BRASILIA Century Cappuchino

Diskutiere BRASILIA Century Cappuchino im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo zusammen , es ist soweit sie ist meins :-)...

  1. #1 theneon, 03.02.2012
    Zuletzt bearbeitet: 03.02.2012
    theneon

    theneon Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2011
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    1
    Hallo zusammen ,

    es ist soweit sie ist meins :)

    http://www.kaffee-netz.de/espresso-...428-welche-brasilia-ist-das-matnr-3968-a.html

    Den ersten Test hab ich schonmal gemacht .

    Zusammenfassung :
    Dampf : super . Aber am Dampfknopf kommt ein wenig Wasser raus
    HotWater : super
    Brühgruppe : naja kommt nicht viel ! das meiste geht über den Überlauf raus

    Kann jemand Tipps zum Problem mit der brühgruppe und Dampfknopf geben ?
    Die Maschine wurde doch nachträglich mit einem Druckminderer ausgerüstet. Und leider ist der original Tank nicht mehr da. Hat jemand eine Idee wo ich den bekomme (0581900002/59900001)? Würde gerne wieder auf Tank Version umbauen .

    Und noch paar Bilder

    [​IMG]
    [​IMG]
     
  2. #2 Markenmehrwert, 03.02.2012
    Markenmehrwert

    Markenmehrwert Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2010
    Beiträge:
    2.364
    Zustimmungen:
    58
    AW: BRASILIA Century Cappuchino

    Hallo, freut mich, dass du dich doch für die Brasilia entschieden hast.
    Interessante Maschine, mit haushaltstauglichen Abmessungen.

    Zwer "leider" nur eine Vibrationspumpe, aber sie scheint dort gut platziert zu sein. Wie ist die "Lärmentwicklung" ?

    Wegen dem Tankrückbau: Da fehlen ja noch mehr Teile als nur der Tank.
    Da ist noch ein Winkelblech, div Sonden und Anschlußteile, ide Verkabelung wegen dem Füllstand usw., siehst du ja in der Teileliste.

    Vielleicht ist es sinnvoller einen Behälter nebenhinter die Maschine zu stellen und dort den Schlauch dranzuklemmen. Ist hygienischer, weil leichter zu reinigen und weniger Überhitzungsgefährdet, die Übersicht der Füllmenge blibt in Sicht und letztendlich ist es einfacher und viiiieeel günstiger. Falls du die Teile überhaubt von einen Brasilia-Händler beziehen kannst, werden sie sehr teuer sein.

    Bei dem Dampfhahn sind die Dichtungen sicher fällig.

    Bei Espressoxxl ist Bestellnummer: 529595 der ganze Dampfhahn,
    Das Servicekit ist Bestellnummer: 007-047-03_S, damit sollte es klappen.

    Gruß
    Martin
     
  3. #3 Markenmehrwert, 03.02.2012
    Markenmehrwert

    Markenmehrwert Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2010
    Beiträge:
    2.364
    Zustimmungen:
    58
    AW: BRASILIA Century Cappuchino

    Bei der Brühgruppe mußt du erst mal das Duschsieb und den Verteiler (Duschenträger darunter) abschrauben, da meist versifft und dicht.

    Auf der Brühgruppe ist eine Dicke Schraube, darunter ist ein Sieb und eine Düse. Sieb reinigen, die Düse von Krümeln befreien.

    Vielleicht kommt dann erst mal mehr Wasser aus der Brühgruppe? Testen!

    Es kann sehr wahrscheilich sein, dass der Wärmetauscher mit so viel Kalkkrümeln und sonstigem voll ist, dass kein oder nur ein kurzfristiger Erfolg da ist. Auch können die Rohre zur Gruppe sehr verengt sein.
    Letztendlich die Vibrationspumpe altersschwach sein.

    Viel Erfolg

    Gruß
    M.
     
  4. #4 Markenmehrwert, 03.02.2012
    Markenmehrwert

    Markenmehrwert Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2010
    Beiträge:
    2.364
    Zustimmungen:
    58
    AW: BRASILIA Century Cappuchino

    Wenn du zum Test die Maschine auch nur aus einem Behälter betreibst,stört der Druckminderer vieleicht beim Ansaugen. Lass die Pumpe direkt aus dem Behälter saugen.
     
  5. #5 theneon, 04.02.2012
    theneon

    theneon Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2011
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    1
    AW: BRASILIA Century Cappuchino

    Danke für deine tipps !
    Wegen der brühgruppe schau ich mal. Denke kalk weniger da immer mit dem ion tauscher betrieben . Könnte es nicht auch das Rückschlagventil sein das nicht ganz aufmacht ?

    Grusss
     
  6. #6 Markenmehrwert, 04.02.2012
    Markenmehrwert

    Markenmehrwert Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2010
    Beiträge:
    2.364
    Zustimmungen:
    58
    AW: BRASILIA Century Cappuchino

    Gäusch dich nicht , wegen dem Kalk. Informiere dich mal, wie oft so ein Ionentauscher regeneriert werden muß. Dann frag mal in der Gastronomie nach wo die Wartungspläne sind, bzw. wie regelmäßig regeneriert wurde. Es gibt ionentauscher die eine Regeneration nie:shock: erlebt haben, egal wie alt.;-)

    Es gibt viele Möglichkeiten. Wenn die Pumpe nichts mehr bringt, wird das RV auch nur schlecht öffnen. Wenn Rv's Probleme machen, dann meist wegen Krümeln, die es am schließen hindern. Die Wasserführenden Kanäle in der Gruppe können auch komplett dicht sein, auch das Magnetventil der Brühgruppe kann mit ranzigen Kaffeeresten verstopft sein.
    Aber irgendwo mußt du anfangen.

    Viel Spaß!;-)

    Gruß
    M.
     
  7. jabu

    jabu Mitglied

    Dabei seit:
    12.02.2011
    Beiträge:
    1.845
    Zustimmungen:
    201
    AW: BRASILIA Century Cappuchino

    Moin, Moin,
    ist ja interessant, dass es auch ne Tankversion gibt. Ich würde die Maschine allerdings nicht mehr auf Tank umbauen, warum auch?
    Vielleicht später, wenn man mal günstig an die Teile kommt.

    Wie viel Liter hat denn der Kessel überhaupt? Was mich wundert ist, dass das Überdruckventil so schräg hinten liegt. Ich denke mal, dass das Ventil samt Rohr nach oben gedreht gehört, oder? Es liegt im Moment unterhalb des Wasserspiegels, zumindest sieht es so aus...
    Nur Mut du bekommst die Maschine bestimmt zum Laufen...
     
  8. #8 Markenmehrwert, 04.02.2012
    Markenmehrwert

    Markenmehrwert Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2010
    Beiträge:
    2.364
    Zustimmungen:
    58
    AW: BRASILIA Century Cappuchino

    Lt. Brasilia Liste nur 2 Ltr.! Deswegen sage ich ja, sehr haushaltsfreundlich.

    B: 375 T: 405 H: 340
     
  9. #9 theneon, 04.02.2012
    theneon

    theneon Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2011
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    1
    AW: BRASILIA Century Cappuchino

    So ,

    das gute Stück liegt jetzt in den Einzelteilen :-D
    Hab mal alle Leitungen und Kessel in ein Zitronenbad gelegt.
    War aber echt nicht viel Kalk im Kessel ...

    Jetzt geht's ans Ersatzteile bestellen .
    Mal ne Frage gibt es bei Espresso XXL auch so ein Servicekit wie für den Dampfhahn für die Brühgruppe ?
    Hab auch leider die Dichtung für die Heizung bei Espresso XXL nicht gefunden !?

    Was könnt ihr mir sonst noch Empfehlen zur Ersetzen ? Lieber jetzt ein bisschen mehr Geld ausgeben dafür länger kein Ärger haben ...
     
  10. #10 Markenmehrwert, 04.02.2012
    Markenmehrwert

    Markenmehrwert Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2010
    Beiträge:
    2.364
    Zustimmungen:
    58
    AW: BRASILIA Century Cappuchino

    Also für die Gruppe speziell habe ich nichts gefunden.
    Eigentlich müssten die Teile von Gruppe 2 /BE XXL-Bestellnummer: 007-051-02 passen. Bis auf den O-Ring zum Flansch XXL Bestellnummer: 5501231 oder HIER
    Wenn keine Düse in der Gruppe ist, solltest du nachrüsten.

    Schöne Gruppenübersicht auch HIER


    Für die Hähne schau auch hier:
    BRASILIA HAHN CLUB-LADY-BAR-AMERICA - Espressomaschinenersatzteile, Pavoni, Faema, Vibiemme, Gaggia, Rancilio, Bezzera

    Vielleicht bekommst du halt nicht alles bei einem. Evtl anrufen und fragen.

    Die Dichtungen solltest du alle tauschen. Die kleinen o-Ringe an den Magnetventilen. Je nach Alter evtl. auch die Magnetventile. Die Dichtungen am Kessel und von der Heizung Die Gruppendichtungen einschl. der Siebträgerdichtung. Sicherheits- und Entlüftungsventil. Letzteres kannst du dann mit einem Ablaufanschluß nehmen, was sehr sinnvoll ist! XXL-Bestellnummer: 529304_S

    In den Hähne auch.

    Gruß
    M.
     
  11. jabu

    jabu Mitglied

    Dabei seit:
    12.02.2011
    Beiträge:
    1.845
    Zustimmungen:
    201
    AW: BRASILIA Century Cappuchino

    Martin, was meinst denn du zum Sicherheitsventil? Mal angesehen davon, dass ich es auf jeden Fall getauscht hätte...
     
  12. #12 Markenmehrwert, 04.02.2012
    Markenmehrwert

    Markenmehrwert Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2010
    Beiträge:
    2.364
    Zustimmungen:
    58
    AW: BRASILIA Century Cappuchino

    Tja, soll jeder selbst entscheiden. Mal habe ich es getauscht, ein anderes mal wieder nicht. Es lässt sich ja auch testen, in dem man es z.B. an eine Pumpe mit entsprechenden Verbindern anschließt...

    DIese Position meinst du wohl, ist aber nicht unnormal. EIn Beispiel habe ich gerade keins, aber gesehen habe ich diese Ausrichtung häufiger. EIne Funktionsbeeinträchtigung ergibt sich daraus ja nicht. Nach Oben ist auch kein Platz.

    Ah, mir fällt gerade die Cimbali M21 Junior ein, die auch so ein "liegendes" Sicherheitsventil hat. Hier gut zu sehen. (Auf dem Kessel Bild 4 an der Seite)

    Gruß
    M.
     
  13. #13 theneon, 04.02.2012
    theneon

    theneon Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2011
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    1
    AW: BRASILIA Century Cappuchino

    Danke für die Tipps ,

    wegen dem Magnetventil ist gerade nicht ganz günstig , hab gerade das Baujahr gefunden 2003. Meinst du es reicht nur die Spule oder soll ich es mal so versuchen ?

    Wegen dem Sicherheitsventil meinst du das z.b ? 529312 XXL
     
  14. #14 Markenmehrwert, 04.02.2012
    Markenmehrwert

    Markenmehrwert Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2010
    Beiträge:
    2.364
    Zustimmungen:
    58
    AW: BRASILIA Century Cappuchino

    2003 ist ja noch recht neu, die Spulen würde ich nicht tauschen. Wenn dann komplett wegen den Dichtkörpern innen, die nicht zu tauschen sind. Aber 2003 ist ja gut.

    Beim Sicherheits und Entlüftungsventil achte auf die Größe! Bei meiner Brasilia war glaube ich 3/8"verbaut. In der Ersatzteilliste von Dir gibts 1/4" und 1/8" was hast DU?
     
  15. #15 theneon, 04.02.2012
    Zuletzt bearbeitet: 04.02.2012
    theneon

    theneon Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2011
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    1
    AW: BRASILIA Century Cappuchino

    würde 1/4 sagen . Innendurchmesser Mutter 13mm

    würde als Sicherheitsventil jetzt : 529307
    und Entlüftungsventil : 529304_S nehmen.

    zu dem Entlüftungsventil noch ne Frage wo lass ich den Schlauch reinlaufen ? in die Auffangschale ? Da hab ich ja aber leider kein Zugang .
    Würde Armaflex-HT noch was bringen wenn ich wieso den Kessel in Einzelteile habe ?

    Und nochmals DANKE das Du einem Anfänger in der Restauration von Siebträger so hilfst .

    Gruß
    Daniel
     
  16. jabu

    jabu Mitglied

    Dabei seit:
    12.02.2011
    Beiträge:
    1.845
    Zustimmungen:
    201
    AW: BRASILIA Century Cappuchino

    Du hast recht, aber, das Ventil befindet sich bei deinem Beispielbild oberhalb des Kessels, und bei theneon seiner Maschine ist es glaube ich auf gleicher Höhe, so wie es aussieht...
     
  17. #17 Markenmehrwert, 04.02.2012
    Markenmehrwert

    Markenmehrwert Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2010
    Beiträge:
    2.364
    Zustimmungen:
    58
    AW: BRASILIA Century Cappuchino

    Oberhalb des Wasserspiegels allemal, aber dem Druck ist es egal, der ist unten wie oben gleich;-)
     
  18. #18 theneon, 05.02.2012
    theneon

    theneon Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2011
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    1
    AW: BRASILIA Century Cappuchino

    Noch ne kurze Frage für die Heizung ist die Dichtung 528230 die richtige ?
    Kann das nicht mehr so genau messen da Dichtung im Eimer ...
     
  19. #19 Markenmehrwert, 05.02.2012
    Markenmehrwert

    Markenmehrwert Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2010
    Beiträge:
    2.364
    Zustimmungen:
    58
    AW: BRASILIA Century Cappuchino

    Sicher gebe ich keine Garantie, aber sage mal so: Die hätte ich für mich bestellt.
     
  20. #20 theneon, 10.02.2012
    theneon

    theneon Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2011
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    1
    AW: BRASILIA Century Cappuchino

    So gestern sind die Teile gekommen + Armaflex HT.

    Heute abend geht's weiter ...

    Aber leider hab den falschen Dampfrohr bestellt 24cm (XXL 529741) .
    bräuchte aber einen mit nur ~17 cm.

    Möchte jemand tauschen ? Ansonsten ruf ich mal bei XXL an ob die einen mit 17cm haben ....

    Gruß
     
Thema:

BRASILIA Century Cappuchino

Die Seite wird geladen...

BRASILIA Century Cappuchino - Ähnliche Themen

  1. [Verkaufe] Gastromühle Rossi RR55-OD

    Gastromühle Rossi RR55-OD: Als Brasilia gelabelte Rossi RR55-on Demand, Herstellerdatum 2010. Seit 2014 in meinem Besitz, musste bislang immer ein Dasein als Ersatzmühle...
  2. Alternative Mocambo Brasilia

    Alternative Mocambo Brasilia: Hallo Kaffeegemeinde Bin ziemlich neu in der Siebträgerwelt und habe mir auf Empfehlung ein Kilo Mocambo Brasilia gekauft. Der passt eigentlich...
  3. Brasilia Portofino - Druckmeter

    Brasilia Portofino - Druckmeter: Hallo zusammen, bei meinem treuen Begleiter stimmt was nicht und ich hoffe auf Hilfe. Also das Problem ist, dass das Druckmeter bzw. der Druck...
  4. [Verkaufe] MBM Brasilia Gastroklassiker - 2 Gruppen E61

    MBM Brasilia Gastroklassiker - 2 Gruppen E61: Zum Verkauf steht ein Gastroklassiker von MBM / Brasilia: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Die Maschine wurde von der deutschen Firma MBM vertrieben,...
  5. [Erledigt] [Reserviert] Brasilia Lady zum herrichten

    [Reserviert] Brasilia Lady zum herrichten: Ich muss dringend ein bisschen Platz schaffen, deswegen gibt es jetzt ein echtes Schnäppchen: Ich verschenke eine solide Brasilia Lady bei...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden