BZ99 wird insgesamt zu heiss

Diskutiere BZ99 wird insgesamt zu heiss im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo Zusammen, in meinem vorherigen Thema hatte ich das Problem, Pumpe saugt nicht an. Der Thermostat Schalter an der Pumpe ist defekt. Nun...

Schlagworte:
  1. #1 MCS_KAFFEE, 26.04.2016
    MCS_KAFFEE

    MCS_KAFFEE Mitglied

    Dabei seit:
    28.03.2016
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen,

    in meinem vorherigen Thema hatte ich das Problem, Pumpe saugt nicht an. Der Thermostat Schalter an der Pumpe ist defekt.

    Nun habe ich diesen überbrückt. Die Maschine wird insgesamt sehr heiss. Sie schaltet sich zwar an und ab, man kann es am Licht und am Geräusch hören.

    Das Gehäuse wird aber viel zu heiss. Ich habe schon rechts im Gehäuse den Regler in Richtung Minus gedreht. Gibt es noch eine andere Einstellmöglichkeit der Temperatur.

    Viele Grüße

    Frank
     
  2. #2 MCS_KAFFEE, 26.04.2016
    MCS_KAFFEE

    MCS_KAFFEE Mitglied

    Dabei seit:
    28.03.2016
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Könnte übrigens vielleicht auch die Ursache des defekten Pumpen Thermostaten sein??
     
  3. #3 mmorkel, 26.04.2016
    mmorkel

    mmorkel Mitglied

    Dabei seit:
    09.07.2002
    Beiträge:
    1.071
    Zustimmungen:
    474
    1. Ich weiss nicht, was Du mit Pumpenthermostat meinst, aber ich würde nix überbrücken.
    2. Solche Maschinen werden bauartbedingt recht heiss.
    3. Falls sie wirklich zu heiss wird, würde ich mal drauf achten, ob was zischt. Könnte eine Undichtigkeit sein.
     
  4. Windig

    Windig Mitglied

    Dabei seit:
    24.12.2010
    Beiträge:
    706
    Zustimmungen:
    19
    Hast du den Druckregler richtig eingestellt? Ohne Manometer schwierig.Du kannst nur die Auslauftemp. messen.Ausserdem musst du bei Bezug von Kaffee erst mal einen kurzen Leerbezug starten.
    Es ist normal das wenn die Maschine aufgeheitzt hat das dann die Temp zu hoch ist,deswegen Leerbezug drücken.Deswegen sind Siebträgermaschinen ohne Druckanzeige nur halbe Halbautomaten ;)
     
  5. #5 Fischers Panda, 28.04.2016
    Fischers Panda

    Fischers Panda Mitglied

    Dabei seit:
    20.03.2010
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    418
    Du hast gut reden mit einem Doppelmanometer an deiner BZ40;)
    Hast aber Recht, ohne Manometer am Presso zu verstellen ist wie im Nebel stochern.
    Du musst aber keinen festen Manometer einbauen. Es gibt eine Bastellösung mit temporärer Montage eines Kesselmanometers an der Dampf-Lanze.
    Vielleicht war dein Sicherheitsthermostat auch nicht defekt sondern hat ganz normal ausgelöst weil die Heizung aufgrund eines defekten/verstellten Pressostaten zu hoch geheizt hat.
    Du musst das Sicherheitsthermostat auch nicht unbedingt brücken sondern kannst es auch über den roten Knopf zurücksetzen und schauen ob es noch im kalten Zustand funktioniert...
    Hier siehst du den roten Knopf:
    https://www.espressomaschinendoctor...mostate/ANLEGETHERMOSTAT-130-%B0C::15005.html
     
  6. Windig

    Windig Mitglied

    Dabei seit:
    24.12.2010
    Beiträge:
    706
    Zustimmungen:
    19
    Ich persönlich würde ein Doppelmanometer einbauen und fertig.Wertet den HA auf und ist eine sinnvolle Investition.
     
  7. primat

    primat Mitglied

    Dabei seit:
    25.10.2012
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    35
    Woraus schließt du, dass die Maschine zu heiß ist? Ich wüsste nicht, wie man das am gehäuse feststellen soll. Wenn beim Kaffebezug nur Dampf kommt wäre das sicher ein Indiz.
    Grüße
     
  8. Arni

    Arni Mitglied

    Dabei seit:
    08.10.2007
    Beiträge:
    8.936
    Zustimmungen:
    514
    Ob das Gehäuse zu heiß wird, ist eigentlich secundär, entscheidend ist wie heiß das Brühwasser wird. Halte mal ein Digitalthermometer (es geht so eines, das man als Garthermometer ins Fleisch sticht beim Braten) in den Wasserauslauf an der BG (ohne Sieb) bei einem Leerbezug.. Die Temperatur sollte nicht höher als 95 Grad sein.
     
  9. #9 Quithethand, 01.05.2016
    Quithethand

    Quithethand Mitglied

    Dabei seit:
    29.04.2016
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Was für ein Digitalthermometer könnt ihr eig empfehlen? Ich suche noch eins, für eine Freundin und da ich das hier gerade lesen klinke ich mich mit der Frage mal ein :)
     
  10. #10 mmorkel, 03.05.2016
    mmorkel

    mmorkel Mitglied

    Dabei seit:
    09.07.2002
    Beiträge:
    1.071
    Zustimmungen:
    474
    Die letzte Frage mal ignorierend... Um die Brühtemperatur grob richtig einzustellen, braucht man kein Thermometer. Sondern nur Augenmass und Geduld: Nach längerem Stillstand sollte das Wasser zunächst sprudelnd und mit Dampf vermischt, nach einigen Sekunden aber ruhig fliessend aus der BG kommen. Je nachdem, ob es gar nicht oder länger als 10Sek sprudelt, eben höher oder niedriger stellen. Nach dem Verstellen mind. 5min. warten und wieder probieren.
     
  11. Arni

    Arni Mitglied

    Dabei seit:
    08.10.2007
    Beiträge:
    8.936
    Zustimmungen:
    514
    Z. B. ein Digitalthermometer mit einem Spieß als Sensor, das man ins Fleisch einstechen kann, um die Gartemperatur zu messen. Ich habs bei Conrad gekauft für ca. 20€
     
  12. #12 Iskanda, 03.05.2016
    Iskanda

    Iskanda Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    10.975
    Zustimmungen:
    7.693
    Für manche Pumpmen ist eine Sicherung verbaut. Dazu haben die Vibrationspumpen eine Aufnahme am Gehäuse.
     
  13. #13 Iskanda, 03.05.2016
    Iskanda

    Iskanda Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    10.975
    Zustimmungen:
    7.693
  14. Windig

    Windig Mitglied

    Dabei seit:
    24.12.2010
    Beiträge:
    706
    Zustimmungen:
    19
    Hellsehen kann nicht jeder,schon garnicht Leute die sich nicht auskennen.Also ist ein Thermometer das einzige schnelle Hilfsmittel,ausser man hält die Zunge hin.
     
  15. #15 mmorkel, 04.05.2016
    mmorkel

    mmorkel Mitglied

    Dabei seit:
    09.07.2002
    Beiträge:
    1.071
    Zustimmungen:
    474
    ??? Was hat es mit Hellsehen zu tun, wenn man darauf achtet, wie lange das Wasser nach längerem Stillstand sprudelt? Das ist wesentlich einfacher, als mit einem Thermometer *richtig* die Brühtemperatur zu messen.
     
  16. Windig

    Windig Mitglied

    Dabei seit:
    24.12.2010
    Beiträge:
    706
    Zustimmungen:
    19
    Es geht hier scheinbar um eine Reparatur einer Maschine bei der wir nicht genau wissen ob sie nun 100% funktioniert oder nicht.Deswegen ist erst einmal Temperaturmessgerät sinnvoll.Danach wird logischerweise nach längerem Stillstand ein Leerbezug bezogen,aber soweit sind wir noch nicht.
    Wer weiss wie der Druck überhaupt eingestellt ist?
    Wenn der Druck bei 1,5bar läge kann man dann auch grob die Temp. einstellen? Das kann man machen wenn man genug Erfahrung hat,aber nicht wenn man nicht weiss was man tut.
    Aber dazu soll sich bitteschön der Threadsteller äusern.
     
Thema:

BZ99 wird insgesamt zu heiss

Die Seite wird geladen...

BZ99 wird insgesamt zu heiss - Ähnliche Themen

  1. Saeco Odea go, Kaffee könnte etwas heißer sein...?

    Saeco Odea go, Kaffee könnte etwas heißer sein...?: Ich schalte die Maschiene an, dann beginnt Sie mit den Spülmodus, dann stelle ich die Tasse unter und lasse das Spülwasser ab. Und dann bereite...
  2. Bezzera BZ10 - Nach Bezug spritzt heißes Wasser aus Ventil vorne

    Bezzera BZ10 - Nach Bezug spritzt heißes Wasser aus Ventil vorne: Hallo zusammen, ich bin nun seit einer Woche stolzer Besitzer einer Bezzera BZ10. Zum Mahlen der Bohnen nutze ich die Baratze Sette 270 wi im...
  3. [Erledigt] Bezzera BZ99 in rot

    Bezzera BZ99 in rot: Da ich mich „verkleinern“ möchte auf einen Einkreiser biete ich hier meine voll funktionsfähige BZ99 in rot an. Ich habe die Maschine vor ca....
  4. DeLonghi EC 860 macht nur heisses wasser

    DeLonghi EC 860 macht nur heisses wasser: Meine DeLonghi EC 860 macht nur noch heisses Wasser. Nach dem Einschalten leuchtet direkt nur noch die kontrollleuchte zur heisswassererzeugung,...
  5. Bezzera BZ99 - "Tuning"

    Bezzera BZ99 - "Tuning": Liebe Foren-Gemeinde, ich war jetzt eine ganze Weile wegen langer Zeit im Ausland (dank Job) nicht mehr online, und habe die letzten rund 5 Jahre...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden