Cafelat Robot

Diskutiere Cafelat Robot im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Völlig off-topic, aber ich habe vor einigen Tagen einen Satz gelesen, der sich mir eingeätzt hat ;) "Das Wirty hat seinen Lippenstift vergessen"....

  1. #821 Gus Goose, 15.10.2022
    Gus Goose

    Gus Goose Gast

    Völlig off-topic, aber ich habe vor einigen Tagen einen Satz gelesen, der sich mir eingeätzt hat ;)
    "Das Wirty hat seinen Lippenstift vergessen".
    Sorry fürs OT.
     
    Phenyl, Silas, phloem und einer weiteren Person gefällt das.
  2. #822 Cardamom, 15.10.2022
    Cardamom

    Cardamom Gast

    Haha gut erkannt!
     
    TynHau, Phenyl, Silas und einer weiteren Person gefällt das.
  3. #823 Sesamtiffi, 21.11.2022
    Sesamtiffi

    Sesamtiffi Mitglied

    Dabei seit:
    06.11.2021
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    5
    Hallo zusammen,
    ich möchte den originalen Tamper ersetzen, weil er zu unhandlich ist. Nun habe ich hier gelesen, dass der originale gerungfügig größer sein soll als übliche 57er, kann dies durch Nachmessen aber nicht feststellen (komme genau auf 57mm). Wie sind eure Erfahrungen mit "Fremd-Tampern"?
     
  4. antony

    antony Mitglied

    Dabei seit:
    12.09.2010
    Beiträge:
    4.343
    Zustimmungen:
    2.465
    Ich messe 57,3mm.
    Irgendwann hatte ich mir auch mal einen 57mm Alutamper bestellt. Der ist auch eindeutig kleiner. Nachgemessen habe ich den aber nicht.
     
  5. #825 Sesamtiffi, 22.11.2022
    Sesamtiffi

    Sesamtiffi Mitglied

    Dabei seit:
    06.11.2021
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    5
    Vielen Dank antony fürs Messen. Fast schon peinlich, es sagen zu müssen: Ich hatte mit einem Lineal gemessen. Jetzt nochmal mit der Schieblehre nachgemessen und siehe da: 57,3 mm.
    Dann werde ich wohl eher eine Verlängerung des originalen Tampers in Angriff nehmen.
     
  6. #826 schmittcarraldo, 30.11.2022
    schmittcarraldo

    schmittcarraldo Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2021
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    3
    diese provisorische verlängerung habe ich gerade in einem video entdeckt, falls das noch hilft!
     

    Anhänge:

  7. #827 schmittcarraldo, 30.11.2022
    schmittcarraldo

    schmittcarraldo Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2021
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    3
    Liebe Roboter Freunde,
    nutzt jmd den 85€ Tamper und hat sich dieser als sinnvolle Investition erwiesen?
    zB
    Cafelat Levelling Tamper Robot, 85,00 €

    Ich befasse mich gerade intensiv mit dem Robot und denke werde mir einen holen, daher die frage ob ich den Tamper direkt mit bestellen soll… Finde auch leider nichts zum Durchmesser der Siebe bzw. der bevorzugten Tamper Größe, aber ich denke mein 58,4 Tamper für Präzisionssiebe passt nicht, oder?
    Lieben Dank schon mal
     
  8. phloem

    phloem Mitglied

    Dabei seit:
    19.11.2014
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    255
    Ich besitze ihn nicht und komme mit dem mitgelieferten sehr gut zurecht. Die Haptik von diesem ist gewöhnungsbedürftig.

    Würde ich mir einen neuen Robot bestellen, würde ich mir gleich einen zweiten Filter basket bestellen. Bei mehreren Gästen gewinnt man dadurch enorm an Zeit. Außerdem würde ich mir alle Dichtungen in Reserve bestellen, am besten beim cafelat Store UK.
     
  9. #829 schmittcarraldo, 30.11.2022
    schmittcarraldo

    schmittcarraldo Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2021
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    3
    Danke für deine Erfahrung, hast du die „Barista“ Version mit Manometer? Frage mich ob der Aufpreis sein muss oder ob man eh nicht mehr auf das Manometer schaut, wenn der Workflow mal steht. Spontan fänd ich diese Rückmeldung vom Druck schon ganz cool, allerdings würde es mich nicht jucken, ob ich 7 oder 9 bar druck erzeuge, hauptsache der espresso schmeckt… bin unsicher
     
  10. omega3

    omega3 Mitglied

    Dabei seit:
    28.06.2016
    Beiträge:
    706
    Zustimmungen:
    971
    Ich glaube mich zu erinnern, dass viele schrieben, das Manometer nur ganz am Anfang gebraucht zu haben. Ich jedenfalls liebe meinen simplen Robot ohne Manometer. Um den Druck abzuschätzen, kannst du auch eine Personenwaage nutzen. Für mich ist die Kombination aus visueller Beobachtung im Spiegel und dem gefühlten Druck genug, um den Shot zu "dirigieren". Wie viele Bar das nun genau sind, finde ich unwichtig. Ich fühle den Druck ja. Zudem kann man eh nicht gleichzeitig auf das Manometer, den Bodenlosen im Spiegel und allenfalls die Waage schauen.
    Screenshot 2022-11-30 at 11.07.28.png
     
  11. phloem

    phloem Mitglied

    Dabei seit:
    19.11.2014
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    255
    Ich habe auch keinen Manometer, ich wollte es so einfach wie möglich halten. Man bekommt auch ein ganz gutes Gefühl mit der Zeit, wie etwas gelingt und wie nicht. Ich kenne aber die Erfahrung mit dem Manometer einfach nicht. Die Mahlgrad Einstellung spielt da eine größere Rolle für mich.
    Ich verwende immer 16g Kaffee, mache eine kurze preinfusion, für 2 Espresso für Cappuccino drücke ich einfach durch bis nichts mehr kommt und für einen Espresso wiege ich ca 32-38g mit der Waage.

    Für mich spielt die Einfachheit die größte Rolle und der nicht vorhandene Putzaufwand.
     
  12. #832 schmittcarraldo, 30.11.2022
    schmittcarraldo

    schmittcarraldo Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2021
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    3
    gab es mal einen white robot oder immer nur creamy white? i’m internet erscheint das weiß manchmal unterschiedlich, könnte aber auch das licht sein
     
  13. #833 schmittcarraldo, 30.11.2022
    schmittcarraldo

    schmittcarraldo Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2021
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    3
    danke @phloem !
     
    phloem gefällt das.
  14. #834 schmittcarraldo, 30.11.2022
    schmittcarraldo

    schmittcarraldo Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2021
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    3
    hätte bock mir mal so einen anzuschauen, habt ihr alle online bestellt oder kennt ihr zufällig einen händler in köln/bonn oder frankfurt? :D
     
  15. utzb_

    utzb_ Mitglied

    Dabei seit:
    04.09.2018
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    18
    Ja, der mitgelieferte hat nicht die beste Haptik, und bei täglicher Nutzung mag das manche mehr oder weniger stören (haptisch, ästhetisch, ...). Aber plan nach unten drücken kann man damit m.E. schon gut, denn man hat ja den Siebträger als Referenz und merkt schnell, wenn der Griff vom Tamper nicht in der Mitte ist. Ich glaube, dass die letzten Millimeter eher entscheiden (am Anfang etwas schief ansetzen führt IMHO nicht dazu dass man wild das Pulver umherschiebt), und da bekommt man das mit zwei Daumen am Ende des drückens gut hin.

    (Druck beim Tampen wird m.E. auch überschätzt. Klar macht das begrenzt was aus, aber ob da jetzt 2 Kilo mehr oder weniger auf dem Tamper sind -- variiert sicher bei mir und ich hab dennoch konstanten Geschmack).

    Ich hatte anfangs immer schräge Pucks. Seit ich besser den Puck vorbereite (gut verteilen vor dem Tampen), ist das kein Thema mehr, und das hat merklich was verbessert.

    Wenn ich den Robot noch nicht hätte, würde ich persönlich nicht 20-25% des Maschinenwerts für einen Tamper ausgeben, ohne die Erfahrung mit dem mitgelieferten zu machen. Auch wenn mir die Vorgehensweise durchaus bekannt vorkommt :-D
     
  16. #836 Fischers Panda, 30.11.2022
    Fischers Panda

    Fischers Panda Mitglied

    Dabei seit:
    20.03.2010
    Beiträge:
    2.045
    Zustimmungen:
    885
    Ich habe den gelben Robot ohne Manometer und würde ihn mir schon mal zur Überprüfen des anliegenden Drucks wünschen.
    Ich verfolge beim Bezug über die Waage zwar den Flow aber wäre schon nice wenn zum Bezugsende der Druck verringert werden soll, auch das Feedback über das Manometer da wäre.
    Habe hier schon ein süßes 30mm Manometer von SMC mit 0-1,0 MPa (0-10bar imho) mit 1/8"-Anschluß rumliegen ;)
     
  17. #837 Philipp_holm, 30.11.2022
    Philipp_holm

    Philipp_holm Mitglied

    Dabei seit:
    22.11.2022
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    8
    Impressum Er hier macht zwar ausschließlich Online Versand, kenne aber auch einige, die schon bei ihm im Lager (Bonn) waren. Einfach mal anfragen, soll ein netter Kerl sein.
     
  18. #838 schmittcarraldo, 30.11.2022
    schmittcarraldo

    schmittcarraldo Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2021
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    3
    Bin gerade auf diesen Dude gestoßen:

    Einmal ein 3D Druck um gerade zu tampen - weiß allerdings nicht inwiefern dies nötig ist bzw. ob dies die Funktion des teuren Levelling Tampers nachnahmt?

    Dann bin ich auf seinem
    Kanal auf einen weiteren 3D Druck gestoßen, der es ermöglicht das Manometer um zusetzen, damit man es von oben beim Bezug beobachten kann. Vielleicht sind diese Hilfen auch schon bekannt, dann tut mir die Wiederholung leid :D
    ganz cool finde ich dass er die 3D Druck Dateien zur Verfügung stellt, kann man also bei entsprechender Ausstattung einfach nachmachen
     
    utzb_ und Fischers Panda gefällt das.
  19. supink

    supink Mitglied

    Dabei seit:
    25.08.2021
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    15
    Wenn ich eins an meinem Robo nicht vermisse, dann ist es Kunststoff. Paar Minuten investieren und fertig ist der Winkel....

    IMG_20220403_130833.jpg
     
    lightroast, HansWurst, antony und 5 anderen gefällt das.
  20. #840 schmittcarraldo, 30.11.2022
    schmittcarraldo

    schmittcarraldo Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2021
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    3
    Sieht auch super aus!
     
Thema:

Cafelat Robot

Die Seite wird geladen...

Cafelat Robot - Ähnliche Themen

  1. [Maschinen] Cafelat Robot in gelb

    Cafelat Robot in gelb: Hallo zusammen, ich suche einen Robot in gelber Farbe. Wenn möglich die Ausführung ohne Manometer. Beste Grüße Stephan
  2. [Maschinen] Suche Cafelat Robot Barista in weiß

    Suche Cafelat Robot Barista in weiß: Schreibt mir gerne!
  3. Suche CAFELAT Robot

    Suche CAFELAT Robot: Espressogrüße Andreas
  4. [Erledigt] Cafelat Robot Barista in weiß

    Cafelat Robot Barista in weiß: Als Deko zwar auch sehr tauglich, aber ich nutze ihn einfach seltener als geplant (wollte ihn ursprünglich fürs Büro). Hier in weiß/leicht beige...
  5. [Erledigt] Cafelat Robot Barista (Pastel Gelb) - inkl. Robot-Hands und zweitem Filterbasket

    Cafelat Robot Barista (Pastel Gelb) - inkl. Robot-Hands und zweitem Filterbasket: Ich verkaufe meinen Cafelat Robot in der Barista-Edition, also mit Manometer. Die Farbe ist das seltene Pastelgelb, welche es in den aktuell...