Caffe Creme mit ECM Classika II

Diskutiere Caffe Creme mit ECM Classika II im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hi, ich bin seit 3 Monaten stolzer Besitzer einer ECM Classika II und adäquaten Mühle. Espresso klappt schon ganz gut: Mein Problem besteht...

  1. betman

    betman Mitglied

    Dabei seit:
    15.09.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    ich bin seit 3 Monaten stolzer Besitzer einer ECM Classika II und adäquaten Mühle. Espresso klappt schon ganz gut: Mein Problem besteht darin, dass ich damit keinen vernünftigen Caffe Creme (+/- 120 ml) herausbekomme. (Habe im Büro einen Saeco Vollautomat und bekomme dort mit der GLEICHEN Espressomischung sehr gute Ergebnisse). Der Caffe Creme mit der ECM Classika II schmeckt entweder zu wässrig oder die Creme hat gar kein Standfestigkeit. Habt ihr irgendwelche Tipps???? Ich verzweifle allmählich :cry:

    Vielen Dank schon mal........


    betman
     
  2. burnt

    burnt Mitglied

    Dabei seit:
    23.05.2011
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    47
    AW: Caffe Creme mit ECM Classika II

    Sorry für die blöde Frage aber ist die Mechanika nicht ne Espressomaschine? :lol:
    Im Ernst, versuch mal nen Americano: Espresso mit einfacher bis doppelter Menge Wasser auffüllen. Schmeckt manchen (vorausgesetzt, der Espresso taugt).
     
  3. #3 langbein, 14.12.2011
    langbein

    langbein Mitglied

    Dabei seit:
    08.03.2005
    Beiträge:
    5.071
    Zustimmungen:
    2.145
    AW: Caffe Creme mit ECM Classika II

    Mit der Classika wirst Du niemals einen Caffe Creme wie mit dem Vollautomaten hinbekommen, genauso, wie Du im Büro niemals einen so guten Espresso hinbekommen wirst (hoffentlich).

    Wie lang läuft es denn, bis Du die gewünschte Füllmenge hast? Wenn ich ab und zu mal ne große Tasse beziehe packe ich einfach eine Espresso-Portion (espressofein gemahlen) ins Zweiersieb, tampere etwas...damit habe ich ca. 25 Sekunden eine Portion ganz passablen Caffe Creme...bin da aber auch kein wirklicher Experte.
     
  4. #4 MarekLew, 14.12.2011
    MarekLew

    MarekLew Mitglied

    Dabei seit:
    04.11.2011
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    3
    AW: Caffe Creme mit ECM Classika II

    Ich habe bei letztem Besuch aus Zweifel folgendes probiert und es hat sehr gut geklappt (merke: ich trinke nur Espresso, also die Bewertung "sehr gut" stimmt von dem "Kunde" - ich habe hier keine Ahnung):
    - Ein LM 1er Sieb (der mit langem Zylinderteil in unterem Bereich)
    - Ein Messlöffel vorgemahlenen Lavazza Crema e Gusto rein und tampern
    - Bezug ca. 25s laufen lassen.

    180ml Kaffee mit (heller) Crema, weder sauer noch bitter, schmeckt wie dünner Espresso ;-)

    Je nach dem, was man erwartet - kann passen oder nicht, wie gesagt, ich kenne mich damit nicht aus, es kam aber gut an bei den, die weder espresso noch cappuccino wollten.

    Gruß!
    Marek
     
  5. #5 espressionistin, 14.12.2011
    espressionistin

    espressionistin Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2009
    Beiträge:
    9.931
    Zustimmungen:
    5.683
    AW: Caffe Creme mit ECM Classika II

    @betman: es gibt wie du siehst viele Möglichkeiten, ein "Langkaffee"- Getränk aus einem Siebträger zu zaubern. Gedacht ist er eigentlich nur für Espresso, drum gibts kein Standardrezept.
    Beschreib doch mal, wie du vorgehst, dann kann man's ggf. noch optimieren.
     
  6. #6 langbein, 14.12.2011
    langbein

    langbein Mitglied

    Dabei seit:
    08.03.2005
    Beiträge:
    5.071
    Zustimmungen:
    2.145
    AW: Caffe Creme mit ECM Classika II

    Ich wollte auch nicht ausdrücken, das man mit der Espressomaschine keine große Tasse produzieren kann...aber ich finde sowas trotzdem im VA irgendwie leckerer als aus dem ST. Aber funktionieren tuts auf jeden Fall.
     
  7. #7 KaffiSchopp, 14.12.2011
    KaffiSchopp

    KaffiSchopp Mitglied

    Dabei seit:
    04.11.2008
    Beiträge:
    797
    Zustimmungen:
    14
    AW: Caffe Creme mit ECM Classika II

    In der Regel solltest Du schon etwas Café Crème ähnliches aus dem ST bekommen - etwas überportioniert (ca. 8-9 g) und vor allem gröber gemahlen (mittlerer Mahlgrad), damit Du in den gängigen 25 bis 30sec auch die 120 ml voll bekommst.

    Mir fällt es in einem Doppelsieb allerdings deutlich leichter, einen schmackhaften Schümli zu produzieren (15 bis 16g mit etwas gröberer Mahlung als der Espresso).

    Ausserdem sind Espressomischungen nicht unbedingt die Favoriten für einen Schümli aus dem Siebträger. Da solltest Du besser eine Café Crème Mischung nehmen...

    Johannes
     
  8. Arni

    Arni Mitglied

    Dabei seit:
    08.10.2007
    Beiträge:
    8.936
    Zustimmungen:
    521
    AW: Caffe Creme mit ECM Classika II

    Ich würde es mal mit Schümli-Bohnen probieren, diese im Zweiersieb brühen (ca. 50-60 mL) und diese auf ca. 120-150 mL mit heißem Wasser auffüllen.
     
  9. #9 schwarzesgold, 14.12.2011
    schwarzesgold

    schwarzesgold Mitglied

    Dabei seit:
    07.05.2006
    Beiträge:
    507
    Zustimmungen:
    10
    AW: Caffe Creme mit ECM Classika II

    Servusla,
    ich lass nen doppelten Espresso auf heißes Wasser drauf laufen. Dann bleibt auch die Crema erhalten. Is mein Morgengetränk.
    gruß
    jürgen
     
  10. java42

    java42 Mitglied

    Dabei seit:
    05.09.2010
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    1
    AW: Caffe Creme mit ECM Classika II

    Hallo betman,
    ich habe die gleiche Maschine und ich bin bekennender Americano fan. Espresso ist prima, aber morgens oder zum Kuchen brauch ich mehr.

    Zu allererst.... heißes Wasser auf oder unter normalen Espresso schmeckt meiner Erfahrung nach wie eingeschlafene Füße (keine Ahnung ob man das auch außerhalb Schwabens versteht). Warum ? hab ich noch nicht rausgefunden.

    Für Espresso oder Americano nehm ich immer die gleiche Menge Kaffee (gleich gemahlen) im Zweiersieb und steuere die Durchflussgeschwindigkeit über den Anpressdruck beim Tampern. Wenn es ein Americano werden soll wird etwas weniger gedrückt, bei Espresso entsprechend stärker. Das klappt ganz hervorragend, zumindest mit den Bohnen die ich standardmäßig verwende. Ich nehm vorgeglühte Cappucinotassen, die dann immer halb bis dreiviertel voll sind.
    Geschmacklich ist das um Längen besser als die Brühe die aus VAs rauskommt mit dem Schaum obendrauf der landläufig mit Crema verwechselt wird. Das war übrigens der Grund warum ich nach über 15 Jahren VA wieder reumütig zurück beim Siebträger bin :oops:

    Vieleicht probierst Du das mal aus und berichtest.
     
  11. #11 MarekLew, 16.12.2011
    MarekLew

    MarekLew Mitglied

    Dabei seit:
    04.11.2011
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    3
    AW: Caffe Creme mit ECM Classika II

    Java42: das ist aber kein Americano mehr, nur genau Schumli bzw. Kaffee Creme....
    Marek
     
  12. lsdax

    lsdax Mitglied

    Dabei seit:
    04.11.2007
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    29
    AW: Caffe Creme mit ECM Classika II

    Hallo betman.

    Ich bin mittlerweile fast komplett weg vom Espresso und immer mehr auf dem Caffee-Creme / Schümli Trip.
    Wie hier shon angesprochen solltest du den Kaffee wesentlich gröber mahlen und die Durchlaufzeit sollte etwa 25Sekunden für die 150ml betragen. Ob Ein - oder Zweitassensieb mußt du einfach probieren (ich nehm ein normales Einersieb).

    Aus meiner Erfahrung ist aber nicht jede Bohne für jede Maschine geeignet - teste einfach mal unterschiedliche Bohnensorten. Mein persönlicher Favourite ist mittlerweile Schreyörg Espresso Creme Schümli.

    Viel Spaß...
     
  13. Mr.Big

    Mr.Big Mitglied

    Dabei seit:
    22.11.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    AW: Caffe Creme mit ECM Classika II

    Hallo, bin seit gestern auch Besitzer einer Classica II. Ich trinke morgens gerne einen normalen, nicht so starken, Kaffee. Wie machen ich diesen den am besten mit dem Gerät? Normale Kaffeetasse nur 1/3 füllen und dann mit heißem Wasser aufgießen? Danke.
     
  14. #14 Heinerich, 22.11.2013
    Heinerich

    Heinerich Mitglied

    Dabei seit:
    15.10.2005
    Beiträge:
    2.227
    Zustimmungen:
    166
    AW: Caffe Creme mit ECM Classika II

    Herzlich willkommen Mr.Big!
    Einen "normalen" Kaffee kannst Du mit der Espressomaschine nicht zubereiten.
    Allerdings durchaus einen "verlängerten" Espresso; auch als Caffè lungo oder Caffè americano bekannt.

    Beschreibung etlicher Getränke auf Espressobasis findest Du hier (unten, unter Variationen), im Kaffeewiki.
     
  15. Mr.Big

    Mr.Big Mitglied

    Dabei seit:
    22.11.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    AW: Caffe Creme mit ECM Classika II

    Hallo Bernd, vielen Dank für die netten Worte. Das heißt das ich gar keinen "normalen" Kaffee mit der Maschine machen kann? Was schlag Ihr mit den vor wie ich vorgehen soll? Wie oben beschrieben mit heißem Wasser?
     
  16. #16 Gandalph, 22.11.2013
    Gandalph

    Gandalph Mitglied

    Dabei seit:
    30.01.2013
    Beiträge:
    9.791
    Zustimmungen:
    9.627
    AW: Caffe Creme mit ECM Classika II

    Ich trinke ganz gerne einen americano, den ich mir aus einem normalen espresso und dann einer mit Heißwasser nicht ganz aufgegossenener kleinen Kaffeetasse ( ca. 150ml ) mache. Der schmeckt in etwa wie Filterkaffee, jedoch kommen die einzelenen Kaffenoten und Aromen noch besser zur Geltung, meine ich ?! Oben auf bleibt noch ein Rest Crema erhalten. Andere geben erst das Wasser in die Tasse, und füllen mit einem espresso auf!

    grüße...
     
  17. #17 Heinerich, 22.11.2013
    Heinerich

    Heinerich Mitglied

    Dabei seit:
    15.10.2005
    Beiträge:
    2.227
    Zustimmungen:
    166
    AW: Caffe Creme mit ECM Classika II

    Genau! Espressomaschine!! ;-)

    Abgesehen davon, dass es Spaß macht, mal Espressovariationen zu probieren, musst Du da mal probieren, was Dir schmeckt!

    Wir selbst trinken auch noch "normalen" Kaffee und neutzen dafür entweder eine Pressstempelkanne oder Aeropress.
     
  18. #18 wolf294, 22.11.2013
    wolf294

    wolf294 Mitglied

    Dabei seit:
    03.02.2003
    Beiträge:
    955
    Zustimmungen:
    5
    AW: Caffe Creme mit ECM Classika II

    Was du beschreibst liest sich nach Filterkaffee. Und dafür wäre tatsächlich eine Filtermaschine am einfachsten.
    Tatsächlich lässt sich aber mit deiner ECM Classica durchaus ein Caffe Creme oder Schümli wie aus einem Vollautomat produzieren. Ich möchte sagen, sogar besser, da die Brühtemperatur der Siebträgermaschine höher ist als beim Vollautomat. Ich praktiziere das seit Jahren mit einer Einkreismaschine mit Rossi Brühgruppe und einem Zweikreiser mit E-61. Der Mahlgrad ist so gewählt dass ich auf einen Brühdruck von fünf bis sechs bar komme und die normale Kaffeetasse auch in 25 bis 30 sec. gefüllt ist.
    Vielleicht sollte ich noch erwähnen, das ich für den Caffe Creme extra eine zweite Mühle stehen habe.

    Trotzdem hat es ziemlich lange gedauert bis ich mit dem Ergebnis in der Tasse zufrieden war. Es geht also, auch wenn der eine oder andere das Gegenteil behauptet.
     
Thema:

Caffe Creme mit ECM Classika II

Die Seite wird geladen...

Caffe Creme mit ECM Classika II - Ähnliche Themen

  1. irgendjemand guten Tipp für Faulpelzlösung Entkalken Dampfhahn uralter ECM

    irgendjemand guten Tipp für Faulpelzlösung Entkalken Dampfhahn uralter ECM: Liebe Gemeinde, der Dampfhahn meiner alten ECM Giotto/Technica leckt - habt ihr für einen Faulpelz einen Tipp fürs entkalken, möglichst ohne...
  2. [Verkaufe] ECM Synchronika

    ECM Synchronika: ECM Synchronika Edelstahl aus 2018 mit Zubehör und Restgarantie Hallo, ich verkaufe eine ECM Synchronika in Edelstahl. Die Maschine wurde in...
  3. ECM Casa IV Temperatur zu hoch. Pumpendruck Manometer defekt!?

    ECM Casa IV Temperatur zu hoch. Pumpendruck Manometer defekt!?: Hallo liebe Kaffee Gemeinde, ich habe als kleines Bastelobjekt vergangene Woche eine ECM Casa IV gereinigt, entkalkt, alle relevanten Dichtungen...
  4. [Maschinen] Suche La Spaziale Mini Vivaldi II

    Suche La Spaziale Mini Vivaldi II: Abholung bevorzugt (Rhein-Main)
  5. ECM Mechanika gebraucht kaufen? Guter Preis?

    ECM Mechanika gebraucht kaufen? Guter Preis?: Hallo zusammen, ich möchte von meinem Vollautomaten weg und zu einem Siebträger übergehen. Da ich viel Cappuccino trinke, wäre mir ein...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden