Bitte um Empfehlung für Flaschenwasser in MUC

Diskutiere Bitte um Empfehlung für Flaschenwasser in MUC im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo, mit der neuen Xenia stellt sich verschärft die Frage „welches Wasser nehmen?“, da München mit prima Voralpenwasser gesegnet ist, aber auch...

  1. #1 muenchenlaim, 29.12.2017
    muenchenlaim

    muenchenlaim Mitglied

    Dabei seit:
    20.04.2003
    Beiträge:
    1.298
    Zustimmungen:
    91
    Hallo,

    mit der neuen Xenia stellt sich verschärft die Frage „welches Wasser nehmen?“, da München mit prima Voralpenwasser gesegnet ist, aber auch mit seeehr kalkhaltigem.

    Da kam mir die aktuelle Empfehlung „Flaschenwasser von Lidl, grüne Flasche aus der Jessen Quelle“ in einem anderen thread genau recht. Also, ab zur nächsten (sehr großen) Lidl-Filiale. Nur: „Jessen“ gab es dort nicht. Vielleicht haben die, je nach „Nord – West – Ost – Süd“ unterschiedliche Regionalmarken.

    Womit ich zum Kern meine Frage komme. Habt ihr eine Empfehlung für eine „Sorte“, die es in in München gibt?

    Am günstigsten (Erreichbarkeit + Preis) für mich wäre Aldi, Lidl und Edeka.

    Gruß und Dank im Voraus
    Christoph
     
  2. #2 Aeropress, 29.12.2017
    Aeropress

    Aeropress Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2015
    Beiträge:
    8.825
    Zustimmungen:
    5.114
    Klar so ist das und deshalb nützen Dir Tips auch nur bedingt bzw. könnten auch mal gefährlich sein.

    besser wäre es Du schaust auf die Wasseranalysen die auf jeder Flasche aufgedruckt sind und lernst zu verstehen worauf es da ankommt. Gibt hier dazu genügend Info und so schwer ist das auch nicht. Dann kannst Du auch mal ohne Probleme ein Wasser finden, wenn deine empfohlene Marke mal aus ist und Du da stehst und ansonsten keine Ahnung hättest was jetzt nehmen. ;)
     
  3. NiTo

    NiTo Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2013
    Beiträge:
    8.342
    Zustimmungen:
    2.867
    Ich weiß nicht was es in München gibt; hier (Niederrhein) führen Netto und Edeka das Wasser aus der "Urstomquelle Wolfhagen", Naturalis (Netto) oder Gut & Günstig (Edeka) gelabelt.
     
  4. #4 S.Bresseau, 29.12.2017
    S.Bresseau

    S.Bresseau Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    17.575
    Zustimmungen:
    5.368
    Dafür gibt es Foren wie dieses und nicht zuletzt eine Datenbank samt Härterechner:
    Wasserdatenbank

    Mehr Infos im Kaffeewiki
    Wasser – KaffeeWiki - die Wissensdatenbank rund um Espresso, Espressomaschinen und Kaffee
     
  5. #5 muenchenlaim, 29.12.2017
    muenchenlaim

    muenchenlaim Mitglied

    Dabei seit:
    20.04.2003
    Beiträge:
    1.298
    Zustimmungen:
    91
    @ S.Bresseau
    Danke! Genau, was ich gesucht habe.
    Nur eine Nachfrage zur Datenbank: Wenn ich mir die Werte für "Saskia" bei Lidl anschaue (Härte 7.23), dann ist die Zahl mal orangefarbig und mal grün + gefettet. Jeweils bei identischen Ca. und Mg.-Werten. Zufall, oder steckt dahinter ein tieferer Sinn?

    Christoph
     
  6. NiTo

    NiTo Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2013
    Beiträge:
    8.342
    Zustimmungen:
    2.867
    Ich habe nur orange und fettgrüne Einträge mit 7,23° dH gefunden. Alle roten Saskia Einträge liegen, bis auf zwei Ausreißer mit 8,20° dH, über 15° dH.

    Wenn du nur mal die Einträge von 2017 betrachtest, wirst du feststellen dass da alle orange sind. Eventuell hatte Oliver Günther mal die Idee, seiner Meinung nach zu niedrige Härtegrade orange, zu hohe rot und korrekte fettgrün zu codieren. Und hat nun möglicherweise längere Zeit die Datenbank nicht mehr gepflegt, weswegen nun alle neuen Werte in orange (Voreinstellung?) erscheinen.

    Du kannst nicht einfach beim LIDL ein beliebiges Saskia Wasser kaufen, es muss schon aus einer geeigneten Quelle stammen. Die Quellen Leisslingen und Wörth am Rhein liefern z.B. zu hartes Wasser, Kirkel zu weiches (nur zum Verschneiden geeignet). Jessen ist ok., Löningen wohl auch (wenn man nicht auf 7° dH bis 8° dH festgelegt ist).
     
