Brotbacken...

Diskutiere Brotbacken... im Was ich unbedingt noch sagen wollte... Forum im Bereich Kaffeeklatsch; Taugt der ähnlich gut wie die mockmill? Nach allem was ich mir vorher angelesen habe, ist die Mockmill 100 im unteren Preissegment in der P/L...

  1. #25921 Kaffe-Affe, 08.05.2021
    Kaffe-Affe

    Kaffe-Affe Mitglied

    Dabei seit:
    28.09.2014
    Beiträge:
    574
    Zustimmungen:
    1.222
    Nach allem was ich mir vorher angelesen habe, ist die Mockmill 100 im unteren Preissegment in der P/L ungeschlagen. Vorher hatte ich eine Jupiter mit Stahlmahlwerk, aber da liegen Welten dazwischen, wenn du feines Mehl mahlen willst.
     
  2. #25922 Zufallszahl, 08.05.2021
    Zufallszahl

    Zufallszahl Mitglied

    Dabei seit:
    23.06.2013
    Beiträge:
    1.233
    Zustimmungen:
    637
    Ja ich sehe es ein, ich habe das ,10 Euro Paket gebucht zum Test.
    Alternativ gibt es noch 2 Mühlen in dem Preissegment:
    Komomio: relativ ähnlich, gibt mehr Ersatzteile, hat in der 200 Euro Version mehr Holz. Auf YouTube scheitert sie aber an Reis.
    Für 50 Euro mehr gibt es die Schnitzer ceralo 100 Anthrazit. Gefühlt aber sehr ähnlich zur komomio.
    Von Schnitzer ist ja auch das Mahlwerk für die Kenwood, ist aber aus Stein und nicht die Stahl Variante.

    Ehrlich gesagt habe ich keine Ahnung von der ganzen Thematik und mich für die mockmill entschieden, da du hier gute Erfahrungen berichtest und der Herr Mock eigentlich einen guten Eindruck vermittelt. Worstcase sind 10 Euro kaputt.

    Wenn man jetzt im Kaffeebereich nur auch für 10 Euro Mal eine Decent 2 Wochen testen könnte....:):D

    Danke jedenfalls, bin gespannt!
     
    MP3Micha und Kaffe-Affe gefällt das.
  3. #25923 Tokajilover, 09.05.2021
    Tokajilover

    Tokajilover Mitglied

    Dabei seit:
    03.07.2011
    Beiträge:
    3.216
    Zustimmungen:
    4.568
    Laugen brötchen mit gemahlenem Kümmel

    IMG_0586.jpeg
    IMG_0591.jpeg
     
    cremalos, NoroChips, Kaffe-Affe und 3 anderen gefällt das.
  4. #25924 Kaffe-Affe, 12.05.2021
    Kaffe-Affe

    Kaffe-Affe Mitglied

    Dabei seit:
    28.09.2014
    Beiträge:
    574
    Zustimmungen:
    1.222
    ein kleines hübsches wildes Brot aus frisch gemahlenem Mehl und tipo0 violett, 50:50.
    P_20210512_114106.jpg P_20210512_132146.jpg P_20210512_114005.jpg
     
    cremalos, relefant14, cbr-ps und 2 anderen gefällt das.
  5. clucle

    clucle Mitglied

    Dabei seit:
    29.11.2017
    Beiträge:
    727
    Zustimmungen:
    513
    Hat jemand schonmal den ph Wert des Sauerteigs gemessen? Ich habe zuletzt gesehen, dass es Leute gibt, die damit die Fermentation überwachen, um einen guten Reifepunkt zu bestimmen. Professionelle Messgeräte sind allerdings wirklich teuer und die billigen sind ja für Flüssigkeiten entworfen, aber vielleicht funktionieren die auch?
     
  6. #25926 Tokajilover, 16.05.2021
    Tokajilover

    Tokajilover Mitglied

    Dabei seit:
    03.07.2011
    Beiträge:
    3.216
    Zustimmungen:
    4.568
    Sonntags-Brunch-Brötchen:
    Sauerteig-Kümmel-80%CaputoRot-20%Timilia-VK-Laugen-Semmel :D

    IMG_0615.jpeg IMG_0620.jpeg
     
    cremalos, Kaffe-Affe, jasonmaier und 5 anderen gefällt das.
  7. #25927 cbr-ps, 16.05.2021
    Zuletzt bearbeitet: 16.05.2021
    cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    21.147
    Zustimmungen:
    23.345
    Kleiner Snack auf die Schnelle - Naan aus W550 mit Hefe, Yoghurt und Olivenöl

    02FC447F-C2CD-49CA-8C10-3BDDA2A736E2.jpeg
     
    cremalos, Kaffe-Affe, jasonmaier und 5 anderen gefällt das.
  8. nenni

    nenni Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2013
    Beiträge:
    17.927
    Zustimmungen:
    18.745
    Die sahen bei deinem Futter schon lecker aus.
     
  9. #25929 Tokajilover, 17.05.2021
    Tokajilover

    Tokajilover Mitglied

    Dabei seit:
    03.07.2011
    Beiträge:
    3.216
    Zustimmungen:
    4.568
    Kümmel-Timilia-Caputo-Sauerteig-Brot

    IMG_0623.jpeg
     
    ThisAmplifierIsLoud, jasonmaier, cremalos und 4 anderen gefällt das.
  10. #25930 pressoman, 18.05.2021
    pressoman

    pressoman Mitglied

    Dabei seit:
    18.11.2010
    Beiträge:
    2.740
    Zustimmungen:
    2.615
    []
     
    cremalos und Kaffe-Affe gefällt das.
  11. #25931 Kaffe-Affe, 18.05.2021
    Kaffe-Affe

    Kaffe-Affe Mitglied

    Dabei seit:
    28.09.2014
    Beiträge:
    574
    Zustimmungen:
    1.222
    @pressoman
    Ganz fair ist der Vergleich ja nicht, ist ja das kleine Herder gegen das große Güde ;)
     
    cremalos gefällt das.
  12. cremalos

    cremalos Mitglied

    Dabei seit:
    27.08.2014
    Beiträge:
    6.467
    Zustimmungen:
    15.558
    sahen doch im Video eh beide gut aus! ;)
     
  13. #25933 pressoman, 18.05.2021
    pressoman

    pressoman Mitglied

    Dabei seit:
    18.11.2010
    Beiträge:
    2.740
    Zustimmungen:
    2.615
    Das kleinere Herder schneidet wirklich sehr gut. Man muss aber kleinere Schnittbewegungen machen.
     
  14. Inalina

    Inalina Mitglied

    Dabei seit:
    21.11.2002
    Beiträge:
    977
    Zustimmungen:
    431
    jasonmaier, brosme, cbr-ps und 2 anderen gefällt das.
  15. #25935 chipchipmofo, 19.05.2021
    chipchipmofo

    chipchipmofo Mitglied

    Dabei seit:
    16.04.2020
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    129
    jasonmaier und Inalina gefällt das.
  16. DerFrank

    DerFrank Mitglied

    Dabei seit:
    07.07.2020
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    274
    Brötchen-Nachschub für die kommende Woche.

    7B775EC5-444D-4B05-9D14-812E2F1E5B31.jpeg
     
    ThisAmplifierIsLoud, MP3Micha, chipchipmofo und 5 anderen gefällt das.
  17. #25937 silverhour, 24.05.2021
    silverhour

    silverhour Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    13.099
    Zustimmungen:
    9.425
    So ruhig hier.... :cool:

    Ich hätte da nochmal eine Frage zum Equipment. Ich backe auf einer einfachen, ca 3cm dicken Schamottplatte und bin eigentlich sehr zufrieden. Jetzt schreitet aber meine Küchenrenovierung voran und ich werde in Bälde einen neuen Backofen haben. Diese Zäsur wäre natürlich auch ein guter Zeitpunkt um z.B. auf ein Backstahl umzurüsten. Was meint ihr: Lohnt sich ein Umstieg auf Stahl? Welche Veränderung oder gar Verbesserung kann ich erwaten? Wenn, worauf sollte ich dann beim Kauf achten?
     
  18. Hein

    Hein Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2003
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    328
    Moin! Backstahl und Küchenmodernisierung haben mE wenig innere Verbindung. Seit ich einen Stahl habe, standen die Steine erst in der Ecke, jetzt im Keller. Der Stahl ist in gut 20Minuten heiß, kann auch oben unter dem Grill super Pizza - da hat man dann mehr als 300°C.
     
    silverhour und cremalos gefällt das.
  19. cremalos

    cremalos Mitglied

    Dabei seit:
    27.08.2014
    Beiträge:
    6.467
    Zustimmungen:
    15.558
    @silverhour, Backstahl rockt, da kannst'e den Stein in Rente schicken, Schamotte sowieso! ;)
    Nackter Stahl, ca. 5-6mm Stärke, einbrennen kann man auch selber.
     
    Kaffe-Affe und silverhour gefällt das.
  20. #25940 silverhour, 24.05.2021
    silverhour

    silverhour Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    13.099
    Zustimmungen:
    9.425
    Dann frage ich mal ganz naiv: Warum? :rolleyes:
     
Thema:

Brotbacken...