Brotbacken...

Diskutiere Brotbacken... im Was ich unbedingt noch sagen wollte... Forum im Bereich Kaffeeklatsch; Gandalph, alles schon weg. Wir sind vier hier. :D Bärenmarke, ja, die Form geht mit in den Ofen. Sie kommt auf den heissen Backstein, dann werden...

  1. #3041 DieBärenmarke, 10.05.2014
    DieBärenmarke

    DieBärenmarke Mitglied

    Dabei seit:
    07.10.2013
    Beiträge:
    2.618
    Zustimmungen:
    2.934
    Habe mich kurz mit Espressohexe über so n Blech unterhalten, sie ist nicht so begeistert davon. Von wegen ankleben und so.....
     
  2. Two

    Two Mitglied

    Dabei seit:
    29.01.2012
    Beiträge:
    671
    Zustimmungen:
    96
    ????
    Ich hatte damit noch nie ein Problem. Die Baguettes rutschen nach dem Backen wie von selbst da raus.
     
  3. #3043 DieBärenmarke, 11.05.2014
    DieBärenmarke

    DieBärenmarke Mitglied

    Dabei seit:
    07.10.2013
    Beiträge:
    2.618
    Zustimmungen:
    2.934
    Hmm sagte sie aber. Was hast du für ein Blech, also wo hast du es gekauft?
     
  4. #3044 Espressohexe, 11.05.2014
    Espressohexe

    Espressohexe Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2013
    Beiträge:
    10.611
    Zustimmungen:
    20.481
    Gestern sind die auch so ausgefluppt, aber da hab ich auch mit Backtrennspray gearbeitet o_O Ansonsten hatte ich es schon, dass sie etwas klebten.

    @ Bärenmarke: meins ist dieses hier http://www.amazon.de/Birkmann-210141-Baguette-Blech-38-5-28/dp/B003CRM42K
     
  5. Two

    Two Mitglied

    Dabei seit:
    29.01.2012
    Beiträge:
    671
    Zustimmungen:
    96
    Ich habe genau das gleiche.
     
  6. lumi

    lumi Mitglied

    Dabei seit:
    05.02.2013
    Beiträge:
    4.344
    Zustimmungen:
    3.320
    Wieder mal ganz viele tolle Ergebnisse hier, ich finde das super (und frage mich mittlerweilen, wieso überhaupt noch Leute zum "Serienbäcker" gehen :cool: (die Bäcker mit den richtig guten Produkten zu unterstützen finde ich natürlich nach wie vor sinnvoll)).

    Bzgl. Kartoffelbaguettes: Ich habe sogar noch Wasser in den Autolyseteig gegeben, da "gründliches Vermischen" sonst nicht möglich gewesen wäre :D
    Sehr weiche Teige finde ich auch gar nicht so schlimm. Ich versuche einfach, den Teig so wenig wie möglich zu stören. Etwas Mehl auf die Arbeitsfläche, Teig drauf, etwas Mehl darüber. Dann eher mit dem Teigschaber arbeiten (Stücke abteilen, weg- und zusammenschieben). Spannungs-Rolle formen und immer wieder mit Teigschaber anschubsen. Wabbelraupe auf die Kippdiele (die ist wirklich super), ins gut bemehlte Leinen purzeln lassen und von dort später nach dem Einschneiden und der Gare wieder rauskippen, dann auf den Backstein. Wenn’s zwischendurch nach zu viel Mehl aussieht, mit einer weichen Bürste wegfegen.
     
  7. #3047 Espressohexe, 11.05.2014
    Espressohexe

    Espressohexe Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2013
    Beiträge:
    10.611
    Zustimmungen:
    20.481
    *grünvorneidglotz*

    Ja der Autolyseteig, da sind mir meine Chickenwings fast abgefallen, so fies war das. Aber am nächsten Morgen war der Teig sehr schön, dann kam der Vorteig drunter (hmmm der war bei mir nicht so schön blasig, deshalb ließ ich ihn noch etwas bei Raumtemperatur stehen, aber so richtig blasig wie bei dem Ausgangsrezept ohne Kartoffeln war der irgendwie nicht *grübel* - vielleicht lag es daran) Also geschmacklich war oder ist das Brot TOP, tolle Frischhaltung. Vielleicht steche ich das nächste mal einfach nur Teiglinge ab wie beim Ciabatta!

    Ansonsten forme ich Baguettes wie Ciril Hitz und die haben, obwohl man da ja echt nicht zimperlich mit umgeht, meist tolle Poren ????

    Ich werd's nochmal probieren.
     
  8. #3048 13thfloorelevators, 11.05.2014
    13thfloorelevators

    13thfloorelevators Mitglied

    Dabei seit:
    30.09.2003
    Beiträge:
    1.649
    Zustimmungen:
    232
    @Espressohexe Mein Mitgefühl, ich hatte das exakt selbe Erlebnis heute mit meinen Baguettes (wenn auch ohne Erdäpfel). Erst war der Teig zu flüssig, so dass die Dinger auseinandergelaufen sind, dann sind sie nicht aufgegangen und dann hatte ich sie noch etwas zu lange im Rohr.
    [​IMG]
    Schmeckt trotzdem gut :)

    VG
     
  9. #3049 Espressohexe, 11.05.2014
    Espressohexe

    Espressohexe Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2013
    Beiträge:
    10.611
    Zustimmungen:
    20.481
    Das ist der einzige Trost, dass es trotzdem schmeckt :cool: Aber meine Bäckerehre hockt gerade beleidigt in der Ecke & zeigt mir die kalte Schulter :D
     
  10. #3050 DieBärenmarke, 11.05.2014
    DieBärenmarke

    DieBärenmarke Mitglied

    Dabei seit:
    07.10.2013
    Beiträge:
    2.618
    Zustimmungen:
    2.934
    Kopf hoch, meine Baguette nach Ciril Hitz sind auch wieder nicht perfekt geworden. Grobporig sind sie, so sehr sogar das sie quasi nur noch aus Luft bestehen.

    Versuch macht kluch, und aller guten Dinge sind ja drei.
     
  11. #3051 Two, 11.05.2014
    Zuletzt bearbeitet: 11.05.2014
    Two

    Two Mitglied

    Dabei seit:
    29.01.2012
    Beiträge:
    671
    Zustimmungen:
    96
    Zeit für etwas Brot-Porn!
    Pain Paillaisse nach Stefanie Herberth - weils so gut war gleich noch mal...

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  12. #3052 Two, 11.05.2014
    Zuletzt bearbeitet: 11.05.2014
    Two

    Two Mitglied

    Dabei seit:
    29.01.2012
    Beiträge:
    671
    Zustimmungen:
    96
    Und mein zweiter Versuch eines Pain Chapeau nach Plötz. (Das erste war nicht ordentlich aufgegangen.)
    Das Rezept diesmal mit LM frisiert und die Garzeiten deutlich erhöht - das führte zu einem guten Ergebnis. Und ein wirklich schönes Hütchen hat es auf, das Brot....
    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  13. #3053 DieBärenmarke, 11.05.2014
    DieBärenmarke

    DieBärenmarke Mitglied

    Dabei seit:
    07.10.2013
    Beiträge:
    2.618
    Zustimmungen:
    2.934
    @Two Respekt! Mehr braucht man da nicht zu sagen. Hast du mal das Rezept zu den Pain Paillaisse, die machen mich total an.
     
  14. #3054 Espressohexe, 11.05.2014
    Espressohexe

    Espressohexe Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2013
    Beiträge:
    10.611
    Zustimmungen:
    20.481
    @ Two: geh weg, mit Dir red ich nix mehr ... Du... Du .... Brotperfektionist :cool: Grün steht mir nämlich nicht ... :D
     
  15. #3055 Two, 11.05.2014
    Zuletzt bearbeitet: 11.05.2014
    Two

    Two Mitglied

    Dabei seit:
    29.01.2012
    Beiträge:
    671
    Zustimmungen:
    96
    Das Rezept ist von Stefanie also alle Ehre geht an sie - ich habe nur nachgebacken.
     
  16. Two

    Two Mitglied

    Dabei seit:
    29.01.2012
    Beiträge:
    671
    Zustimmungen:
    96
    Na komm Naddi - das hab ich doch alles von Dir gelernt;) Von Dir und von Felix.
     
    Espressohexe gefällt das.
  17. #3057 Espressohexe, 11.05.2014
    Espressohexe

    Espressohexe Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2013
    Beiträge:
    10.611
    Zustimmungen:
    20.481
    *kusshandzuwerf* ...wo ist denn der beantragte *rotwerdsmilie* :rolleyes:
     
  18. Gandalph

    Gandalph Mitglied

    Dabei seit:
    30.01.2013
    Beiträge:
    9.882
    Zustimmungen:
    9.803
    hallo...
    Im Two stecken 2 Bäcker, das sag ich euch...!
    - ich hätte nicht gedacht, dass ich den auch brauche...

    [​IMG] - grüße...
     
  19. Gutemine

    Gutemine Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2014
    Beiträge:
    2.129
    Zustimmungen:
    1.908
    Ohh, habt ihr aber wieder feine Sachen gebacken.

    @lumi der Gedanke mit den Filialbäckern ist mir auch schon gekommen. An uns verdienen die jedenfalls nichts.;)

    @Espressohexe was macht denn dein Hefewasserexperiment?

    Zu dem Baguetteblech.So eins hätte ich auch gerne. Da kann man bestimmt auch schön Brötchenteiglinge über Nacht darauf gehen lassen. So etwas möchte ich heute abend mal probieren.
    Meine Kanonenkugeln waren durch das nicht gehen lassen kompakt, obwohl der Teig sehr schön aufgegangen war.

    Liebe Grüße Gutemine
     
  20. Gutemine

    Gutemine Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2014
    Beiträge:
    2.129
    Zustimmungen:
    1.908
    So jetzt hab ich mir kurzerhand ein Baguetteblech im Haushaltswarenladen besorgt.
    Wozu die Warterei auf ein Kind doch gut sein kann.
     
Thema:

Brotbacken...

Die Seite wird geladen...

Brotbacken... - Ähnliche Themen

  1. Die Brotbacken ... Rezeptesammlung

    Die Brotbacken ... Rezeptesammlung: Liebe Backwahnjünger/innen, Brotagonisten und Sauerteigkulturisten. :D Der Brotbacken ... Fred platzt aus allen Nähten. Leider ist Aufgrund von...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden