C.M.A. Astoria CKXE

Diskutiere C.M.A. Astoria CKXE im Restaurierungen und Raritäten Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo, so schnell kann es gehen. Ich habe mein neues Schätzchen komplett zerlegt und dabei eigentlich alles fotografiert. Jetzt ist alles blitze...

  1. #1 jg69, 22.03.2017
    Zuletzt bearbeitet: 22.03.2017
    jg69

    jg69 Mitglied

    Dabei seit:
    14.02.2012
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, so schnell kann es gehen. Ich habe mein neues Schätzchen komplett zerlegt und dabei eigentlich alles fotografiert. Jetzt ist alles blitze blank und ich bin beim Zusammenbauen.:cool: Ich habe ein Teilchen übrig??!!
    Kann mir jemand weiterhelfen und sagen wo das hingehört?? Wird ja wohl seinen Sinn haben.
    Mist, ich krieg keine Bilder hochgeladen!!!
    Also das Teil ist aus Kupfer. eine Seite eine Membrane, an den Seiten 4 kleine Löcher, ist 10mm hoch und Durchmesser 8mm.
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
     
  2. antony

    antony Mitglied

    Dabei seit:
    12.09.2010
    Beiträge:
    3.815
    Zustimmungen:
    1.559
  3. #3 Fraenky, 22.03.2017
    Fraenky

    Fraenky Mitglied

    Dabei seit:
    06.10.2011
    Beiträge:
    404
    Zustimmungen:
    66
    Hattest du den Dampfhahn auseinander ?
    Könnte der Kolben daraus sein.
    Die "Membran " ist eine Dichtung .
     
  4. #4 horst freiraum, 22.03.2017
    horst freiraum

    horst freiraum Mitglied

    Dabei seit:
    24.08.2009
    Beiträge:
    1.261
    Zustimmungen:
    293
    Stimme zu. Man sieht den Abdruck deutlich auf der "Membran", die massiv ist und ein paar mm dick. Kannste rauspulen.
     
  5. jg69

    jg69 Mitglied

    Dabei seit:
    14.02.2012
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Und wo soll das Teilchen dann rein!?[​IMG]
     
  6. achmed

    achmed Mitglied

    Dabei seit:
    11.02.2005
    Beiträge:
    2.061
    Zustimmungen:
    495
    Das sieht eher nach der Dichtung vom Expansionsventil aus. Die radial angeordneten Löcher sind dafür da, dass der Druck bzw. das Wasser schneller abgeleitet werden. Ich nehme an, du hattest das Ventil zerlegt und nicht bemerkt, dass neben einer Feder, tief im Inneren, noch so ein Teil vorhanden ist, was sich dann erst beim Entkalken gelöst hat.
    Gruß
    Achmed
     
  7. jg69

    jg69 Mitglied

    Dabei seit:
    14.02.2012
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Das wäre eine Verbindung wo das Teil passen könnte?! Macht das Sinn?

    [​IMG] [​IMG]
     
  8. achmed

    achmed Mitglied

    Dabei seit:
    11.02.2005
    Beiträge:
    2.061
    Zustimmungen:
    495
    Genau so gehört das zusammen, es ist ein einstellbares Exp.ventil und das sollte bei ca. 12-13 bar öffnen. Etwas weniger tut es auch.
    Gruß
    Achmed
     
Thema:

C.M.A. Astoria CKXE

Die Seite wird geladen...

C.M.A. Astoria CKXE - Ähnliche Themen

  1. Suche HX für Astoria AEP

    Suche HX für Astoria AEP: Hallo, vielleicht hat noch jemand einen HX (Wärmetauscher) für eine Astoria AEP (Fiore, Rosa, ...) rumliegen. Achsabstand der beiden 3/8"...
  2. [Verkaufe] Astoria Storm Kupfer 2 Gruppig (Vorführgerät)

    Astoria Storm Kupfer 2 Gruppig (Vorführgerät): Zum Verkauf steht eine wunderschöne Astoria Storm in Kupfer 2 Gruppig Das Gerät ist lediglich zu Vorführzwecken auf der Hoga-Messe in Nürnberg...
  3. [Erledigt] CMA Astoria Rosa (Fiore, Argenta) zum Basteln

    CMA Astoria Rosa (Fiore, Argenta) zum Basteln: Hallo liebe Bastler, ich hatte Anfang 2008 eine gebrauchte CMA Astoria Rosa als Restaurations-Objekt erworben. Hier das entsprechende Thema von...
  4. [Maschinen] Projekt - CMA Astoria 1gr

    Projekt - CMA Astoria 1gr: Hallo Zusammen, die CEO har das Projekt am aktuellen Standort als gescheitert erklärt und daher suche ich einen neuen Projektmanager (m/w/d)....
  5. Zu Verkaufen: ASTORIA Pratic Avant Automatic Siebträger

    Zu Verkaufen: ASTORIA Pratic Avant Automatic Siebträger: Hallo an alle (angehenden) Café-Besitzer, da ich mein Cafe aufgegeben habe, verkaufe ich meine 9 Monate alte Siebträgerkaffemaschine. Sie ist 2...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden