max31855 ist neuer.
    Inconsistent Power Scaling with Arduino Control - Page 4
    Post #34 ‘I also don't understand why they've not moved on to the MAX31855 which is the new improved version of that part.’
     
  6. #66 Yoku-San, 03.07.2020
    Yoku-San

    Yoku-San Mitglied

    Dabei seit:
    23.08.2017
    Beiträge:
    487
    Zustimmungen:
    302
    Wenn Du die weiteren Posts liest, wird Dir aufgefallen sein, dass man auch bei den günstigeren Max6675 bleiben kann, wenn sie keine Probleme machen. Die werden zwar vom Originalhersteller (Adafruit) nicht mehr produziert, aber aus China wirds die wohl noch eine Weile geben.

    Der Max31855 kann Dir zusätzlich die Temperatur auf der Platine ausgeben. Dafür ist das Breakout Board etwas teurer.
     
  7. Kina2

    Kina2 Mitglied

    Dabei seit:
    16.10.2019
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    8
    Ich habe am Wochenende eine Menge Websites gelesen. Habe einen Nano und zwei billige Max6675 bestellt. Sie scheinen weniger Komponenten zu haben als die teureren Max6675-Versionen. Ich vermute Kondensatoren usw., um elektronisches Rauschen zu reduzieren.
    Ich fand diese Seite interessant als Hintergrund zur Einstellung von PID-Parametern, aber für mich schwer zu lesen. Regelungstechnik – RN-Wissen.de
     
  8. #68 Yoku-San, 07.07.2020
    Yoku-San

    Yoku-San Mitglied

    Dabei seit:
    23.08.2017
    Beiträge:
    487
    Zustimmungen:
    302
    Jupp, hab ich auch durchgelesen. Nach dem Ziegler/Nichols-Prinzip habe ich auch die PID Parameter für den BilloJoe ermittelt.
     
  9. Kina2

    Kina2 Mitglied

    Dabei seit:
    16.10.2019
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    8
    Du bist mir so weit voraus! Vielen Dank, dass du dir die Zeit nimmst, deinen Bau detailliert zu beschreiben, er ist sehr informativ und eine Inspiration. Insbesondere, da du auch die Röstergebnisse zeigst, die du erreichst.
     
    Yoku-San gefällt das.
  10. #70 bluebyte, 26.07.2020
    bluebyte

    bluebyte Mitglied

    Dabei seit:
    17.12.2019
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    18
    super Thema und vielen Dank für die sehr wertvollen Infos an Yoku-San !
    Ich beschäftige mich auch grad mit dem Thema weil wochenlanges Basteln an einer Trommelröster Konstruktion für meinen Gasgrill nicht die gewünschten Ergebnisse gebracht hat bzw ich das dann verworfen habe.

    Ich hab auch den grünen Vitair Turbo. Hab mich aber noch nicht an Modifikationen getraut weil mir das Gerät in der Küche wertvoll ist bzw ich nix kaputt machen will ;)

    Hab aber kürzlich einfach mal zum Test die Methode Brotback Automat + Heissluftpistole ausprobiert. Und war ziemlich angetan vom gleichmässigen guten Ergebnis so auf die Schnelle. War wesentlich besser als meine Gasgrill Versuche.
    Deswegen hab ich dann nach Durchlesen der Anleitungen hier ein paar Arduino Sachen bestellt. Ich hab mich damit noch nie beschäftigt, kann in keinster Weise was programmieren oder so. Aber ich hab schon öfter an smartphones Sachen repariert bzw Software Probleme beseitigt, deswegen war manches ganz gut zu verstehen.

    Mit dem Arduino Nano hab ich irgendwie keine Verbindung zu Artisan bekommen. Habs dann mit einem Leonardo probiert und das hat geklappt. Dann hatte mich aber der Ehrgeiz gepackt und ich hab das kleine (mitbestellte) Oled Display zusammen auf einem Uno mit Artisan zum Laufen bekommen. Vielen Dank an die user hier die den code gepostet haben...so viel hab ich dann kapiert dass ich hier und da etwas umgearbeitet hab.
    Jetzt muss das Ganze noch in ein Gehäuse und dann muss ich noch eine Vorrichtung basteln um den Heissluftfön auf dem Backautomat zu halten bzw Deckel oben drauf, isolieren oder so.

    Langfristig möchte ich aber auch für meine Vitair zumindest eine Temperatursonde in den Bohnen haben.
    Ich röste nämlich auch Kakaobohnen (um selber Schokolade herzustellen...). Und dafür wäre eine Steuerung über Artisan genial ! Beim Kakao gibts ja eher keinen first crack bzw der ist schwieriger als Kaffee zu rösten, deshalb könnte man mit sichtbarer Röstkurve da tolle Ergebnisse rausholen.
    Aber die Geschwindigkeit der Rösttrommel sollte für Kakao nicht so schnell sein, deswegen hab ich noch nicht in Betracht gezogen da den Motor auszutauschen.
     
Thema:

"BilloJoe" - Klarstein Vitair Mod - Tutorial und Erfahrungsbericht

Die Seite wird geladen...

"BilloJoe" - Klarstein Vitair Mod - Tutorial und Erfahrungsbericht - Ähnliche Themen

  1. Rocket Faustino: Day Hopper / Single Dose und Hands-free Mod

    Rocket Faustino: Day Hopper / Single Dose und Hands-free Mod: Hallo KN! Ich bin seit ein paar Monaten angehender Home Barista und sehr happy mit meiner Rocket Mozzafiato Evo R. Zudem mit der Rocket Faustino...
  2. La Marzocco GS/3 AV mit Slayer Mod

    La Marzocco GS/3 AV mit Slayer Mod: Hallo zusammen, die vergangenen, Corona-gezwungen ruhigeren Zeiten, haben mir, neben anderen Sachen, den Impuls gegeben auch einen älteren...
  3. Erfahrungsbericht Baratza Sette 270 - nach 1,5 Jahren

    Erfahrungsbericht Baratza Sette 270 - nach 1,5 Jahren: Einen wunderschönen in die Runde, vor knapp 1,5 Jahren stand ich vor dem Punkt mir für meine Espressomaschine eine neue Mühle erstehen zu wollen,...
  4. Quickmill 0820/0835 Bastelei (Preinfusion?)

    Quickmill 0820/0835 Bastelei (Preinfusion?): Moin! Wie der Titel schon verrät, kam mir heute beim Schlürfen des morgentlichen Espressos der Gedanke evtl ne Preinfusion bei meiner Quickmill...
  5. Quickmill 0820 alternative Dampflanzen?

    Quickmill 0820 alternative Dampflanzen?: Moin! Da beim Vorheizen der Dampflanze im Sekundentakt Wassertröpfchen aus der Brühgruppe fallen, nehme ich mal an, dass mal wieder die Dichtung...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden