Brew Ratio vs. Siebgröße vs. Geschmack

Diskutiere Brew Ratio vs. Siebgröße vs. Geschmack im Grundsätzliches Forum im Bereich Fragen und Tipps; Servus! Da wir unsere ECM Technika V erst seit Ende Oktober haben, und das unsere erste Espressomaschine ist, bezeichne ich mich immer noch klar...

Schlagworte:
  1. #1 stewe85, 12.01.2022
    stewe85

    stewe85 Mitglied

    Dabei seit:
    02.02.2015
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    3
    Servus!

    Da wir unsere ECM Technika V erst seit Ende Oktober haben, und das unsere erste Espressomaschine ist, bezeichne ich mich immer noch klar als Anfänger!

    Primäres Ziel war es bis dato, ca. 17g in, 34g out (verteilt auf zwei Tassen) in ca. 30 Sekunden zu ziehen. Das war und aber immer irgendwie zu pelzig, bitter,...

    Also habe ich jetzt mal die Füllmenge nach unten geschraubt und den Output gleichzeitig etwas erhöht. 15,5g in, 38g out in 25 Sekunden. Passt für uns etwas besser, weil milder. Und es etwas mehr in der Tasse. Das mag meine Frau. Ziel sollten so 19-20g/Tasse sein. Das sollten ja mit Crema ca. 25ml sein?!

    Die klassische Empfehlung sind ja 14g in, 50-60ml out in 25 Sekunden. Ich bewege mich da jetzt irgendwo dazwischen.

    Aktuell arbeite ich nicht dem Standard 2er-Sieb von ECM (14-16g).

    Würde mir ein neues Sieb etwas helfen? Wenn ja, welches? IMS 12/18, LM17, VST15, VST18? Wie kann ich diese Siebe befüllen (min/max)?

    Danke!
     
    oliccino gefällt das.
  2. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    25.530
    Zustimmungen:
    30.199
    Warum jagst Du irgendwelchen Normwerten hinterher, wenn Du ein Setup gefunden hast, was Euch gefällt?
    Genieß doch einfach wie es ist.

    Das ist variabel je nach Bohne. Die Crema Menge schwankt stark, daher ist das mal Maß extrem ungenau, auch wenn die INEI das so definiert.
     
  3. #3 oliccino, 12.01.2022
    oliccino

    oliccino Mitglied

    Dabei seit:
    05.02.2021
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    14
    die klassische Empfehlung ist eher 1:2 für dukle Röstung und 1:3 für helle Röstung.

    Verwendest du gute Bohnen, gute Mühle? Ich würde erst schauen, ob die Basics stimmen, bevor du an "Details" gehst, wie das Sieb
     
    cbr-ps gefällt das.
  4. #4 Lancer, 12.01.2022
    Zuletzt bearbeitet: 12.01.2022
    Lancer

    Lancer Mitglied

    Dabei seit:
    29.10.2020
    Beiträge:
    4.589
    Zustimmungen:
    6.137
    Mühle sollte passen. Bohnen, ja?

    Streich die ml aus deinem Kopf. Gramm, Ende.


    Möchtest du raten wie viel Gramm das waren? ;)

    [​IMG]
    Ja, böses Beispiel, aber das zeigt die Sinnlosigkeit, diese Getränk in ml messen zu wollen.

    (100% Robusta, deshalb die dicke Crema)
     
    cbr-ps, stewe85, domimü und 2 anderen gefällt das.
  5. #5 randomo, 13.01.2022
    randomo

    randomo Mitglied

    Dabei seit:
    29.04.2021
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    79
    Bezüglich der Siebgröße, da würde ich sagen gibt es ebenso keine „Normwerte“. Neben der (je nach Herstellern) unterschiedlichen Anzahl an Löchern spielt der Headspace, also der Abstand zwischen getamptem Pulver und dem Duschsieb deiner Maschine.
    Manche Maschinen haben mehr Headspace als andere. Häufig wird hier der Euro-Test empfohlen, was sicher ein guter Anhaltspunkt ist. (Münze auf getampten Kaffee, einspannen, ausspannen und schauen obs nen leichten Abdruck gibt).
    Bleibt auch zu sagen, dass Unterfüllen zu matschigen Pucks führen kann, beim Überfüllen kann der Puck schon mal hängen bleiben. Am Ende sollte See Geschmack/Gefühl entscheiden.
     
    oliccino und stewe85 gefällt das.
Thema:

Brew Ratio vs. Siebgröße vs. Geschmack

Die Seite wird geladen...

Brew Ratio vs. Siebgröße vs. Geschmack - Ähnliche Themen

  1. Brew Ratio - ankommende Menge in Tasse mit oder ohne Kaffeepulver im Sieb?

    Brew Ratio - ankommende Menge in Tasse mit oder ohne Kaffeepulver im Sieb?: Ich habe eine reine Verständnisfrage dazu, wie es mit der brew ratio mit Volumentrik gemeint wird/gemessen wird. iWenn jemand angibt, er habe eine...
  2. Brew-Ratios und Mengen für Ristretto, Espresso, Lungo usw.?

    Brew-Ratios und Mengen für Ristretto, Espresso, Lungo usw.?: Gesucht sind praktikable Vorgabewerte für Dosierprogramme. Es geht hauptsächlich um Gewicht und Brew-Ratio. Zubereitung Kaffeepulver Sieb...
  3. [Erledigt] Ode Brew Grinder und Ratio 6 Filterkaffeemaschine

    Ode Brew Grinder und Ratio 6 Filterkaffeemaschine: Hallo zusammen, Da ich die Ode nach dem Einzug der Bentwood nicht mehr all zu oft nutze, würde ich Sie gerne abgeben. Infos findet ihr hier: Ode...
  4. Dalla Corte und brew ratios

    Dalla Corte und brew ratios: Ich hab jetzt seit ca. 6 Monaten eine Dalla Corte Studio. Da ich immer viel mit verschiedenen Espressosorten und brew ratios experimentiere ist...
  5. Tricolate Brewer - 22:1 Ratio

    Tricolate Brewer - 22:1 Ratio: Hallo, Seid ein paar Tagen arbeite ich mich in den Tricolate Brewer ein. [ATTACH] Ich habe ihn aus Irland von pscoffeeroasters.ie für ca. 50EUR...