Casadio Istantaneo

Diskutiere Casadio Istantaneo im Mühlen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo, nach einem zeitweiligen extremen Hype um diese Mühle lese ich in letzter Zeit nichts mehr darüber. Gleichwohl finde ich das Gerät immer...

  1. #1 Barista, 25.04.2008
    Barista

    Barista Mitglied

    Dabei seit:
    09.12.2001
    Beiträge:
    8.747
    Zustimmungen:
    2.489
    Hallo,

    nach einem zeitweiligen extremen Hype um diese Mühle lese ich in letzter Zeit nichts mehr darüber. Gleichwohl finde ich das Gerät immer noch sehr interessant.

    Schuld an dem Abflauen der Nachfrage war wohl auch ein wenig, dass die Mühle mit Qualitätsproblemen zu kämpfen hatte (Platinen durch Transport lose etc.) und der Vertrieb hier in D wohl über die Fa.Gradert läuft, über die manche wohl einen eigenen Artikel schreiben könnten.

    Wie sieht es denn aktuell aus? Ist die Mühle zu bekommen und sind die Qualitätsprobleme gelöst? Hat jemand in letzter Zeit so ein Gerät gekauft?


    René
     
  2. hfaust

    hfaust Mitglied

    Dabei seit:
    13.05.2005
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    23
    AW: Casadio Istantaneo

    Hallo René,

    die Casadio gibt es nicht nur bei Gradert, sondern auch bei anderen Quellen, z.B. nobbo-4711. Bei den letzten Mühlen, die ich in der Hand hatte, waren die Platinen besser befestigt. Ich habe ein paar Kunden die die Casadio im Einsatz haben; bei einem ist das Display schon dreimal über die Nullstellung gegangen (heißt mehr als 30.000 Bezüge). Bei mir steht auch eine und ist täglich in Betrieb. In zwei Fällen musste mal ein Federblech am Auswurf nachjustiert werden (ist technisch kein Problem aber ein bisschen Trial&Error bis die Position passt); ansonsten gab es bisher keine Probleme.

    Viele Grüße
    Hari

    PS: schöner wird sie auch vom vielen Betrachten nicht ;-)
     
  3. #3 muenchenlaim, 25.04.2008
    muenchenlaim

    muenchenlaim Mitglied

    Dabei seit:
    20.04.2003
    Beiträge:
    1.343
    Zustimmungen:
    113
    AW: Casadio Istantaneo

    Als Heim-User warte ich natürlich noch darauf, dass der Zähler zum ersten Mal auf 0000 springt, kann die Mühle aber auch nur loben (außer Optik). Bereue den Umstieg von der Mazzer Mini E immer noch nicht.

    Christoph
     
  4. #4 Barista, 25.04.2008
    Barista

    Barista Mitglied

    Dabei seit:
    09.12.2001
    Beiträge:
    8.747
    Zustimmungen:
    2.489
    AW: Casadio Istantaneo

    Ich habe aber irgendwo gehört, dass Gradert die Mühlen wohl importiert und die anderen Händler letztlich ihre Mühlen von Gradert beziehen. Insofern scheint das ein wenig ein Glücksspiel zu sein, ob man eine bekommt.
     
  5. hfaust

    hfaust Mitglied

    Dabei seit:
    13.05.2005
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    23
    AW: Casadio Istantaneo

    Hallo René,

    der genannte ist nicht der einzige Importeur ...

    Viele Grüße
    Hari
     
  6. #6 korbinian, 25.04.2008
    korbinian

    korbinian Mitglied

    Dabei seit:
    06.03.2008
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    64
    AW: Casadio Istantaneo

    Hallo René,

    ich hab meine seit März und bin absolut zufrieden, vor allem mit der Funktionalität.[​IMG]

    Die Gehäusekonstruktion setzt für meinen Geschmack beim Besitzer ein gewisses Maß an Toleranz voraus.:blues:

    Über Design zu streiten, finde ich müßig........der eine findet es häßlich, der andere denkt an Colani:cool:......

    coffee24 erhält die Mühle direkt von casadio

    Gruß,
    Tom
     
  7. #7 morphett, 25.04.2008
    morphett

    morphett Mitglied

    Dabei seit:
    09.08.2007
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    AW: Casadio Istantaneo

    Hallo,

    ich habe meine seit ein paar Wochen und freue mich jeden Tag wie Bolle. Hat man für seine Bohnensorte erst mal die richtige Einstellung gefunden kann man den Rest nur noch als "traumhaft" bezeichnen.

    Ok, das Displayproblem scheint auch mich erwischt zu haben, die Mühle sprang bei mir von 99 auf 356 Bezüge :shock: ... wat soll's, besser ein Defekt am Display als schlechte Mahlergebnisse - und die sind in der Menge äusserst präzise und das Mahlgut von einer solchen "Fluffigkeit", das man beim tampen das Gefühl hat, man drücke auf ein Daunenkissen.

    Nervig wird's ein bischen wenn man häufig die Bohnensorte wechselt, da die Timereinstellung für Neubesitzer etwas frickelig ist. Mir hat's zuerst einige Schwierigkeiten gemacht aber Übung macht bestimmt auch hier den Meister.

    Ich kann nur eine unbedingte Kaufempfehlung aussprechen, so man denn eine bekommt. Ich war ca. ein halbes Jahr auf der Pirsch! An dieser Stelle noch ein dickes "Danke" an Marcus.

    Ach ja, eines noch: Das Design empfand ich selbst auch als etwas, na ja nennen wir es mal vorsichtig "gewöhnungsbedürftig", das Ergebnis in der Tasse lässt einen das allerdings sehr schnell wieder vergessen.

    Gruß
    Sven
     
  8. #8 korbinian, 25.04.2008
    korbinian

    korbinian Mitglied

    Dabei seit:
    06.03.2008
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    64
    AW: Casadio Istantaneo

    ...ich hab dann noch mal selbst ne Frage.

    Bisher bin ich mit der Feineinstellung des Timers gut zurecht gekommen, es soll aber auch eine Grobeinstellung geben - nur mit dem mitgelieferten "Handbuch":lol::lol::lol: komm ich nicht klar. Ob mich da mal jemand bitte aufklären kann.....

    Gruß,
    Tom
     
  9. #9 ergojuer, 25.04.2008
    ergojuer

    ergojuer Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2004
    Beiträge:
    3.279
    Zustimmungen:
    423
  10. #10 ergojuer, 25.04.2008
    ergojuer

    ergojuer Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2004
    Beiträge:
    3.279
    Zustimmungen:
    423
    AW: Casadio Istantaneo

    Volle Zustimmung. So richtig nervig wird es, wenn man extrem frischen Kaffee hat. Aktuell habe ich heftige Probleme den richtigen Mahlgrad für Macchörndls Tradizionale zu finden.

    Ich glaube, ich muss mal bei Plus vorbeischauen ein Kilo Espresso für 4,99€ kaufen und endlich die Meßreihe:
    Mahlmenge abhängig von 10tel und von 100tel Sekunde und in Abhängigkeit von 1/2 oder 1/1 Umdrehung des Mahlgrads zu bekommen.
    Und dann messe ich noch, wieviel Änderung der Durchlaufzeit man bei Änderung des Mahlgrads um eine halbe Umdrehung erhält.

    Am Ende schütte ich eine neue Bohnensorte ein, wiege das Mahlgut und stoppe die Durchlaufzeit. Danach schlage ich in meiner schlauen Tabelle nach und kann auf einen Schlag den Mahlgrad um x halbe Drehungen ändern und im gleichen Zug die Mahldauer gegensteurn.
    Im Moment nervt mich das Einstellen schon. Auch habe ich den Eindruck, dass anders als in anderen Threads behauptet, verhältnismäßig viel gemahlener Kaffee im Mahlwerk der Casadio steckt bevor sich Mahlgradänderungen bemerkbar machen...
     
  11. #11 korbinian, 25.04.2008
    korbinian

    korbinian Mitglied

    Dabei seit:
    06.03.2008
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    64
    AW: Casadio Istantaneo

    Hi ergojuer,
    ja irgendwie hatte ich nicht hinreichend darauf geachtet welche Knöpfe gleichzeitig zu drücken sind und vorallem vorm Einschalten (oder ich war koffeinbedingt schon nervlich zu zerrüttet:wink:....).
    Danke für den link (die Sufu kann mehr als man ihr manchal zutrauen will - was für ein Board!!!)- werd die Funktion heute abend ausprobieren.

    Ich bin ja noch optimistisch, dass das mit den Bildern vom Treffen noch was wird. Vorfreude soll ja am Schönsten sein.....

    Gruß,
    Tom
     
  12. #12 Barista, 25.04.2008
    Barista

    Barista Mitglied

    Dabei seit:
    09.12.2001
    Beiträge:
    8.747
    Zustimmungen:
    2.489
    AW: Casadio Istantaneo

    Was ist unter "Displayproblem" denn zu verstehen. Soweit ich mich erinnere, hatte ich nur von Problemen mit einer mangelhaften Platinenbefestigung gelesen.
     
  13. #13 DonPhilippe, 25.04.2008
    DonPhilippe

    DonPhilippe Mitglied

    Dabei seit:
    22.10.2005
    Beiträge:
    729
    Zustimmungen:
    53
    AW: Casadio Istantaneo

    Ich hab die Mühle ja noch nie live gesehen, daher die Frage evtl etwas banal:
    Kann man die nicht so einfach öffnen und Toträume entdecken wie bei anderen Mühlen?? (der klassische Blick von oben rein)
     
  14. #14 morphett, 25.04.2008
    Zuletzt bearbeitet: 25.04.2008
    morphett

    morphett Mitglied

    Dabei seit:
    09.08.2007
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    AW: Casadio Istantaneo

    Wie gesagt, mein Display zeigte am Morgen 99 Bezüge auf der Anzeige an, am Nachmittag schaltete ich die Mühle erneut ein ... jetzt standen allerdings 356 Bezüge auf der Anzeige. Ich habe nicht den leisesten Hauch einer Ahnung warum das so ist.

    Bezüglich der Platinenbefestigung habe ich keine Probleme an meiner Mühle feststellen können, wohl aber davon gehört, dass es in der Vergangenheit damit Schwierigkeiten gegeben haben soll.

    Greetz
    Sven
     
  15. #15 DonPhilippe, 26.04.2008
    DonPhilippe

    DonPhilippe Mitglied

    Dabei seit:
    22.10.2005
    Beiträge:
    729
    Zustimmungen:
    53
    AW: Casadio Istantaneo

    Wohnst du allein oder gibts da noch wen?? :-D


    Zum Platinen-Thema hier der Auszug aus der Kaffee-Wiki:

     
  16. #16 DuffyDuc, 26.04.2008
    DuffyDuc

    DuffyDuc Mitglied

    Dabei seit:
    11.09.2005
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    AW: Casadio Istantaneo

    Hi DonPhilippe,

    das ist nur ein falsches Bit im Zähler. Evtl. falsche Prog.:
    001100011 (99)
    101100100 (356)

    Hinten zwar richtig addiert aber vorne ein falsches Bit.

    Gruss
    Stefan
     
  17. #17 DonPhilippe, 26.04.2008
    DonPhilippe

    DonPhilippe Mitglied

    Dabei seit:
    22.10.2005
    Beiträge:
    729
    Zustimmungen:
    53
    AW: Casadio Istantaneo

    Ah, tatsächlich. Interessant.
    Wenn das der Grund ist, kann man das Casadio doch ganz einfach mal wissen lassen, sollte nicht schwer zu ändern sein.

    Da fällt mir ne Signatur ein, die ich mal gesehen hab:
    "Es gibt 10 Arten von Menschen: Die die das binäre System verstehen, und die die es nicht verstehen..."
     
  18. #18 N.Bohnaparte, 27.04.2008
    N.Bohnaparte

    N.Bohnaparte Mitglied

    Dabei seit:
    09.07.2006
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    AW: Casadio Istantaneo

    Hallo,
    mal wieder etwas Ungewöhnliches meinerseits. Mit meiner alten Demoka bekomme ich jeden Kaffee in 2-3 Shots eingestellt und kann geniessen. Mit meiner Casadio gelingt mir, obwohl sie mit der gleichen Übersetzungstechnik zum Einstellen funktioniert, nicht so wirklich etwas.
    Dabei ist es egal, ob ich's mit oder ohne Timer probiere. Der Riesenmotor im Innern dieses Monsters signalisiert mir übrigens als Benutzer nach Betätigung einer Bezugstaste, dass er raus will aus seinem Gehäuse. Das macht er deutlich mit einem leichten Satz nach hinten klar. Ich weiss nicht wie lange ich diese Energie noch in Ihrem Kunststoffkäfig halten kann.
    Aber im Ernst, mich hat diese zügellose Hingabe ins Mühlenupgrade realisiert.
    Habe übrigens gestern, angeregt durch diesen Beitrag, mal das Gehäuse abgeschraubt um mal zu schauen, wo sich überall Restkaffee sammeln kann. Bis auf eine kleinen gerade verlaufenden Kanal zwischen Mahlscheiben und dem dünnen Staublech vor der Kaffeerutsche eigentlich wirklich nirgends. War sehr überrascht wie sauber es im Innern ausgesehen hat. Allerdings glaube ich, dass durch die enorme Kraft des Motors und die damit verbundene Schnelligkeit und Wucht mit der das Kaffeemehl gegen das Staublech geschleudert wird, das ja wiederum dafür verantwortlich ist, dass das Kaffeemehl so locker über die Rutsche rieselt, einiges gestaut wird und in diesem Kanal relativ 'kompressiert' zurückbleibt. Man kann das gut sehen, wenn man die Mühle mal mehrere Tage nich genutzt hat und dann im Leerlauf anschmeißt: Da kullern noch nach mehreren Bezügen diese kompressierten Bröckchen heraus. So 7 Gramm für nen Singleshot wären das wohl noch. Das morgendliche Wegschütten eines 14 g Zweierbezuges sollte die Kammer demnach leerpusten.

    Gruß
    Michael
     
  19. #19 Stilgar, 16.05.2008
    Stilgar

    Stilgar Mitglied

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    0
    AW: Casadio Istantaneo

    Also ich komme seit Monaten nicht über 350 Bezüge... Beim Anschalten habe ich 336 Bezüge, nach meinen Tagesrationen schalte ich die Mühle wieder aus und beim nächsten Einschalten bin ich dann wieder bei 336...;-)

    Irgendwann ist das aber auch egal. Die Maschine ist halt einfach ein top Gerät, so dass ich dieses Manko durch einfaches "Übersehen" kompensieren kann... ;-)


    Von mir nach wie vor: Kaufempfehlung!


    Gruß
    Lutz
     
  20. Mortis

    Mortis Mitglied

    Dabei seit:
    20.04.2008
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    AW: Casadio Istantaneo

    Guten Tag Zusammen,

    auf der Suche nach einer Bezugsquelle fuer die Casadio Instantaneo in meiner Naehe habe ich gerade telefonisch bei coffee24.de (in Bonn) die Auskunft bekommen, dass Casadio Insolvent ist und es daher keine Muehlen mehr aus deren Hause geben wird.

    Kann jemand diese Information bestaetigen, oder weiss gar mehr zu diesem Thema? Plant irgendeine andere Muehlenfirma Casadio zu uebernehmen und eine derartige Muehle weiterzubauen?

    Gruss,

    Magnus
     
Thema:

Casadio Istantaneo

Die Seite wird geladen...

Casadio Istantaneo - Ähnliche Themen

  1. [Zubehör] Suche unteren Dosierstern für Casadio Espressomühle

    Suche unteren Dosierstern für Casadio Espressomühle: Hallo Kaffeenetzler, beim Restaurieren sind mir beim unteren Dosierstern einige der Flügel abgebrochen, daher bin ich auf der Suche nach einem...
  2. Schurter Geräteschutzschalter Reparatur/Ersatz (Casadio Instantaneo)

    Schurter Geräteschutzschalter Reparatur/Ersatz (Casadio Instantaneo): Hallo zusammen, Bei meine Instantaneo summt/brummt der Geräteschutzschalter im ausgeschalteten Zustand. Und zwar ist der hier verbaut: Schurter...
  3. [Erledigt] Casadio Instantaneo/ Mokabix Bohnenbehälter

    Casadio Instantaneo/ Mokabix Bohnenbehälter: Hallo zusammen, ich suche für meine Casadio Instantaneo einen kleineren Bohnenbehälter (den zylindrischen). Siehe auch: Casadio Istantaneo,...
  4. Wer kennt diese Maschine (casadio dieci) ?

    Wer kennt diese Maschine (casadio dieci) ?: Kennt jemand diese Maschine und wenn ja was haltet ihr von der Maschine, ich suche immer noch eine Maschine für den professionellen Gebrauch ....
  5. [Erledigt] Casadio Enea on Demand

    Casadio Enea on Demand: Hallo, getreu dem Motto “Öfter mal was Neues” kommt nun meine Casadio Enea zum Verkauf. Sehr schöner Zustand. Nur kleiner Schönheitsfehler an der...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden