Brühtemperatur Vollautomat vs Siebträger

Diskutiere Brühtemperatur Vollautomat vs Siebträger im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hi Leute, ich hab mal eine Technische Frage. Es ist ja bekannt das man an einem Siebträger, für Espresso eine Brühtemperatur von ca. 92 Grad...

  1. #1 goadragon, 19.01.2018
    goadragon

    goadragon Mitglied

    Dabei seit:
    20.10.2009
    Beiträge:
    681
    Zustimmungen:
    23
    Hi Leute,

    ich hab mal eine Technische Frage.

    Es ist ja bekannt das man an einem Siebträger, für Espresso eine Brühtemperatur von ca. 92 Grad benötigt.
    An den Franke Gastronomie Vollautomaten wird eine Brühtemperatur von 86° C angezeigt, Boilertemperatur 92°C.


    Der Espresso ist weder unter-extrahiert noch sauer.

    Wie kann das sein?
    Die Brühtemeratur scheint mir doch sehr niedrig zu sein.

    Kann mir das jemand erklären?

    Danke
     
  2. NiTo

    NiTo Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2013
    Beiträge:
    10.579
    Zustimmungen:
    4.920
    Es kommt gar kein Espresso aus dem Automat :D
     
    Warmhalteplatte, Pappi und joost gefällt das.
  3. #3 goadragon, 19.01.2018
    goadragon

    goadragon Mitglied

    Dabei seit:
    20.10.2009
    Beiträge:
    681
    Zustimmungen:
    23
    Das ist mir schon klar. Aber ich muss sagen die Vollautomaten von Franke kommen schon nah an einen Espresso ran.
    Trotzdem scheint mir die Brühtemperatur sehr niedrig zu sein
     
  4. NiTo

    NiTo Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2013
    Beiträge:
    10.579
    Zustimmungen:
    4.920
    Entspricht den INEI Vorgaben: 88° C ± 2° C.
     
  5. #5 Sebastiano, 19.01.2018
    Zuletzt bearbeitet: 19.01.2018
    Sebastiano

    Sebastiano Mitglied

    Dabei seit:
    03.12.2002
    Beiträge:
    3.160
    Zustimmungen:
    2.747
    Um Dein Anliegen wirklich zu analysieren müsste bekannt sein:
    • welcher Kaffee, wann geröstet, wird verwendet…?
    • wo und wie wird die Brühtemperatur gemessen oder als 'offset' errechnet…?
    • die Geschmäcker sind verschieden – gibt es ein allgemeingültiges Verständnis Deiner Bewertung: 'weder unter-extrahiert noch sauer'… ?

    Ein klares 'Jein' – bereite einen Kaffee mit drei unterschiedlichen Brüh-Temperaturen, und Du wirst drei unterschiedliche Ergebnisse in der Tasse haben – allerdings muss keiner davon zwingend unterextrahiert oder sauer, ergo 'falsch' oder 'richtig' schmecken. Die von Dir genannten 92°C sind also keineswegs für Siebträger 'allgemeingültig', es kommt ganz auf die verwendete Bohnensorte und einige begleitende Faktoren an…
    In Deinem Fall könnte es sein, dass wohl eine eher dunkle Röstung mit Robusta-Anteil verwendet wird. Die werden speziell in der 'gängigen' Gastronomie gern verwendet, weil sie bezüglich der Brühtemperatur oftmals etwas 'toleranter' sind, als zum Beispiel heller geröstete, sortenreine Arabica-Bohnen. Die mögen gern eine etwas höhere Brühtemperatur und eine höhere Dosierung.


    Kurzum – wenn Dir (als ausgebildeter Coffeologe…?) der Caffè schmeckt, worin besteht eigentlich Dein Problem?
    Schlussfolgerung: Freue Dich – die Brühtemperatur scheint dann ja optimal auf den verwendete Röstung, bzw. auf Deine Geschmackspräferenzen abgestimmt zu sein – und sich zudem in der von INEI als grobe Richtschnur empfohlenen Bandbreite zu bewegen… ;)

    Gruß, Sebastiano
    .
     
    joost gefällt das.
  6. Hoba68

    Hoba68 Mitglied

    Dabei seit:
    11.04.2014
    Beiträge:
    1.755
    Zustimmungen:
    478
    Ist bei VA unseren Breiten immer so, da sonst die Crema des Schümlis schnell zerstört wird.
     
Thema:

Brühtemperatur Vollautomat vs Siebträger

Die Seite wird geladen...

Brühtemperatur Vollautomat vs Siebträger - Ähnliche Themen

  1. Verhältnis Kesseltemperatur (PID) / Kesseldruck / Brühtemperatur Quickmill Emilia Zweikreiser

    Verhältnis Kesseltemperatur (PID) / Kesseldruck / Brühtemperatur Quickmill Emilia Zweikreiser: Hallo zusammen, ich hätte eine Frage bezüglich des Kesseldrucks und der am PID eingestellten Kesseltemperatur bei meiner neuen Quickmill Emilia....
  2. ECM Technika II - Brühtemperatur, Pressostat, Kesseldruck

    ECM Technika II - Brühtemperatur, Pressostat, Kesseldruck: Hallo zusammen, ich habe schon gute 20 Jahre eine Technika II. Ich entkalke sie regelmäßig, tausche Teile nach Bedarf. Die Maschine macht guten...
  3. Rocket R Cinquantotto: Brühtemperatur

    Rocket R Cinquantotto: Brühtemperatur: Hallo! Wenn ich meine R Cinquantotto zB auf eine Brühtemperatur von 92 Grad einstelle, dann wird diese nach eigenen Messungen nach entsprechender...
  4. Rocket Appartamento (Brühdruck/Brühtemperatur)

    Rocket Appartamento (Brühdruck/Brühtemperatur): Hallo zusammen, ich triebe mich hier immer in den Untiefen des Forums rum und muss gestehen es gibt wirklich tolle Threads, manchmal bekomme ich...
  5. Zeitpunkt der Brühtemperatur ist... wann?

    Zeitpunkt der Brühtemperatur ist... wann?: Hallo! Ich verstehe eine Sache nicht so richtig: In der Anleitung meiner Rocket Mozzafiato finde ich Angaben zum Offset zwischen Kesseltemperatur...