BZ10 - Fehlende Dampfpower

Diskutiere BZ10 - Fehlende Dampfpower im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo zusammen, habe nun seit Mitte 2019 meine BZ10. Lief bisher immer super, auch wenn mich Kleinigkeiten stören ;) Leider fehlt mir seit...

  1. rrrene

    rrrene Mitglied

    Dabei seit:
    20.03.2019
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    2
    Hallo zusammen,

    habe nun seit Mitte 2019 meine BZ10. Lief bisher immer super, auch wenn mich Kleinigkeiten stören ;)

    Leider fehlt mir seit einigen Wochen die Dampfpower, bekomme die Milch kaum zum Rollen... Hat mir sonst eigentlich keine Schwierigkeiten gemacht.

    Durch Probleme mit dem Pressostaten habe ich diesen vor ca. 2 Wochen ersetzt. Dachte vielleicht, dass sich hierdurch die Dampfpower auch wieder verbessert. War gefühlt auch am Anfang so, aber ich denke mittlerweile, dass das Placebo war ;)

    Was kann ich prüfen bzw. tun, um dem Problem auf die Schliche zu kommen? Habe auch einiges hier gelesen, aber irgendwie nicht wirklich was gefunden.

    Die Maschine wird ausschließlich mit Purania Wasser betrieben. Kesseldruck liegt bei 1,2. Nach dem „Dampfbezug“ gehts auf knapp 1.0 runter, was dann recht schnell wieder steigt.

    Den Pressostat habe ich in der Standardeinstellung montiert, ist die ggf. nicht korrekt?

    Danke vorab für eure Unterstützung.

    LG
    René
     
  2. #2 plempel, 31.07.2021
    plempel

    plempel Mitglied

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    13.110
    Zustimmungen:
    10.667
    Ich würde mal die Düse saubermachen, vielleicht ist sie ja ein bisschen verstopft. Oder der Dampfhahn lässt sich nicht mehr ganz öffnen, kommt auch vor.
     
  3. rrrene

    rrrene Mitglied

    Dabei seit:
    20.03.2019
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    2
    Danke für deine blitzschnelle Antwort :)

    Düse ist natürlich gesäubert (wird sehr regelmäßig gemacht). Wie kann ich das mit dem Dampfhahn prüfen? Gefühlt merke ich da keinen Unterschied.

    Lg
    René
     
  4. #4 plempel, 31.07.2021
    plempel

    plempel Mitglied

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    13.110
    Zustimmungen:
    10.667
    Bei meiner Oscar konnte ich den ganz geöffneten Dampfhahn mit ein bisschen (!) Gewalt ein wenig weiter aufdrehen. Ich habe das ganze Dampfrohr dann ausgebaut und Ventile und Anschlüsse wieder sauber und gangbar gemacht. Im Moment habe ich das gleiche Problem aber wieder, passiert anscheinend alle paar Jahre.
    Könnte die Lösung Deines Problems sein, muss aber nicht. :)
     
  5. rrrene

    rrrene Mitglied

    Dabei seit:
    20.03.2019
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    2
    Hallo zusammen,

    danke nochmals für die bisherigen Tipps.
    Habe die Dampflanze ausgebaut und gereinigt, sowie den Dampfhahn neu eingestellt. Merke leider keinen wirklichen Unterschied... Früher war der Dampf so stark, dass die Milch teilweise übergelaufen ist, jetzt muss ich kämpfen eine einigermaßen gute Konsistenz hinzubekommen.

    Hat jemand noch Tipps / Tricks, was ich unternehmen könnte? LG René
     
  6. FRAC42

    FRAC42 Mitglied

    Dabei seit:
    10.12.2019
    Beiträge:
    2.083
    Zustimmungen:
    1.690
    Wie hast du denn die Düse sauber gemacht?

    Ich hatte mal ähnliche Probleme und dachte die Düse wäre sauber. Letztendlich hat ein Interdentalbürstchen doch noch Schmodder aus den Löchern geholt und danach war alles wieder gut.
     
    Oseki gefällt das.
  7. rrrene

    rrrene Mitglied

    Dabei seit:
    20.03.2019
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    2
    Hallo,

    danke für den Tipp.
    Es war das Fitting des Dampfkreislaufes am Kessel.
    Der Tipp kam aus einer Facebook Gruppe, ausgebaut, gereinigt und das Ding rennt wieder wie ne 1 :)

    LG
    René
     
    FRAC42 und Yoku-San gefällt das.
  8. Oseki

    Oseki Mitglied

    Dabei seit:
    22.07.2017
    Beiträge:
    1.412
    Zustimmungen:
    1.664
    Sehr guter Tipp! Jetzt muß ich Milchschäumen neu lernen. :D
     
Thema:

BZ10 - Fehlende Dampfpower

Die Seite wird geladen...

BZ10 - Fehlende Dampfpower - Ähnliche Themen

  1. Bezerra BZ10 Dampf aus Überlaufschlauch und fehlender Druck

    Bezerra BZ10 Dampf aus Überlaufschlauch und fehlender Druck: Hallo zusammenn, bei meiner drei Jahre alten BZ10 stellen sich langsam ein paar Macken ein. Zum Einen hatte ich das Problem dass die Pumpe...
  2. Bezzera BZ10 PM Boiler heizt nicht

    Bezzera BZ10 PM Boiler heizt nicht: Hallo, ich habe eine Bezzera BZ10 PM die 2016 hergestellt wurde. Leider heizt der Boiler nicht mehr. Ich habe die Maschine schon einmal von unten...
  3. Bezzera BZ10: Wasser läuft in den Frischtank zurück

    Bezzera BZ10: Wasser läuft in den Frischtank zurück: Hallo zusammen, mich habe schon einige Beiträge gelesen, kann aber leider keinen passenden Beitrag finden. ich habe eine ca. 2,5 Jahre alte...
  4. [Erledigt] Bezzera BZ10 plus Quamar Q50E

    Bezzera BZ10 plus Quamar Q50E: Ich verkaufe meine BZ10 aus 2015 mit Druckknöpfen (ohne die zu heiß werdenden Kippschalter) plus eine schöne Quamar in Aluminium poliert. Die...
  5. Lelit Mara X vs Bezzera BZ10 // Online vs Vor Ort

    Lelit Mara X vs Bezzera BZ10 // Online vs Vor Ort: Guten Morgen zusammen, wir überlegen uns jetzt unsere erste Espressomaschine zu kaufen. Nach ersten Recherchen kommen für uns noch zwei Maschinen...