brauche fachmännischen rat zum e61 brühkopf

Diskutiere brauche fachmännischen rat zum e61 brühkopf im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; hallo forumsgemeinde, bin relativ neu hier und noch nicht sehr erfahren. ich habe bereits sehr viel die suchfunktion benutzt, habe aber zu viele...

  1. #1 airbrushmarc, 24.10.2010
    airbrushmarc

    airbrushmarc Mitglied

    Dabei seit:
    13.09.2010
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    68
    hallo forumsgemeinde,

    bin relativ neu hier und noch nicht sehr erfahren. ich habe bereits sehr viel die suchfunktion benutzt, habe aber zu viele unterschiedliche meinungen gesehen und auch nicht das richtige gefunden.

    ich habe mir vor kurzem die isomac zaffiro gekauft. nach vielen versuchen bekomme ich auch einen leckeren espresso heraus. der espresso war anfangs zu kalt. habe das gehäuse entfernt und den regler oben links etwas weiter im uhrzeigersinn verdreht, seit demher kaffee super heiss. jetzt jedoch meine frage zur pflege der e61 brühgruppe und ich bitte um fachmännische antwort.

    rückspülen mit dem blindsieb ist klar, mache ich jeden abend (nur mit wasser). wöchentlich mit blindsieb und pullycaff. soweit auch klar. jedoch gehen hier die meinungen was das duschsieb angeht weit auseinander. ich glaube es heisst so? ( also das sieb wo wasser rauskommt meine ich. da oben wo der siebträger eingespannt wird.
    muss dieses sieb nicht auch mal rausgemacht werden zum reinigen???
    wenn ja wie oft???
    vor allem bekommt man es wirklich so leicht raus ohne beschädigung wie beschrieben ??? ( blindsieb unter druck dann siebträger lösen). und kann ich es dann wieder so einsetzen? also einfach wieder reinschieben???

    oder brauche ich das duschsieb nie ausbauen und es reicht die rückspülung mit pullycaff???

    dann noch eine wichtige frage für mich....wenn ich vor der maschine stehe und den brühkopf anschaue, sehe ich da eine innensechskantschraube mit am steg des brühkopfes...ist also nur die eine von außen sichtbar, also auf der dusche so zu sagen....wozu ist denn die schraube da????

    ich weiss....viele fragen, aber würde mich sehr freuen eine antwort zu bekommen, auch wenn dies hier schon oft zur "debatte" stand. aber wie schon gesagt, die suchfunktion brachte mich nicht weiter, zumal die meinungen zu verscheiden waren. was die schraube betrifft habe ich sogar KEINE antwort gefunden.

    für antworten wäre ich sehr dankbar.

    liebe grüße

    marc
     
  2. Fritzz

    Fritzz Mitglied

    Dabei seit:
    01.01.2008
    Beiträge:
    3.761
    Zustimmungen:
    195
    AW: brauche fachmännischen rat zum e61 brühkopf

    Hi

    [​IMG]

    Diese Schraube verschließt den Kanal der bei der Herstellung gebohrt werden musste.

    Guxxt Du auch:
    http://www.kaffee-netz.de/reparatur...ne-angst-vor-e61-kleine-serviceanleitung.html
    http://www.kaffee-netz.de/reparatur-und-wartung/19754-anleitung-pflege-siebtr-ger.html
    http://www.kaffee-netz.de/grunds-tzliches/3658-die-e61-br-hgruppe-von-innen.html



    "Fritzz"
     
  3. Gianni

    Gianni Mitglied

    Dabei seit:
    25.12.2006
    Beiträge:
    362
    Zustimmungen:
    9
    AW: brauche fachmännischen rat zum e61 brühkopf

    Hallo,
    nur ergänzend zu Fritzz' Beitrag:
    Ja, das Duschsieb muss regelmäßig gereinigt werden, da sich unter der Siebträgerträgerdichtung und in denn Ecken des Siebs mit der Zeit altes Kaffeeöl absetzt und den Geschmack beinträchtigt.
    Wie oft, hängt von deinem Umsatz ab; ich reinige Duschsieb und Dichtung etwa alle 4 Wochen.
    Duschsieb rausholen mit Blindsiebdruck erfordert etwas Übung, du kannst auch das Sieb einfach vorsichtig mit stumpfem Gegenstand runterhebeln. Sieb und Dichtung mit Pulycaff reinigen, und Dichtung vor dem Einbau leicht mit Silikonfett o.ä. einfetten.
    ST- Dichtung mit der dicken Seite nach unten verbauen; einfach mit Siebträger hochdrücken.
    Saluti
    Gianni
     
Thema:

brauche fachmännischen rat zum e61 brühkopf

Die Seite wird geladen...

brauche fachmännischen rat zum e61 brühkopf - Ähnliche Themen

  1. [Maschinen] BFC Ela E61 Zweikreiser

    BFC Ela E61 Zweikreiser: Hallo, Ich möchte mein (fertiggestelltes) Winterprojekt verkaufen: Eine BFC Ela in Edelstahl Matt. Die Ela ist Baujahr 2010 und wurde den Winter...
  2. Nuova Simonelli Oscar: Totalschaden nach drei Jahren ? Brauche Hilfe

    Nuova Simonelli Oscar: Totalschaden nach drei Jahren ? Brauche Hilfe: Hallo miteinander, ich bin gerade todunglücklich. Ich habe gestern ein zischendes Geräusch wahrgenommen beim Oscar und er wurde sehr sehr heiß....
  3. E61 Überholung

    E61 Überholung: Hallo zusammen, möchet an meiner ECM Mechanika die Brühgruppe überholen. Zum einen ist sie schon ein paar Jahre alt, zum anderen quietscht die...
  4. Suche Brühkopf für BZ99/Livia 90

    Suche Brühkopf für BZ99/Livia 90: Habe eine Livia 90 Baujahr 2000 gekauft, leider nicht aufgepasst: Es ist der alte Brühkopf mit der "kleinen O-Ring-" Siebträgerdichtung drin....
  5. Brauch ich die Schraube? - DeLonghi Siebträger

    Brauch ich die Schraube? - DeLonghi Siebträger: Hallo! Nachdem ich den Siebträger wieder von der Maschine rausgenommen hab steckte eine kleine Schraube im Kaffeepuck. Sie kommt aus dem Filter...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden