Café in Erfurt (Test von drei Cafés)

Diskutiere Café in Erfurt (Test von drei Cafés) im Hessen Forum im Bereich Der beste Espresso der Stadt; Ich war auf Familienbesuch in Erfurt und habe auf der Suche nach trinkbarem Kaffee drei Cafés getestet. Zwei Cafés habe ich hier im Forum...

  1. debee

    debee Mitglied

    Dabei seit:
    20.05.2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Ich war auf Familienbesuch in Erfurt und habe auf der Suche nach trinkbarem Kaffee drei Cafés getestet.
    Zwei Cafés habe ich hier im Forum gefunden, das dritte hat mir mein Onkel gezeigt. Getrunken habe ich jeweils einen Cappuccino. In allen drei Cafés bin ich sehr freundlich bedient worden und die Atmosphäre war sehr angenehm. Das Café Hilgenfeld hat mit orientalischer/anatolischer Musik zwar nicht meinen Geschmack getroffen, aber dennoch war es dafür persönlich und kein Franchisemist.

    Nun zum wichtigstem dem Kaffee:

    1. Café Hilgenfeld
    Bohne: Typischer 10€ Blend, eher minderwertig.
    Geschmack: fad, wenig Körper, bitter, viele Gerbstoffe. Zusätzliche zur schwachen Bohne sicher noch Zubereitungsfehler. Hatte mir Zubereitung jedoch nicht anschauen können.
    Temperatur: sehr heiß bestimmt ca. 80-90°
    Schaum: feinporig, ok, aber viel Weiß sichtbar, nicht gut gegossen. Geschmack nicht so dolle. evtl. 1.5 % Fettanteil.
    Preis: ca. 2.60€
    Schulnote: 4

    2. Kaffeerösterei Lecobo
    Bohne: Espresso Hausmarke, ölig glänzend, sehr sehr dunkel. Robustamischung. Bohne eher minderwertig. Typischer 10€ Blend.
    Geschmack: sehr deutlich bitter, keine feinen Noten ausser Bitterstoffe erkennbar. Zu viel Milch, doppelt soviel wie normal, dadurch zu sehr verwässert, bzw. vermilcht.
    Temperatur: extrem heiß, sicher um die 90°
    Schaum: Grobporiger, getrennter Schaum, nicht gut gegossen. Geschmack der Milch war nicht dolle.
    Preis: ca. 3.40€
    Schulnote: 4

    3. Café Klara Grün
    Bohne: Leider nicht erkennbar, konnte ich mir nicht ansehen. Scheint etwas hochwertiger zu sein.
    Geschmack: auch hier dominante bitterstoffe, etwas fad. Leichte feinener Noten blieben aber erkennbar. Hatte einen runderen Geschmack als alles andere vorher.
    Temperatur: viel heißer als normal, geschätzt ca. 80°
    Schaum: feinporiger Schaum, leider nicht gut gegossen. Einfach schnell reingekippt hat ca. 1-2 Sekunden gedauert. Die Créma hatte keine Zeit sich mit dem Schaum zu verbinden. Oben drauf war alles weiß. Milch hat ok geschmeckt.
    Preis: ca. 3.40€
    Schulnote: 3

    Insgesamt bei dem Preis aber nicht das was man aus coffee shops der Großstädte gewohnt ist. Vor allem das Benutzen minderwertige Bohnen zur Gewinnsteigerung und die mangelhafte Zubereitung (Schulung des Personals) hat mich bei dem Preis doch erschreckt. Ich hatte besseres erwartet. Die Rösterei hat mich enttäuscht. Dafür dass man dort den größten Einfluss auf das Ergebnis hat, hatte ich eine gewisse Ambition und Hingabe zum Kaffee erwartet. Schade.

    Viel Spaß an alle Erfurtbesucher.
     
  2. #2 domimü, 19.02.2017
    domimü

    domimü Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    7.336
    Zustimmungen:
    2.336
    Das sind ja deine Standard-Rezessionen, siehe https://www.kaffee-netz.de/threads/suedbayern-trinkbares-ab-vom-schuss.62082/page-5#post-1299024. Wenn mir was nicht schmeckt, bestelle ich nicht das gleiche gleich nochmal - wolltest du damals die Reproduzierbarkeit testen?
    Ich denke, es handelt sich um übliche Cafés, die eben den Geschmack der Mehrheit treffen wollen. Wie auch hier im Forum sind wohl den meisten dunkle Röstungen lieber, als Fan von hellen Röstungen kann ich auch in meiner Gegend nur privat Kaffee genießen.
    Btw.: Thüringens Landeshauptstadt in Hessen?
     
  3. #3 debee, 19.02.2017
    Zuletzt bearbeitet: 19.02.2017
    debee

    debee Mitglied

    Dabei seit:
    20.05.2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Ist das deine standardunfreundliche Antwort? Na mit Höflichkeit haste's offensichtlich nicht so, ne.
    Wenn du meinen damaligen Beitrag gelesen hättest, hättest du gesehen, dass ich in zwei Cafés in Füssen war und nicht in einem.
    Ich nehme nächstes mal gerne das Forum Thüringen. Oh warte. Das gibts ja gar nicht.
    Aber danke, wenn das hier die Mehrheit denkt lasse ich das Partizipieren gern auch. Ich meine, das macht Arbeit ich muss das nicht machen. Ich dachte es hilft jemandem.
    Schönen Sonntag noch.
     
  4. #4 Lampfdanze, 19.02.2017
    Lampfdanze

    Lampfdanze Mitglied

    Dabei seit:
    05.01.2016
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    301
    Wenn du mal wieder in Erfurt bist, geh doch mal ins Kaffeeland an der "Langen Brücke". Da gibt's auch selbst gerösteten Kaffee. Ist sehr nett dort und gibt auch etwas Latte Art.
     
  5. debee

    debee Mitglied

    Dabei seit:
    20.05.2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Danke für den Tipp. :)
     
Thema:

Café in Erfurt (Test von drei Cafés)

Die Seite wird geladen...

Café in Erfurt (Test von drei Cafés) - Ähnliche Themen

  1. Costa Rica - Kaffeefincas

    Costa Rica - Kaffeefincas: Ich lebe in Costa Rica und es ist einfach unglaublich, welche Vielfalt an Kaffees es hier gibt. Neben den kleinen Fincas gibt es auch sehr große...
  2. Magnifica 3000 B Mahlwerk läuft nur im Test

    Magnifica 3000 B Mahlwerk läuft nur im Test: Hallo liebe Kaffee Freunde Ich lebe in Kolumbien auf dem Lande und nutze seit 2 Jahren eine Magnifica der unteren Preisklasse. Mit Ankündigung...
  3. [Vorstellung] Maschinen-TEST BETA - XENIA B, VBM JUNIOR HX, es folgen BZ10, Strega, Mina

    Maschinen-TEST BETA - XENIA B, VBM JUNIOR HX, es folgen BZ10, Strega, Mina: Hallo, damit wenigstens schon etwas sichtbar ist, habe ich einen ersten Test der Xenia B XB7 und der VBM JUNIOR HX (es folgen drei weitere)...
  4. Florians Café Kult Tour in Wien- "Kommen's nach Wien, Sie werd'n schon seh'n!"

    Florians Café Kult Tour in Wien- "Kommen's nach Wien, Sie werd'n schon seh'n!": Wien - die Stadt mit der längsten Café Kultur im Okzident. Die zweite Belagerung des „goldenen Apfels“ Wien durch 200 000 Osmanen im Jahre 1683...
  5. [Erledigt] Gastromühlen für Café

    Gastromühlen für Café: Hallo zusammen, wir wollen bald ein Café eröffnen und uns fehlen noch 2 bis 3 Mühlen zur LM Linea. Da das Budget begrenzt ist kommt ein Kauf zum...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden