Brotbacken...

Diskutiere Brotbacken... im Was ich unbedingt noch sagen wollte... Forum im Bereich Kaffeeklatsch; Hallo ihr Eigenbrötler. Ich schau hier auch mal wieder rein. FEEEFD46-798E-446A-98A7-87B26509AA42 erstellt von Tschörgen, 04.02.2018 um 20:42 Uhr...

  1. #21161 Tschörgen, 04.02.2018
    Tschörgen

    Tschörgen Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2008
    Beiträge:
    10.338
    Zustimmungen:
    8.465
    Hallo ihr Eigenbrötler. Ich schau hier auch mal wieder rein.


    Mein Mehlheini liefert leider nicht mehr. Er hatte die Sorten welche ich für unser geliebtes Tschöpain verwende.
    Ich müsste nun hinfahren, was generell ja möglich wäre aber ich habe den Nerv gerade nicht.

    Somit backe ich seit kurzem mit Ruchmehl und bastele an einem Rezept das dem verlinktem Pain au Levain von Nadja (oben) ähnlich ist. Welch ein Zufall.

    Und so sieht das verruchte Landbrot aus.


    Tschö
     
    Mokalexa, leseselli, Kaffeehase und 8 anderen gefällt das.
  2. cremalos

    cremalos Mitglied

    Dabei seit:
    27.08.2014
    Beiträge:
    4.242
    Zustimmungen:
    7.724
    Tschö, wellcome back!! [​IMG]
    Schön verrucht! Man erkennt immer noch deine Hand-(Back-)schrift! ;)
    Von der Seite betrachtet zieht es einen Flunsch! :eek:
     
    Tschörgen gefällt das.
  3. #21163 Tschörgen, 04.02.2018
    Tschörgen

    Tschörgen Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2008
    Beiträge:
    10.338
    Zustimmungen:
    8.465
    Deine 5004 FSMKB * würde Steve Wonder aber auch am abtasten erkennen können.

    (Bedanke dich bei Turriga für diese Vorlage)

    * Freestylemeisenknödelbrote
     
    cremalos gefällt das.
  4. cremalos

    cremalos Mitglied

    Dabei seit:
    27.08.2014
    Beiträge:
    4.242
    Zustimmungen:
    7.724
    Oops, da muß mir eines aber durchgeschlabbert sein?!:eek: :D
     
    Tschörgen gefällt das.
  5. #21165 hawi, 04.02.2018
    Zuletzt bearbeitet: 05.02.2018
    hawi

    hawi Mitglied

    Dabei seit:
    13.02.2007
    Beiträge:
    4.006
    Zustimmungen:
    2.129
    Kann mir jemand erklären, wieso ich gerade das dringende Bedürfnis verspüre, meine alten Tim & Struppi-Comics aus dem Keller zu holen?

    [​IMG]

    :D

    Weizenmischbrot 80/20 frei Schnauze mit Weizensauer und Weizenvollkorn-Water roux.

    Edit: hier noch der Anschnitt:

    [​IMG]
     
    GLiBERN, Mokalexa, leseselli und 6 anderen gefällt das.
  6. #21166 Espressohexe, 06.02.2018
    Espressohexe

    Espressohexe Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2013
    Beiträge:
    9.226
    Zustimmungen:
    14.426
    Neue Woche neues Brotrezept :)


    Inspiriert durch dieses Rezept Sour Cherry, Toasted Pecan, and Buckwheat Levain | the perfect loaf ein Sauerteigbrot mit Sauerkirschen & gerösteten Walnüssen - einziges Triebmittel Levain & Wildhefe, mit Übernachtgare

    Hab mich eigentlich nur an den Mengenangaben orientiert :D Ansonsten freie Mehlwahl u.a. Ruchmehl, T80, Tipo 0 Orange & Buchweizenmehl. Zusätzlich 100g Wildhefevorteig aus Ruchmehl. Walnüsse geröstet und mit den getr. Sauerkischen eingeweicht und die Flüssigkeit später mit in den Teig gegeben. Chiagel & Aquaposa für die Frischhaltung und schlussendlich mehr Wasser als angegeben :rolleyes:

    04D8B06B-A0BC-4DD2-81D2-925B2FE66EF0.jpeg B3152B79-192C-4B19-AA4C-6AE19902884A.jpeg EE692EAC-57C3-40B6-9ACE-B8EA42DDC1FF.jpeg FA50F674-82E9-4F8A-AB0A-5EB18263D847.jpeg
     
    GLiBERN, lumi, Tschörgen und 8 anderen gefällt das.
  7. lumi

    lumi Mitglied

    Dabei seit:
    05.02.2013
    Beiträge:
    3.986
    Zustimmungen:
    3.079
    @Tschörgen: Wie sieht denn der Anschnitt aus?
    (Nach der Regel "Anschnitt or it didn’t happen" :p)
     
  8. #21168 marxpresso, 06.02.2018
    marxpresso

    marxpresso Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2015
    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    424
    Hab die Stückgare vom Kalchkendlbrot Dank Hinweis von @Hein mal von 60 auf 35 Minuten reduziert. Jetzt mit deutlich mehr Ofentrieb. Ob es dadurch (noch) besser schmeckt - ich werde es morgen früh wissen. [​IMG]

    Linea Mini EP / K30 Vario / Comandante Nitro
     
    Kaffeehase, Mokalexa, Gandalph und 8 anderen gefällt das.
  9. #21169 Tschörgen, 06.02.2018
    Zuletzt bearbeitet: 07.02.2018
    Tschörgen

    Tschörgen Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2008
    Beiträge:
    10.338
    Zustimmungen:
    8.465
    Der schaut sehr gelungen aus. :cool:
    Und das verruchte Ding schmeckt wirklich sehr aromatisch. Die Kruste kracht.
    Die ersten Versuche waren natürlich noch etwas verbesserungsbedürftig.
    Ich verfeinere das nun noch etwas und dann schreibe ich das Rezept hier rein.
    Und das nächste mal mache ich wieder ein Foto vom Anschnitt - versprochen!

    Backmers.
     
    Gandalph gefällt das.
  10. Jan

    Jan Mitglied

    Dabei seit:
    25.12.2009
    Beiträge:
    845
    Zustimmungen:
    1.877
    Schön das du wieder da bist tschörgen, auch wenn mir mein Tapatalk dein Brot nicht anzeigen mag.

    Gesendet von meinem D5803 mit Tapatalk
     
  11. #21171 Tschörgen, 06.02.2018
    Tschörgen

    Tschörgen Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2008
    Beiträge:
    10.338
    Zustimmungen:
    8.465

    Thx for the warm welcome. Aber ich war ja nicht weg, nur schreibfaul.
    Ich habe die Fotos mit diesem foreninternen Medientool eingelesen.
    Keine Ahnung was da laüft oder nicht läuft. Schon mal mit dem Browser versucht?

    Oder anders gefragt, was ist aktuell Mode fürs verlinken von Fotos?
     
  12. Jan

    Jan Mitglied

    Dabei seit:
    25.12.2009
    Beiträge:
    845
    Zustimmungen:
    1.877
    Für Browser bin ich grad zu faul :-D benutze die Tapatalk app auch für den upload. Aber mach dir wg mir jetzt keine Arbeit :)

    Gesendet von meinem D5803 mit Tapatalk
     
    Tschörgen gefällt das.
  13. #21173 cremalos, 08.02.2018
    Zuletzt bearbeitet: 09.02.2018
    cremalos

    cremalos Mitglied

    Dabei seit:
    27.08.2014
    Beiträge:
    4.242
    Zustimmungen:
    7.724
    FREESTYLE m. WST u. Poolish: x'te Edition, Version: Meisenknödel, Release: 0815!:p
    Mehle: 60% Tipo00, 20% WVK, 10%DVK, 10% R1150 (R u. VK das meiste in Vorteigen)
    Brühstück: Dinkelmalz- & 5-Kornflocken, SBL- & Kürbiskerne, Lein- & Senfsaat, Quinoa, Löffelchen Malzschrot

    Da die Brote ja wohlbekannt sind, habe ich das Augenmerk beim Fotografieren mal auf den Werdegang gelegt, obwohl der für euch Pro's vermutlich eh klar ist. Aber vielleicht fällt ja auch jemandem ein Fehler auf, dann bitte nicht zieren!:oops:

    1. Teig anmixen mit'm Assistent, bis der Kleber sich entwickelt, dann die Meisenknödelzutaten dazugeben, kurz vermengen, fertig.
    page1.jpg
    2. Stockgare, abgedeckelt in der geölten Teigwanne an warmem Plätzchen, mit 20-25 minütlichem Stretch&Fold in der Wanne, bis "Wackelpudding"-Konsistenz erreicht, Teig schöne Poren zeigt, ca. Volumenverdopplung (meist 2-3'mal S&F).
    page2.jpg
    3. Mit Wasser einsprühen, Aufstreu drauf, in's Gärförmchen bugsieren, Stückgare bis ca. 1/2 - 3/4-Gare (Anstubstest).
    page3.jpg
    4. Backen auf'm gut vorgeheizten Backstein. Eines wandert in den Kühlschrank, das wird morgen o. übermorgen verbacken
    page.jpg

    5. Raus aus dem Ofen, GöGa zückt das Brotschwert u. senst direkt an.
    page4.jpg
    Bleibt nur noch, freuen u. geniesen!:)
     
    lumi, nicanz, Schneidersche und 11 anderen gefällt das.
  14. #21174 Tschörgen, 08.02.2018
    Tschörgen

    Tschörgen Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2008
    Beiträge:
    10.338
    Zustimmungen:
    8.465
    Endlich mal wieder ein tolles making of. Sehr schön dokumentiert @cremalos
     
    Gandalph, cremalos und Mokalexa gefällt das.
  15. Gandalph

    Gandalph Mitglied

    Dabei seit:
    30.01.2013
    Beiträge:
    7.905
    Zustimmungen:
    6.176
    Großes Kino cremalos :) Du bist halt schon der Körnerspezialist in unserer illustren Runde :)
     
    lumi und cremalos gefällt das.
  16. #21176 Espressohexe, 09.02.2018
    Espressohexe

    Espressohexe Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2013
    Beiträge:
    9.226
    Zustimmungen:
    14.426
    Moin zusammen :)

    Mir war mal wieder nach Toast & so hab ich nach langer Zeit mal wieder dieses Rezept Die Brotbacken ... Rezeptesammlung hervorgekramt. Bisschen was drehen muss ich ja immer *hust* :rolleyes: habe das W550 durch Ruchmehl ersetzt, den Levain ebenfalls damit angesetzt, 100g Wildhefevorteig on top und einen Teil der Anschüttflüssigkeit durch Aprikosenwasser ersetzt :D
    7762CC2F-7434-45DF-BB8C-42CEB4635F6D.jpeg E55BDEA1-400C-4E0D-930E-66228AA05846.jpeg 1A6AD07B-F956-4948-A9B7-70A9555252A4.jpeg 43756C12-31F0-41FD-89EC-93F4E763F327.jpeg
     
    lumi, nicanz, Jan und 8 anderen gefällt das.
  17. cremalos

    cremalos Mitglied

    Dabei seit:
    27.08.2014
    Beiträge:
    4.242
    Zustimmungen:
    7.724
    Naddi, der Toast sieht klasse aus!:)
    Wie bekommst du den Glanz auf der Kruste so schön hin? Hatte schon mit Glanzstreiche gearbeitet, aber sah trotzdem nicht so schön aus.:oops:
     
    Gandalph gefällt das.
  18. #21178 Espressohexe, 09.02.2018
    Espressohexe

    Espressohexe Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2013
    Beiträge:
    9.226
    Zustimmungen:
    14.426
    Im Ofen besprüht und nach dem Backen mit flüssiger Butter bestrichen.
     
    cremalos und Kaffeehase gefällt das.
  19. brosme

    brosme Mitglied

    Dabei seit:
    10.08.2008
    Beiträge:
    598
    Zustimmungen:
    478
    Guten Morgen,

    der Start ins Backwochende waren rustikale Weizenbrötchen nach BBB #1. Verwendet wurden Elsässer Brötchenmehl und T65. Lange Stückgare im Kühlschrank. Das kam dann dabei heraus:
    [​IMG]
    [​IMG]

    Schönes Wochenende,
    Uwe
     
    lumi, hawi, cremalos und 3 anderen gefällt das.
  20. Jan

    Jan Mitglied

    Dabei seit:
    25.12.2009
    Beiträge:
    845
    Zustimmungen:
    1.877
    Am Dienstag gab es bei mir das böhmerwaldbrot nach Dietmar kappl. Teigeinlage lag bei ca. 1006gr

    Meine mehle typisch
    1150, rvk statt 2500, t65 statt 700, das brotaroma ist etwas kleiner ausgefallen da ich nicht genügend restbrot hatte. Waren ca. 34 gr Brot und 68 gr wasser. Fenchel kam nicht rein. [​IMG][​IMG]

    Gesendet von meinem D5803 mit Tapatalk
     
    Kaffeehase, lumi, GLiBERN und 7 anderen gefällt das.
Thema:

Brotbacken...

Die Seite wird geladen...

Brotbacken... - Ähnliche Themen

  1. Die Brotbacken ... Rezeptesammlung

    Die Brotbacken ... Rezeptesammlung: Liebe Backwahnjünger/innen, Brotagonisten und Sauerteigkulturisten. :D Der Brotbacken ... Fred platzt aus allen Nähten. Leider ist Aufgrund von...