Ceado E37S - einfach top zufrieden!

Diskutiere Ceado E37S - einfach top zufrieden! im Mühlen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo, Leute - nachdem man ja immer gern mal rummeckert, möchte ich hier auch mal meine fortdauernde Begeisterung für die Ceado E37S kundtun, die...

Schlagworte:
  1. Feitz

    Feitz Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2005
    Beiträge:
    895
    Zustimmungen:
    720
    Hallo, Leute -
    nachdem man ja immer gern mal rummeckert, möchte ich hier auch mal meine fortdauernde Begeisterung für die Ceado E37S kundtun, die täglich leise, schnell und absolut einfach im Handling in der Küche werkelt.

    Nach fünf (!) Jahren dachte ich, es würde mal Zeit, sie aufzuschrauben und gründlich zu reinigen, hatte schon ein schlechtes Gewissen und etwas Bammel, was mich erwartet.

    Bisher hatte ich sie in (größeren) Abständen immer einfach mal durchgesaugt ohne Demontage.

    Überraschung nach dem Öffnen des Mühlenkopfs:
    [​IMG]
    [​IMG]
    Absolut sauber, keinerlei Ablagerungen, kein festgebackenes Kaffeemehl, nada.

    Fazit: das Aufschrauben kann man sich eigentlich sparen...
    Tolle Mühle!!!


    PS.: woran sieht man, wann die Scheiben abgenutzt sind?
     
    cup29, Gandalph, slowhand und 2 anderen gefällt das.
  2. #2 slowhand, 07.02.2019
    slowhand

    slowhand Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2017
    Beiträge:
    913
    Zustimmungen:
    539
    Schaut ja aus wie neu - du nutzt da sicher eine ganz spezielle Bohne...
    ;-)
     
  3. #3 Santelmo, 07.02.2019
    Santelmo

    Santelmo Mitglied

    Dabei seit:
    16.04.2012
    Beiträge:
    853
    Zustimmungen:
    426
    Müssen Phantom-Bohnen sein ...
     
  4. Phlo

    Phlo Mitglied

    Dabei seit:
    26.10.2012
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    10
    liegt es nur an der Bildqualität oder sehen die Zähne der Mahlscheibe ganz schön angegriffen aus?
     
    braindumped und Denis gefällt das.
  5. Feitz

    Feitz Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2005
    Beiträge:
    895
    Zustimmungen:
    720
    Zähler steht auf 8400 shots, kann eigentlich nicht sein...

    aber das war ja meine Frage:
     
  6. #6 Terranova, 07.02.2019
    Terranova

    Terranova Mitglied

    Dabei seit:
    12.12.2011
    Beiträge:
    3.043
    Zustimmungen:
    2.792
    Dann hast Du weisse Kaffeebohnen gemahlen, oder wie kommt das weisse Pulver um die Schrauben herum zu Stande?
     
    Danix, bassato, Tokajilover und einer weiteren Person gefällt das.
  7. Phlo

    Phlo Mitglied

    Dabei seit:
    26.10.2012
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    10
    also im oberen Bild sieht es so aus, als hätten die Zähne auf der rechten Seite starke Macken. Wenn das kein Bildfehler ist oder Mehlrückstände nach dem Reinigen mit Dinkelkörnern o.ä., würde ich die Mahlscheiben austauschen.
     
  8. #8 Feitz, 07.02.2019
    Zuletzt bearbeitet: 07.02.2019
    Feitz

    Feitz Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2005
    Beiträge:
    895
    Zustimmungen:
    720
    Ja, ich hab' vor dem Aufschrauben so ein Grindz Mühlen-Reinigungszeugs durchgemahlen, da sonst zuviel Kaffeemehl im Staubsauger landet, was nicht gut riecht. Ist glaube ich auf Maisbasis, daher das weisse Pulver.
    Was ist denn für die 83er Scheiben ein guter Wert, nach wievielen kg. Bohnen man die ersetzt?

    edit: 8400 shots zu ca. 9g entsprechen ca. 75 kg, das deckt sich auch mit meinem gefühlten Verbrauch von ca. 1,5 kg Kaffee pro Monat, da dürften die Scheiben eigentlich noch nicht verbraucht sein, oder?
     
  9. #9 Santelmo, 07.02.2019
    Santelmo

    Santelmo Mitglied

    Dabei seit:
    16.04.2012
    Beiträge:
    853
    Zustimmungen:
    426
    Grindz und Staubsauger ... jetzt kommen wir der Wahrheit näher ... und ich kann meine eigene Mühle wieder lieb haben ;)

    Beste Grüße nach München!
     
    S.Bresseau, Portogato, slowhand und 7 anderen gefällt das.
  10. Feitz

    Feitz Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2005
    Beiträge:
    895
    Zustimmungen:
    720
    Grindz hatte ich vergessen, sorry, hatte ich zum ersten Mal verwendet...

     
  11. Danix

    Danix Mitglied

    Dabei seit:
    23.07.2007
    Beiträge:
    585
    Zustimmungen:
    305
    Du bist dir bewusst, das dein Eingangspost damit nahezu obsolet ist ?
    Egal welche Mühle mit Grindz und danach mit Staubsauger behandelt wird, sieht dann ungefähr so aus.
     
    Portogato, slowhand, Gandalph und einer weiteren Person gefällt das.
  12. #12 braindumped, 07.02.2019
    braindumped

    braindumped Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2007
    Beiträge:
    826
    Zustimmungen:
    1.110
    vielleicht hat der TE einfach ein vor Öl und Fett triefendes Monster befürchtet... Alles eine Frage der Perspektive ;-)
     
  13. #13 infusione, 07.02.2019
    infusione

    infusione Mitglied

    Dabei seit:
    17.01.2011
    Beiträge:
    3.896
    Zustimmungen:
    3.745
    Und wertstabil ist sie nach fünf Jahren auch. Heute werden EUR 1670 für das Teil verlangt.
     
  14. Feitz

    Feitz Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2005
    Beiträge:
    895
    Zustimmungen:
    720
    nein, war mir nicht bewußt, weil ich Grindz zum ersten Mal verwendet habe und mir letztens eine Cimbali Mühle mit total festgebackenem Kaffeepulver in richtig dicken Schichten untergekommen ist, so etwas in abgemilderter Form hatte ich auch befürchtet.
    Ich kann mir nicht vorstellen, daß das Grindz feste Beläge entfernt, außer direkt auf den Mahlscheiben...

    Bei der Cimbali hätte es eher einen Bohrhammer gebraucht, mit Staubsaugen wäre da nix gegangen...
     
  15. #15 Aeropress, 07.02.2019
    Aeropress

    Aeropress Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2015
    Beiträge:
    9.444
    Zustimmungen:
    5.928
    Naja ist aber schon genial die Mühle zu reinigen sie danach aufzuschrauben und zu sagen guckt mal oh Wunder die Mühle ist sauber (wie von selbst) :D So ist das der Fake des Jahres bisher.
     
    Neil.Pryde, Gandalph, Fifty4 und einer weiteren Person gefällt das.
  16. Feitz

    Feitz Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2005
    Beiträge:
    895
    Zustimmungen:
    720
    So ein Schmarrn, ich war nur erstaunt, daß sie ohne weitere Aktionen völlig ohne Ablagerungen war, d.h. man sich das Aufschrauben sparen kann und eine Reinigung von aussen ausreicht ...
    Ob das Grindz was beigetragen hat, weiß ich nicht, hab' es wie gesagt zum ersten mal probiert. Daß man ab und zu durchsaugt ist wohl eher normal, oder?
     
  17. #17 Aeropress, 07.02.2019
    Aeropress

    Aeropress Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2015
    Beiträge:
    9.444
    Zustimmungen:
    5.928
    Also da steht ja auf der Packung wohl drauf daß das zum reinigen der Mühle ist, wieso erstaunt dich das dann daß das stimmt. Oder wolltest Du Kaffee damit machen? Und der Punkt ist ja in Post 1 erwähnst Du das mit keinem Wort und tust so als würde die Mühle bei dir immer so im laufenden Betrieb aussehen. Du machst das ja nicht absichtlich aber das ist natürlich völlig irre...führend. :)
     
    Neil.Pryde, Gandalph und maikel gefällt das.
  18. Feitz

    Feitz Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2005
    Beiträge:
    895
    Zustimmungen:
    720
    naja, das war für mich selbstverständlich, daß ich erst mal durchsauge, bevor ich schraube, aber mir ging es eben nicht um loses Mahlgut, sondern um festgebackene Reste, die dann eher aussehen wie alte Bremsbeläge und entsprechend schwer wegzubekommen sind. Sowas in der Art hatte ich befürchtet, und mich dann gefreut, daß es innen so gut aussah (nach fast fünf Jahren mit minimalem Pflegeaufwand).
    Und bei festgebackenem Zeugs macht das Grindz sicher keinen Unterschied.
     
  19. #19 wusaldusal, 08.02.2019
    wusaldusal

    wusaldusal Mitglied

    Dabei seit:
    07.07.2006
    Beiträge:
    1.957
    Zustimmungen:
    350
    Also laut Ceado ist ein Scheibenwechsel bei um die 600kg fällig.
     
  20. #20 braindumped, 08.02.2019
    braindumped

    braindumped Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2007
    Beiträge:
    826
    Zustimmungen:
    1.110
    auf den Bildern sehen die Scheiben zwar schlimm aus, aber den Eindruck könnte auch das Grindz verursachen (wie ich jetzt am Rechner mit großer Glotze sehe - im Gegensatz zur Taschenfunzel).
    Gibts denn auch Fotos der Scheiben in "saubergepinselt" und ohne weißen Staub?
     
Thema:

Ceado E37S - einfach top zufrieden!

Die Seite wird geladen...

Ceado E37S - einfach top zufrieden! - Ähnliche Themen

  1. Ceado e37s Mahlwerk locker?

    Ceado e37s Mahlwerk locker?: Hallo zusammen, ich habe seit 2 Wochen meine nagelneue e37s im Einsatz und bin sehr zufrieden. Mich hat nur der Siebträgerhaken gestört, da ich...
  2. Anleitung Ceado e37s auseinandernehmen

    Anleitung Ceado e37s auseinandernehmen: Hallo zusammen, kennt Ihr evtl. eine Anleitung, wie man am besten eine E37S auseinander baut? Oder habt Ihr das schon Mal gemacht und Fotos mit...
  3. [Mühlen] Ceado E37SD Singledosing-Mühle

    Ceado E37SD Singledosing-Mühle: Verkaufe meine Ceado E37SD Single Doser Mühle. Die Mühle ist Bj. 07.2019 und befindet sich in ausgezeichneten Zustand und funktioniert...
  4. Single Dosing Hopper für Ceado E37s gesucht

    Single Dosing Hopper für Ceado E37s gesucht: Hallo zusammen, gibt es einen Single Dosing Hopper für die E37s? Den Hopper der SD-Mühlen von Ceado habe ich noch nicht als Ersatzteil gesehen....
  5. Ceado E37S / Mahlkönig E65S / Mahlkönig K30 / Mazzer Kony S

    Ceado E37S / Mahlkönig E65S / Mahlkönig K30 / Mazzer Kony S: Moin, suche eine Mühle die zunächst mit einer Bezzera Duo DE zusammenarbeiten soll, mit der Option in ferner Zukunft (wenn Geld da ist und ich...