  7. Jetza

    Jetza Mitglied

    Dabei seit:
    21.07.2009
    Beiträge:
    1.297
    Zustimmungen:
    274

    wenn ich in München wohnen würde - würd ich mir zumindest für meine CT1 mit geringen Wasserverbrauch - E-aqua holen - www.e-aqua.de - wohne leider auf dem platten Land - und Wasser per Post schicken lassen ist für mich ein Unding
     
    turriga gefällt das.
  8. #8 S.Bresseau, 29.12.2017
    Zuletzt bearbeitet: 29.12.2017
    S.Bresseau

    S.Bresseau Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    17.575
    Zustimmungen:
    5.368
    Stimmt, die Einfärbungen und Filter sind nicht 100% korrekt.
    Man kann nach Härte sortieren und nach drei Kategorien filtern: "<7", "7-8" und ">8". Für ">8" hat man noch grüne Werte bis 8.04, darüber wechseln sich Rot und Orange munter ab. Man kann die Rohdaten nicht sehen, also den Anteil von Ca und Mg, vielleicht hängt die Färbung auch damit zusammen.

    Ich persönlich bin aktuell wieder weg von Filtern und Flaschenwasser, vor allem wegen des Plastik-/PET-Mülls. Es gibt aber auch Glasflaschen mit preiswertem passenden Wasser von z.b. Alasia, leider habe ich das bisher bei uns in R nur in der "spritzigen" Variante gefunden.
     
  9. brewno

    brewno Mitglied

    Dabei seit:
    23.08.2013
    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    290
    Bin Münchner .... mE leider nur

    Volvic ... als Safe bet ... oft im Angebot bei Tengel, Edeka und co ... und wertemässig ideal für die Maschine
    E Aqua ... wie @Jetza schon erwähnte ... top vor allem für den Geschmack aber recht teuer ... gibts aber nur in spezialläden (zB im SüdWesten von M)
    Aldi, Lidl und co ... sowie sämtliche Rewe Sorten (und die haben viele) fallen leider rechnerisch raus (im Süden)
     
  10. Jetza

    Jetza Mitglied

    Dabei seit:
    21.07.2009
    Beiträge:
    1.297
    Zustimmungen:
    274
    woher kommen eigentlich die Daten von Purania Wasser her in der Wasserdatenbank? auf der Flasche sind sie nicht abgebildet - im Netz fand ich auch nichts...

    hat evtl jemand die genauen Werte von e-aqua ? auf der HP steht nur
    Kalzium
    Natrium
    PH-Wert
    Wasserhärte

    23,9 mg
    2,2 mg
    8
    5 dH

    -aber der Mg Wert fehlt noch

    - kann es sein das mir der Espresso mit einer Leitungswasserhärte mit 11 besser schmecken kann als verschnitten auf 7 mit Purania? Dunkle Rötung - kam mir sämiger und schokoladiger voller vor .... evtl auch nur Einbildung
     
  11. NiTo

    NiTo Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2013
    Beiträge:
    8.342
    Zustimmungen:
    2.867
    Jetza gefällt das.
  12. #12 Pacamara, 29.12.2017
    Pacamara

    Pacamara Mitglied

    Dabei seit:
    30.09.2012
    Beiträge:
    463
    Zustimmungen:
    127
    Purania gibts beim Real im Euro Industriepark.
     
  13. Jetza

    Jetza Mitglied

    Dabei seit:
    21.07.2009
    Beiträge:
    1.297
    Zustimmungen:
    274
    was ist der Grund dafür ? - kann es auch nachvollziehen Plastik ist mir auch nicht allzu sympathisch - ein verwandter erkrankte an Leukämie und musste dann auf Hygiene achten - damals wurde von Plastikflaschen abgeraten nur Glas das sei hygienischer - nur mE müsste es dann so laufen das die Maschine aus der Flasche ansaugt.... wär ja blöd wenn man die Glasflasche in einen Plastiktank reinkippt wo es dann mehrere Stunden steht...
     
  14. #14 S.Bresseau, 29.12.2017
    S.Bresseau

    S.Bresseau Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    17.575
    Zustimmungen:
    5.368
    Auch, aber nicht nur wegen des unnötigen Mülls. Hatte ich ja geschrieben.
    Mir ist Glas einfach sympathischer. Meine Quickmill hat einen Glastank, der mir sehr gut gefällt. Die Acryltanks der Classic und der Casa ließen sich leicht durch Kastenvasen ersetzen, leider sind anscheinend die günstigen von Ikea aus dem Programm genommen worden. Da ist der Fall auch anders gelagert, es handelt sich ja nicht um Einwegbehälter. Und eventuell enthaltene Hormone sind hoffentlich schon lange ausgeschwemmt :)

    Die so häufig zu lesende Empfehlung für Purania kann ich nicht nachvollziehen. Der 5L- Kanister landet bestenfalls im Gelben Sack, und ich fand das Handling grauenhaft. Die 1.5l PET-Flaschen vom Discounter sind super praktisch und kosten pro Liter eher weniger.
     
    Equinox83 gefällt das.
  15. NiTo

    NiTo Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2013
    Beiträge:
    8.342
    Zustimmungen:
    2.867
    So, hatte mit Oliver gemailt, er hat das jetzt überarbeitet. Härtegrade von 7 bis 8 dH sind nun fettgrün, alles darüber rot, und alles darunter orange. Das bedeutet nicht, dass man kein Wasser mit einem Härtegrad unter 7° dH verwenden kann.
     
  16. #16 muenchenlaim, 04.01.2018
    muenchenlaim

    muenchenlaim Mitglied

    Dabei seit:
    20.04.2003
    Beiträge:
    1.298
    Zustimmungen:
    91
    Hallo,

    ich möchte mich auf diesem Wege bei den verschiedenen „Informanten“ bedanken. Dies gilt vor allem für den Schöpfer der Wasserdatenbank!

    Mit einem Smartphone bestückt habe ich mehrere Läden in meiner Nähe abgegrast. Schon erstaunlich, welche Bandbreite an Härte da zusammenkommt.

    Nochmals „danke“ für dieses tolle Tool!
    Christoph
     
  17. #17 S.Bresseau, 04.01.2018
    S.Bresseau

    S.Bresseau Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    17.575
    Zustimmungen:
    5.368
    Und welches Wasser ist es denn nun geworden?
     
  18. #18 muenchenlaim, 04.01.2018
    muenchenlaim

    muenchenlaim Mitglied

    Dabei seit:
    20.04.2003
    Beiträge:
    1.298
    Zustimmungen:
    91
    Fürs erste: Aqua Select von Aldi Süd (Härte: 4.83) verschnitten mit dem Müchner Leitungswasser (Härte: 18)

    Christoph
     
  19. NiTo

    NiTo Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2013
    Beiträge:
    8.342
    Zustimmungen:
    2.867
    Warum verschneidest du denn da noch mit Leitungswasser?
     
  20. #20 muenchenlaim, 04.01.2018
    muenchenlaim

    muenchenlaim Mitglied

    Dabei seit:
    20.04.2003
    Beiträge:
    1.298
    Zustimmungen:
    91
    Bin davon ausgegangen, dass (ca.) Härte 7 die "Zielmarke" sei.
     
Thema:

Bitte um Empfehlung für Flaschenwasser in MUC

Die Seite wird geladen...

Bitte um Empfehlung für Flaschenwasser in MUC - Ähnliche Themen

  1. Troubleshooting Gaggia: Unfassbar bitterer Espresso (inkl Fotos)

    Troubleshooting Gaggia: Unfassbar bitterer Espresso (inkl Fotos): Hallo liebe Community. Ich fahre eine Gaggia Classic Bj 2008 und habe vor kurzem eine Eureka Mignon MCI angeschafft. Leider habe ich große...
  2. Ecm Synchronika Kaffee sehr bitte und sauer

    Ecm Synchronika Kaffee sehr bitte und sauer: Hallo, ich habe mir eine Ecm Synchronika angeschafft weil ich dachte, ich kann guten Kaffee mit der trinken. Ich bin irgendwie furchtbar...
  3. Wasserfilter: Altbau -> sauberes Wasser ohne Verschnitt, bitte um Tipps

    Wasserfilter: Altbau -> sauberes Wasser ohne Verschnitt, bitte um Tipps: Hallo ich habe mich jetzt mal hier im Forum einigermaßen durch das Thema Wasserfilter gelesen (inklusive dieses interessanten Links Die Suche...
  4. Anfänger - gebt Ihr mir ein Feedback, bitte?

    Anfänger - gebt Ihr mir ein Feedback, bitte?: Hallo zusammen, danke erstmal für die vielen interessanten und hilfreichen Infos hier im Forum. Hat mir schon bei vielen Anfänger-Fragen...
  5. Bitte um Schnelldiagnose: wenig Dampf bei Simonelli Apia

    Bitte um Schnelldiagnose: wenig Dampf bei Simonelli Apia: Hallo Leute, da sich sonst niemand um die Büromaschine kümmert bleibt es immer an mir hängen ;-( Also: Seit heute schwächelt unser eingruppige...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden