Blooming/Cake bei koffeinfreiem Kaffee

Diskutiere Blooming/Cake bei koffeinfreiem Kaffee im Brühkaffee Forum im Bereich Maschinen und Technik; Mal schauen, ob es überhaupt jemanden gibt, der zur Randgruppe der koffeinfreien Brewer gehört ;): Ich habe im Normalfall zwei Röstungen zum...

  1. domo

    domo Mitglied

    Dabei seit:
    17.01.2014
    Beiträge:
    2.001
    Zustimmungen:
    1.635
    Mal schauen, ob es überhaupt jemanden gibt, der zur Randgruppe der koffeinfreien Brewer gehört ;):

    Ich habe im Normalfall zwei Röstungen zum Filtern geöffnet: eine mit, eine ohne Koffein. Beide Röstungen werden licht- und luftdicht (zumindest in der Theorie^^) gelagert und sind meist zwischen wenigen Tagen und drei ca. Wochen all, wenn ich sie öffne.
    Bei der Zubereitung im V60 oder Wave kann ich bei eigentlich jedem "normalen" Kaffee beim Blooming zusehen, wie ein schöner Cake entsteht - das angefeuchtete Mahlgut sich also aufbläht. Bei jeder bisherigen koffeinfreien Röstung hat dieser Cake gefehlt. Unabhängig vom Röster (Bonafede, Die Kaffee, Sonntagmorgen, Supremo etc.) und der Methode der Entkoffeinierung. Kann das mir jemand erklären?

    Danke für alle Versuche und Googleanfragen :D
    domo
     
  2. #2 mo_redcode, 08.12.2014
    mo_redcode

    mo_redcode Mitglied

    Dabei seit:
    09.09.2014
    Beiträge:
    812
    Zustimmungen:
    741
    Die einfachste Erklärung, weil die hälfte der Stoffe des Kaffees fehlen.....Ich bin kein Freund der Techniken die es zur Entkoffeinierung gibt und hoffe eigentlich auch das die Gentechnischen Versuche scheitern werden bzw. von den Verbrauchern konsequent abgelehnt werden. Ich habe eine Idee, Koffein verträglicher zu machen, aber dieses Hirngespinst will ich noch nicht öffentlich machen. Nicht das mir einer die Idee klaut, dabei reich und berühmt wird :cool: :D
     
  3. domo

    domo Mitglied

    Dabei seit:
    17.01.2014
    Beiträge:
    2.001
    Zustimmungen:
    1.635
    Das Problem ist, dass Koffein an die selben Rezeptoren bindet, wie auch Folsäure und verschiedene Medikamente, die bei der Behandlung rheumantischer Erkrankungen eine Rolle spielen oder im Zuge einer Chemotherapie verwendet werden. Es gibt auch Unterarten der Gattung coffea, die von Natur aus kaum Koffein enthalten, leider aber nicht als Röstung erhältlich sind.
     
Thema:

Blooming/Cake bei koffeinfreiem Kaffee

Die Seite wird geladen...

Blooming/Cake bei koffeinfreiem Kaffee - Ähnliche Themen

  1. Ich trinke gerade diesen KOFFEINFREIEN Espresso...

    Ich trinke gerade diesen KOFFEINFREIEN Espresso...: In Anlehnung an den "Ich trinke gerade diesen Espresso...."-Thread und angesichts der Tatsache, dass sich hier zunehmend Bleifrei-Trinker outen,...
  2. [Verkaufe] Ottolina Kaffee bis Ende des Jahres 4% günstiger

    Ottolina Kaffee bis Ende des Jahres 4% günstiger: Wir sind rechtzeitig zum 1. Juli 2020 fertig geworden. Der Shop wurde auf die neue Regelung umgestellt, die Preise reduziert. Das gilt für alle...
  3. [Erledigt] Kaffee-Netz Espressotassen

    Kaffee-Netz Espressotassen: Verkaufe zwei originale, dickwandige Kaffee-Netz Espressotassen (ungefähr aus 2012). Sie sind neuwertig, d.h. ohne Fehl und Tadel. Preis 10 Euro...
  4. [Verkaufe] Viele Sonderangebote bei Kaffee Zubehör von Black Label Coffee

    Viele Sonderangebote bei Kaffee Zubehör von Black Label Coffee: Hallo Liebe Community, Wir haben aktuell viele Sonderangebote bei Kaffeezubehör, vorbei schauen lohnt sich. Die Aktion wird bis zum 10.07.2020...
  5. Koffeinfreiee Bohnen für Lungo

    Koffeinfreiee Bohnen für Lungo: Hallo, ich trinke seit Jahren den Espresso N°4 vom Olivier Caffè aus dem Siebträger. Meine Frau trinkt entkoffeinierten Lungo aus der...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden