[Vorstellung] Café Concordia, Bremen [HB]

Diskutiere Café Concordia, Bremen [HB] im Gewerbliche Angebote Forum im Bereich Ankauf, Verkauf, Tausch; Moin, hejsan und Hallo zusammen, wo früher das alte Theater Concordia stand, in »Q17« in der Schwachhauser Heerstraße in Bremen, entsteht gerade...

  1. #1 Café Concordia, 31.10.2019
    Café Concordia

    Café Concordia Mitglied

    Dabei seit:
    29.10.2019
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    8
    Moin, hejsan und Hallo zusammen,

    wo früher das alte Theater Concordia stand, in »Q17« in der Schwachhauser Heerstraße in Bremen, entsteht gerade ein neues Café. Das Café Concordia wird hier bald öffnen. An dieser Stelle möchten wir uns kurz vorstellen.

    Wir möchten Speisen und Getränke in hoher Qualität, in größten Teilen regional und direkt gehandelt, sowohl als hausgemachte Kuchen und langes Frühstücken anbieten. Darüber hinaus gibt es viel Platz zum Arbeiten, und freies Wlan. Der Kaffee wird an einer Dalla Corte DC Pro gemacht, daneben steht eine Eureka Atom und eine Mahlkönig EK43

    Am 4. November geht es los. Die erste Woche machen wir eine »Soft Opening«, mit 50 % auf alles! Wir hoffen sehr, euch dann begrüßen zu dürfen!

    Hier ein paar Details zu unserem Angebot:

    Kaffee
    Wir sind der Meinung, dass wir mit Crosscoffee und Quijote zwei Traumpartner gefunden haben, und freuen uns immens ob dieser Zusammenarbeit. Ihr kennt die natürlich alle bereits wohl, aber hier in aller Kürze das anfängliche Angebot:
    • Unser Espresso kommt von dem Wohlbekannten Quijote in Hamburg, von @pingo geröstet. Ab sofort gibt es den Uberfrettchen in der Mühle;
    • Wir möchten die Stempelkanne zelebrieren, derowegen gibt es bei uns, statt Filterkaffees, als French Press einen nass aufbereiteten Lampocoy aus Guatemala von CrossCoffee. French Press auch als Entkoffeinierter, siehe unten;
    • Ebenso von @CrossCoffee geröstet ist der entkoffeinierten Espresso und French Press. Dafür ist ein gewaschener Honduras Aprolma im Einsatz. Erstaunlich, was Oliver aus dieser Bohne gezaubert hat, hier vermisst man wirklich nicht viel.
    Tee
    Obzwar Kaffee im Mittelpunkt steht, ist es uns wichtig, den Teetrinker nicht (wie so oft) die kalte Schulter zu zeigen. (Johlie ist dafür auch ein viel zu passionierter Teeliebhaber.) Wir freuen uns, in Betty Darling Company aus Bremen einen Partner gefunden zu haben. Betty Darling ist eine alte bremische Familienfirma, die ganz tolle Tees anbieten, meist direkt gehandelt, und transparent was Zertifizierungen angeht. Ihr wird bei uns trinken können:

    Schwarzer Tee
    • Darjeeling Blend No.1 (Darjeeling, Indien) Indien – ein Blend von Bio-Darjeelings aus aus der »Inbetween«-Periode;
    • Assam »Britannia Blend« (Assam, Indien) – Assam Tippy Golden Flowery Orange Pekoe aus dem Second Flush;
    Grüner Tee
    • Ding Gu Da Fang (Huangshan, Anhui, China) – Ein sortenreiner First Flush aus dem Provinz Anhui im Südosten Chinas. Der Tee wird in einem flachen Wok leicht geröstet und getrocknet.

    Die Milch beziehen wir von Hof Klatte in Borgfeld. Eine unhomogenisierte Milch, die sich trotzdem gut aufschäumen lässt, und vor allem sehr lecker schmeckt. (Wir empfehlen übrigens auch, deren Hofladen und -Café in Borgfeld zu besuchen, da kann man auch leckeres einkaufen und verzehren, und im Sommer draußen sitzen und Eis essen …) Aus der Milch machen wir auch eine hausgemachte Heiße Schokolade, aus französischer und belgischer Schokolade und geröstetem Zucker.

    Speisen et cetera
    Bei uns gibt es immer bis 16 Uhr Frühstück. Auf der Karte steht under anderem Birchermüesli, amerikanische Pfannkuchen, Rührei, Eggs Benedict.

    Hausgemachte Kuchen, von Carmen selbst gebacken, wird es auch geben, und in der Vitrine auch immer Croissants, Franzbrötchen, veganer Nusskuchen, Laugenbagel mit Kräuterfrischkäse und Kekse.

    Das Brot kommt von dem Delmenhorster Bäckermeister und Brotsommelier (!) Christian Brück.

    Wer wir sind
    Carmen – Inhaberin und Gründerin, gelernte Hotelfachfrau und Cafébesucherin par excellence. Seit jeher schlägt ihr Herz für Essen und Genuss, und sie geht leidenschaftlich gerne in Restaurants. Viel Erfahrung als Barista, Barkeeperin und Filialleiterin

    Johlie – Cembalist, Bariton und Dirigent. In seiner Freizeit (welche?) ist er aber Vollzeitepikurist, Hobbykoch, Kaffee-, Tee- und Weinliebhaber. Seit ein paar Jahren auch als Barista unterwegs, und im Café Concordia übernimmt er die Verantwortung für die Koffeinhaltigen. (Der Transparenz halber: hier im Forum als @johliemeister unterwegs.)


    Eröffnung: 4. November 2019 um 08:30 Uhr

    Adresse: Schwachhauser Heerstraße 17, Bremen

    Öffnungszeiten:
    Mo.–Di. & Do.–Fr. ……. 08:30–18:00 Uhr
    Mi. ………………………..… Ruhetag
    Wochenende …………. 10:00–18:00 Uhr

    Instagram
     
    Carboni, nenni, onluxtex und 3 anderen gefällt das.
  2. #2 rebecmeer, 31.10.2019
    rebecmeer

    rebecmeer Mitglied

    Dabei seit:
    27.07.2019
    Beiträge:
    1.481
    Zustimmungen:
    1.216
    Eine sehr ambitionierte Vorstellung.
    Hoffentlich wissen die Munden Euer Engagement zu schätzen.

    Einen guten Start bei der neuen Herausforderung!

    rebecmeer

    aus dem Rheinland
     
  3. #3 junapalm, 07.11.2019
    junapalm

    junapalm Mitglied

    Dabei seit:
    08.01.2012
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    133
    War heute in der Mittagspause bei euch und der Cappucino sowie das Essen waren super. Wir kommen wieder! :)
     
    rebecmeer gefällt das.
  4. honsl

    honsl Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2017
    Beiträge:
    2.430
    Zustimmungen:
    1.916
    Gibt's hier auch Bohnen von Cross Coffee und Quijote zu kaufen?
     
  5. #5 Café Concordia, 11.11.2019
    Café Concordia

    Café Concordia Mitglied

    Dabei seit:
    29.10.2019
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    8
    Liebe Forumistas,

    vielen Dank für den veritablen Ansturm in unserer Eröffnungswoche, und ebenso Danke für Euer Verständnis, falls Ihr mal länger auf Euer Essen warten musstet; einige Routinen finden sich immer noch.

    Ab sofort sind unsere Öffnungszeiten ein wenig reduziert:

    Neue Öffnungszeiten ab dem 11. November 2019:
    Mo.–Di. & Do.–Fr. ……. 09:00–18:00 Uhr
    Mi. ………………………..… Ruhetag
    Wochenende …………. 10:00–17:00 Uhr



    PS. @mods: Gibt es eine Möglichkeit, den ersten Beitrag zu bearbeiten? Die Öffnungszeiten anpassen zu können, wäre äußerst praktisch.
     
  6. #6 Café Concordia, 11.11.2019
    Café Concordia

    Café Concordia Mitglied

    Dabei seit:
    29.10.2019
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    8
    Daran arbeiten wir! Wir melden uns diesbezüglich in Kürze.
     
  7. #7 Café Concordia, 21.10.2020
    Café Concordia

    Café Concordia Mitglied

    Dabei seit:
    29.10.2019
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    8
    Moin zusammen,

    nach fast einem Jahr im Betrieb, erstmals vielen Dank an alle, die uns das lezte Jahr besucht und unterstützt haben. Dank Euer haben wir diese besondere Zeit gut überlebt und freuen uns, Euch allen weiterhin gute Getränke servieren zu dürfen.

    Wir sind dabei, unser Kaffeeangebot zu erweitern, und bald könnt Ihr bei uns auch Handfilter bestellen. Dann wird sich die Auswahl an verkäulichen Filterröstungen auch vergrößern. Wenn wir soweit sind, kommt an dieser Stelle noch ein Update.

    Hier aber zunächst ein kleines Update zum Verkaufsregal:

    Kaffee

    Quijote
    Von Quijote haben wir

    • Rocinante in der Mühle. Ihn könnt Ihr immer bei uns kaufen. Er kommt in 1 kg-Päckchen, können wir aber bei nachfrage in kleineren mengen verkaufen. Außerdem gibt es wechselnde Sorten zu kaufen, fast immer:
    • Black Ape (den wir als French Press zubereite)
    • Dante
    • und evtl. ein paar Filterröstungen
    CrossCoffee, Bremen
    Im Verkaufsregal findet Ihr immer einige wechselnde Sorten von CrossCoffee, immer da sind:
    • Taramesa
    • Decaf Honduras Aprolma washed (omniroast), den wir sowohl als Espresso als FrenchPress auch ausschenken.
    • weitere Sorten, z.Z. Pongo und Palanda.
    Tee
    Alle Tees, die wir von der bremer Firma The Betty Darling Company ausschenken könnt ihr bei uns (und zwar nur bei uns, unseres Wissens) kaufen. Das sind wirklich augezeichnete Blends und Gartentees!
    • Darjeeling Blend No.1
    • Britannia Blend [Assam]
    • Ding Gu Da Fang [grüner Tee aus China]

    Alkoholisches
    Da wir seit ein paar Wochen auch eine Bar am Wochenende betreiben (mehr dazu in Kürze), gibt es auch zu kaufen:
    • MitNiG Gin
    • NSL Gin
    • Niemand Gin
    • Gretchen Gin (Schladerer)
    • Hopfenfänger Biere
     
    Skuenniii gefällt das.
  8. #8 Café Concordia, 21.10.2020
    Café Concordia

    Café Concordia Mitglied

    Dabei seit:
    29.10.2019
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    8
    Besser spät als nie: Ja, gibt es, siehe oben!
     
    x-f gefällt das.
Thema:

Café Concordia, Bremen [HB]

Die Seite wird geladen...

Café Concordia, Bremen [HB] - Ähnliche Themen

  1. Nescafe Angelo

    Nescafe Angelo: Habe ein Problem mit meiner Angelo, Nach Reinigung des Boilers habe ich den Temp. Fühler nicht richtig aufgesteckt und die Maschine hat den Tank...
  2. [Erledigt] Cafelat Tamping Station Chrom

    Cafelat Tamping Station Chrom: Verkaufe hier meine seit einiger Zeit nicht mehr genutzte Tamping Station von Cafelat in der robusten Chrom Ausführung. Der Zustand ist gut, die...
  3. [Erledigt] Cafelat Tamping Stand

    Cafelat Tamping Stand: Hallo, ich verkaufe eine gebrauchte Tamping Stand von Cafelat. Für mich ist das die schönste Tampingstation. Da ich jetzt die Siebträger von La...
  4. Nivona Cafè Romatica 842: Kaffee schmeckt sauer!

    Nivona Cafè Romatica 842: Kaffee schmeckt sauer!: Hallo, ich besitze eine Nivona Cafè Romatica 842. Die letzten 8-12 Wochen fällt mir allerdings auf, dass der Kaffee immer säuerlicher schmeckt....
  5. [Maschinen] Cafelat Robot Barista/Regular

    Cafelat Robot Barista/Regular: Ich befinde mich auf der Suche nach einer Cafelat Robot Barista oder Regular. Vorzugsweise in der Farbe Retro Green oder Retro Blue, muss aber...