Bitte um Hilfe: Kassettenrecorder runtergefallen - kaputt

Diskutiere Bitte um Hilfe: Kassettenrecorder runtergefallen - kaputt im Was ich unbedingt noch sagen wollte... Forum im Bereich Kaffeeklatsch; Hallo in die Tiefen des Forums! Mir ist mein Interview-Recorder runtergefallen und nu isser kaputt. War gerade dabei, das Interview für das...

  1. #1 Vincent Kluwe-Yorck, 01.02.2010
    Vincent Kluwe-Yorck

    Vincent Kluwe-Yorck Gast

    Hallo in die Tiefen des Forums!
    Mir ist mein Interview-Recorder runtergefallen und nu isser kaputt.
    War gerade dabei, das Interview für das letzte Kapitel vom Band runterzuschreiben:
    Besuch in einer Kaffeerösterei.

    Damit Ihr es bald hier lesen könnt, bitte ich dringend um Hilfe:
    Haben wir ein Genie, das in der Lage ist, einen Sony-Recorder, Typ TC-D5M zu reparieren?

    Wenn sich jemand im Großraum Berlin damit auskennt: Bitte eine PN!
    Ganz ganz herzlichen Dank im Voraus.
     
  2. #2 tomwitton, 01.02.2010
    tomwitton

    tomwitton Mitglied

    Dabei seit:
    23.05.2003
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    6
    AW: Bitte um Hilfe: Kassettenrecorder runtergefallen - kaputt

    Sorry Vincent - und hier sind wohl Witze wirklich fehl am Platze, aber warum um Gottes willen benutzt du noch einen KASSETTENRECORDER, geht doch heute alles digital!
    Aber bei den Freaks die sich hier rumtreiben könnten deine Chancen gar nicht schlecht aussehen das sich wirklich jemand damit auskennt.
    Ist den "nur" das Gerät hinüber oder auch die Kassette (ohje, lange nich mehr dieses Wort geschrieben ;-) ) vielleicht könntest du das Band, wenn nötig, wie früher mit Tesa flicken und in ein anderes Gerät einlegen, sollte wennigstens zum abhören helfen.
    Ansonsten drücke ich die Daumen
    tomwitton
     
  3. Alfred

    Alfred Mitglied

    Dabei seit:
    01.03.2008
    Beiträge:
    706
    Zustimmungen:
    14
    AW: Bitte um Hilfe: Kassettenrecorder runtergefallen - kaputt

    Schau in die Bucht - um rund 100 solltest Du Ersatz finden.

    Sturzschaden kann viel sein - den würde ich als Ersatzteillieferanten aufheben
     
  4. #4 KlausMic, 01.02.2010
    KlausMic

    KlausMic Mitglied

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    2.392
    Zustimmungen:
    7
    AW: Bitte um Hilfe: Kassettenrecorder runtergefallen - kaputt

    Moin Vincent,

    ich glaube, von so einem Recorder trennt man sich genauso ungern wie von einer lieb gewonnenen Espressomaschine. Sowas aus der Ferne zu raparieren ist natürlich fast unmöglich, aber vielleicht hilft Dir (oder dem dann gefundenen Reparateur) diese Anleitung weiter. Sind Justage-Einstellungen und Explosionszeichnungen, zur Fehlersuche denke ich mal ganz hilfreich.

    Ach so: Wie äußert sich das "geht nicht"? Tut sich garnichts? Brummt etwas? etc...

    Viele Grüße

    Klaus
     
  5. #5 Vincent Kluwe-Yorck, 01.02.2010
    Vincent Kluwe-Yorck

    Vincent Kluwe-Yorck Gast

    AW: Bitte um Hilfe: Kassettenrecorder runtergefallen - kaputt

    Ja - tut sich nix mehr. Wenn ich auf Aufnahme drücke, geht das entsprechende rote Lämpchen an und die Tonköpfe rasten in Position, aber nix rührt sich.

    Und es ist wirklich so: ich hänge an der Kiste. Ist ein erstklassiges Reporter-Gerät - kam damals gleich nach der Nagra und die Arbeit damit gefällt mir. Außerdem ist es erst 25 Jahre alt, muss also sein Geld noch verdienen! ;)
     
  6. #6 Onkel_Doktor, 01.02.2010
    Onkel_Doktor

    Onkel_Doktor Mitglied

    Dabei seit:
    06.01.2010
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    AW: Bitte um Hilfe: Kassettenrecorder runtergefallen - kaputt

    Hallo,

    Kasettenrecorder - sind das nicht diese riesenhaften MP3-Player mit Streamerbändern als Wechseldatenträger? :-D
    *duck und weg*

    Viele Grüße

    Ralf
     
  7. #7 MichaelV, 01.02.2010
    MichaelV

    MichaelV Mitglied

    Dabei seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    668
    Zustimmungen:
    5
    AW: Bitte um Hilfe: Kassettenrecorder runtergefallen - kaputt

    Gutes Gerät.

    Melde dich mal beim RBB, Reportagegeräte-Fundus. Die arbeiten zwar mittlerweile digital (ARES oder so), haben aber bestimmt noch einige der großen Sonys auf Lager und sicher auch jemanden, der die repariert. Zu meiner Zeit war die Geräteausleihe hinter dem Haus des Rundfunks.

    Michael
     
  8. #8 VolkerS, 01.02.2010
    VolkerS

    VolkerS Mitglied

    Dabei seit:
    07.03.2007
    Beiträge:
    2.004
    Zustimmungen:
    37
    AW: Bitte um Hilfe: Kassettenrecorder runtergefallen - kaputt

    Hallo Vince,

    sehr schönes Gerät. Ich empfehle dir, eine Fachwerkstatt aufzusuchen. Da gibt es in Berlin noch einige. Ich kann mich mal umhören.

    Gruß,
    Volker
     
  9. #9 Vincent Kluwe-Yorck, 01.02.2010
    Vincent Kluwe-Yorck

    Vincent Kluwe-Yorck Gast

    AW: Bitte um Hilfe: Kassettenrecorder runtergefallen - kaputt

    Der Tipp mit RBB ist gut. Habe da auch noch Kontakte. Das werde ich machen, wenn ich kein Neugerät kaufe.

    Ich könnte das Gerät einfach bei Sony abgeben - hab ich schon mal gemacht, ist aber teuer und lohnt bei den Preisen für ein Neugerät einfach nicht, Volker.

    Aber now for something completely different: Wenn ich mich für ein neues Gerät entscheiden sollte - eher ein digitales oder ein analoges Diktiergerät? Gips ja tatsächlich schon in guter Qualität für nen Hunni. Was würdet Ihr da empfehlen? Kann man ein digitales auch vor und zurück spulen wir ein Bandgerät, um Texte mehrfach zu hören, wenn man sie herunterschreibt? Ich benutze das Gerät eigentlich nur für Interviews, brauche daher keine Sendequalität. Schön wäre ein Mikrofoneingang für mein Interview-Mikrofon und ein Kopfhörerausgang für konzentriertes Hören.

    Danke für Tipps!
     
  10. #10 hundsboog, 01.02.2010
    hundsboog

    hundsboog Mitglied

    Dabei seit:
    22.12.2009
    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    122
    AW: Bitte um Hilfe: Kassettenrecorder runtergefallen - kaputt

    Diedrichsen in der Waldemarstr. 109 in Kreuzberg, zumindest ist das die einschlägige Empfehlung im hifi-forum...
     
  11. #11 MichaelV, 01.02.2010
    MichaelV

    MichaelV Mitglied

    Dabei seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    668
    Zustimmungen:
    5
    AW: Bitte um Hilfe: Kassettenrecorder runtergefallen - kaputt

    Für alle Fragen nach Reportergeräten:
    Reporter-Aufnahmegeräte

    Noch'n Forum schaffst du locker! ;-)
     
  12. #12 Vincent Kluwe-Yorck, 01.02.2010
    Vincent Kluwe-Yorck

    Vincent Kluwe-Yorck Gast

    AW: Bitte um Hilfe: Kassettenrecorder runtergefallen - kaputt

    Danke für den Link, Micha. Der Marantz PMD 670 gefällt mir sehr. Das könnte es werden. Wahrscheinlich werde ich den Sony doch langsam einäschern. Hat ja sein Geld nun wirklich in allen Ehren verdient (hat mir bei mindestens 10 Buchproduktionen und bei unzähligen Reportagen geholfen).

    Bei dem Marantz gefällt mir, dass ich kein Speichermedium mehr brauche und vor allem das lästige Wechseln der Kassetten wegfällt. Und Fußschalter für das einfachere Abhören gips auch. Klasse. Wenn nix anderes gegen die Kiste spricht, wär's das wohl.
     
  13. Alfred

    Alfred Mitglied

    Dabei seit:
    01.03.2008
    Beiträge:
    706
    Zustimmungen:
    14
  14. #14 Vincent Kluwe-Yorck, 01.02.2010
    Vincent Kluwe-Yorck

    Vincent Kluwe-Yorck Gast

    AW: Bitte um Hilfe: Kassettenrecorder runtergefallen - kaputt

    Guter Link. Danke!

    Sind wir nicht ein Klasseforum mit so vielen feinen Läutz, die alle auf irgendeinem Gebiet Fachmann sind? Begeistert mich immer wieder. Kenne kein anderes Forum, wo Sie so gut geholfen werden! ;)


    P.S. Der Sprung in die digitale Aufnahmewelt ist doch wohl in Ordnung für meine Zwecke, oder? Würde mir schon Spaß machen, mich auch da zu modernisieren. Stehe zwar auf bewährte Analogtechnik, aber nicht überall.
     
  15. #15 hundsboog, 01.02.2010
    hundsboog

    hundsboog Mitglied

    Dabei seit:
    22.12.2009
    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    122
    AW: Bitte um Hilfe: Kassettenrecorder runtergefallen - kaputt

    Also ich fände vor allem die Möglichkeit toll, die Auszüge am PC zu editieren und dann zu archivieren! Dann kann man schnell mal zurückspringen, wichtige Auschnitte mit Markern hervorheben... ach da gibts soviel :-D
     
  16. Alfred

    Alfred Mitglied

    Dabei seit:
    01.03.2008
    Beiträge:
    706
    Zustimmungen:
    14
    AW: Bitte um Hilfe: Kassettenrecorder runtergefallen - kaputt

    Früher wäre ich da noch ein kompetenter Gesprächspartner gewesen - heute bin ich da etwas weg vom Fenster.

    Auf alle Fälle würde ich mir die Geräte von Tascam sowie den kleinen Yamaha Pocketrack CX anschauen - was bei diesem Thema einst Sony war, dürfte heute Tascam sein.
    Wenn weniger mehr ist, dann gefällt Dir sicher der Yamaha - ist extrem kompakt und hat eine enorme Akkulaufzeit.
     
  17. #17 Bauhaus, 01.02.2010
    Bauhaus

    Bauhaus Mitglied

    Dabei seit:
    14.06.2009
    Beiträge:
    2.883
    Zustimmungen:
    58
    AW: Bitte um Hilfe: Kassettenrecorder runtergefallen - kaputt

    Ey man, apropos feine Leutz:

    Ich hab jetzt meinen gesamten Keller, sowie meine Garagen auf den Kopf gestellt, auf der Suche nach dem alten Sony, incl. innerer Wutanfälle auf Grund der Tatsache, dass ich außer mir keinen Schuldigen für dessen Verschwinden auftreiben konnte, da wird der Vincent plötzlich modern und hätts lieber digi tahl... da werd ich kusendull im Kopp.

    Eigentlich wollt ich garnix sagen, weil ich ihn ja nicht gefunden habe.
     
  18. #18 Mauna Loa, 01.02.2010
    Mauna Loa

    Mauna Loa Mitglied

    Dabei seit:
    23.01.2010
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    AW: Bitte um Hilfe: Kassettenrecorder runtergefallen - kaputt

    hi,
    wenn du eine low budget lösung suchst und ein ipod dein
    eigen nennst geht auch so etwas Alesis ProTrack Mobile Recording Kit

    das selbe wenn du ein laptop oder netbook hast dann brauchst du nur noch ein mic und die entsrechenden software.
    Mic kann dann über USB betrieben werden.

    es gibt auch einige Mp3 player die einen mic oder lineIn anschluss haben.
    die iAudio z.b. mit wirklich guten analog digital wandlern.

    was darf es denn kosten ?

    greeTz mauna loa
     
  19. #19 ich, 01.02.2010
    Zuletzt bearbeitet: 01.02.2010
    ich

    ich Mitglied

    Dabei seit:
    21.04.2008
    Beiträge:
    2.748
    Zustimmungen:
    12
    AW: Bitte um Hilfe: Kassettenrecorder runtergefallen - kaputt

    Sehr geehreter Herr Kluwe-Yorck,

    ich möchte Ihnen, auch im Namen meiner Familie, aller herzlichstes
    Beileid ob Ihres Mißgeschickes ausprechen.
    Machen Sie in Ihrer durch Trauer vernebelten Gegenwart bitte, bitte
    nicht den Fehler das Wunderwerk an Sony zu senden.
    Denn die behalten es garantiert dort für Ihr Werksmuseum;-).

    Viel Glück und Spaß beim Neukauf
     
  20. #20 Baristozopp, 01.02.2010
    Baristozopp

    Baristozopp Mitglied

    Dabei seit:
    30.09.2008
    Beiträge:
    3.756
    Zustimmungen:
    2.256
    AW: Bitte um Hilfe: Kassettenrecorder runtergefallen - kaputt

    ...und vergessen Sie vorallem nicht, Ihr Buch weiterzuschreiben!

    Wir warten doch schon alle darauf!
     
Thema:

Bitte um Hilfe: Kassettenrecorder runtergefallen - kaputt

Die Seite wird geladen...

Bitte um Hilfe: Kassettenrecorder runtergefallen - kaputt - Ähnliche Themen

  1. Anfänger Braucht Hilfe bei Tazzissima bialetti und Comandante Mühle

    Anfänger Braucht Hilfe bei Tazzissima bialetti und Comandante Mühle: Hallo erst mal , ich hoffe ihr nehmt mich gut auf hier . Bin totaler Anfänger was Espresso kochen angeht . ich habe mir folgende Espresso...
  2. Hilfe bei der Suche nach dem passenden Siebträger

    Hilfe bei der Suche nach dem passenden Siebträger: Hallo zusammen, mein Name ist Sebastian und ich bin neu hier. Ich lese mir nun schon eine Weile hier und im www möglichst viele Informationen...
  3. Quamar M80 - hilfe

    Quamar M80 - hilfe: Hallo zusammen, ich kämpfe schon seit einigen Wochen mit meiner alten Quamar M80 Mühle (erste Generation) rum. So langsam verzweifel ich...
  4. unbekannte Mühle - Hilfe erbeten

    unbekannte Mühle - Hilfe erbeten: Hallo liebe kaffe-netz Community. Mir ist durch Zufall eine Gastro-Mühle in die Hände gefallen. Da ich eher der Aeropress/Frenchpress Typ bin...
  5. Hilfe! Espresso sauer ohne Grund

    Hilfe! Espresso sauer ohne Grund: Hallo zusammen, ich bin seit vielen Jahren Besitzer einer alten BFC Junior samt Anfim Mühle. Mit dieser Kombination bin ich sehr glücklich und...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden