BZ07 entkalken - Heizung aus Kessel bekommen

Diskutiere BZ07 entkalken - Heizung aus Kessel bekommen im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo, Ich wollte dieses Wochenende meine BZ07 mal entkalken. Habe nun den Kessel komplett ausgebaut, bekomme aber die Flanschplatte der Heizung...

  1. Rubaen

    Rubaen Mitglied

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,
    Ich wollte dieses Wochenende meine BZ07 mal entkalken. Habe nun den Kessel komplett ausgebaut, bekomme aber die Flanschplatte der Heizung unten nicht raus. Ist die geschraubt oder nur gesteckt und wie bekommt man die ab? Habe schon drehen versucht aber bin wohl zu schwach :)oder komme ich von oben dran. Da in der Mitte ist ja auch noch irgendwas zum raus schrauben aber da komme ich so gut wie nicht dran, da die ganzen anderen Anschlüsse im Weg sind... Irgendwelche Tipps?

    Danke schonmal,
    Ruben
     
  2. #2 manno02, 16.02.2013
    manno02

    manno02 Mitglied

    Dabei seit:
    19.01.2008
    Beiträge:
    2.637
    Zustimmungen:
    262
    AW: BZ07 entkalken - Heizung aus Kessel bekommen

    Schenk uns ein Foto
     
  3. TomCat

    TomCat Mitglied

    Dabei seit:
    31.10.2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    AW: BZ07 entkalken - Heizung aus Kessel bekommen

    Da hänge ich mich doch dran, bin an der gleichen Stelle festgefahren. Die Sechskantschrauben sind ab, aber das Messingschwein will sich nicht öffnen.

    Hier ein Bild [​IMG]
     
  4. #4 manno02, 16.02.2013
    manno02

    manno02 Mitglied

    Dabei seit:
    19.01.2008
    Beiträge:
    2.637
    Zustimmungen:
    262
    AW: BZ07 entkalken - Heizung aus Kessel bekommen

    Interessant, leichtes Klopfen auf die Seite mit Gummimottek bringt nix?
    Hast du eine neue Dichtung am Start?
    Foto von vorne wäre nicht schlecht.
    Gruss
    Manno02
     
  5. TomCat

    TomCat Mitglied

    Dabei seit:
    31.10.2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    AW: BZ07 entkalken - Heizung aus Kessel bekommen

    leichtes seitliches Klopfen mit Gummihammer hat nichts gebracht. Neue Dichtung liegt bereit (dank Forum). Soll man mit Schraubenzieher o.ä. zu Werke gehen ?

    Hier Fotos von beiden Seiten:
    [​IMG]

    [​IMG]
     
  6. #6 manno02, 16.02.2013
    manno02

    manno02 Mitglied

    Dabei seit:
    19.01.2008
    Beiträge:
    2.637
    Zustimmungen:
    262
    AW: BZ07 entkalken - Heizung aus Kessel bekommen

    Hast du die Klinge von einem teppichmesser da?
    Das könntest du mal testweise ansetzen und vorsichtig rein treiben. Wie kalkig ist dein Wasser?
    VG
    Manno02
     
  7. TomCat

    TomCat Mitglied

    Dabei seit:
    31.10.2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    AW: BZ07 entkalken - Heizung aus Kessel bekommen

    Ja, jedoch ist da kein Platz für ein Teppichmesser, ich komme nicht drunter. Die Kappe ist nur draufgesteckt, nicht geschraubt, oder ?

    Wir haben laut Wasserwerk 7 Grad dH. Wenn ich mir die Leitungen anschaue (Maschine macht 2-4 Cappus pro Tag) kommt es mir härter vor. Ich mische 50% Wasser aus dem Kondenstrockner dazu, sollte also eigentlich noch weniger kalkhaltig sein...
     
  8. #8 manno02, 16.02.2013
    manno02

    manno02 Mitglied

    Dabei seit:
    19.01.2008
    Beiträge:
    2.637
    Zustimmungen:
    262
    AW: BZ07 entkalken - Heizung aus Kessel bekommen

    Ist glaub ich die erste im KN dokumentierte zerlegte BZ07, bist quasi Pionier. Exzerichnungen hab ich auf die schnelle nicht gefunden. Denke auch, dass es gesteckt ist. Wieso kannst Du die Klinge nicht rein treiben, ist da ne Nut?
     
  9. Rubaen

    Rubaen Mitglied

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    1
    AW: BZ07 entkalken - Heizung aus Kessel bekommen

    Ich habe es auf bekommen. Schraubenzieher angesetzt und durch drehen aufgehebelt. An mehreren stellen...nur nicht zögerlich sein dann geht es. Ist nur gesteckt. Dichtung ist dringen nötig bei mir.
    Ist das eigentlich normal dass die Silikonzuleitung zur Pumpe auch so verkalkt ist? Kann man die Pumpe auch irgendwie entkalken? Habe Angst dass da was zu setzt...
    Ein Teil habe ich auch schon kaputt... Ist abgebrochen als wäre es Butter...kennt jemand das Problem?[​IMG]
     
  10. Rubaen

    Rubaen Mitglied

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    1
  11. TomCat

    TomCat Mitglied

    Dabei seit:
    31.10.2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    AW: BZ07 entkalken - Heizung aus Kessel bekommen

    Letztlich hat Teppichmesser+Schraubenzieher geholfen :-D Es ist auf!
    Noch eine Frage zum HX (soweit ich das sehe sind das die beiden inneren Anschlüsse): Muss ich den zum Entkalken aufschrauben ? Auf der Explosionszeichnung ( s. http://www.diecrema.de/fileuploader/download/download/?d=0&file=custom%2Fupload%2FFile-1307287800.pdf ) ist da noch eine Dichtung, aber diese hab ich nicht da. Oder reicht es mit einer Spritze genügend Etoril reinzuspritzen ?
     
  12. Rubaen

    Rubaen Mitglied

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    1
    AW: BZ07 entkalken - Heizung aus Kessel bekommen

    Ja das habe ich mich auch gefragt. Die Dichtung hätte ich zwar da, habe es aber nicht aufgeschraubt bekommen..... Habe es jetzt drin gelassen und einfach komplett in entkalker gelegt.
     
  13. Fritzz

    Fritzz Mitglied

    Dabei seit:
    01.01.2008
    Beiträge:
    3.761
    Zustimmungen:
    195
    AW: BZ07 entkalken - Heizung aus Kessel bekommen

    ETORIL? ETORIL -> Google Übersetzer
     
  14. TomCat

    TomCat Mitglied

    Dabei seit:
    31.10.2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    AW: BZ07 entkalken - Heizung aus Kessel bekommen

    Etolit war gemeint... :-D Bin beim Zusammenbauen...
     
  15. #15 manno02, 17.02.2013
    manno02

    manno02 Mitglied

    Dabei seit:
    19.01.2008
    Beiträge:
    2.637
    Zustimmungen:
    262
    AW: BZ07 entkalken - Heizung aus Kessel bekommen

    Etolit ist Kaffeefettloeser, kein Entkalker, da muessstest du Zitronensäure oder aehnliches nehmen.
    Gruss
     
  16. TomCat

    TomCat Mitglied

    Dabei seit:
    31.10.2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
  17. #17 manno02, 17.02.2013
    manno02

    manno02 Mitglied

    Dabei seit:
    19.01.2008
    Beiträge:
    2.637
    Zustimmungen:
    262
    AW: BZ07 entkalken - Heizung aus Kessel bekommen

    Aha, wieder was gelernt, danke!
    VG
    Manno02
     
  18. TomCat

    TomCat Mitglied

    Dabei seit:
    31.10.2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    AW: BZ07 entkalken - Heizung aus Kessel bekommen

    Zusammengebaut ist die Bezzi wieder. Beim Einschalten wird der Kessel von der Pumpe gefüllt, aber die Heizung hat keinen Strom. Die 4 Kontakte unten am Boiler sowie der Schutzleiter sind dran. Gibt es außer dem Gewichtsschalter unter dem Tank noch eine Sicherung?
     
  19. flix

    flix Mitglied

    Dabei seit:
    16.07.2008
    Beiträge:
    830
    Zustimmungen:
    84
    AW: BZ07 entkalken - Heizung aus Kessel bekommen

    Sind die stecker am richtigen Platz? Hast du Fotos gemacht im richtigen zustand? die Kontakte ser Heizung waren aber nicht im Wasser beim entkalken?
     
  20. Rubaen

    Rubaen Mitglied

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    1
    AW: BZ07 entkalken - Heizung aus Kessel bekommen

    Du machst mir Angst. Bei mir waren die Kontakte mit im Wasser - ist das tragisch?
    Bin auch wieder fertig zusammengebaut, kann aber noch nicht testen, weil mir ja dieses Blöde Ventil abgebrochen ist...

    Hat noch einer eine Information für mich, ob sich die Vibrationspumpe mit Kalk aus dem Wassertank zusetzen kann und wenn ja, wie ich den Kalk da raus bekomme?
     
Thema:

BZ07 entkalken - Heizung aus Kessel bekommen

Die Seite wird geladen...

BZ07 entkalken - Heizung aus Kessel bekommen - Ähnliche Themen

  1. Entkalkung fehlgeschlagen (Nuova Simonelli Yacht Club Mac Elle)

    Entkalkung fehlgeschlagen (Nuova Simonelli Yacht Club Mac Elle): Hallo, Ich, Wartungslaie, habe versucht den Kessel zu entkalken. Dafür habe ich E334 (Weinsäure) benutzt, in Wasser aufgelöst und 30 Minuten...
  2. Lelit PL41em zerlegt

    Lelit PL41em zerlegt: Hallo Liebes Forum, vor ca. 5 Jahren habe ich mir nach monatelangem Lesen o.g. Maschine gekauft. Jetzt bin ich nicht so wahnsinnig toll mit ihr...
  3. Durchlaufentkalkung Anleitung allgemein?

    Durchlaufentkalkung Anleitung allgemein?: Hallo zusammen, ich habe mich nun zum Entkalkungsthema von Siebträgermaschinen belesen und habe verzweifelt nach einer generellen Anleitung...
  4. Wasserstand BZ07

    Wasserstand BZ07: Eigentlich eine Traummaschine, zuverlässig, wartungsfrei, klasse Ergebnisse. Der Bezugsdruck könnte ein Thema sein, aber nicht hier jetzt. Nervig...
  5. Schwarze Partikel nach Entkalkung

    Schwarze Partikel nach Entkalkung: Hallo wertes Forum, ich benutze seit 2016 intensivst meine DeLonghi ECAM Magnifica S. Vor ein paar Tagen hat die Wasserpumpe (Wapu) den Geist...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden