Bitte um eure Hilfe Jura oder Delonghi oder ???

Diskutiere Bitte um eure Hilfe Jura oder Delonghi oder ??? im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo Möchte mir einen neuen KV leisten.Dachte zuerst an eine Jura F 70 (da Schweizer qualität) ,habe aber schon in mehreren Foren von extrem...

  1. #1 karofun, 23.08.2008
    karofun

    karofun Mitglied

    Dabei seit:
    22.08.2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    Möchte mir einen neuen KV leisten.Dachte zuerst an eine Jura F 70 (da Schweizer qualität) ,habe aber schon in mehreren Foren von extrem schlechten Kundendienst und sehr hohen Reparatur kosten und erhaltungskosten (da wird gesagt mit 150 bis 280 Euro höchsten alle 2 bis 3 Jahre ) sind mir einfach zu heftig überhaupt wenn die Garantie (bei Jure nur 2 Jahre ) vorbei ist.


    Dann kam ich durch viele positive Meinungen von verschiedenen Forum Usern auf Delonghi ev. die ESAM 4500 oder die um ca. 300 Euro teuere 6600 PRIMADONNA die mir optisch am besten gefällt aber auch soviel ich weiß nicht unter 1050 Euro zu bekommen,Daß wäre meine oberste Budget Grenze.Delonghi bietet 3 Jahre oder 5000 Tassenbezüge Garantie an ein dickes +,und der Kundendienst ist hervorragend und freundlich.

    Ein Display und Cappuchino Funktion wie die 4500 und 6600 soll sie haben,hat wer erfahrung dieser Geräte bzw. welche könnt ihr mir empfehlen.Hoffe auf eure Hilfe und sag schon im vorhinein Danke.


    p.s. Ja ich weiß daß viele auf eine WMF 800 oder 1000 oder eine Quickmill setzen würde aber das ist mir leider eine Liga zu hoch da unter 1700 Euro nicht zu bekommen ,kein Display und nicht mein Design geschmack.
     
  2. #2 plempel, 23.08.2008
    plempel

    plempel Mitglied

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    10.398
    Zustimmungen:
    4.514
    AW: Bitte um eure Hilfe Jura oder Delonghi oder ???

    Hallo Karofun,

    ich kenne weder die 4500 noch die 6600, habe nur eine 3000 ohne Display und "Milchautomatik", bin zufrieden.
    Der Kaffee wird gut, Milchschaum auch, Maschine ist leicht zu reinigen. Die Kaffeemühle ist ein bisschen laut, soll aber bei der ESAM-Reihe besser sein.

    Gruss
    Plempel

    Ps. Was sieht man denn auf so einem Display?
     
  3. #3 Largomops, 23.08.2008
    Largomops

    Largomops Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    17.438
    Zustimmungen:
    5.256
    AW: Bitte um eure Hilfe Jura oder Delonghi oder ???

    Wenn Du in solche Preisregionen vordringen willst, wäre vielleicht in VA von Quickmill die erste Wahl.
     
  4. #4 senseman, 23.08.2008
    senseman

    senseman Mitglied

    Dabei seit:
    05.12.2007
    Beiträge:
    893
    Zustimmungen:
    18
    AW: Bitte um eure Hilfe Jura oder Delonghi oder ???

    Wäre denn ein Va zwingend bei dir ??? oder wäre eventuell nen ST nen Alternative, da könnte man ja z.b. an den rep kosten sparen wenn man nicht 2 linke hände hat.
     
  5. #5 karofun, 23.08.2008
    karofun

    karofun Mitglied

    Dabei seit:
    22.08.2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    AW: Bitte um eure Hilfe Jura oder Delonghi oder ???






    Auf dem Display sieht man die Uhrzeit,kann man die Menge des Wassers pro Tasse in ml. einstellen sowie die Stärke und Temparatur usw.)

    Hmmm ist vielleicht ne dumme Frage was meint ihr mit ein ST als alternative,kenne den ausdruck ST leider noch nicht ?
     
  6. #6 cappufan, 23.08.2008
    cappufan

    cappufan Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2007
    Beiträge:
    4.546
    Zustimmungen:
    10
    AW: Bitte um eure Hilfe Jura oder Delonghi oder ???

    Hi,
    ich habe selbst überhaupt keine Ahnung von Vollautomaten, aber den Eindruck, daß die Delonghi VAs einen recht guten Ruf haben.
    Mit dem Wort ST ist eine Siebträger-Espressomaschine gemeint.
    Amtlicher Espresso kann nur mit diesen Geräten hergestellt werden, nicht aber mit einem Vollautomaten :)
    Hauptseite - KaffeeWiki wäre vielleicht interessant zu lesen
     
  7. #7 Andy.Bauer, 23.08.2008
    Andy.Bauer

    Andy.Bauer Mitglied

    Dabei seit:
    12.02.2008
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    2
    AW: Bitte um eure Hilfe Jura oder Delonghi oder ???

    Hallo karofun,

    Ich habe bisher die 3200 und die 6600 gehabt, vor ein paar Tagen hab ich mir in der Bucht noch eine 4000 fürs Büro ersteigert.

    Wenn Du das Geld jetzt hast, dann nimm auf jeden Fall eine 6600. Das Gerät ist absolut Top verarbeitet und überzeugt durch ein gefälliges Design (Ich bin kein DeLonghi Händler, nur Fanboy) :lol: !! Nein im Ernst, der Unterschied in Optik und Haptik von der 6600 zu den anderen DeLonghis ist gravierend. Du würdest Dich nur Ärgern, nicht gleich die "große" genommen zu haben.

    Über die Juras kann ich nicht viel sagen. Angeblich soll die Brühgruppe schwer zu reinigen sein und man muß mit Reinigungstabletten hantieren. Das entfällt bei DeLonghi.

    Gruß

    Andy
     
  8. #8 hannesrd, 25.08.2008
    hannesrd

    hannesrd Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    1
    AW: Bitte um eure Hilfe Jura oder Delonghi oder ???

    Hallo,

    als richtigen Espresso bekommst du natürlich nur im ST, allerdings schmeckt mir der quasi Espresso aus der Delonghi viel besser als aus der Jura, das Brühsieb der Delonghi hat viel feinere Löcher , somit dürfte auch der Brühdruck und die Extraktion besser sein als bei den Juras.
    Andys Meinung teile ich nicht ganz, die 6600 ist zwar eben optisch viel schöner und wertiger als die 4500 bzw. 3500 , allerdings ist sie bis aufs Gehäuse und der Speicherfunktion von 3 Milchgetränken gegenüber einen baugleich !

    lg

    Hannes
     
  9. #9 Andy.Bauer, 25.08.2008
    Andy.Bauer

    Andy.Bauer Mitglied

    Dabei seit:
    12.02.2008
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    2
    AW: Bitte um eure Hilfe Jura oder Delonghi oder ???

    Hab auch nie das Gegenteil behauptet. Klar hat die 6600 nur 2 Knöpfe mehr und ist sonst Baugleich. Dennoch ist die PrimaDonna einfach um einiges "schöner" und hinterlässt einen besseren Eindruck fürs Auge in der Küche. ;-) Mir war es den höheren Preis wert!

    Gruß

    Andy
     
  10. #10 hannesrd, 25.08.2008
    hannesrd

    hannesrd Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    1
    AW: Bitte um eure Hilfe Jura oder Delonghi oder ???

    Hallo,

    wahre Schöheit verbreitet da ja meine Butterfly in der Küche und bei dir Andy die Duetto, deshalb kann der VA ja quasi bei mir eine graue Maus sein. ;) , ja Andy hast schon recht optisch macht sie Primadonna schon viel mehr her, sagt ja schon der Name , die Frage die sich jeder beantworten muss ist ob ihm der Mehrpreis das wert ist !
    So und nun sind wir wieder lieb zueinander :-D

    lg

    Hannes
     
  11. #11 italiano, 25.08.2008
    italiano

    italiano Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2004
    Beiträge:
    702
    Zustimmungen:
    1
    AW: Bitte um eure Hilfe Jura oder Delonghi oder ???

    Ich hatte vor einigen Jahren eine Jura F50, ich war zufrieden mit ihr. Wenn man "Kaffeetrinker" ist, dann macht sie gute Ergebnisse!
    Auch ein Cappuccino schmeckte mir damit (mit meinem damals noch nicht sooo verwöhnten Gaumen) gut!

    Den Kundenservice habe ich stets als hilfsbereit und sehr nett kennen gelernt.

    Ich denke, da ist es auch sehr unterschiedlich, an wen man gerät ....

    Heute würde ich aber, wenn ich nochmal einen VA kaufen wollte mit den DeLonghis liebäugeln.... nimm einen! :)

    Viele Grüße
     
  12. #12 karofun, 25.08.2008
    karofun

    karofun Mitglied

    Dabei seit:
    22.08.2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    AW: Bitte um eure Hilfe Jura oder Delonghi oder ???

    Zuerst schon mal Danke für die vielen Antworten und Info s von euch.Ich tendiere nun immer mehr zur Delonghi 6600 Prima Donna auch wenn ca. 300 euro mehrkosten zur esam 4500 schon viel Geld ist,aber mir gefällt die Primadonna einfach noch besser vom design her und da ich davon ausgehe daß sie ca. 5 Jahre unsere Küche auch verschönern darf werde ich wahrscheinlich zur Primadonna greifen.Weiß wer wie lange die Primadonna ESAM 6600 schon gebaut wird und ob man sie noch länger Neu bekommt,giebt es ev. 2 Versionen (eine alte und eine neuere).Da ich das Geld dafür wahrscheinlich erst gegen Weihnachten beisammen haben werde (ist ja doch viel Geld für einen Normalverdiener und jemanden der ein Haus gerade renoviert).Möchte daher auf nummer sicher gehen daß es die Primadonna noch länger giebt,ist es möglich daß sie noch billiger wird oder eher Teurer ? Mfg
     
  13. #13 hannesrd, 25.08.2008
    hannesrd

    hannesrd Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    1
    AW: Bitte um eure Hilfe Jura oder Delonghi oder ???

    Hallo,

    meines Wissens gibt es nur eien Version die ESAM 6600 ESAM steht eben bei den Delonghis schon für das leisere Mahlwerk, früher gab es die EAM Reihen jedoch gab es die 6600 als EAM noch nicht.
    Delonghi hat für den Herbst neue Modelle angekündigt, genaueres weiss man noch nicht, würde ich aber abwarten, vielleicht geht ja dann die 6600 vom Preis runter, andererseits ist es meistens so daß gegen Weihnachten die Preise eher , aufgrund der großen Nachfrage, steigen und im März, wenn auch das Nachweihnachtsgeschäft getan ist, wieder sinken !
    Nachdem du ja aus Ö bist (wenn du der gleiche User wie im anderen Forum bist) würde ich auf eine Maschine mit österreichischer Garantiekarte für 3 Jahre bzw. 5000 Tassen achten, es gibt eben für den deutschen und österreichischen Markt eigene Garantiekarten, einlösen kannst du die 3 Jahre Garantie beim lokalen Servicepartner aber nur mit der Garanitekarte für das entsprechende Land, ansosnsten hast du nur die gesetzliche Gewährleistung von 2 Jahren !
    lg

    Hannes
     
  14. #14 karofun, 25.08.2008
    karofun

    karofun Mitglied

    Dabei seit:
    22.08.2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    AW: Bitte um eure Hilfe Jura oder Delonghi oder ???

    Weiß man wann ungefähr die neuen Modelle von Delonghi kommen und wie sie aussehen.Wann werden die Geräte normal teurer,anfang Dezember oder früher.mfg
     
  15. #15 hannesrd, 25.08.2008
    hannesrd

    hannesrd Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    1
    AW: Bitte um eure Hilfe Jura oder Delonghi oder ???

    Hallo,

    ich weiss nicht wann genau die neuen Modelle kommen, Gregor (Gregorthom) wusste ein paar Details der neuen Modelle , vielleicht weiss er ja schon mehr ?
    Schau mal auf DeLonghi ESAM6600 Prima Donna Preisentwicklung bei Geizhals.at Österreich und schau dir die Preisentwicklung der Modelle im letzten Jahr an dann siehst du die Preisentwicklung genau !

    lg

    Hannes
     
Thema:

Bitte um eure Hilfe Jura oder Delonghi oder ???

Die Seite wird geladen...

Bitte um eure Hilfe Jura oder Delonghi oder ??? - Ähnliche Themen

  1. Umzug und jetzt tröpfelt das Wasser nur noch durch den Filter

    Umzug und jetzt tröpfelt das Wasser nur noch durch den Filter: Moin Moin liebes Kaffee-Netz, ich lese hier bereits seit längerer Zeit mit, nehme jetzt aber mal ein konkretes Problem zum Anlass, aktiv zu werden...
  2. Delonghi ecam 24.210 display defekt wie entkalken?

    Delonghi ecam 24.210 display defekt wie entkalken?: Hallo zusammen! Unsere Kaffeemaschine ist leider defekt . Beziehungsweise nur das Display . Ich weiß zwar nicht , ob sie entkalkt werden muss ,...
  3. DeLonghi ECAM 23.420.ST Kaffeevollautomat - Störung: Zu fein gemahlen

    DeLonghi ECAM 23.420.ST Kaffeevollautomat - Störung: Zu fein gemahlen: Hersteller: DeLonghi | Typ-/Modell: ECAM 23.420.ST Kaffeevollautomat | ca. Baujahr: 2013 Unser Kaffeevollautomat weist folgende Störung auf ....
  4. [Maschinen] Einsteigerset (deLonghi EC680/685 + Mühle)

    Einsteigerset (deLonghi EC680/685 + Mühle): Hallo zusammen, da ich meinen Bruder "angefixt" habe bin ich derzeit in seinem Auftrag auf der Suche nach einer Einsteigermaschine, z.B....
  5. Bezzera Hobby überhitzt - Hilfe

    Bezzera Hobby überhitzt - Hilfe: Hallo, unsere geliebte Bezzera Hobby heizt, das grüne Licht geht nicht an und sie hört nicht mehr auf zu heizen. Der Druckschlauch (49) ist dann...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden